weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

432 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Glauben, Ehre, Steinigung

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

22.07.2012 um 09:10
Reden wir hier von 1000 Menschen, darunter auch Polizisten, die die Steinigung durchgeführt haben?
In welchem Land war das?

@DieSache
@Koman
@BarbieOhneKen


melden
Anzeige

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

22.07.2012 um 09:15
Und da sollen wir noch Respekt vor dieser Religion haben?
Da wundern sich die Anhänger dieser Sekte noch das man Vorurteile hat?
Eigentlich ist es ja schon ein halbes Verbrechen wenn man dieser Sekte angehört.
Ich wäre nicht stolz darauf, ich würde mich in Grund und Boden schämen auch nur ansatzweise mit diesem Glauben in Verbindung gebracht zu werden.

Aber wo zur Hölle steht das dieser "Gott" das von diesen "Männern" verlangt?
Und da auch noch von Respekt vor Menschen reden?
Sry aber dennen sollte man mal das Gleiche antun damit die überhaupt wissen was sie den Anderen antun.
Das hier hat nichts mehr mit Menschlichkeit zutun...

Ja aber es ist ja die tolle Religion :D
Da darf man ja sowas :)
Da ist sowas ja normal und "EHRENVOLL"
Tolle Religion...

*Sarkasmus Ende*

:nerv:


melden

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

22.07.2012 um 09:16
@DerErleuchtete
steht doch am anfang. eine Kurdin, allso wird es auch dort statgefunden haben, da sie ja eben nachhause flog und da gesteinigt wurde.

und zu beiden fragen: ja


melden

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

22.07.2012 um 09:20
@Koman
naja Kurdistan existiert so nicht mehr, mich würde auch interessieren in welchem Land genau das passierte


melden

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

22.07.2012 um 09:21
@BarbieOhneKen
@DerErleuchtete

es war im Irak


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

22.07.2012 um 09:21
@Jinana

auch wenn michs ebenso empört, aber vergiss nicht, dort wo solche Todesstrafen noch durchgeführt werden herrscht nicht die Aufklärung und der Fortschritt wie in westlichen Ländern. Da gild es, will man etwas in Zukunft erreichen, alte Traditionen und Hierarchie-Strukturen zu entkräften, aber mit Hass im Bauch wirds nie zu vernünftigen Lösungen für die Betroffenen kommen, denn Hass ist im konstruktiven Dialog eher hinderlich !


melden

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

22.07.2012 um 09:25
@DieSache
Da solche Menschen meist sowieso keinen Fortschritt und Aufklärung zulassen ist das auch meist ziemlich egal.
Und nur weil es so ist muss man es aber noch lange nicht gut heissen.
Genauso bin ich kleine Bürotussi zu klein als das ich da "Lösungen" bringen kann.
Und die, die möglicherweise helfen können die machen nichts.
Aber es scheitert ja schon allein daran das die sich ja gar nicht ändern WOLLEN.
Aber im großen und ganzen hab ich einen Hass darauf das man die Religion als Ausrede für irgendeinen Schwachsinn nehmen muss für das die Leute einfach keine Eier haben.

@BarbieOhneKen

der irakisch-kurdischen Stadt Bashiqa


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

22.07.2012 um 09:25
Man hoert des Oefteren von Yeziden und deren Traditionen, der ruf dieser kurdischen Religionsgruppe ist selbst unter muslimischen Kurden gelinde gesagt durchwachsen, es gibt da die wildesten Geruechte und Aussagen.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

22.07.2012 um 09:31
@Jinana

nicht ändern wollen ?

Woher willst du das wissen, setz dich erstmal damit auseinander, dass es sehr wohl Menschen innerhalb dieser Gemeinschaften gibt, die für solche Strafen ein Ende wünschen, weißt du was denen dort geschieht, also brüll nicht rum keiner wolle was ändern, wenn du nur Berichte kennst und nichts davon weißt, dass es schon lange Widerstand gibt, der aber nochimmer erfolgreich von Oben unterdrückt wird !


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

22.07.2012 um 09:32
Habe mir das youtube video angesehen und finde keine worte.
Nur frage ich mich wie man trotzdem hinter solcher Religion stehen kann, viele der Muslime
hier in Deutschland, meinen, nein soo steht nicht im koran, aber genoso wird der umgesetzt
wie es geschrieben steht, und zwar noch heute.
Klugheit bedeutet für mich, aus erfahrung zu lehrnen.


melden

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

22.07.2012 um 09:34
@threadkiller

es geht doch hier garnicht wirklich um die religion mehr.schon lange nicht mehr.
das ist doch nur von behinderten kindern ein vorwand, um ihr tun irgendwie rechtzufertigen.

könnte genauso gut ein christ sein, der seine frau im hinterhof erschossen hat.


melden

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

22.07.2012 um 09:36
@DieSache

jo da muss ich dir recht geben.
es gibt schon genug, die ihre scheuklappen weg haben, und den wahnsinn sehen.

aber auch wenn es viele sind, sind es imm vergleich zum rest, viel zu wenige...


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

22.07.2012 um 09:36
@threadkiller

nochmal, es waren keine Muslime !

Was in diesen Ländern herrscht ist eine strenge Familienhierarchie bei der der Mann an oberster Stelle steht und Macht und Recht inne hat über Schicksal und Zukunft Einzelner im Familienclan zu entscheiden. Frauen und Kinder haben sich dieser patriarch ausgelegten Hierarchie zu fügen. Oft wird dann die jeweilige Religion und ein "Gottes-Urteil" verwendet um die Autorität zu bekräftigen und zu legitimieren.


melden

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

22.07.2012 um 09:37
@DieSache
Erstens brüll ich hier weder rum noch bin ich aggressiv ;)
So wie du? :)

Es geht ja von den Oberen aus also rede ich auch von dennen wenn ich über die MEnschen dort spreche.
Die normalen Bürger haben nichts zu sagen.
Also wenn die "von Oben" es nicht ändern wollen das wird sich nichts ändern, bis es so aussieht wie in Ägypten, Tunesien etc.
Dann werden halt Neue da hochgesetzt.
Aber solange da "Oben" irgenwer sitzt der es nicht für nötig erachtet etwas zu ändern, solange wird sich nichts ändern
Und solange dieser Widerstand nicht grösser und heftiger wird desto länger wird er überhört.
Doch egal was da diese paar Leute sagen.


melden

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

22.07.2012 um 09:39
@threadkiller
threadkiller schrieb:hier in Deutschland, meinen, nein soo steht nicht im koran, aber genoso wird der umgesetzt
Ich möchte dich darauf hinweisen, dass es in diesem Thread nicht um den Islam geht.
Genau mit dem Thema befassen bitte.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

22.07.2012 um 09:40
@threadkiller

Yeziden sind keine Muslime.


melden
Anzeige
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

22.07.2012 um 09:41
@Jinana

Furcht erstickt eben jede mögliche gesellschaftliche Reformation, also ich will nicht in der Haut von dortigen Kritikern stecken, wie oft erlebt man dass diese dann ebenfalls Opfer des "Totschlags" werden...


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden