weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mein Haus und meine Kinder

349 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Spuk, Altes Haus
HamburgerDeern
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:39
@Amsivarier wirklich reizend, aber ich bin noch nicht alt genug für erwachsene Kinder !
@sternchen, wahrscheinlich hast du recht, hast du einen guten Tip wo ?


melden
Anzeige

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:40
wobel schrieb:verwunderlich bei einer hamburgerin dass sie nicht weiss was 'ne hallig ist...
Jep...
HamburgerDeern schrieb:wirklich reizend, aber ich bin noch nicht alt genug für erwachsene Kinder !
War die Älteste nicht 12 ??


melden
HamburgerDeern
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:40
Das Spielzeug ist nicht über Nacht runtergefallen sondern nach dem Vorfall im Bad und der Schrank ist 180 hoch, da kommen sie garnicht ohne weiteres ran.


melden
HamburgerDeern
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:41
Richtig, zehn punkte für FSE, und somit nicht erwachsen !


melden

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:41
@HamburgerDeern

Sag doch einfach mal was du eigentlich hören willst...


melden

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:42
@HamburgerDeern
HamburgerDeern schrieb:Also FSE und Wobel, ihr seid bestimmt in jedem Sanierungsforum eine große Hilfe, aber mir hier gerade nicht.
in der situation in der du da wohnst wirst du nicht drumrum kommen dich mit der bautechnischen situation auseinanderzusetzen.
tatsache ist, dass da geräusche übertragen werden.
tatsache ist auch, dass solche häuser "leben" - egal wie sehr du sie sanierst.
ich hab hier bei mir im altbau grad auch die situation dass der aussteuerschrank im wohnzimmer plötzlich wieder klappert als hätten wir ihn nicht erst sauber ins wasser gestellt - da muss sich wohl wieder was bewegt haben.
das nervt, denn im moment kannst du dich hier kaum noch bewegen ohne dass im schrank das geschirr klappert, und wir sind zwar keine leichtgewichte, aber sicher auch keine elefanten.

ähnliches kann ich mir natürlich auch beim spielzeugschrank vorstellen.
ist der irgenwie an der wand befestigt oder einfach nur reingestellt?


melden
HamburgerDeern
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:42
Ich kann dir sagen was ich nicht lesen will..........Deine Beiträge, weil du mir sowas von auf den Zeiger gehst, und ganz offenbar an einer Leseschwäche leidest ! Traurig !


melden

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:43
@HamburgerDeern

Was hat Internetzugang mit erwachsen sein zu tun??

Das Sternchen könnte deine 12jährige Tochter sein.
Gerade angemeldet und springt dir sofort zur Hilfe...


melden
HamburgerDeern
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:44
@wobel , das ist ein kleiderschrank, massiv aus kiefer!


melden
HamburgerDeern
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:45
Meine 12 jährige Tochter ???
Der würde ich einen husten wenn die sich auf solchen Seiten hier rumtreiben würde.
Hast du eigentlich auch mal was hilfreiches dazu zu sagen ?
Oder lediglich Frust und Langeweile ?


melden

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:46
@HamburgerDeern
HamburgerDeern schrieb:Das Spielzeug ist nicht über Nacht runtergefallen sondern nach dem Vorfall im Bad und der Schrank ist 180 hoch, da kommen sie garnicht ohne weiteres ran.
ich habe nie behauptet dass das spielzeug über nacht runtergefallen wäre.
aber mich interessiert ob du gesehen hast dass das spielzeug vor diesem vorfall tatsächlich aufgeräumt war. woher weisst du dass das spielzeug wirklich heruntergefallen ist? von einem entsprechenden geräusch schreibst du ja nichts, und wenn ein haufen zeuchs aus 180cm höhe runterfällt hört man das ja normalerweise.

ich war übrigens mit 12 durchaus fähig etwas aus einem 180cm-schrank zu holen - da war ich nämlich schon knapp 170cm gross.
abgesehen davon kann man durchaus auch schon als deutlich jüngeres und kleineres kind auf stühle oder leitern steigen. 180cm sind ja auch nicht wirklich hoch.


melden

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:48
@Amsivarier hör doch entlich auf hier so ne scheiße zu schreiben FSE hier möchte man hilfe und das einzige was du hier zu bieten hast in dreck!
@HamburgDeern ich habe mich im Internet umgeguckt um einen "Geisterfänger" oder sowas zu finden ich weiß es hört sich ziemlich doof an ^^ Ich habe eben gelesen das man einfach versuchen sollte mit dem Geist in Kontakt zu kommen und ihn zu fragen was er möchte und ihm dann zu sagen das er es ihm in einen Traum sagen sollte... Ich hätte viel zu große angst dazu. Letztens habe ich gelesen das eine Frau versucht hat mit einem Geist der im Haus spuckt in Kontakt zu kommen und ab da an sollte sich der Geist sich ihr immer zeigen und noch mehr blödsinn gemacht haben...


melden

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:48
@HamburgerDeern
HamburgerDeern schrieb:das ist ein kleiderschrank, massiv aus kiefer!
der aussteuerschrank von dem ich grad gesprochen hab ist massiv aus kirschbaum (einem holz das wesentlich dichter und schwerer ist als kiefer), er ist auch vollgestopft mit geschirr (das natürlich auch schwerer ist als klamotten) und er ist höher als nur 180cm.
trotzdem klappert es da drin, einfach nur weil der boden sich mal wieder verzogen hat.

die frage war übrigens auch ob der schrank irgendwie an der wand befestigt ist, könntest du das vielleicht noch beantworten?


melden
HamburgerDeern
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:49
@wobel, ich habe diese spiele selber auf den schrank gestapelt, und nein ich habe nichts gehört, zumindest erinner ich mich nicht, ich habe mich da lediglich auf die aussagen meiner tochter verlassen, die daneben stand !


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:49
@wobel
wobel schrieb:... schon weil gerade elektrik und installationen versicherungsrechtlich relevant sind und man die entsprechenden abnahmen vom meister für die versicherung braucht. ...
Das ist nicht richtig. jeder Elektroinstallateur mit abgeschlossener
Ausbildung, kann eine komplette Hausinstallation durchführen, bis
hin zum Aufbau und Verdrahten der Hauptverteilung.
Lediglich der Anschluß vom Hausanschlußkasten zum Hauptvertei-
lerschrank, sowie das Setzen des Zählers ist durch den Energiever-
sorger zu erledigen.

Eine Abnahme durch einen Elektromeister ist schlicht Geldmacherei.
Ein ausgelernter Elektroinstallateur hat die Erlaubnis Elektroinstalla-
tionen bis 1.000V~ durchzuführen.

Soviel Häuser, die ich schon installiert habe, da wurde auch nie ein
Elektromeister zur Abnahme zitiert. Wofür habe ich dann meine
Ausbildung gemacht, wenn ich meine Arbeit nicht mal selber Abne-
hmen darf. Nee nee, das ist (leider) ein weit verbreiteter Trugschschluß
wobei Versicherungen da auch nicht ganz unschuldig sind, diesen
aufrecht zu erhalten, von wegen extra Geld machen (...)


melden
HamburgerDeern
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:51
nein er ist nicht befestigt !
@sternchen, das habe ich auch gelesen, aber ich hätte angst daß er antwortet (klingt blöd)
weil dann würde ich wahrscheinlich erst recht panik bekommen !


melden

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:51
@HamburgerDeern
HamburgerDeern schrieb:ich habe diese spiele selber auf den schrank gestapelt, und nein ich habe nichts gehört, zumindest erinner ich mich nicht, ich habe mich da lediglich auf die aussagen meiner tochter verlassen, die daneben stand !
und warum sind die spiele so (angeblich) unerreichbar verstaut? dürfen sie damit nicht spielen?
könnte es nicht sein dass deine töchter die spiele selbst da runtergeholt haben?
wie gesagt, ich hätte das mit 12 locker geschafft auch ganz ohne auf einen stuhl zu steigen.


melden

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:51
@Amsivarier Ich sage ja nicht das was du sagst mit den Türen usw. nicht sinnvoll wäre doch es gab schon genugend beweise das es Geister usw. gibt.


melden

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:51
Und um nochmal auf die Hilfe zu kommen:

Mach Fotos der Fenster und Türen und ich kann dir zumindest was zur Bausubstanz sagen.


melden

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:52
Sternchen327 schrieb:genugend beweise das es Geister usw. gibt.
Du weisst was einen Beweis ausmacht??

Es gibt NULL Beweise für Geister...


melden

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:54
@Sternchen327
Lese grad die ganze Zeit mit....

Hier ist mein Einsatz!
Sternchen327 schrieb:doch es gab schon genugend beweise das es Geister usw. gibt.
Man zeige mir einen!


melden

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:54
@der-Ferengi
der-Ferengi schrieb:Nee nee, das ist (leider) ein weit verbreiteter Trugschschluß
wobei Versicherungen da auch nicht ganz unschuldig sind, diesen
aufrecht zu erhalten, von wegen extra Geld machen (...)
dann werd ich mich gleich mal bei meiner versicherung beschweren - die wollte nämlich entsprechende unterlagen sehen nachdem wir hier die elektrik komplett neu gemacht haben.
aber vielleicht ist das ja auch wieder so was das in den verschiedenen bundesländern unterschiedlich gehandhabt wird...

spielt aber auch nicht wirklich eine rolle - ich hab da nur nachgehakt weil ich mir nicht vorstellen kann dass jemand als mieter eine komplette sanitär-sanierung übernimmt ohne jeglichen anspruch auf irgendwelche gegenleistung. so dumm ist doch niemand, oder?
dann gäbe es auch sicher weit mehr vermieter die die mieter sanieren lassen und sie nach getaner arbeit wegen eigenbedarfs rauswerfen...


melden

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:56
@HamburgerDeern
HamburgerDeern schrieb:nein er ist nicht befestigt !
dann solltest du das auf jeden fall schleunigst nachholen (wird ja auch eigentlich bei jedem möbelhersteller ausdrücklich empfohlen). gerade in kinderzimmern würde ich darauf auf keinen fall verzichten.
vielleicht hast sich damit das thema schon erledigt, denn vielleicht ist der schrank ja ins wackeln gekommen und die sachen dann ins rutschen.

@Sternchen327
Sternchen327 schrieb:doch es gab schon genugend beweise das es Geister usw. gibt.
nein, leider gibt es bisher keinen einzigen beweis für die existenz von geistern.
sonst hätte sich auch sicherlich längst jemand die dafür ausgelobte million abgeholt.


melden

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 16:57
@wobel

Meine Vermutung:

Es ist ein uraltes Haus das irgendwo in den 70igern äusserst simpel zum Mehrparteienmietshaus
umgebaut wurde.
Das Foto deutet darauf hin.
wobel schrieb:ich hab da nur nachgehakt weil ich mir nicht vorstellen kann dass jemand als mieter eine komplette sanitär-sanierung übernimmt ohne jeglichen anspruch auf irgendwelche gegenleistung. so dumm ist doch niemand, oder?
Ich denke das durch die TE keinerlei Sanierungen vorgenommen wurden und es nun durch Zugluft (und Schimmel?) zu einem unguten Wohnklima kam das u.a. die Kinder schlecht schlafen lässt.


melden
Anzeige

Mein Haus und meine Kinder

04.10.2013 um 17:02
@HamburgerDeern

Wie standen denn deine älteren Töchter zu dem Umzug? In dem Alter ist es ja nicht ganz leicht, aus dem gewohnten Umfeld (Schule, Freunde...) gerissen zu werden. Wie kommen die beiden im neuen Umfeld zurecht (mal abgesehen vom "Geist" im Schlafanzug)?

Worauf ich hinaus will:
Kannst du ausschließen, dass die beiden selbst die Geistershow inszenieren, um euch zur Rückkehr in das alte Zuhause zu "zwingen"?


melden
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden