Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie wichtig ist Euch Geld beim Kennenlernen

1.417 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geld, Beziehung, Wohlstand ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wie wichtig ist Euch Geld beim Kennenlernen

11.08.2022 um 11:33
Zitat von anonymus88anonymus88 schrieb:Wir sollten doch eigentlich alle eine Vorstellung haben in welche Richtung unser Leben laufen sollte, damit wir glücklich sind. Was uns wichtig ist und was eher nicht. Es wäre doch falsch sich auf jemanden einzulassen, der gar nicht zu unserem Leben passt. So wie ich das sehe ist das mit dem Geld für alle im Prinzip nur eine Information über die Ziele der Dating-Partner.
Kann man sowas wirklich genau sagen mit Anfang 20? Ich hätte es glaube nicht gekonnt.
Vielleicht können das auch einige junge Menschen, dass möchte ich gar nicht in Abrede stellen.


Heute könnte ich es, weil man älter ist, und dementsprechend Erfahrungen gesammelt hat.


2x zitiertmelden

Wie wichtig ist Euch Geld beim Kennenlernen

11.08.2022 um 11:43
Zitat von Kokolores82Kokolores82 schrieb:Kann man sowas wirklich genau sagen mit Anfang 20? Ich hätte es glaube nicht gekonnt.
Vielleicht können das auch einige junge Menschen, dass möchte ich gar nicht in Abrede stellen.
Nein, zumindest ich hätte es nicht gekonnt. Du hast natürlich völlig recht. Ich habe in dem Alter aber auch noch keine nachhaltige Beziehung geführt, das ist heute anders. Mittlerweile weiß ich wer ich bin, was ich kann und was eben nicht ... was meine wirklichen Ziele sind und was nur falsche Ideologie. Meine Prioritäten und Werte sind gereift, daher schrieb ich weiter vorne auch, dass ich es als wichtig empfinde, dass man sich auch in kompatiblen Lebensabschnitten trifft ... wenn der eine Klarheit hat und der andere noch am Anfang seiner Reise steht, stehen sich vielleicht 5 Jahre später 2 fremde Menschen gegenüber.

Ich stehe heute mitten im Leben und habe Lebenserfahrung gesammelt - Rückschläge inclusive. Aus der Position heraus beziehe ich das, was ich hier schreibe. Für einen unentschlossenen 20-jährigen kann ich nicht mehr sprechen.


melden

Wie wichtig ist Euch Geld beim Kennenlernen

11.08.2022 um 12:03
Geld ist mir beim Kennenlernen schnuppe.


melden

Wie wichtig ist Euch Geld beim Kennenlernen

12.08.2022 um 21:59
Zitat von EleonoreEleonore schrieb:Mir war schon wichtig, dass der Mann irgendwas gelernt hat und in der Lage ist sich selbst zu finanzieren.
Auf jeden Fall. Jemand, der nicht mal einen Beruf erlernt hat, wäre mir glaube ich ein bisschen suspekt.
Zitat von EleonoreEleonore schrieb:Mein letzter Partner war gelernter Elektriker und auch mein Mann hat unter anderem eine handwerkliche Ausbildung
Zitat von EleonoreEleonore schrieb:Mittlerweile ist man verheiratet, hat ein Haus zusammen und ein Kind.
Man kann sich zusammen etwas aufbauen.
Ein Handwerker kann ja einiges selber machen.
Zitat von rhapsody3004rhapsody3004 schrieb:systemrelevante Arbeit
Diesen Begriff kenne ich eigentlich erst seit Corona. Vorher hat man da doch nicht groß drüber nachgedacht?
Zitat von Kokolores82Kokolores82 schrieb:Kann man sowas wirklich genau sagen mit Anfang 20? Ich hätte es glaube nicht gekonnt.
Ich auch nicht. Da war ich in der Ausbildung und offen für vieles.


4x zitiertmelden

Wie wichtig ist Euch Geld beim Kennenlernen

12.08.2022 um 23:45
Zitat von nairobinairobi schrieb:Man kann sich zusammen etwas aufbauen.
Ein Handwerker kann ja einiges selber machen.
So ist es. Wir sanieren das Haus komplett in Eigenleistung und ich finde es sexy. Könnte mir einen Mann mit 2 linken Händen absolut nicht vorstellen. Bisher fand ich Männer die im Büro arbeiten nicht anziehend, obwohl ich selber eine kaufmännische Ausbildung habe.
Zitat von nairobinairobi schrieb:Auf jeden Fall. Jemand, der nicht mal einen Beruf erlernt hat, wäre mir glaube ich ein bisschen suspekt.



2x zitiertmelden

Wie wichtig ist Euch Geld beim Kennenlernen

13.08.2022 um 06:51
Zitat von EleonoreEleonore schrieb:So ist es. Wir sanieren das Haus komplett in Eigenleistung
Mein Ex-Mann war Metallbauschlosser und kannte sich mit so einigem aus bzw. hat er manches einfach auch probiert.
Handwerker kennen oft andere Handwerker und so bekommt man oft gut Unterstützung und Beratung oder kann sich Maschinen ausleihen.
Ich habe von Technik kaum Ahnung, habe ihm aber nach Möglichkeit und Anweisung assistiert. Wir haben zusammen Stürze gegossen, Körbe geflochten (als Bewehrung für den Beton), ich habe Mauersteine und Zementsäcke geschleppt. Den Ölraum gestrichen.
Den Innenausbau haben wir selber gemacht, Decken, Böden, die Terrasse, teils auch Sanitärobjekte. Innentüren gesetzt.
Uns ein "Nest" gebaut.

Ein angestellter Handwerker hat meist kein so hohes Einkommen, aber Muskelkraft und Knowhow sind auch viel Wert.
Zitat von nairobinairobi schrieb:Man kann sich zusammen etwas aufbauen.
Als wir zusammen kamen, war er arbeitslos und hatte insofern wenig Geld. Nach einer Trennung ließ er sich mehr oder weniger treiben und führte einen unsteten Lebenswandel.
Wohnte wieder in seinem "Kinderzimmer". Ich habe ihn ins Kino eingeladen. Die paar Mark hatte ich ja.
Ich bin der Meinung, dass sich eine Beziehung stabilisierend auf einen Menschen auswirken kann. Dass er eine Perspektive sieht und besser durchstarten kann. Eine schlechte Phase kann jeder mal haben, aber diese sollte irgendwann überwunden sein.
Zitat von EleonoreEleonore schrieb:Könnte mir einen Mann mit 2 linken Händen absolut nicht vorstellen
Der hat dann dafür aber vielleicht wieder andere gute Eigenschaften.


2x zitiertmelden

Wie wichtig ist Euch Geld beim Kennenlernen

13.08.2022 um 07:36
Zitat von nairobinairobi schrieb:Auf jeden Fall. Jemand, der nicht mal einen Beruf erlernt hat, wäre mir glaube ich ein bisschen suspekt.
Ach, das kommt doch ganz drauf an. Jemand der schon 3 Romane veröffentlicht hat, aber ein Studienabbrecher ist, ist nicht suspekter als ein seit 6 Jahren arbeitsloser Germanist der noch bei seiner Mutter wohnt oder?
Zitat von nairobinairobi schrieb:Ich bin der Meinung, dass sich eine Beziehung stabilisierend auf einen Menschen auswirken kann. Dass er eine Perspektive sieht und besser durchstarten kann. Eine schlechte Phase kann jeder mal haben, aber diese sollte irgendwann überwunden sein.
Da hast du Recht. Erst durch Frau, Kind und Kegel hat sich bei mir eine Konzentration auf Sicherheit eingestellt.


1x zitiertmelden

Wie wichtig ist Euch Geld beim Kennenlernen

13.08.2022 um 09:21
Zitat von nairobinairobi schrieb:Auf jeden Fall. Jemand, der nicht mal einen Beruf erlernt hat, wäre mir glaube ich ein bisschen suspekt.
Das korreliert aber mit seiner Einstellung und seinem Verhalten oder? Männer ohne Ausbildung sind mir suspekter als Frauen ohne Ausbildung. Aber da spielen mehr Faktoren für mich rein. Studienabbrecher stehen für mich aber auf einem anderen Blatt.
Zitat von EleonoreEleonore schrieb:So ist es. Wir sanieren das Haus komplett in Eigenleistung und ich finde es sexy. Könnte mir einen Mann mit 2 linken Händen absolut nicht vorstellen. Bisher fand ich Männer die im Büro arbeiten nicht anziehend, obwohl ich selber eine kaufmännische Ausbildung habe.
Wobei ich bestätigen kann, dass da draußen viel mehr Akademiker als man glaubt mit richtig guten Handwerk-Skills unterwegs sind. So ein Ingenieur geht beispielsweise an handwerkliche Aufgaben ganz anders ran als ein gelernter Handwerker ... und wenn dann die motorischen Fähigkeiten passen, finde selbst ich als Handwerker das richtig spannend. Viele Handwerker belächeln das zwar ... aber ich stand schon in Eigenleistung sanierten Häusern von Bankern oder Ingenieuren, die das einfach als Ausgleich "brauchten" und eine richtig saubere Arbeit abgeliefert haben. Das ringt mir eine Menge Respekt ab.
Zitat von nairobinairobi schrieb:Ein angestellter Handwerker hat meist kein so hohes Einkommen, aber Muskelkraft und Knowhow sind auch viel Wert.
Das mit dem Einkommen reguliert sich langsam und Aufstiegschancen in die Führungsebene setzen mittlerweile nicht mal mehr den Meister voraus in vielen Firmen. Ich schätze unter Handwerkern vor allem den Mut sich an alles heran zu trauen. Das Know-How holen sich manche Akademiker auch ran, vor allem wenn ihr Berufsalltag eh aus "Informationsgewinnung" besteht ^^


2x zitiertmelden

Wie wichtig ist Euch Geld beim Kennenlernen

13.08.2022 um 10:19
Zitat von paxitopaxito schrieb:ein seit 6 Jahren arbeitsloser Germanist
Der hat aber einen Studienabschluss, das würde ich analog zu einer Ausbildung sehen.
Ich denke halt, dass man es ohne Ausbildung oft schwerer hat. Als Ungelernter wird man oft schlechter bezahlt oder darf gewisse Tätigkeiten nicht machen.
Bei manchen liegt es an Prüfungsangst.
Zitat von anonymus88anonymus88 schrieb:Studienabbrecher stehen für mich aber auf einem anderen Blatt.
Wenn man im Verlauf des Studiums erkennt, dass es einem doch nicht liegt, und nach 1,2 Semestern etwas anderes macht, ist das doch okay.
Ebenso kann man in der Ausbildung feststellen, dass dieser Beruf doch nichts für einen ist, oder dass man im Betrieb nicht klar kommt. Dann ist eine Umorientierung angebracht.
Zitat von anonymus88anonymus88 schrieb:und wenn dann die motorischen Fähigkeiten passen
Mein Ex-Mann war eher "Grobmotoriker".
Zitat von anonymus88anonymus88 schrieb:Das mit dem Einkommen reguliert sich langsam und Aufstiegschancen in die Führungsebene setzen mittlerweile nicht mal mehr den Meister voraus in vielen Firmen
Es kommt natürlich auch darauf an, wo man angestellt ist. In einem globalen Konzern oder in einer kleinen Klitsche auf dem Land mit 4/5 Mitarbeitern.


2x zitiertmelden

Wie wichtig ist Euch Geld beim Kennenlernen

13.08.2022 um 10:24
Zitat von nairobinairobi schrieb:Ich denke halt, dass man es ohne Ausbildung oft schwerer hat.
Ganz sicher, aber es gibt immer Ausnahmen. Ein guter Freund von mir arbeitet als Netzwerkadministrator und verdient locker das Doppelte. Ohne jede Ausbildung. Sowas gibt es eben auch. Darum würde ich das nicht so pauschal sehen.


melden

Wie wichtig ist Euch Geld beim Kennenlernen

13.08.2022 um 10:42
Zitat von nairobinairobi schrieb:Ich denke halt, dass man es ohne Ausbildung oft schwerer hat. Als Ungelernter wird man oft schlechter bezahlt oder darf gewisse Tätigkeiten nicht machen.
Mich schrecken Menschen ab, die planlos im Leben stehen und Opfer der Umstände sind, in denen sie ihr Dasein fristen. Solche Menschen findet man eher ohne Abschlüsse als mit, würde ich behaupten. Das sind dann Leute, die sich nur aufregen und die Schuld auf andere schieben anstatt Fehler bei sich zu suchen. Somit leben sie fremdbestimmt und haben wenig Möglichkeiten Ziele zu erreichen, wenn sie überhaupt welche haben.

Dass es Menschen ohne Abschluss gibt, die erfolgreich sind und keine Grenzen kennen ... steht ja nicht zur Debatte. Ein Indiz kann es dennoch sein.


melden

Wie wichtig ist Euch Geld beim Kennenlernen

13.08.2022 um 11:37
Ich denke mal, beim Kennenlernen geht es vor Allem darum: Hat jemand etwas aus seinem Leben gemacht?

Und die Frage finde ich völlig richtig, das sehe ich unabhängig vom Gehalt oder formalen Abschluss.

Wenn ich Single wäre und würde zB eine Kindergärtnerin kennenlernen, die zwar (leider) recht wenig verdient, aber ihre Arbeit mit Liebe macht, wäre mir das genau so viel wert, wie eine Fond Managerin, die ihr Leben und ihre Arbeit liebt.

Wenn ich umgekehrt eine Frau kennenlernen würde, die zwar mal fett geerbt hatte, aber sich von Maßnahme zu Praktikum und zurück schleppt und mit 35 immer noch keinen Plan hätte, wie sie ihr Leben leben will und ganz besonders immer die anderen Schuld wären, dann wäre ich beim Erstgespräch weg gewesen, bevor ich das erste Getränk aufgehabt hätte.

'Tut mir leid, mus weg, hatte vergessen die Schildkröte zu füttern.' Ach ja und gleich noch mit vergessen, dass ich gar keine Schildkröte habe.

Wenn ich mal Anzeigen oder so lese von Frauen 'Suche einen Mann, der mit beiden Beinen im Leben steht' geht da bei mir schon eine kleine Warnlampe an. Vielleicht sucht die halt wirklich jemanden, der so ist, oder doch eher eine Kreditkarte mit angeschlossenem Kreditkartenauffüller.

Ich bin froh, dass ich eine Partnerin habe, die viel im Leben erleben möchte und mich auch mal im positiven Sinne mitreisst, was ich auch tue. Es muss sich auch nicht jede Fülle des Lebens in Euro niederschlagen oder in formalen Abschlüssen.

Aber mal ehrlich: Es ist schon ganz nett, wenn man beim ersten Treffen auch mal etwas anderes als ein kleines stilles Wasser bestellen kann, so weit sollte man da schon vorbereitet sein. Und klar, der Mann zahlt, finde ich. Also der Typ Frau, die nicht mal zulassen kann, dass ich ihr einen Kaffee ausgebe, das wäre für mich ohnehin nix gewesen.


melden

Wie wichtig ist Euch Geld beim Kennenlernen

14.08.2022 um 18:26
@sacredheart

Gespräch am Restaurant-Tisch:

Er: Ich möchte nicht, dass Du zahlst.

Sie: Ich möchte nicht, dass Du zahlst.

Beide: Also prellen wir die Zeche!


1x zitiertmelden

Wie wichtig ist Euch Geld beim Kennenlernen

14.08.2022 um 19:31
..
Zitat von DoorsDoors schrieb:Gespräch am Restaurant-Tisch:

Er: Ich möchte nicht, dass Du zahlst.

Sie: Ich möchte nicht, dass Du zahlst.

Beide: Also prellen wir die Zeche!
Also die Bonnie & Clyde Variante. Hat auch was. :)
Zitat von anonymus88anonymus88 schrieb:Wobei ich bestätigen kann, dass da draußen viel mehr Akademiker als man glaubt mit richtig guten Handwerk-Skills unterwegs sind.
Ja. Ist auch meine Erfahrung. Die haben auch kein Problem mit Motorsägen, wenn es Baumbruch im Garten gibt; was hier oben öfter mal der Fall ist (dank Raueis). Frei nach dem Motto, was muss das muss. Ich finde solche Kategorisierungen ohnehin immer schwierig. Es kommt doch in erster Linie darauf an, ob man sich heranwagen will. Ich fertige, seit ich aus dem Job raus bin, auch jede Menge selber. Baue Regale aus Kisten, upcycle, restauriere Möbel, nähe, ackere im Garten und erlebe, wie befriedigend das ist, jenseits der "Kopfarbeit".

Ich denke, da kommt wohl schlichtweg auf die Persönlichkeit des Einzelnen an.

LG Mina


melden

Wie wichtig ist Euch Geld beim Kennenlernen

15.08.2022 um 10:15
@Doors

Wie heisst es so schön im Sprichwort:

Glück im Spiel, Geld für die Liebe.

Oder wie meine Oma sagte:

Kommt die Armut vorn ins Haus, geht die Liebe hinten raus.


melden

Wie wichtig ist Euch Geld beim Kennenlernen

21.08.2022 um 07:55
War mir beim Kennenlernen egal, jetzt bin ich jedoch froh, dass wir uns in einer ähnlichen Gehaltsklasse befinden


melden

Wie wichtig ist Euch Geld beim Kennenlernen

21.08.2022 um 13:03
@Snoopy22
Das mit der ungefähr gleichen Gehaltsklasse ist mir mittlerweile auch "wichtig". Ich setze es mal in Anführungszeichen weil es nicht unbedingt beim Kennenlernen wichtig ist aber im gemeinsamen Alltag. Grade wenn der Mann auffallend weniger verdient wird das oftmals immer noch nicht wirklich gesellschaftlich vorbehaltlos anerkannt. Das kann, muss nicht, dann belastend wirken wenn der weitere Bekanntenkreis mutmaßt das er sich nur ein bequemes Leben machen möchte oder so. Auch wenn es dann irgendwann einfach erwartet wird das der besser Verdienende immer die Rechnungen begleicht oder aber der weniger Verdienende sich eben nicht alles leisten kann und deshalb bei Unternehmungen, im Urlaub usw. entweder zurücksteht oder auf den Partner angewiesen ist ist das kein wirklich schönes Gefühl.

Grundsätzlich sind mir aber ein ähnliche Interessen und Lebenseinstellungen, besonders auf Tiere (im Haushalt) , politische Richtung und Intellekt bezogen wichtiger. Beim Kennenlernen spielt Geld/ Einkommen keine Rolle, einen gemeinsamen Urlaub planen wäre auch möglich, bei einem gemeinsamen Haushalt wäre es mir wichtig eine ähnliche Einkommenssituation zu haben. Natürlich kann sich das durch Krankheit oder Verlust des Arbeitsplatzes ändern und dann ist das natürlich kein Trennungsgrund, eher die "Bewährungsprobe".


melden

Wie wichtig ist Euch Geld beim Kennenlernen

22.08.2022 um 10:45
@Sybel

Stimmt, beim Kennenlernen spielt Geld nur insoweit eine Rolle, dass man zusammen (in Wirklichkeit der Mann) dabei haben sollte, dass man nicht die Zeche prellen muss.

In einer halbformellen Partnerschaft kann das schon eine Rolle spielen, wie zB bei einem Paar, das nicht zusammen wohnt.

In einer Ehe zB sehe ich das eher nicht mehr so. Da zählt doch nur, dass das Gesamteinkommen reicht und sich niemand verarscht fühlt.
Kenne allerdings auch verheiratete Paare, mit Kindern, die noch immer verhandeln, wer welchen Anteil von was bezahlt. Ich weiss, ich bin sehr konservativ, aber nervt so eine Aufrechnerei denn gar nicht?


1x zitiertmelden

Wie wichtig ist Euch Geld beim Kennenlernen

22.08.2022 um 10:52
Zitat von sacredheartsacredheart schrieb:aber nervt so eine Aufrechnerei denn gar nicht?
Das ist doch ein wunderbarer Nebenkriegsschauplatz, wo sich super streiten lässt.
Die darunter liegenden Probleme muss man dann schon nicht wahrnehmen :D


melden

Wie wichtig ist Euch Geld beim Kennenlernen

22.08.2022 um 10:58
@Bundeskanzleri

Und das sind noch nicht mal Beziehungen, in denen es offensichtlich knirscht im Gebälk. Aus meiner Sicht ist das so eine Dauerbereitschaft zur Trennung. Würde ich schrecklich finden. Soweit ich das mitbekomme, geht es weniger um die Tüte Brötchen am Sonntag aber anlässlich eines Familienurlaubs oder einer neuen Schultonne verhandeln verheiratete Paare die ich kenne, teilweise cora publico, ihre Anteile. Ich dachte erst, das ist vielleicht ein running gag, aber niemand hat gelacht.

Sogar meine Ex Frau und ich, als die Trennung schon klar war, nur noch nicht räumlich vollzogen, haben in dieser Zeit noch zusammen gewirtschaftet, wäre mir auch gar nicht anders in den Sinn gekommen und wir hatten eine der hässlichsten Scheidungen seit Heinrich VIII.

Menschen finden immer Wege, sich das Leben schwer zu machen.


melden