Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sollte man Kindern Märchen vorlesen?

433 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Märchen, Grausam, Traumatisieren

Sollte man Kindern Märchen vorlesen?

17.10.2016 um 18:57
sunshinelight schrieb:Inwieweit gehören sie zum Kulturgut des Menschen?
Vielleicht nicht in aller Herrgotts-Länder, rund um die Welt.
Aber ich würde mal behaupten das die Märchen der Grimms, Hauff und Andersen (obwohl er Däne war)
schon irgendwie zu unserer Kultur gehören.
Generationsübergreifend und und auch lehrreich.
sunshinelight schrieb: Sind sie wichtig?
Nicht lebenswichtig, aber wichtig genug, da man die Aufmerksamkeit des Kindes hat, es zuhört
oder sich auf den Inhalt konzentriert.
Ferner werden Szenarien nachgespielt (Rollenspiele) die für die Entwicklung der Kleinen keine
unwichtige Rolle spielen.


melden
Anzeige

Sollte man Kindern Märchen vorlesen?

17.10.2016 um 19:07
@laucott
Zumal die Märchen alle eine Aussage haben, zum Beispiel, dass man als Kind nicht am Wasser spielen sollte, wenn die Eltern nicht dabei sind, oder dass man nicht mit Fremden mitgehen soll.

Am schönsten finde ich die Märchen von Oscar Wilde.


melden

Sollte man Kindern Märchen vorlesen?

17.10.2016 um 19:13
blutfeder schrieb:Zumal die Märchen alle eine Aussage haben,
Absolut, sehr wichtiger Aspekt.
Nicht immer verstehen die Kleinen die "Moral an der Geschicht", aber wenn es Richtung Vorschule
geht und die Geschichte da auch noch des öfteren vorgelesen wird, ist das Hinterfragen
bestimmter Szenarien gar nicht so selten.
Und das ist gut so und wichtig :)


melden

Sollte man Kindern Märchen vorlesen?

17.10.2016 um 19:18
@laucott
Ja und die Märchen sind auch spannender, als irgendein " pädagogisch wertvoller" Mist ohne Konflikte, der mit dem brecheisen einen die Moral und Horn prügelt.
157637

Da kann man auch gerne die heftigeren Märchen nehmen, zum Beispiel auch Fitchers Vogel


melden

Sollte man Kindern Märchen vorlesen?

17.10.2016 um 19:27
blutfeder schrieb:Da kann man auch gerne die heftigeren Märchen nehmen, zum Beispiel auch Fitchers Vogel
Muss ehrlich gestehen, das ich das nicht kenne.
Ich glaube aber auch das hier nichts verpasst habe :D
blutfeder schrieb: als irgendein " pädagogisch wertvoller" Mist
Ich glaube das die Frage was denn nun Pädagogisch wertvoll ist, wohl nie so richtig geklärt wird,egal
welche Generation gerade zugange ist.
Aber da die "klassischen" Märchen schon so lange existieren muss ja irgendwo ein positiver Aspekt in
jeglicher Hinsicht vorhanden sein.


melden

Sollte man Kindern Märchen vorlesen?

17.10.2016 um 19:32
@laucott
Na den kram, den die Kinder morgens auf super RTL und Kika und so vorgesetzt bekommen. Keine wirklichen Konflikte, alles endet im guten und nichts hat wirkliche Konsequenzen.
Klar, n Kind muss noch nicht Fight Club sehen, aber ein gewisser Anspruch und eine vernünftige Aussage sollten schon enthalten sein.

Kennst du die Märchen von Beedle den Barden? Sind von J.K. Rowling geschrieben und haben auch Anmerkungen von dumbledore drin, die auch die Verkürzung und Kastration von Märchen behandeln.


melden

Sollte man Kindern Märchen vorlesen?

17.10.2016 um 19:38
blutfeder schrieb:Kennst du die Märchen von Beedle den Barden?
Nein, leider nicht. Ich glaub da bin ich nicht Up to Date :(
Kika und Super RTL schaut das Töchterlein zwar auch, aber erstens nicht morgens und zweitens nur
so Sachen wie Jonalu, Barbie, Mia and Me, naja Mädchenkram halt :D.


melden

Sollte man Kindern Märchen vorlesen?

17.10.2016 um 19:47
@laucott
Die und die von Oscar Wilde sind echt schön. Vor allem Oscar Wilde kann mit Sprache echt gut umgehen und schon erzählen, leider verliert er durch die Übersetzung aus dem englischen.

Wikipedia: Der_glückliche_Prinz_und_andere_Märchen

Wikipedia: Die_Märchen_von_Beedle_dem_Barden

Und hier noch mein lieblingsmärchen von Oscar Wilde als Hörbuch.
https://youtu.be/ATbiw95Wvl8


melden

Sollte man Kindern Märchen vorlesen?

17.10.2016 um 20:44
@laucott
Ich denke einfach nur, dass diese Märchen nicht mehr zeitgemäß sind. Gibt noch genug andere Geschichten, die sowas vermitteln.


melden

Sollte man Kindern Märchen vorlesen?

17.10.2016 um 20:47
@sunshinelight
Wenn es danach geht, dann waren sie schon lange nicht mehr zeitgemäß.
Echte Ritter mit dosenanzug gibt es ja nicht mehr, seit ca. 500 Jahren.
Es geht um die Aussage, nicht un die Form, wobei ich an dieser nichts auszusetzen habe


melden

Sollte man Kindern Märchen vorlesen?

17.10.2016 um 20:48
@blutfeder
Eben drum wäre das ein guter Grund, dass nicht aus Gewohnheit immer weiter zu führen.
Ich habe was gegen die Form. Sie wirkt dröge.


melden

Sollte man Kindern Märchen vorlesen?

17.10.2016 um 20:50
@sunshinelight
Und wie sollten Sie heute aussehen? Voller yolo und einem scheiß?
eben durch diese Form, bekommen Kinder auch eine vernünftige Sprache


melden

Sollte man Kindern Märchen vorlesen?

17.10.2016 um 20:53
@blutfeder
Es geht nicht um die Sprache, sondern um die Form.
Um die Art, wie man sie erzählt und vor allem die Zeit, in der sie spielen.


melden

Sollte man Kindern Märchen vorlesen?

17.10.2016 um 20:56
@sunshinelight
Was genau ist denn an der Form auszusetzen?

Es wird eine lineare Geschichte erzählt, in einem romantisierten Mittelalterverschnitt. Dieser ist nicht viel anders, als in den meisten "Mittelalterfilmen" oder der Fantasy


melden

Sollte man Kindern Märchen vorlesen?

17.10.2016 um 21:00
@blutfeder
Du willst Kindern was davon erzählen, was passieren kann, wenn sie das und das tun. Schön, dann lass den Schauplatz der Geschichten auch die sein, in der die Kinder leben.


Das ist pure Unterhaltung. Ich selber gucke auch keine Mittelalterfilme.


melden

Sollte man Kindern Märchen vorlesen?

17.10.2016 um 21:08
@sunshinelight
Diese "fremde" Szenerie regt auch die Fantasie der Kinder an.
Sieh dir doch an, was Kinder spielen, Ritter, Indianer, Feuerwehrleute, Polizisten und so weiter
alles Dinge, die Kinder on Regelfall nicht jeden Tag sehen.
Wann hast du ein Kind gesehen, dass ein Kind spielt?

Die Kindliche Fantasie ist stark und muss stimuliert werden, was am besten durch Szenarien geht, die das Kind nicht alltäglich sieht, die von seinem realen Umfeld möglichst weit entfernt sind.


melden

Sollte man Kindern Märchen vorlesen?

17.10.2016 um 21:13
@blutfeder
Natürlich. Aber es muss nicht das Mittelalter sein.

Spannende Geschichten gibt es auch so haufenweise.


melden

Sollte man Kindern Märchen vorlesen?

17.10.2016 um 21:17
@sunshinelight
Das Mittelalter ist ein Teil der europäischen Geschichte, ein relativ gut dokumentierter Teil der Geschichte, auch wenn einige Autoren beim Kopp-Verlag anderes behaupten, der exotisch und zugleich vertraut ist.
Welche Zeit wäre dir denn lieber? Die heutige Zeit? Science-Fiction? Die Victorianische Ära? Das dritte Reich? Die 70er?


melden

Sollte man Kindern Märchen vorlesen?

17.10.2016 um 21:21
@blutfeder
Definitiv die heutige Zeit.
Mag dir vielleicht nicht spannend vorkommen, doch ich glaube, jeder liebt urbane Legenden.
Großstadtmythen -- die Kinder selber fleißig erzählen.

Jetzt natürlich keine Grusellegenden erzählen, aber in diesem Stil kann es was werden.


melden
Anzeige

Sollte man Kindern Märchen vorlesen?

17.10.2016 um 21:30
@sunshinelight
Ich widerspreche dir da, die heutige Zeit ist sehr spannend, sowohl real, als auch was die Literatur angeht, die zu unserer Zeit geschrieben wurde und auch spielt.

Jedoch ist die für Kinder etwas langweilig. Für Kinder zu sehr vereinfacht. Viele Klassiker der Literatur sind sowohl für Erwachsene als auch für Kinder spannend. Teilweise muss sie natürlich gekürzt werden, aber versuchen wir mal das Buch "Nichts" von Janne Teller. Wenn man das Kindgerecht kürzt, dann bleibt die Aussage auf der Strecke.
Aber selbst die stark gekürzten Varianten von Robinson Crusoe sind noch sehr aussagekräftig.


melden
376 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
7. Sinn18 Beiträge
Anzeigen ausblenden