weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzkarte?

3.208 Beiträge, Schlüsselwörter: Schatzkarte
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:08
Vielleicht sollten wir Hans noch ein paar Leichensäcke schicken. Wer weiß, was sein Bagger da noch alles zu Tage fördert...


melden
Anzeige
andi81
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:10
peggy_m schrieb:Vielleicht sollten wir Hans noch ein paar Leichensäcke schicken. Wer weiß, was sein Bagger da noch alles zu Tage fördert...
Ich mach mir auch schon Sorgen.


melden

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:10
@andi81
nicht das du mir so rum liegst :)


melden
andi81
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:11
@JohnRambo

eine gewisse Ähnlichkeit mit unserem Bagger-Hans ist nicht zu ignorieren! :D


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:12
jetzt wird`s kritisch...


melden
andi81
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:13
o.k. ich habs geändert. ;)


melden

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:13
@andi81
scheisse ich kann nicht mehr ich explodiere hahaha


melden
andi81
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:14
Nu kann ich seit Tagen auch endlich mal wieder herzhaft lachen. :D
thx @JohnRambo!


melden
andi81
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:16
Contenance!!! :)

Was ist eigentlich mit der Spur "Paracelsus"?? Weiß "man" da mehr??

(Seite 36)


melden
andi81
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:18
- Der um 1500 lebende Arzt, Astronom, Alchemist Paracelsus war wohl ebenso mit dem Benediktinerorden verbunden. Sein persönliches Wappen enthielt ebenfalls besagtes Templerkreuz. Zudem soll er einen Teil seines Lebens im Kloster Weltenburg zugebracht haben.
In seinem Testament schreibt Paracelsus unter anderem von drei großen Schätzen, einer davon soll "zwischen Schwaben und Bayern" (vgl. http://www.efodon.de/html/archiv/geschichte/augustin/SY7855%20-%20Lokaltermin%20Templerschatz.pdf S. 57) versteckt sein - etwa im Kloster Weltenburg?
Hierzu habe ich auch folgende Diskussion gefunden: Paracelsus auf Templerterrain Leider wurde der Eröffnungsbeitrag hier nachträglich gelöscht, die nachfolgende Diskussion ist jedoch noch einsehbar.


melden

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:19
@andi81
danke dir! :D

der parcelsus
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim, getauft als Theophrastus Bombastus von Hohenheim, genannt Paracelsus,


melden

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:19
Also irgendwas stimmt hier nicht. Man findet für jedes Kuhkaff ne Geschichte zum Nationalsozialismus, aber für das Kloster Weltenburg findest nix, aber auch garnix im Netz.

Wahrscheinlich ein unangenehmer Teil ihrer Geschichte?


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:20
@andi81
@pajerro
Also ich habe mal soweit wie möglich über die SS in Weltenburg recherchiert.
@pajerro hatte ja das hier schon gepostet:
pajerro schrieb: Im Kloster Weltenburg bezogen etwa hundert SS-Leute Quartier. Die ersten fünfzehn trafen in den Morgenstunden des Mittwochs, des 25.April ein. Sie sollten das Kloster verteidigen. Pater Joseph berichtete, einer von ihnen habe erklärt: „Jetzt habe ich noch zehn Schuss. Neun gehören dem Feind, der letzte mir!“.
Das im Kloster lagernde Depot sollte gesprengt werden, die Padres konnten aber die Soldaten davon abhalten.
Die nachfolgenden SS-Leute verteilten sich auf die Waldränder, wo sie in Stellung gingen.
Die Mehrzahl der SS-Soldaten wurde dann aber bereits am 25.April als Verstärkung nach Lengfeld abberufen
Da habe ich etwas Weiterführendes gefunden, nämlich:
Waffen-SS bzw. Pioniere sprengten alle Fähren entlang der Donau, z.B. in Oberndorf, Matting. Nur in Weltenburg gelang es, die Sprengung zu verhindern, da die SS-Leute durch feindliches Feuer vertrieben wurden und der Fährmann die Sprengladung in den Fluss warf.
Also ich kann mir nicht vorstellen, dass die verbliebenen SS-Typen es besonders lustig gefunden haben, wenn ein Fährmann deren Sprengladung in den Teich wirft. Wie die SS noch selbst am Schluss drauf war in Bayern zeigt das hier:
Sie lieferten den vorstoßenden Amerikanern Ende April und Anfang Mai 1945 zähe Kämpfe. Auf das Konto der SS gehen die Morde an zahlreichen Personen, die versuchten, eine kampflose Übergabe ihrer Heimatorte zu erreichen (z. B. in Dachau, Regensburg, Altötting, Burghausen, Götting).
http://www.historisches-lexikon-bayerns.de/artikel/artikel_44600#131
Haben die SS-Typen vielleicht noch den Fährmann erledigt und die Mönche wussten es, oder jemand anderen? Immerhin hatten sich die Mönche ja schon bei der Depot-Sprengung quer gestellt. Bezeichnet das Kreuz vielleicht den Erschießungs-/Hinrichtungsort? Vielleicht eine weitere "Leiche" im "Keller" der Mönche?


melden
andi81
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:21
pajerro schrieb:Also irgendwas stimmt hier nicht.
sehe ich auch so. Da muss es noch Etwas/Einiges aufzudecken geben. Es gibt doch mittlerweile Alles im Netz - wie Du sagst.


melden

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:22
nahe der teufelsbrücke geboren halb schweizer. "grumpf" nein einer meiner landsgenossen hat nichts damit zu tun, sicher nicht :D


melden

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:22
Bin eigentlich nur stille Leserin. Habe noch etwas zu paracelsus gefunden, dort wird auch von einer Grabungsstelle gesprochen.
Falls es nichts wichtiges/informatives ist, sorry für den Post ;)

http://www.detektorforum.de/smf/templer_rennes_le_chateau/paracelsus_auf_templerterrain-t9373.0.html


melden
andi81
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:25
@Wolfshaag
Könnte natürlich auch sein. Wer weiß, ob die damaligen Verantwortlichen im Kloster nicht auch insgeheim Nazis (oder Sympathisanten) waren?! Denn, wer weiß eine fest entschlossene Sprengung zu verhindern? Sicher kein "Feind"!


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:26
@andi81
Oder einer der Padres hat noch danach geplaudert und erzählt warum die Fähre nicht hochgegangen ist und wer dafür verantwortlich war. Darüber wird man dann heute sicher nicht so gern sprechen.


melden
andi81
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:27
@Greenmind

Nein, interessant! Alle konstruktiven posts hier können wichtig und weiterführend sein! Also erstma vielen Dank!


melden

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:29
@Greenmind

die reden da von einem schatz sehe ich das richtig oder sind meine augen ganz schwumrig


melden
andi81
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:29
@Wolfshaag
Aber vielleicht doch eher eine Bagatelle, oder?
Was interessiert später so eine Fähre??


melden

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:29
@andi81

Freut mich, dass ich etwas "helfen" kann :)


melden
andi81
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:30
Greenmind schrieb:Freut mich, dass ich etwas "helfen" kann :)
Mich auch! :D


melden
andi81
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:31
JohnRambo schrieb:die reden da von einem schatz sehe ich das richtig oder sind meine augen ganz schwumrig
Nö, ich hab´s auch gelesen! :D
Aber trotzdem glaube ich immer noch nicht an einen Schatz in W.b.g.!!!


melden
Anzeige

Schatzkarte?

28.09.2013 um 23:32
@ JohnRambo

Ja, ich musste den Text auch zweimal lesen.
Vielleicht ist das mit der Schatzkarte doch nicht so weit hergeholt.


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden