weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kann ich meinen Eltern die Enkelkinder vorenthalten?

278 Beiträge, Schlüsselwörter: Kind, Großeltern, Verpflichtung, Enkelkind

Kann ich meinen Eltern die Enkelkinder vorenthalten?

11.01.2013 um 20:55
@Bernddasbrot
Wieso nicht? Manche wollen einfach keine Kinder, wieso muss man dazu Gründe haben? Wenn jemand sagt, ich will Kinder fragt man ja auch nicht: Warum willst du denn Kinder? Aber sobald andere hören, man will keine, kommt das: Warum denn nicht-Gefrage.


melden
Anzeige

Kann ich meinen Eltern die Enkelkinder vorenthalten?

11.01.2013 um 20:56
@Feallai

Du solltest Dich nicht unter Druck setzen lassen - weder von Dir selbst noch von Deinen Eltern. Und sagen kannst Du es ihnen - musst aber nicht.


melden

Kann ich meinen Eltern die Enkelkinder vorenthalten?

11.01.2013 um 20:56
Kann ich meinen Eltern die Enkelkinder vorenthalten?
Da hast du dir deine Antwort selbst gegeben:
Feallai schrieb:ich wäre eine schlechte mutter. ich bin äußerst egoistisch, psychisch krank und bekomme mein eigenes leben nicht in den griff
Aber, wer fragt schon die Kinder, die in diese Welt gesetzt wurden, um die Großmutter zufrieden zu stellen? Kauf ihr ersatzweise lieber nen Teddy.


melden
Bernddasbrot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann ich meinen Eltern die Enkelkinder vorenthalten?

11.01.2013 um 20:58
@Daenerys
Bernddasbrot schrieb:Text
Daenerys schrieb:@Bernddasbrot
Wieso nicht? Manche wollen einfach keine Kinder, wieso muss man dazu Gründe haben? Wenn jemand sagt, ich will Kinder fragt man ja auch nicht: Warum willst du denn Kinder? Aber sobald andere hören, man will keine, kommt das: Warum denn nicht-Gefrage.
Naja, es ist einfach schwer nachzuvollziehen aber natürlich hast Du recht.


melden

Kann ich meinen Eltern die Enkelkinder vorenthalten?

11.01.2013 um 20:58
Mal ganz krass gefragt, @Feallai Willst du deinen Eltern dann dein Kind unter den Weihnachtsbaum legen?
Wenn du keine Kinder möchtest, dann ist das einzig und allein deine Entscheidung und die deines Partners!
Wenn dein Bruder und seine Frau nicht möchten, daß ihr Kind seine Großmutter kennenlernt, dann ist auch dies deren Sache.
Ich finde es schon äußerst bedenklich, wenn Eltern ihre eigenen Kinder wegen ausbleibender Enkel unter Druck zu setzen versuchen ... es ist dein Leben, und nicht das deiner Eltern!


melden
blackpony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann ich meinen Eltern die Enkelkinder vorenthalten?

11.01.2013 um 21:00
@Feallai
Das kann sich alles ändern...einige Frauen denken, dass sie eine schlechte Mutter sind, merken es aber nach einiger Zeit dass sie genau das gegenteil sind...

@lohe das pony trägt eine mütze, weil ich es ihm aufgezogen habe... er wollte sie mir auch nicht zurück geben


melden

Kann ich meinen Eltern die Enkelkinder vorenthalten?

11.01.2013 um 21:02
@Emmi
@Thalassa
sie setzen mich ja nicht unter druck. sie sagen nicht zu mir: nu mach uns mal nen enkel!
aber ich weiß halt, dass sie pläne haben für ihre enkel. sie gehen einfach davon aus, dass mein mann und ich irgendwann kinder bekommen.

und irgendwie habe ich auch das gefühl ein schlechter mensch zu sein, wenn ich keine kinder bekomme.
ich bin total hin und hergerissen.


melden

Kann ich meinen Eltern die Enkelkinder vorenthalten?

11.01.2013 um 21:02
So wie Doors sehe ich das auch. Emmi hat recht, deine Mutter braucht eine Beschäftigung.
@ Bernd: Warum ist das schwer nachzuvollziehen? Jung gegen Alt, Familien gegen Kinderlose usw. Da sind die Leute beschäftgt, sich gegenseitig mit Vorwürfen zu überhäufen und denken nicht über eine eventuelle gescheiterte Sozialpolitik nach...
@ Blackpony: Wie würdest du dich fühlen, wenn dir einfach jemand eine Weihnachtsmütze aufzieht? Nur mal so am Rande und was zum nachdenken... ;)


melden
blackpony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann ich meinen Eltern die Enkelkinder vorenthalten?

11.01.2013 um 21:04
@Feallai
Du bist kein schlechter Mensch...
Es kommt ein tag, wo du dir ein Kind wünscht, auch wenn das jetzt unvorstellbar ist...


melden
blackpony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann ich meinen Eltern die Enkelkinder vorenthalten?

11.01.2013 um 21:06
@lohe
Dann hab ich halt eine auf... außerdem wenn das pony es nicht gewollt hätte würde es ja die Mütze sofort runter schütteln....


melden

Kann ich meinen Eltern die Enkelkinder vorenthalten?

11.01.2013 um 21:06
@Feallai

Niemand ist ein guter Mensch, nur weil er/sie Kinder bekommt.- Folglich ist auch niemand nur deswegen ein schlechter Mensch, weil er/sie keine bekommt.


melden

Kann ich meinen Eltern die Enkelkinder vorenthalten?

11.01.2013 um 21:06
@Bernddasbrot
Das ist es immer für die anderen, wenn sie es selber toll finden, dass sie es nicht nachvollziehen können. Ein Fußballfan kann es nicht verstehen, wenn jemand den Sport nicht spannend findet oder wenn jemand nicht gern Auto fährt oder wenn jemand nicht gern Schokolade isst usw. Die TE hat Gründe, warum sie keine Kinder will, aber es gibt auch viele, die haben einfach den Wunsch nicht. Es ist wie, wenn ich nicht den Wunsch habe mir die Haare blond zu färben oder ich ein komplettes Desinteresse habe, mir eine Sauna im Keller einzubauen. Aber bei kaum einem anderen Thema wird so genervt wie mit dem Kinder kriegen. Ich kann bei der Verwandtschaft mittlerweile nur noch sarkastisch reagieren. Ich weiß auch ganz genau, die sind sich sicher meine biologische Uhr fängt in der Hinsicht noch an zu ticken. Und dann nerven sie weiter jedes Jahr, als wenn sie glauben, sie könnten damit meinen Kunderwunsch wecken -.-


melden

Kann ich meinen Eltern die Enkelkinder vorenthalten?

11.01.2013 um 21:08
Feallai schrieb:sie setzen mich ja nicht unter druck. sie sagen nicht zu mir: nu mach uns mal nen enkel!
Und was genau hindert dich daran "Nein" zu sagen?


melden

Kann ich meinen Eltern die Enkelkinder vorenthalten?

11.01.2013 um 21:08
@Feallai
Da du selber weisst, dass du keine geeignete Mutter wärst, solltest du aufhören dir darüber Gedanken zu machen. Denn unter solchen Vorraussetzungen ist es die beste Entscheidung, keine Kinder zu bekommen.
Vielleicht hat sich dein Leben aber auch in 10 Jahren geändert ;)

@OddThomas
Hast Recht, habe zum Wohle des Kindes und Kindeswohlgefährdung vertauscht.
Denoch ist es Auslegungssache des Familiengerichtes, zu entscheiden was zu Wohle des Kindes dient. Darunter kann man auch bei einem Neugeborenen verstehen, dass es für die psychische und soziale Entwicklung von Wert ist (Bindungen ausserhalb der Kernfamilie z.B).
Meine eigene Meinung zu dem Thema ist, dass Kindern Umgang mit allen Familienmitgliedern erlaubt werden solle, solange keine schwerwiegenden Gründe (Alkoholismus, sexueller Missbrauch, Drogen) vorliegen.
Nur weil man die betreffende Person persönlich nicht leiden mag und vielleicht auch deren Erziehungsstil nicht gut heisst, kann es dennoch eine Bereicherung für das Kind sein und auch eine Entlastung für die Eltern.
Man muss ja trotzdem nicht mit dem " Schwiegermonster" am Kaffeetisch sitzen und etwas vorspielen.


melden

Kann ich meinen Eltern die Enkelkinder vorenthalten?

11.01.2013 um 21:09
@Emmi
ihre enttäuschung. sie rechnen ja irgendwie damit, dass ich kinder bekomme. für meine eltern ist das irgendwie selbstverständlich


melden

Kann ich meinen Eltern die Enkelkinder vorenthalten?

11.01.2013 um 21:09
Sorry, hab da etwas missverstanden :P Sag deinen Eltern einfach, was Sache ist.


melden
Bernddasbrot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann ich meinen Eltern die Enkelkinder vorenthalten?

11.01.2013 um 21:10
@Daenerys
@Daenerys
Bernddasbrot schrieb:Text
Daenerys schrieb: Ich kann bei der Verwandtschaft mittlerweile nur noch sarkastisch reagieren. Ich weiß auch ganz genau, die sind sich sicher meine biologische Uhr fängt in der Hinsicht noch an zu ticken. Und dann nerven sie weiter jedes Jahr, als wenn sie glauben, sie könnten damit meinen Kunderwunsch wecken -.-
Ich denke auch, das der Wunsch noch kommen wird.


melden

Kann ich meinen Eltern die Enkelkinder vorenthalten?

11.01.2013 um 21:12
@Feallai
es ist allein deine entscheidung und nicht die deiner eltern. vllt. entscheidest dich ja in ein paar jahren anders und wenn nicht ist es immer noch deine entscheidung.
ich finds iwie doof, dass dann die eltern einen ein schuldgefühl deswegen geben.


melden

Kann ich meinen Eltern die Enkelkinder vorenthalten?

11.01.2013 um 21:12
@Feallai

Lebst Du eigentlich für Dich oder für Deine Eltern?


melden
Anzeige

Kann ich meinen Eltern die Enkelkinder vorenthalten?

11.01.2013 um 21:15
@Feallai
Dann stell dir mal deren Enttäuschung vor, wenn sie sich die ganzen nächsten Jahre Hoffnungen machen und irgendwann erkennen, dass da nie Hoffnung war.

@Bernddasbrot
Wir können ja gern noch mal schreiben, wenn ich ein altes kleines Mütterchen bin, aber ich kann dir jetzt schon sagen: Da werde ich immer noch ohne Kinder sein. ;) Ich kenne mich halt besser als andere. Ich finds traurig, dass sich das Umfeld erdreistet, alles besser zu wissen. Mit 9 musste ich mir auch Vorträge zu meinem Vegetarismus anhören: Das ist nur eine Phase, das hört wieder auf. Nein, hat es nicht^^


melden
345 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden