weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mysteriöser Schatten

104 Beiträge, Schlüsselwörter: Schatten, Stromausfall, Verfolgt
Diese Diskussion wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: Thread macht momentan ohne TE keinen Sinn

Mysteriöser Schatten

20.04.2013 um 19:58
Hey Leute, mein Name ist Marvin aber nennt mich bitte Mavo. Ich bin neu hier und wie der Großteil hier habe ich etwas zu berichten.

Also, es war so das gerade ein paar Freunde bei mir übernachten wollten. Wir amüsierten uns prächtig und spielten ein paar Games. Wir waren außerdem alleine zuhause. Mitten in der Nacht (so gegen 2:00 Uhr) fiel plötzlich der Strom aus. Das ist ja nichts außergewöhnliches aber es war relativ lange. Ich bin also zu dem Sicherungskasten gegangen (mit einer Taschenlampe) und bemerkte nichts. Wir hatten also als Lichtquelle in meinem Zimmer ein paar Kerzen angezündet. Ich ging mit der Taschenlampe auf's Klo als sie plötzlich auch ausfiel sah ich für einen Kurzen Moment nichts. Für etwa 2 Sekunden ging dann aber das Licht auf dem Klo wieder an und auf den Fliesen sah ich einen 2ten Menschlichen Schatten. ich erschrak und das Licht fiel aus. Ich versuchte möglichst schnell in mein Zimmer zu meinen Freunden zu kommen, ich musste mich jedoch vor tasten da alles sehr dunkel war. Als ich ankam fragten mich meine Freunde was mit mir los sei. Ich erzählte ihnen was geschah doch sie lachten mich aus und sagten ich würde spinnen. Wir versuchten zu schlafen, dar wir ohne Strom nichts machen konnten. Alle schliefen ziemlich schnell ein. Alle außer mir, denn ich hörte die ganze Zeit ein Kratzen das ungefähr von der Klotür kam. Ab und an hörte ich auch Geflüster die aber nicht verständlich waren.
Am nächsten Tag fragte ich meine Nachbarn ob bei ihnen auch der Strom ausgefallen war. Sie sagten das es bei ihnen nicht passierte. Seit dieser Nacht habe ich schwere Schlafstörungen und fühle mich immer verfolgt.
Hat jemand von euch eine Ahnung was das gewesen sein könnte, wieso es mir passierte und am besten wie ich den 'Schatten' loswerde.
Danke im voraus!


melden
Anzeige

Mysteriöser Schatten

20.04.2013 um 20:01
ach du sch**** das klingt übel.....


melden

Mysteriöser Schatten

20.04.2013 um 20:02
das is oft so
du guckst einen horrorfilm in dem ähnliches vorkommt und schon fängst du an dir die verrücktesten sachen einzubilden
wie wenn jemand über flöhe redet dann juckt es einen plötzlich obwohl man keine hat


melden

Mysteriöser Schatten

20.04.2013 um 20:04
ja schon aber manchmal kann sowas auch stimmen... aber es klingt schon echt nach horrorfilm


melden

Mysteriöser Schatten

20.04.2013 um 20:05
sowas kann gar nich sein
is höchstens möglich das einer deiner freunde dich erschrecken wollte


melden

Mysteriöser Schatten

20.04.2013 um 20:05
Dein Auge war durch das plötzliche Licht überlastet und sah Schatten wo keine sind...
ScaryMavo schrieb:Ich ging mit der Taschenlampe auf's Klo als sie plötzlich auch ausfiel sah ich für einen Kurzen Moment nichts. Für etwa 2 Sekunden ging dann aber das Licht auf dem Klo wieder an und auf den Fliesen sah ich einen 2ten Menschlichen Schatten.


melden

Mysteriöser Schatten

20.04.2013 um 20:05
das is mal eine plausible und wahre erklärung


melden

Mysteriöser Schatten

20.04.2013 um 20:08
@ScaryMavo

Ähm, war das eine Deckenlampe oder Wandleuchten?

Geht mal ins dunkle Badezimmer und schaltet die Deckenlampe an.

Da die Wände das Licht reflektieren wirst du nicht viele Schatten sehen...


melden

Mysteriöser Schatten

20.04.2013 um 20:09
Es war eine Deckenlampe


melden

Mysteriöser Schatten

20.04.2013 um 20:09
schön das es noch leute gibt die sich geschichten ausdenken können aber sowas gehört nich hierher


melden

Mysteriöser Schatten

20.04.2013 um 20:10
bitte nicht so beleidigend werden @yandere


melden

Mysteriöser Schatten

20.04.2013 um 20:11
@ScaryMavo

Eine Deckenlampe wird keinen menschenähnlichen Schatten erzeugen.

Höchstens einen kleinen unförmigen Fleck bei deinen Füßen.

Demnach: Pure Einbildung.


melden

Mysteriöser Schatten

20.04.2013 um 20:11
@amsivarier
du sprichst aus was ich denke


melden

Mysteriöser Schatten

20.04.2013 um 20:12
@yandare
ja aber anscheinend hat es ihm wirklich angst gemacht auch wenn es in wirklichkeit nicht so war ich habe nichts gegen ehrliche menschen


melden

Mysteriöser Schatten

20.04.2013 um 20:13
@kayena

Keiner sagt das er lügt.
Nur ist einwandfrei bewiesen das es Einbildung war weil es technisch unmöglich ist.

Achja, welche Fliesenfarbe??


melden
Anzeige

Mysteriöser Schatten

20.04.2013 um 20:14
@ EureDudeheit

ich weiß jetzt auch das es technisch unmöglich ist aber in einer Angstsituation denkt man meist rational


melden
84 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden