Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Moralisch verwerflicher Altersunterschied?!

261 Beiträge, Schlüsselwörter: Moral, 14 Kind Liebe

Moralisch verwerflicher Altersunterschied?!

26.03.2013 um 18:13
Mit 19 hatte ich null Interesse and 14 jaehrigen Kindern, eher an gleichaltrigen oder aelteren Schnecken.

Jep, gerade so ab 18 wollte ich mich von den Kids abgrenzen, was ja Dank der neugewonnen Mobilität auch recht einfach war. Aber ich kann dem TE schon folgen, gerade die jungen Dinger in der Pubertät spinnen alles an, was Volljährig ist. Vor allem weil sich mit einem volljährigen Freund vor den Mädels so schön prahlen lässt, u.a. Aber ob es das wert ist, das wäre die andere Seite.


melden
Anzeige

Moralisch verwerflicher Altersunterschied?!

26.03.2013 um 18:15
Veritasaequita schrieb: Was will ein Erwachsener mit einem pubertierenden Mädchen?
Erwachsener hört sich vermutlich viel besser an für deine Argumentation als ein 19 Jähriger.

Ich kannte schon 14 Jährige Dorfmatratzen und 19 Jährige unterentwickelte Buben, die nicht mal den Eingang finden.
Veritasaequita schrieb: Fraglich ist für mich auch, auf welch einer Höhe du dich befindest, dass du den Umgang mit jüngeren suchst.
Dass Mädchen Jungs in der Entwicklung etwas voraus sind, ist kein Geheimnis.
Veritasaequita schrieb: Bist du da nicht ein bisschen fehl am Platz? Ich meine "Männer" in deinem Alter gehen in die Disco, verbringen Zeit mit ihren Freunden und basteln an ihren Auto`s und gehen zur Arbeit. Alles in einem Umfeld, mit Menschen im gleichen Alter/bisschen jünger/bisschen älter.
Ja in der Disco wo die 19 Jährigen hingehen, lassen sie auch auf gaaaaaaaaar keinen Fall 14 Jährige rein, die sich wie Bordsteinschwalben hergerichtet haben.

Als ich mit 15 dass erste Mal in der Disco war, war ich nicht der Jüngste.


melden

Moralisch verwerflicher Altersunterschied?!

26.03.2013 um 18:16
@keyshan
Wenn es euch damit gut geht, ist der Altersunterschied völlig egal! Zumal 5 Jahre Altersunterschied ja auch mehr als im Rahmen liegen, es klingt nur etwas krass weil sie nunmal erst 14 ist.
Solange du dir bewusst bist das sie noch reift und reifen muss, ihre pubertären Zickenphasen mit einem Lächeln hinnimmst und sie im erwachsen werden akzeptierst und unterstützt sehe ich dabei absolut kein Problem.

Ich selbst bin 17 und mein Freund ist 30, der Altersunterschied ist sehr viel schwerwiegender, und natürlich wird oft schief geguckt - aber wir sind glücklich damit und können über die Meinung der anderen hinwegschauen ;)

Macht euer Ding, das wird das beste sein!


melden

Moralisch verwerflicher Altersunterschied?!

26.03.2013 um 18:16
@keyshan

Lass dich von denen hier nicht unterkriegen, wenns zwischen euch passt und ihr euch wirklich liebt dann werdet ihr das schon machen.


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Moralisch verwerflicher Altersunterschied?!

26.03.2013 um 18:18
keyshan schrieb:toll, jetzt bin ich ein kinderficker
Wikipedia: Kind

hmmmm..? Bist du ?


melden
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Moralisch verwerflicher Altersunterschied?!

26.03.2013 um 18:31
@Drakon
war sehr schön, mit depresionen.. naja egal.
ganz unrecht ahst du nicht, nur warten?
wie soll man warten, soll ich einfach hingeehen und sagen, tschau das wars bis in 3 jahren?!
ich habe mir das so gedacht..naja dass ich mit ihr zusammen bleibe aber nicht unter druck setzte in irgenteiner weise.
@Zimba
ich nehme ihre zickenphasen gelassen. ich bin mit 6 schwestern aufgewachsen.

ich hätte wohl kaum den thread erstellt wenn mir das egal wäre.
ist halt eine komische zwiespalt....
kopf sagt dies, herz sagt das. ihr versteht?
ich wusste erst auch gar nicht wie alt sie ist. erst später.
ehrlich wie soll ich das machen?! eine freundschaft würde kaputt gehen, weil wenn beide mehr wollen als nur befreundet sein, endet das im desaster, alles schon durch.
und wer mir jetzt kommt, vonwegen liebe kennt keine grenzen, der ist sehr naiv.
vorallem, wenn ich ihr weh tue, damit das zu beenden fürs erste, kann ich mir kaum vorstellen dass sie jemals wieder kommt, das wäre dann doch sehr zweifelhaft.
schön das ich auf der anklage bank gelandet bin. kurze frage, wenn es mir egal wäre, und ich tatsächlich "probleme" hätte, würde ich dann nicht eher einfach drauf scheizen was für konsequenzen das mit sich bringt, bzw. gar nicht erst eine lösung finden wollen?


melden

Moralisch verwerflicher Altersunterschied?!

26.03.2013 um 18:33
univerzal schrieb:gerade die jungen Dinger in der Pubertät spinnen alles an, was Volljährig ist.
@keyshan
Dass deine Gefühle für das Mädchen echt sind, daran lässt sich wohl kaum zweifeln. Und auch ihre Gefühle für dich werden echt sein. Aber leider hat @univerzal damit Recht, was er sagt. Es kann durchaus sein, dass eure Beziehung nicht lange halten wird. In dem Alter ändern sich die Hormone noch schnell, es könnte sein, dass du der jungen Dame irgendwann entweder zu alt bist, oder zu jung, dass kann man vorher nie wissen. Im Moment reizt sie sicher vor allem der "volljährige Freund". Du hattest außerdem geschrieben, dass ihr Elternhaus ziemlich problematisch ist, dass kann bei der Wahl ihres Freundes ebenfalls eine Rolle spielen.

Deswegen, und zwar völlig unabhängig von "Moralvorstellungen" (außer seid ihr orthodox) musst du deine eigene Entscheidung treffen. Du für dich. Willst du, oder willst du nicht.


melden

Moralisch verwerflicher Altersunterschied?!

26.03.2013 um 18:38
insideman schrieb:Erwachsener hört sich vermutlich viel besser an für deine Argumentation als ein 19 Jähriger.
Die Formulierung macht für mich keinerlei Unterschied. Was ist für dich daran nun anders? Nun könnte ich mich auch der juristischen Definition bedienen und wie mein Vorredner das Wort Kind-Heranwachsender benutzen.. Es ist nur ein Ausdruck und egal, wie man die Parteien nun betitelt, es kommt das Gleiche bei raus. 14 Jährige - 19 Jährige verschönert das Ganze nun ja nicht, oder siehst du da einen Unterschied?

Ich weiß nicht wie alt du bist aber heutzutage herrschen strenge Vorschriften, an die sie Clubbesitzer halten. Wenn jemand minderjährig ist, muss er eine Erlaubnis der Eltern bei sich haben. Je nachdem wie alt der Teenager ist, darf er bis zu einer bestimmten Uhrzeit verweilen und wird dann gebeten zu gehen.
insideman schrieb: Ich kannte schon 14 Jährige Dorfmatratzen und 19 Jährige unterentwickelte Buben, die nicht mal den Eingang finden.
Fragwürdig, was du für einen Umgang hast. Aber nun gut, dass ist allein deine Sache.

Worauf willst du eigentlich hinaus? Mir ist es schon bewusst, dass die Menschen in ihrer Entwicklung auf einen unterschiedlichen Stand sind. Aber ich vertrete nun mal meinen eigenen Standpunkt und den habe ich bereits ja schon zum Besten gegeben.

@keyshan

Weil ich der festen Überzeugung bin, dass Liebe keine Grenzen kennt, bin ich naiv?! Ich kenne viele Geschichten und Liebesbeziehungen und habe es selbst erfahren, was es heißt, die Zeit ruhen zu lassen. Es gibt so einige Schicksale und Liebesgeschichten in der Vergangenheit, die ganz andere Hürden überstanden haben ;-)


melden

Moralisch verwerflicher Altersunterschied?!

26.03.2013 um 18:38
keyshan schrieb:eine freundschaft würde kaputt gehen, weil wenn beide mehr wollen als nur befreundet sein
Richtig.
keyshan schrieb:das zu beenden fürs erste, kann ich mir kaum vorstellen dass sie jemals wieder kommt
Ebenfalls richtig.
keyshan schrieb:ich bin mit 6 schwestern aufgewachsen.
Rein statistisch gesehen, ist die Wahrscheinlichkeit, dass du homosexuell geworden wärst, aufgrund der Vielzahl an vor allem weiblichen Geschwistern relativ hoch. Außer, du bist das älteste Kind.


melden
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Moralisch verwerflicher Altersunterschied?!

26.03.2013 um 18:40
@KillingTime
xD scheize :D
aber okay. nee nicht ganz der älteste xD aber dritte stelle :D uund einen kleinen bruder habe ich auch.


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Moralisch verwerflicher Altersunterschied?!

26.03.2013 um 18:42
@keyshan

Ich weiss leider nicht was du tun solltest, mein Freund.

Vielleicht ein Mädchen in deinem Alter suchen.?

Ich glaube einfach dass, es auf jeden Fall schlecht wäre
für die Kleine, wenn du sie in ihrem Alter schon nimmst.
Sie könnte zb "hängen bleiben" in der Entwicklung, in ihrem
zukünftigem Leben nur mehr auf Sex stehen, weil sie keine
Zeit hatte die Liebe kennen zu lernen.

Wenn du sie wirklich magst, lass sie erstmal etwas älter werden. hm?


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Moralisch verwerflicher Altersunterschied?!

26.03.2013 um 18:43
Wie habt ihr euch eigentlich kennengelernt wenn man fragen darf? =D


melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Moralisch verwerflicher Altersunterschied?!

26.03.2013 um 18:44
Das Problem ist nur der geistige Unterschied. Ich bin 17. Ich bin mittendrinnen.
Mit 14 ist jemand anderes als mit 12. Mit 16 ist man wieder anders,. Mit 18 macht man dann wohl ein Wandel durch. ''Gut, ich gesetzlich erwachsen, ich sollte wohl anfangen mich so zu verhalten''
Wie gesagt. Ist nicht nur auf dem Blatt ein unterschied. Da herrscht auch was die Erfahrung und reife angeht unterschiede. Mit 19 ist man anders als mit 14.
Aber wenn ihr die Grenzen zwischen euch ausmacht und nicht gesetzliche überschreitet passt es ja. Ich persönlich habe keine Probleme mit sowas. Von aussen gibt es aber sicherlich mal Druck. Und einfach die Kommentare der anderen ausblenden ist nicht. Man wird ständig damit konfrontiert.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Moralisch verwerflicher Altersunterschied?!

26.03.2013 um 18:44
@keyshan

Was bedeutet denn mehr wollen? Kuesst ihr Euch, Fummeln, Sex? Wenn nicht ist es ja nun keine Beziehung im herkoemmlichen Sinn, eher eine Freundschaft, also zwar merkwuerdig aber nicht unmoralisch. Frage mich nur was eine 14 jaehrige einem 19 jaehrigen geben kann, intelligente Gespraeche uber ein gemeinsames Lebensumfeld? Beruf, Studium? wohl kaum. Denk mal nach, in 4 Jahren ist sie bestenfalls noch in der schule, und nicht Mutter oder schwanger. Und du? Du arbeitest schon seit Jahren, oder bist mit der Uni durch...

waehrend sie noch Hausaufgaben macht...


melden

Moralisch verwerflicher Altersunterschied?!

26.03.2013 um 18:45
Veritasaequita schrieb:14 Jährige - 19 Jährige verschönert das Ganze nun ja nicht, oder siehst du da einen Unterschied?
Für mich gibt es einfach nichts was verschönert werden muss. Wenn 2 Menschen so jung sind, muss man sich, wie ich oben ja mit den Gegensätzen angedeutet habe, jeden Fall einzeln ansehen, um über die betroffenen Personen zu urteilen.
Veritasaequita schrieb:Ich weiß nicht wie alt du bist aber heutzutage herrschen strenge Vorschriften, an die sie Clubbesitzer halten. Wenn jemand minderjährig ist, muss er eine Erlaubnis der Eltern bei sich haben. Je nachdem wie alt der Teenager ist, darf er bis zu einer bestimmten Uhrzeit verweilen und wird dann gebeten zu gehen.
Ich lebe aber nicht im Schlaraffenland, ich bin alt genug um mit einer 14 Jährigen nicht mehr in Berührung zu kommen aber jung genug um zu wissen wer wo rein gelassen wird.

Und das was du hier schreibst ist zwar der Soll-Zustand, aber der Ist-Zustand ist nun mal ein anderer. Das heißt nicht dass es überall so ist, aber in genügend Lokalen ect, finden sich einfach auch 14 Jährige.
Veritasaequita schrieb:Fragwürdig, was du für einen Umgang hast. Aber nun gut, dass ist allein deine Sache
Du musst tatsächlich in einer heilen Welt leben, wenn dir das völlig unerklärlich erscheint.
Veritasaequita schrieb:Worauf willst du eigentlich hinaus? Mir ist es schon bewusst, dass die Menschen in ihrer Entwicklung auf einen unterschiedlichen Stand sind. Aber ich vertrete nun mal meinen eigenen Standpunkt und den habe ich bereits ja schon zum Besten gegeben.
Auf gar nichts, also warte bitte nicht auf etwas. Ich habe vernommen, dass du einen 19 Jährigen gefragt hast, wie er überhaupt mit einer 14 Jährigen in Berührung kommt und wie und was und überhaupt wieso.

Darauf bin ich dann, wie oben zu lesen, eingegangen.


melden

Moralisch verwerflicher Altersunterschied?!

26.03.2013 um 18:46
@Drakon
Drakon schrieb:wenn du sie in ihrem Alter schon nimmst.
Sie könnte zb "hängen bleiben" in der Entwicklung, in ihrem
zukünftigem Leben nur mehr auf Sex stehen
Wäääh??? Hab ich was verpasst??

Wo hast Du denn die Weisheiten her???? :ask:


melden

Moralisch verwerflicher Altersunterschied?!

26.03.2013 um 18:48
Wirklich schlimm finde ich es jetzt nicht, aber ich kann mir sehr gut vorstellen, dass es auf Dauer Probleme gibt. Denn in der Regel gehen die Interessen dann doch auseinander. Ich nenne nur mal ein paar Beispiele: Du möchtest ins Kino und einen Film sehen, sie darf aber nicht mit, da er ab 18 ist... Oder du willst auf eine Party, wieder das Problem mit dem Alter.

Zuletzt, was wir nicht hoffen, aber durchaus auch nicht unmöglich ist: Ihr streitet euch, trennt euch vlt. sogar. Sie ist stinksauer auf dich, erzählt ihren Eltern oder sonstwem Müll über dich und du bist dran. So ähnlich lief es damals bei einer Freundin. Sie war 14, er war 19/20 (weiß es nicht mehr genau). Als Schluss war haben ihre Eltern eine Anzeige gemacht, weil er mit ihr zusammen war, obwohl sie so jung war und mit ihr geschlafen hat. Von ihr aus ging das damals nicht und zu anfangs hatten die Eltern sogar nichtmal was dagegen, erst als sie dahinter kamen, dass sie Geschlechtsverkehr hatten während der Beziehung, ging der Ärger los!


melden

Moralisch verwerflicher Altersunterschied?!

26.03.2013 um 18:49
@keyshan

14 und 19 sind nur zwei Zahlen, lass dich nicht nach zahlen bewerten , die hat der Mensch erfunden und kommen in der Natur so nicht vor. Lass dir nichts von irgendwelchen Weltfremden hinterwälder Spießer irgendwas einreden. Du lebst für dich und nicht für andere.


melden
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Moralisch verwerflicher Altersunterschied?!

26.03.2013 um 18:50
@Drakon
als ich 16 war da lernte ich meine erste richtige liebe kennen.
wir kamen auch zusammen. die erste zeit war alles gut. dann aber wurde sie wieder depressiv. und versuchte ihr zu helfen. tat alles, aber das reichte nicht. mir ging es mit jeder woche immer schlechter und ihr auch. ich wusste nicht was ich tun sollte. sie sprach immer davon sich irgentwann um zu bringen und ich sah das wir uns gegenseitig runter zogen. ich musste eine losung suchen, und machte schluss. wollte nicht das das ganze noch schlimmere ausmaße annimmt.
und jetzt bin ich wieder so verliebt wie damals...vielleicht sogar noch mehr.
ich habe das damals so bereut...
da habe ich angst vor...diese reue.


melden
Anzeige

Moralisch verwerflicher Altersunterschied?!

26.03.2013 um 18:51
@keyshan
keyshan schrieb:ihre eltern kennen mich noch nicht, weil sie angst hat das ihr vater sie dafür verprügelt :/
ist da nämlich scheinbar gang und gebe...
Das wird wahrscheinlich das allergrößte Problem. Für einen Vater ist seine Tochter die zweite große Liebe in seinem Leben, um es mal so auszudrücken. Ein Vater wird sich ganz genau angucken, was ist das für ein Freund, den meine Kleine da jetzt anschleppt. Wenn du ein vernünftiger Typ bist, und es scheint ja so, und der Alte ist auch gut drauf, dann wird alles gut. Wenn der Alte aber ein Säufer ist, oder ein Aggro Typ, ein mieser alter Penner, dann wird es verdammt schwer für euch. Es könnte sogar passieren, dass eure Beziehung genau deswegen zerbricht, weil das Mädel den häuslichen Druck nicht mehr aushält.


melden
309 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden