Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was haltet ihr von einem Psychologen/Psychiater?

147 Beiträge, Schlüsselwörter: Psychologie, Psychiater, Psychologen
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von einem Psychologen/Psychiater?

29.12.2012 um 18:47
@foreveralone1
Ich fand es auch nicht schlecht. Egal, mit wem man spricht, es gibt immer Sachen, die man nicht sagen kann. Beim Psychiater kannst Du alles sagen.


melden
Anzeige

Was haltet ihr von einem Psychologen/Psychiater?

29.12.2012 um 18:48
@jayjaypg
Vorallem wenn du sonst niemanden hast, den es interessiert und der dir zuhört.


melden

Was haltet ihr von einem Psychologen/Psychiater?

29.12.2012 um 18:49
jayjaypg schrieb:Beim Psychiater kannst Du alles sagen.
Es kann halt passieren, dass dir aufgrund deiner Aussagen ein Rollenspiel angeboten wird, in welchem dir klar wird, wie absurd Situationen sein können.


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von einem Psychologen/Psychiater?

29.12.2012 um 18:50
@BlackFlame
Ich finde es sollte vielleicht etwas selektiert werden, man muß auch unterscheiden warum jemand zum psychiater gehen will. Ich habe den Eindruck das heute immer mehr mit immer kleineren Wehwehchen zum Psychiater gehen.


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von einem Psychologen/Psychiater?

29.12.2012 um 18:50
@foreveralone1
Keine Sorge. Meiner hat auch die Angewohnheit manchmal etwas weiter auszuholen, wenn er mir Details über das Nervensystem erzählt oder von der Entwicklung bestimmter Therapieverfahren berichtet.
Das Erzählen von etwas uninteressanten Sachen gleicht sich ein Stück weit aus. ;)


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von einem Psychologen/Psychiater?

29.12.2012 um 18:51
@jayjaypg
Zumindest leide ich nicht darunter. Und wie ich schon sagte ist das bei mir eher ein Identitätsproblem.


melden

Was haltet ihr von einem Psychologen/Psychiater?

29.12.2012 um 18:52
@AylinBlue

Übrigens ging eine ganze Therapiestunde drauf, in der mir meine Therapeutin ihr Herz ausgeschüttet hat.

Sie sind Menschen, glaube es mir.


melden

Was haltet ihr von einem Psychologen/Psychiater?

29.12.2012 um 18:52
Ein guter Freund kann doch bestimmt besser helfen.


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von einem Psychologen/Psychiater?

29.12.2012 um 18:53
@Anja-Andrea
Ok, über die Selektionskriterien zu diskutieren, würde hier sicher auch zu weit vom eigentlichen Thema wegführen. Aber durchaus ein Ansatz mit Potential.


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von einem Psychologen/Psychiater?

29.12.2012 um 18:53
allmotley schrieb:Übrigens ging eine ganze Therapiestunde drauf, in der mir meine Therapeutin ihr Herz ausgeschüttet hat.
Das ist aber schon ziemlich unprofessionell.


melden
AylinBlue
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von einem Psychologen/Psychiater?

29.12.2012 um 18:54
jayjaypg schrieb:Beim Psychiater kannst Du alles sagen.
Naja, ob man einem Psychiater wirklich alles sagen kann?!... Ich weiß nicht. selbst wenn der wirklich gut ist...
allmotley schrieb:Übrigens ging eine ganze Therapiestunde drauf, in der mir meine Therapeutin ihr Herz ausgeschüttet hat.
Ich denke man ist da um seine eigene Probleme zu erzählen und nicht die Probleme von Psychologen... Ja das ist wirklich unprofessionell


melden

Was haltet ihr von einem Psychologen/Psychiater?

29.12.2012 um 18:54
@jayjaypg

Ich nenne es menschlisch.


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von einem Psychologen/Psychiater?

29.12.2012 um 18:55
@AylinBlue
AylinBlue schrieb:Naja, ob man einem Psychiater wirklich alles sagen kann?!... Ich weiß nicht. selbst wenn der wirklich gut ist...
Ich hab es gemacht. Zudem stehen sie unter Schweigepflicht.


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von einem Psychologen/Psychiater?

29.12.2012 um 18:55
jayjaypg schrieb:Das ist aber schon ziemlich unprofessionell.
Ich kann nicht beurteilen in welchem Kontext das passiert ist, aber wenn ich einmal keine weiterführenden Probleme hatte, dann ist bei uns auch schon mal eine Stunde draufgegangen, in der wir uns über Physik und Informatik unterhalten haben.
Das ist zwar die absolute Ausnahme und in 5 Jahren nur 2mal so passiert, aber es kommt halt auch vor.


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von einem Psychologen/Psychiater?

29.12.2012 um 18:55
@BlackFlame
Ich weiß ja nicht ob es etwas bringen würde wenn man vom Hausarzt überwiesen wird.


melden
AylinBlue
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von einem Psychologen/Psychiater?

29.12.2012 um 18:55
Niemanden schrieb:Ein guter Freund kann doch bestimmt besser helfen.
Das mag sein, aber könntest du deinen besten Freund wirklich ALLES erzählen???


melden

Was haltet ihr von einem Psychologen/Psychiater?

29.12.2012 um 18:57
Ich gehe seit ich drei bin zu Psychologen und Psychiatern, deswegen ist für mich das in gewisser Weise schon "normal". :vv:
Leider waren viele mit mir überfordert, aber im Moment bin ich in psychologischer Betreuung und ich denke, dass ich ganz gut mit ihr klar komme.

Natürlich kann man nicht alle Psychologen/Psychiater zusammen in einen Topf werfen;
Es gab welche, mit denen ich mich verstand, und andere, mit denen ich nichts anfangen konnte. (Beispielsweise hat eine mit mir vier Jahre jede Stunde nur gespielt :|)
Ich weiß nicht, wie viele ich schon durch habe, aber habe auf jeden Fall schon viele kennengelernt,
die alle auf ihre Art irgendwo unterschiedlich waren.
Ich habe nichts gegen Psychiater, genauso, wie ich es nicht schlimm finde, zu einem zu gehen.
Wenn es einem hilft, dann ist das doch vollkommen in Ordnung, und meiner Meinung nach nichts, wofür man sich schämen sollte. Natürlich gibt es auch solche, denen man einfach nichts persönliches
erzählen will, aber an die bin ich zum Glück nicht so oft geraten.


melden
AylinBlue
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von einem Psychologen/Psychiater?

29.12.2012 um 18:58
BlackFlame schrieb:dann ist bei uns auch schon mal eine Stunde draufgegangen, in der wir uns über Physik und Informatik unterhalten haben.
Ohaa.. heftig..

@BlackFlame
wie lange dauert denn so eine sitzung ungefähr


melden

Was haltet ihr von einem Psychologen/Psychiater?

29.12.2012 um 18:59
AylinBlue schrieb:Das mag sein, aber könntest du deinen besten Freund wirklich ALLES erzählen???
ich schon.


melden
Anzeige
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von einem Psychologen/Psychiater?

29.12.2012 um 18:59
@AylinBlue
AylinBlue schrieb:Naja, ob man einem Psychiater wirklich alles sagen kann?!... Ich weiß nicht. selbst wenn der wirklich gut ist...
Anfangs ist man dahingehend immer skeptisch und ich will ein Stück weit ehrlich sein, selbst nach all den Jahren gibt es auch noch Gedanken in meinem Schädel, die ich nach wie vor nicht angesprochen habe und möglicherweise auch nie ansprechen werde.
Es liegt völlig in deiner Hand wie viel zu erzählen willst, aber als ich erst einmal eine gewisse Vertrauensbasis aufgebaut hatte, konnte ich auch über Themen reden, die ich erst einmal 2 Jahre lang unter Verschluss hielt.

Letztlich kannst du nur probieren und dann schauen wie weit du dich öffnen willst und ich bin mir sicher, dass die allerwenigstens sofort bei den ersten Terminen gänzlich ihr Herz ausschütten. Manche Themen sind empfindlich und an die tastet man sich manchmal auch erst ganz langsam heran.


melden
223 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden