weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

373 Beiträge, Schlüsselwörter: Rassismus, Kultur, Rasse

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

28.02.2013 um 17:04
@Tussinelda

Die Bedeutung des Wortes hat sich aber nicht geändert. Ist nicht nur im Duden so, sondern auch in sämtlichen anderen Wörterbüchern, auch Englischen. Bloß weil du unter dem Wort was anderes verstehst, tut das rein sachlich betrachtet nichts zur Sache, die Definiton des Wortes hat sich nicht verändert. Ich habe jetzt schon zig mal beschrieben was Rassismus ist, muss es mir nicht nochmal antun.


melden
Anzeige

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

28.02.2013 um 17:21
@zidane
das bin nicht nur ich, die darunter etwas bestimmtes versteht, mein Verständnis ist nicht nur eingegrenzt auf den Duden, sondern darauf, wie der Begriff genutzt wird, allgemein, auch wissenschaftlich, verstanden wird. Es ist auch im Grunde egal, denn ich habe GOP ja erklärt, was ich genau meine, andere haben dies ja auch......

@rostowski
Rassismus ist Diskriminierung, das eine beinhaltet das andere


nur wird Diskriminierung nicht so schön "erklärt" im Duden


melden

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

28.02.2013 um 17:25
@Tussinelda

Rassismus geht immer mit Diskriminierung einher, jedoch ist nicht jede Diskriminierung rassistisch.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

28.02.2013 um 17:33
Das ist doch jetzt ein Streit um des Kaisers Bart.
Ich bin ausgegangen von der in der Rassismusforschung allgemein akzeptiertesten und für mich auch einsichtigen Definition, andere ziehen sich irgendeinen Duden aus dem Regal und meinen auf der Höhe der Zeit zu sein.
Völlig egal.
Tatsache ist doch, dass es ganz arme Willis sind, die es nötig haben andere pauschal herabzuwürdigen. Diesen Leuten sollte hier kein Forum für ihre kranken Ansichten geboten werden. Ob die Mods dann jedesmal eine komplette Anamnese erheben müssen und die Sperrbegründung differentialdiagnostisch die Diskriminierung aufführen muss wage ich zu bezweifeln.


melden

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

28.02.2013 um 17:40
@zidane
ich kann es aber auch, um spezifischer zu sein, Antiaborigineismus nennen

@emanon
sehe ich auch so


melden

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

28.02.2013 um 17:41
@emanon

Auch wenn du es hier jetzt so darstellst, so gibt es in der Wissenschaft keinen Konsens darüber wie Rassismus definiert ist.

Ich kann dir wirklich nur empfehlen das hier durchzulesen:

http://www.rassismus.de/index.php?option=com_content&view=article&id=50&Itemid=57
Wie man sieht wird die Definition des Rassismus immer spannend bleiben, da immer wieder neue Menschen ganz anders darüber denken und dies auch argumentieren.

Die Definition des Begriffes Rassismus ist sehr unterschiedlich. So ist auch die begriffliche Differenzierung von Person zu Person verschieden.


melden

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

28.02.2013 um 17:49
@zidane
das bedeutet aber nicht, dass eine Definition falsch und die andere richtig ist.......sondern es bedeutet, wie Du so schön zitiert hast, dass es unterschiedliche gibt und ich habe meine Sicht jetzt ja auch zu Genüge dargelegt, in meinen Augen ist das was er von sich gibt rassistisch. Und dann nenne ich es auch so, ist eben meine Definition, die auch Gültigkeit hat und von vielen vertreten wird.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

28.02.2013 um 17:51
@zidane
zidane schrieb: Die Definition des Begriffes Rassismus ist sehr unterschiedlich. So ist auch die begriffliche Differenzierung von Person zu Person verschieden.
Ist doch genau was ich gesagt habe.
emanon schrieb:Ich bin ausgegangen von der in der Rassismusforschung allgemein akzeptiertesten und für mich auch einsichtigen Definition, andere ziehen sich irgendeinen Duden aus dem Regal und meinen auf der Höhe der Zeit zu sein.
Ich habe doch Ros und Reiter genannt, mehrfach.
Wenn in meinem Post steht "Ich bin ausgegangen von der in der Rassismusforschung allgemein akzeptiertesten (Definition)" dann impliziert das doch, dass es auch noch andere Definitionen gibt.


melden

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

28.02.2013 um 17:54
Der Mensch an sich tendiert leider dazu sich immer von anderen, in seinen Augen "niedrigstehenderen" Menschengruppen abzugrenzen. Meist um sich selbst zu erhöhen und eigene Minderwertigkeitsgefühle zu kompensieren. Nicht umsonst gibt es Klassensysteme und Kastensysteme in fast allen Kulturen dieser Erde.

Das das ganze fiktiv ist und dem eigenen Statuserhalt dient ist klar und eigentlich eine ärmliche Verhaltensweise.


melden

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

28.02.2013 um 18:05
@emanon
@Tussinelda

Ist ja auch okay, ich habe die anderen Definitionen anerkannt. Der Grund wieso ich die Wörterbuch Interpretation aber bevorzuge ist der, das es viel mehr... allgemein nutzbar ist. Das Wörterbuch zeigt die wörtliche Bedeutung auf, also praktisch das Skelett des Begriffs, an dem nicht gerüttelt werden kann. Die akademischen Ausführungen und Definitionen sind eben diskutierbar da es keinen Konsens gibt, sind für mich daher weniger stark. Wenn ich schon jemanden des Rassismus bezichtige, will ich mir auch absolut sicher sein das ich das nicht zu unrecht tue.

Da bevorzuge ich lieber "Kulturchauvinist" oder "Ignorant", was auch immer. Ist im Endeffekt sowieso alles nur Semantik, gebe ich zu. Aber wie ich schon bereits erklärt habe, würde *ich* es gerne sehen das man den Begriff "Rassist" für diese ganz besonderen Individuen aufbewahrt die meinen das andere nur aufgrund von biologischen Merkmalen minderwertig sind, sonst verliert der Begriff für mich an Stärke.


melden

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

28.02.2013 um 18:07
@zidane
Kulturchauvinist und ignorant sind aber sehr "sanfte" Ausdrücke, die dass, was ich meine, nicht entsprechend wiedergeben


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

28.02.2013 um 18:08
mimimi, ein Heulthread weil jemand den Bogen überspannt hat... :popcorn:


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

28.02.2013 um 18:09
@zidane
zidane schrieb:Das Wörterbuch zeigt die wörtliche Bedeutung auf, also praktisch das Skelett des Begriffs, an dem nicht gerüttelt werden kann.
Was bedeutet das vor dem Hintergrund, dass die Biologie gar keine Menschenrassen anerkennt?

@Puschelhasi
Mitleidskundgebungen bitte direkt an GOP.


melden

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

28.02.2013 um 18:17
@emanon

Das man sich den Begriff "Rasse" im Kopf modernisiert. Es ist klar was damals damit gemeint war - die Unterschiedlichkeiten im Aussehen. Andere aufgrund ihres Aussehens zu diskriminieren = Rassismus.

Also... so langsam hängt mir dieser Thread ehrlich gesagt aus den Ohren hinaus. Einigen wir uns einfach alle darauf das alle Rassisten, nach welcher Definition auch immer, mal ganz lange auf die Stille Treppe gesetzt gehören um über ihre be...scheidenen Einstellung nochmal nachzudenken.

Es gibt hier ja nicht einmal ein richiges Thema. Ob er nun ein Rassist ist oder nicht liegt im Auge des Betrachters, wenn er sich selbst nicht so sieht, schön für ihn. Was man denkt und sagt ist sowieso eher relativ wichtig, Taten sprechen da schon mehr. Und nun genug Gefassele, ich hab' diesen Thread jetzt entgültig satt. xD


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

28.02.2013 um 18:20
manchmal kann einen der rassismus der anderen auch zum vorteil gereichen ^^


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

28.02.2013 um 18:28
interrobang schrieb:manchmal kann einen der rassismus der anderen auch zum vorteil gereichen ^^
wie meinst du das genau? wessen vorteil? die lektion?
Lache nie über die Dummheit der anderen. Sie ist deine Chance.
Winston Churchill
Wenn du glaubst, etwas als Wahrheit erkannt zu habe, so halte es dem anderen hin wie ein Mantel, in den er hineinschlüpfen kann, schlage es ihm aber nicht wie ein nasses Handtuch um die Ohren.
Max Frisch


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

28.02.2013 um 18:31
@matraze106
Rassismus der anderen. Mein Vorteil. Wollte vor einiger Zeit mit dem Bus heimfahren und der war komplett überfühlt. Da ich damals als Speisenträger gearbeitet habe war ich ziemlich erledigt. Ich stieg also schlecht gelaunt in den Bus ein mit dem gedanken jetzt ne viertelstunde rumstehen zu können.
Siehe da es war im ganzen Bus genau ein Platz frei. "Zufällig" neben einen Schwarzen. Hab mich hingesetzt und dan bemerkt das ich den sogar kannte. :D

Hab mit Noah dann noch ein bisschen gequatscht. ^^


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

28.02.2013 um 18:36
@interrobang
ok, das ist eine gute geschichte. doch man kann daraus keine pauschalen rückschlüsse ziehen.
vielleicht wollte auch niemand neben ihm sitzen aus rücksicht damit man ihm nicht das gefühl gibt, ihn bedrängen zu wollen. auch hier spielt natürlich die hautfarbe eine rolle. es ist rassismus, aber es muss kein negativ ausgeprägter sein.


melden

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

28.02.2013 um 18:37
@matraze106
Entschuldigung? Positiver Rassismus ist "guter" rassismus oder wie?


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

28.02.2013 um 18:39
@matraze106
matraze106 schrieb:vielleicht wollte auch niemand neben ihm sitzen aus rücksicht damit man ihm nicht das gefühl gibt, ihn bedrängen zu wollen.
Das würde ich bei ner Muslima mit Kopftuch verstehen aber nicht bei einem schwarzen.
omg ich bedränge jemanden weil ich mich im Bus neben ihn setze :D erinnert mich an die Hauptschule wo man allein rumgesessen ist ^^


melden
133 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden