weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Frühsexualisierung

417 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Sex, Früh

Frühsexualisierung

08.01.2013 um 21:32
Primpfmümpf schrieb:Müsste verboten werden sowas. Werden da nicht die Füße des Kindes geschändid?
Ein Verbot wäre sicherlich schwierig umzusetzen...
Aber, der Hausarzt dürfte und sollte einige Wörtchen mit den Eltern reden und eine gesellschaftliche Ächtung ist auch möglich..
Die Schädigung der Füße ist sogar noch das harmlosere in den Fällen.. die psychische Manipulation finde ich, ist das schlimmere


melden
Anzeige
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frühsexualisierung

08.01.2013 um 21:34
@vincentwillem
vincent schrieb:Ein Verbot wäre sicherlich schwierig umzusetzen.
Aber eine Frau darf nicht im transparentem Kleid rumlaufen. wenn sie nichts drunter trägt


melden

Frühsexualisierung

08.01.2013 um 21:36
@natü

Zitat natü:
Zum Beispiel kleine Kinder und geistig Gestörte haben ja kein Selbstbewusstsein und darum auch die Scham noch nicht oder nicht mehr.

Also das kann ich so nicht stehn lassen, natürlich sind sich Geisesgestörte über sich selbst bewusst, ihnen fehlt vielleicht in manchen Dingen die Scham, aber nicht das Selbstbewusstsein.

Und kleine Kinder im Alter von 2 oder 3 spüren und erleben das sie "existent sind" und sind von Natur aus neugierig!!! Scham kennen sie nicht, weil sie sie sich vor nichts schämen müssten sie handeln instinktiv und nur der Erwachsene unterbricht sie mit der "Moral".


melden

Frühsexualisierung

08.01.2013 um 21:36
Ach komm, wenn die Eltern sogar ihre Kinder (Jungen) beschneiden können, wie willst du es verhindern, dass sie die Schuhauswahl ihrer Kinder treffen? @Primpfmümpf


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frühsexualisierung

08.01.2013 um 21:37
@vincentwillem

Nicht ich. Aber solche wie die, die es z.B. verhindern mit einer Harkenkreuzjacke rumzulafen.


melden

Frühsexualisierung

08.01.2013 um 21:42
Du hast doch aber keinerlei vernünftige gesetzliche Grundlage für solch ein Verbot.
Es müsste in diesem Fall über die andere Seite laufen, in dem man der Industrie z.B. verbietet Kinderschuhe mit Absätzen herzustellen. Wäre der wesentlich unkompliziertere Weg.. mMn
aber in die elterlichen Freiheiten einzugreifen, auch wenn die Vernunft es oft für nötig hält, ist in diesem Fall einfach zu schwer... @Primpfmümpf


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frühsexualisierung

08.01.2013 um 21:45
@vincentwillem
vincent schrieb:Es müsste in diesem Fall über die andere Seite laufen, in dem man der Industrie z.B. verbietet Kinderschuhe mit Absätzen herzustellen.
Zum Beispiel.
vincent schrieb:mMn
aber in die elterlichen Freiheiten einzugreifen, auch wenn die Vernunft es oft für nötig hält, ist in diesem Fall einfach zu schwer
Mich mit drogen zu schänden wäre auch meine persöhnliche Freiheit.


melden

Frühsexualisierung

08.01.2013 um 21:48
@Primpfmümpf
Du kannst dich doch mit Drogen schänden... gut nicht mit allen. Aber ich bin eigentlich auch eher für die Liberalisierung der Drogen...

Ich hab mich das ja an anderer Stelle auch gefragt.. Was ist mit trinkenden, rauchenden (werdenden) Müttern.. ?
Wie willst du sicherstellen, dass die Eltern die Kinder mit gesunder Nahrung versorgen usw. usf..
ist halt verdammt schwierig..


melden
nero3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frühsexualisierung

08.01.2013 um 21:54
viele eltern sind nicht in der lage, ihre kinder richtig aufzuklären oder schämen sich oder what ever, da find ich es gut, wenn zumindest die schulen die kinder früh genug aufklären. schaden tut das nicht.


melden

Frühsexualisierung

08.01.2013 um 22:02
@SethSteiner
SethSteiner schrieb:Wenn du dich nicht schämst in der Öffentlichkeit nackt zusein, bist du schamlos.
Das klingt ja fast so, als wäre ich derjenige, der in der Fußgängerzone blank zieht. In der Sauna z.B. ist man auch nackt, man muss sogar nackt sein, weil sonst Sauna sinnlos ist. An welcher Stelle fehlt da jetzt Schamgefühl? Sollte ich mich schämen, nackt zu sein? Oder sollten sich die anderen schämen, mich nackt zu sehen? Ich verstehe deine Begriffsdefinition von "Scham" nicht.
SethSteiner schrieb:Ich hab kein Problem mit Nacktheit aber Scham ist doch kein Wort über dessen Definition man diskutieren müsste.
Doch, du hast ein Problem mit Nacktheit, ich weiß nur nicht, ob mit deiner eigenen, oder mit der Nacktheit Anderer. Und ja, wir müssen darüber diskutieren. :)


melden

Frühsexualisierung

08.01.2013 um 22:07
@KillingTime
Ich hab Scham gar nicht bewertet und in der Sauna nackt zusein ist überhaupt nicht so selbstverständlich. Sich im Beiseim anderer auszuziehen erfordert eine niedrige Schmagrenze, sonst würde man sich schämen. Und genau das ist nun mal der Punkt. Jemand der in der Sauna nackt ist, ist nicht nahe der Schwachsinnigkeit, nur weil seine Schamgrenze so niedrig ist.


melden

Frühsexualisierung

08.01.2013 um 22:17
SethSteiner schrieb:in der Sauna nackt zusein ist überhaupt nicht so selbstverständlich.
Ich weiß nicht, wie es in deiner Region ist, aber in meinen Breitengraden habe ich noch niemanden in der Sauna eine Burka tragen sehen. Die sitzen alle nur nackt auf den Bänken. Es starrt sich auch keiner gegenseitig auf den Penis oder auf die Vulva oder die Brüste. Die sitzen einfach da, und schwitzen.
SethSteiner schrieb:Sich im Beiseim anderer auszuziehen erfordert eine niedrige Schmagrenze, sonst würde man sich schämen.
Schämen, wofür?


melden

Frühsexualisierung

08.01.2013 um 22:22
Dafür das man nackt ist...


melden

Frühsexualisierung

08.01.2013 um 22:29
@SethSteiner
Wenn ich das richtig verstehe, du schämst dich deiner eigenen Nacktheit, also dass andere Menschen dich ohne Bekleidung sehen können?


melden

Frühsexualisierung

08.01.2013 um 22:31
Es geht weder um dich, noch um mich sondern um Scham und Schamgrenzen, die bei den einene höher, bei anderen geringer sind und die sich im Laufe des lebens auch verschieben können und das es eben entgegen Freud und natü kein Zeichen irgendeiner geistigen Erkrankung ist, wenn man einen Verlust der Scham entwickelt.


melden

Frühsexualisierung

08.01.2013 um 22:35
@SethSteiner
Also generell, Scham ist ein erlerntes bzw. anerzogenes Gefühl. Darin sind wir uns doch sicher einig.

Ich hätte aber noch nie gehört oder gelesen, dass sich Schamgrenzen nach unten entwickeln, allenfalls nach oben.

Und ja, einer der in der FuZo vor Allen blank zieht, ist für mich geisteskrank.


melden

Frühsexualisierung

08.01.2013 um 22:39
Scham kann, muss nicht anerzogen sein und klar kann sie sich nach unten entwickeln, gerade wenn es nur anerlernt ist. Und in der FuZo blank zu ziehen ist halt nicht geisteskrank, warum auch? Es gibt einige Menschen, die dauernd nackt herumgehen, was soll daran krank sein? Du bist doch auch nicht krank, wenn du mit anderen nackt in einer Sauna oder am Strand sitzt.


melden

Frühsexualisierung

08.01.2013 um 22:47
@SethSteiner
In der FuZo gibt man sich aber nicht nackt. Da! ist Schamgefühl angebracht. Jemand, der nackt in der Stadt rumläuft, lässt sich seine Mitmenschen peinlich berührt fühlen. Davor! sollte man sich schämen, und nicht vor der eigenen Nacktheit.
SethSteiner schrieb:Es gibt einige Menschen, die dauernd nackt herumgehen, was soll daran krank sein?
Ich möchte im Realmarkt keinen sehen, der zwischen Brötchen und Gurken seinen Pinsel schwingt. Oder in der Gaststätte, wenn er mit blankem Hintern auf einem Stuhl sitzt, wo ich später sitzen werde. Das ist einfach eine Frage der Hygiene.


melden

Frühsexualisierung

08.01.2013 um 22:51
Ich bezweifel ja das sich die Mitmenschen wirklich peinlich berührt fühlen und nicht eher so tun als ob sie sich peinlich berührt fühlen, weil ihnen beigebracht wird, dass sie sich peinlich berührt fühlen, obwohl sie es doch normalerweise auch nicht tun, wenn sie sich oder Partner nackt sehen. Ich finde ein "soll" nicht besonders angebracht. Und im Realmarkt wird niemand seinen Pinsel schwingen (weiß ja nicht wie du dir die länge vorstellst) und selbst was den blanken Hintern auf dem Stuhl angeht ist Hygiene nicht gerade ein Argument, da dein Hintern ja eben nicht nackt ist und dort ganz anderer Schmutz sich ansammelt.

Allerdings würde ich sagen dass dies jetzt entgültig Off Topic ist.


melden
Anzeige
jinping
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frühsexualisierung

09.01.2013 um 00:53
Verlust der Scham ist das erste Anzeichen für Schwachsinn, sagte Dr. Freud.


melden
293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Weinende Männer...364 Beiträge
Anzeigen ausblenden