Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schwarzkünstler als Nachbar? Hilfe!

328 Beiträge, Schlüsselwörter: Dämon, Schwarze Magie, Tieropfer

Schwarzkünstler als Nachbar? Hilfe!

16.04.2013 um 21:29
xNocturnax

*ausspuck* .... war eh zäh und bitter :D


melden
Anzeige

Schwarzkünstler als Nachbar? Hilfe!

17.04.2013 um 20:21
@xNocturnax
Laut dem Kommunikationswissenschaftler Paul Watzlawick kann man eigentlich gar nicht nicht kommunizieren, da der ominöse Nachbar in diesem Fall ja sehr wohl wahrgenommen hat, dass man ihn ansprach. Seine Antwort darauf war, nicht zu antworten..
Aber wir wollen ja keine Diskussion über Kommunikation führen, nehme ich an. :D
Ich versteh nich so ganz, worauf du hinaus willst :(

@Alari
Alari schrieb:Wenn es wirklich so laut ist, soll er halt einfach die Polizei wegen Ruhestoerung rufen und gut ist! Die koennen es dann gleich hoeren und wenn sie es fuer seltsam erachten nachschauen! Vielleicht ist der Mann einfach am Renovieren, ist ja grade erst eingezogen.
Ja, kann der TE machen, ich würds aber immer erst selber probieren bevor ich die Polizei rufe, find ich einfach höflicher.

@weisse_Wölfin
weisse_Wölfin schrieb:Na und? Muß man bei so etwas immer der/die Erste sein? Zuerst die Nase überall reinhalten und dann jammern wenn man eine über die Rübe bekommt. :D
Ganz ehrlich, wenn ich den begründeten Verdacht habe, dass jemand Tiere quält oder seine Kinder schlägt oder sonstwas, bin ich gern die Erste und hab da auch gern meine Nase drin...
weisse_Wölfin schrieb:Ich frage mich wirklich hat FRAU nichts anderes zu tun als einen Nachbarn auszuspionieren? Schaffts euch ein paar Kinder an, oder einen Hund UND ein Hobby. ;)
Nächtliche Schreie aus der anderen Wohnung zu hören ist für mich kein Spionieren.


melden

Schwarzkünstler als Nachbar? Hilfe!

17.04.2013 um 20:33
@Ahiru
Ahiru schrieb:Nicht mit seinen Mitmenschen kommunizieren können ist auch nicht sozial...
Das meinte ich. War mehr so ein Einwurf, da man nicht NICHT kommunizieren kann - insofern finde ich, dass man da nicht unbedingt sagen kann, dass der Nachbar nicht sozial ist.
Er kommuniziert letztlich, indem er seinem Nachbarn signalisiert, dass er nicht an einem Gespräch interessiert ist. Das findest du unsozial und das ist völlig okay. Aber vielleicht will der Mann nur seine Ruhe haben.. hatte ja aber meinen Standpunkt schon einmal erklärt und du ja auch, war mir nur so eingefallen. :)


melden

Schwarzkünstler als Nachbar? Hilfe!

17.04.2013 um 20:35
@Rotweinkuchen7
frag ihn doch eintfach...


melden

Schwarzkünstler als Nachbar? Hilfe!

17.04.2013 um 20:41
@xNocturnax
Naja, dann sag ich eben er kann seinen Nachbarn nicht auf eine höfliche Art kommunizieren, dass er nicht an einem Gespräch interessiert ist :P


melden

Schwarzkünstler als Nachbar? Hilfe!

17.04.2013 um 20:47
@Ahiru

Damit könnte ich mich anfreunden. :)


melden

Schwarzkünstler als Nachbar? Hilfe!

17.04.2013 um 22:44
@Ahiru
Wenn man es nichtmal schafft, sich dem neuen Nachbarn freundlich vor zu stellen, würd ich eine stationäre Therapie empfehlen.
Weil solche Menschen psychisch krank sind.
Sind eben nicht alle psychisch krank. Jedem das Seine.

Weiß nicht so recht, was ich von der Meinung halten soll. Vielleicht hatte der Gute schlechte Erfahrungen mit Menschen und ist deshalb schüchtern/scheu? Vielleicht wurde er zu dem gemacht, was er nun ist?
Entschuldige bitte, dass ich dich von der Seite anquatsche.. und dann von 'nem älteren Beitrag. x:
Hab die letzten Seiten auch nicht gelesen. Also tuts mir leid, wenn du darauf schon angesprochen wurdest. Nichts für Ungut. :D

@Rotweinkuchen7
Ich würde weder Polizei noch sonst wen anrufen.
Man sollte Menschen nicht nach ihrem Äußeren beurteilen - egal, ob man etwas befremdlich aussieht.
Jeder kleidet sich so, wie er dies möchte. Hat nix mit Schwarzmagiern zu tun, denke ich. :D

Nun, zu den Geräuschen.. Eventuell laute Musik.
Ich kenn mich da etwas aus und ich weiß, dass es diese instrumentale Musik gibt, bei denen die Instrumente regelrecht "gequält" werden. Bei Gelegenheit schau ich mal, ob ich Videos davon finde.
Bei deiner Beschreibung hab ich aber schon so den Schrei im Kopf. E-Gitarren können auch "schreien", ob dus glaubst oder nicht. Besondere Bands schaffen es nämlich auch, eine E-Gitarre wie ein weinendes Kind klingen zu lassen - oder so ähnlich jedenfalls.

Wenn du jemals gehört hast, wie ein Tier schreit, wirst du vom Tierquäler gleich wegdenken. Nebenbei bemerkt ist das einzige Tier, welches richtig menschlich schreit, ein Reh. Zumindest ist es mir so bekannt. Ich denke allerdings nicht, dass dein Nachbar Rehe bei sich einsammelt. o:
Verbessert mich, wenn ich falsch liege. :)
Andere haben ja Katzen, Kater vorgeschlagen.. Meine Katzen haben noch nie "menschlich" geschrien, allerdings quälen wir die auch nicht. ôo

Ich bleib bei der Musik-Theorie.


melden

Schwarzkünstler als Nachbar? Hilfe!

17.04.2013 um 23:20
@Thyrox
Thyrox schrieb:Sind eben nicht alle psychisch krank. Jedem das Seine.
Wer sich so verhält schon.
Thyrox schrieb:Weiß nicht so recht, was ich von der Meinung halten soll. Vielleicht hatte der Gute schlechte Erfahrungen mit Menschen und ist deshalb schüchtern/scheu? Vielleicht wurde er zu dem gemacht, was er nun ist?
Ändert nichts daran, dass er nen Knacks hat. Egal wieso und woher.
Thyrox schrieb:Entschuldige bitte, dass ich dich von der Seite anquatsche.. und dann von 'nem älteren Beitrag.
Joah kein Thema :)


melden

Schwarzkünstler als Nachbar? Hilfe!

18.04.2013 um 12:25
Ahiru schrieb:Wer sich so verhält schon.
In welcher Weise verhält sich der Nachbar psychisch krank?
Weil er schwarz trägt oder weil er nicht der Gesprächigste ist?


melden

Schwarzkünstler als Nachbar? Hilfe!

18.04.2013 um 16:04
@Ahiru
Ahiru schrieb:Wer sich so verhält schon.
Das ist dann deine Meinung. Allerdings wäre dann laut deiner Aussage, ganz, ganz viele Menschen rund um den Erdball psychisch krank. Es gibt eben freundliche Menschen und das Gegenteil.
Möglicherweise hatte er auch einfach schlechte Erfahrung mit seinen ehemaligen Nachbarn, weshalb er erstmal auf Abstand geht. Die könnten ihn zum Beispiel aus dem Haus geekelt haben, weil da nur ältere Menschen lebten, die seinen Stil nicht mochten.
Wobei ich sagen muss, ältere Menschen sind meist toleranter als die jüngeren Generationen. :D

Wenn ich das Verhalten der TE lese, kann ich mir durchaus denken, warum er keine Lust dazu hat, mit ihr zu kommunizieren. ^^


melden

Schwarzkünstler als Nachbar? Hilfe!

18.04.2013 um 16:21
@Thyrox

Bin ganz Deiner Meinung!

Aber ich denk, vom TE kommt eh nix mehr. War wohl mal wieder viel Lärm um nichts....


melden

Schwarzkünstler als Nachbar? Hilfe!

18.04.2013 um 17:10
@cat888
Schön, dass du mit mir einer Meinung bist! :D

Nach ihrem ersten Post hats auch bisschen gedauert, bis sie was schrieb. Ich denke, man kann ihr noch 'ne Chance geben. Hat wohlmöglich viel um die Ohren.
Ist ja gerade mal 3 Tage abwesend. :D


melden

Schwarzkünstler als Nachbar? Hilfe!

18.04.2013 um 19:27
@Pallas
Pallas schrieb:In welcher Weise verhält sich der Nachbar psychisch krank?
Weil er schwarz trägt oder weil er nicht der Gesprächigste ist?
Nicht der Gesprächigste ist deine Interpretation, einfach schweigen wenn man angesprochen wird ist jedenfalls nicht psychisch gesund.

@Thyrox
Thyrox schrieb:Das ist dann deine Meinung. Allerdings wäre dann laut deiner Aussage, ganz, ganz viele Menschen rund um den Erdball psychisch krank. Es gibt eben freundliche Menschen und das Gegenteil.
Unfreudlich ist was anderes als so sozial inkompetent zu sein, dass man nicht mit fremden Menschen spricht. Das ist weder normal noch psychisch gesund.
Thyrox schrieb:Die könnten ihn zum Beispiel aus dem Haus geekelt haben, weil da nur ältere Menschen lebten, die seinen Stil nicht mochten.
Ja, und wir wissen ja, dass es das beste ist sich allen Menschen gegenüber wie ein Arsch zu verhalten, wenn einmal jemand gemein zu einem war.

@cat888
@Thyrox
Oder die TE hängt ausgeblutet über der Badewanne ihres Nachbarn :P


melden

Schwarzkünstler als Nachbar? Hilfe!

19.04.2013 um 10:25
Ahiru schrieb:Ja, und wir wissen ja, dass es das beste ist sich allen Menschen gegenüber wie ein Arsch zu verhalten, wenn einmal jemand gemein zu einem war.
Sich unter wie ein Arsch zu verhalten, verstehe ich wahrscheinlich etwas anderes als du.


melden

Schwarzkünstler als Nachbar? Hilfe!

19.04.2013 um 12:10
Ahiru schrieb:Nicht der Gesprächigste ist deine Interpretation, einfach schweigen wenn man angesprochen wird ist jedenfalls nicht psychisch gesund.
Ach Gott, was hab ich schon Leute ignoriert die mich angesprochen haben! Ich sollte mich schnellstens einweisen lassen.


melden

Schwarzkünstler als Nachbar? Hilfe!

19.04.2013 um 12:26
@Alari
Was erwartest Du von jemandem mit einem solchen Avatar? Man wäre geneigt zu denken um seine Gesundheit sei es auch nich gut bestellt, also wird wieder von sich auf andere geschlossen.

@Rotweinkuchen7
heute nachmittag bin ich mal rüber und hab geklingelt, es hat aber niemand aufgemacht, geschweige denn sich gemeldet. wahrscheinlich werd ich ihm tatsächlihc einen brief schreiben. anfangs kam mir die idee ein bisschen bescheuert vor, aber wenn es nicht anders geht mach ichs halt.
Hängst Du den ganzen Tag am Fenster oder was is mit Dir los?
Get a life!
Ich reagiere mitunter auch angepißt wenn man hier unangemeldet klingelt während ich mir grade ne Tüte schmauche, gehts Dir noch gut?
Jetzt biste am Briefe schreiben?!?
Sagmal willst Du den jetzt heiraten oder macht der Dich grade nur rattig?
Du denkst scheinbar nich sein Leben ginge Dich nen Scheißdreck an, andernfalls wärst Du nich so penetrant am rumstochern wie Agent Smith. Naja... Du bist jung, ich wünsch Dir eine für Dein Leben lehrreiche Erfahrung in Sachen Respekt und Anstand. Die hast Du m.E. jedenfalls dringend nötig.


melden

Schwarzkünstler als Nachbar? Hilfe!

19.04.2013 um 12:35
@kurvenkrieger

Man darf doch noch klingeln...oder nicht ?


melden

Schwarzkünstler als Nachbar? Hilfe!

19.04.2013 um 12:44
@Mayar

Klar darf man. Ich werde aber nich öffnen wenns grad nich paßt, und das darf man scheinbar nich.

Du kannst hier auch völlig besoffen morgens am 24.12. um 4 Uhr klingeln, alles schon vorgekommen. Ich hab dem zwar schnell klargemacht er möge sich schleunigst verdrücken bevor es was setzt aber generell leben wir in nem freien Land, why not? Trial & error.


melden

Schwarzkünstler als Nachbar? Hilfe!

19.04.2013 um 12:48
ja klar doch..das ist etwas anderes...

Was du damit machst ist deine Sache...aufmachen musst du deswegen nicht...aber die klingel ist nun mal da...und die wird nunmal benutzt, sonst müsstest du sie abschrauben ;)

LG

Mayar


melden
Anzeige

Schwarzkünstler als Nachbar? Hilfe!

19.04.2013 um 12:55
Hilfe, werde von meinem Nachbarn belästigt!

"Ich (Anfang 30, mag schwarze Kleidung und Horrorfilme in 5.1 Sound) werde seit Einzug in meine neue Wohnung von meinem neuen Nachbarn gestalkt! Ich schätze ihn so auf Anfang 20 und sein Verhalten ist äußerst mysteriös...
So hockt er zum Beispiel am Fenster und beobachtet mich, lauert mir auf der Straße auf und versucht mir ein Gespräch aufzuzwingen, steht aus heiterem Himmel vor der Tür und klingelt, und neuerdings schreibt er mir auch noch Briefe! Traue mich gar nicht diese zu öffnen, von "giftiger Substanz" bis "Androhung von Gewalt" rechne ich mit allem!

Dabei bin ich extra umgezogen, um endlich meine Ruhe zu haben...weiß echt nicht, was ich falsch gemacht habe..."

SORRY 4 SPAM!!!^^


melden
107 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden