weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzkarte?

3.208 Beiträge, Schlüsselwörter: Schatzkarte

Schatzkarte?

29.09.2013 um 09:53
@der-Ferengi
moin.. ;)

danke

@Hannebambel
ja das wäre auch mal interessant zu erfahren


melden
Anzeige
BacOcaB
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

29.09.2013 um 09:53
Hannebambel schrieb:Guter Punkt. Das deutsche DIN-Format ist erst seit 1922 definiert.
Ich denke das sagt wenig aus. Bei einem Umzug fand ich Stapelweise Papier aus den wahrscheinlich 50 igern in zigfacher Variation über das heutige Din Format hinaus, breiter, schmaler, quadratisch, dünn, dick, gelblich, weiss....


melden

Schatzkarte?

29.09.2013 um 09:54
@der-Ferengi

Vielen Dank. (danke auch an @Pajerro )


Ich habe jetzt mal @StUffz angeschrieben und gefragt ob er das als militärische Karte einordnen würde. Der hat von Militär viel Ahnung. Allerdings passt das Tatzenkreuz nicht in diese Theorie.


melden

Schatzkarte?

29.09.2013 um 10:03
Hab mir den threat auch gerade durchgelesen und muss sagen das es sehr interessant ist. Ich bin auch auf den anruf vom pater gespannt aber ich werde das gefühl nicht los das die was verheimlichen.


melden

Schatzkarte?

29.09.2013 um 10:08
Noch etwas Futter für die Theorie mit dem Waffenversteck:

Das Grundsymbol für Waffen in militärischen Karten, Skizzen, Lageplänen etc. ist ein senkrechter Strich. Weitere Anhängsel lassen eine genauere Spezifikation des Waffentyps zu.
(vgl. "Taktische Zeichen der Bundeswehr", Seite 20, http://www.rk-reinstetten.de/berichte/taktische_zeichen/Taktische_Zeichen.pdf)

Daher eventuell die 7 Striche?


melden

Schatzkarte?

29.09.2013 um 10:10
105215,1380442201,datum.JPGKann es sich bei den Zahlen um ein Datum handeln wann die Karte angefertigt wurde ( 2.7. und dann etweder 01 oder 11 ) siehe Bild.??


melden

Schatzkarte?

29.09.2013 um 10:15
@smut
vergleiche hier selbst nochmal

2683-Suetterlin


melden

Schatzkarte?

29.09.2013 um 10:21
@Pajerro
ja sicher die Ähnlichkeit mit N ist gegeben,es war auch nur eine Anregung.

Dann kann es auch Datum und Unterschrift sein,aber ohne Jahreszahl ist seltsam.


melden

Schatzkarte?

29.09.2013 um 10:34
@Hannebambel

Deinem Link nach wäre es (schwarz) der Lageplan von (Strich) Waffen.
Es sind 6 oder 7 Striche, demnach 7 Gewehre o.ä.?


melden

Schatzkarte?

29.09.2013 um 10:48
@andi81
@Wolfshaag

hier nochmal zum zoomen

http://toolserver.org/~dschwen/iip/wip.php?f=2013_Weltenburg_04.jpg


melden

Schatzkarte?

29.09.2013 um 10:52
es könne auch die andeutung einer Treppe im Berg sein.


melden

Schatzkarte?

29.09.2013 um 10:55
Interessant währe es auch wenn die streichholzschachtel so aussehe

http://www.zuendholzschachteln.de/tausch-altd1.htm


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

29.09.2013 um 10:56
@Pajerro
Hey, cool, danke. Aber auch da ist die markierte Stelle durch Bäume verdeckt.

Ich denke, wir kommen im Moment nicht weiter und müssen abwarten, bis eine von drei Sachen passiert:

1. Der Pater ruft @andi81 wieder an und erzählt ihm, was er weiß und was dort ist.

2. @phenix ist ausgenüchtert :D und macht die versprochenen Fotos vom Hang.

3. Irgendeiner kommt hier rein und sagt, er habe dort bereits XY gefunden und/oder gesehen.


melden

Schatzkarte?

29.09.2013 um 11:01
Ich mach mich jetzt dann auf den Weg.

Also Fotos vom Wald machen oder?
Ich schau mal ob ich die Stelle finde. Im Normalfall sollte ja vor Ort auch irgend eine Markierung zu finden sein.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

29.09.2013 um 11:05
@phenix
Ja, Bilder vom Hang hinter den Häusern, wo man auf den Fotos den Hang nicht sehen kann, wegen der Bäume. Schau mal, ob es dort irgendeine Treppe gibt, bzw. Stollen, etc. Super und Thx. :D


melden

Schatzkarte?

29.09.2013 um 11:12
@andi81
@Wolfshaag


Am 2.07.44 war übrigens der erste Attentatsversuch von Stauffenberg .
Hitler sollte mit Himmler auf dem Berghof /Obersalzberg getötet werden. Der Plan funktionierte nicht weil Hitler und Himmler nich gemeinsam eintrafen.

Bis zum Obersalzberg wären es 270 km.


melden

Schatzkarte?

29.09.2013 um 11:14
Stimmt,gute Idee aber doch etwas weit hergeholt ,aber die übereinstimmung ist da.


melden

Schatzkarte?

29.09.2013 um 11:16
@delphi

Das Tatzenkreuz widerspricht der militärischen Theorie in keinster Weise, es wurde nicht nur von der Kirch eund den Templern verwendet, sonder vor allem auch im Militär, schon zur Zeit Preußens und auch heute noch als Hoheitszeichen der Bundeswehr.
Einfach zu Wiki und schwarzes Kreuz oder eisernes Kreuz eingeben bzw. Tatzenkreuz und dann den Links folgen.

@all

Ich verfolge den Thread seit Beginn, trotzdem weiss ich nicht, ob es schon gepostet wurde.
Das Kreuz könnte wirklich ein Kreuz darstellen und die Striche einige Pfähle, die sich in unmittelbarer Nähe des Kreuzes befinden.

http://www.panoramio.com/photo/17463903?source=wapi&referrer=kh.google.com

Die tatsächliche Lage passt auch weitestgehend zu der Lage in der Skizze


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

29.09.2013 um 11:18
@Pajerro
Ich finde das jetzt etwas "weit" hergeholt. :D Was soll das mit der Karte oder Weltenburg zu tun haben? Die SS hat auch 02.07.44 in Goldegg/Österreich eine ganze Anzahl Leute umgelegt, ist auch "nur" ca. 300km entfernt und hat damit sicherlich auch nichts zu tun.


melden

Schatzkarte?

29.09.2013 um 11:22
@OddThomas
Ist nur die Frage ab wann die die " Pfähle" schon da stehen.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

29.09.2013 um 11:23
@OddThomas
Cooles Bild. :D Aber die Weltenburger Enge ist ja doch ein ganzes Stück vom Kloster entfernt und die Karte verweist ja auf den Hang.
OddThomas schrieb: Die tatsächliche Lage passt auch weitestgehend zu der Lage in der Skizze
Da komme ich grade nicht mit, wie meinst Du das denn?^^


melden

Schatzkarte?

29.09.2013 um 11:23
105215,1380446630,Kloster2Das grösste Problem ist, das selbst wenn jemand dort hin kommt, man nicht legal auf das Grundstück kommt. Die von mir markierte Stelle im Anhang könnte zu dem Kreuz führen. Leider kann man nunmal durch die Bäume nichts sehen. Sichtbar ist jedoch das dieses Areal öffentlich nicht genutzt/zugänglich ist und nur vom Kloster selber benutzt wird, was die Sache selbst bei einer Suche schwierig gestalten dürfte.


melden

Schatzkarte?

29.09.2013 um 11:24
Übrigens, die Bundesstrasse 27 liegt auf der Strecke vom Kloster nach Augustdorf!!!

27. n. Aug.


melden

Schatzkarte?

29.09.2013 um 11:26
@Wolfshaag
Na, die tatsächliche Lage des Kreuzes und der Pfähle, die da stehen.
Die Gebäude scheinen abgepauscht zu sein, mit Lineal von einer Originalkarte von z.B. Katasteramt.
Das Tatzenkreuz und die Striche scheinen freihand gezeichnet, da kann es schon vorkommen, dass sich der Zeichner um ein paar Meter vertan hat, dass die Lage des Kreuzes in der Karte halt ein paar Meter weiter weg ist als real.
Du weisst doch selbst, dass man in einer Skizze nicht detailgetreu zeichnet, mal abgesehen von dem Abpauschen von einer anderen Karte.

Es markiert halt einen markanten Geländepunkt


melden
Anzeige
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

29.09.2013 um 11:30
@OddThomas
Hm, google Maps sagt mir, dass der Tag (Täck) :D Weltenburger Enge ca. 1km Luftlinie vom Kloster entfernt ist, dazu auf der anderen Donauseite, oder welches Kreuz meinst Du?


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden