weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

125 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Sehen, Grusel, Fähigkeit

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 18:00
@Remmiliiy
Remmiliiy schrieb:Die Frage ist, soll ich mich wieder komplett öffnen und die Angst in Kauf nehmen und alles wieder sehen, ODER soll ich mit der Einschränkung weiterleben aber dafür weniger Angst haben?
Einerseits spüre ich, dass mir etwas fehlt, andererseits ist es angenehm dem Grusel zu entkommen.
Helft mir!
Ne bleib "zu" und net "öffnen" ! Dat kann schlimm enden. So lebst du besser und ohne Angst.
Was soll dir fehlen, der "Grusel" ?

Den kannste jeden Tag haben, wenn du die aktuellen Nachrichten liest/hörst, dat ist gruselig genug..^^

Alda, hau dir von mir aus ein paar Horrorfilme rein, grusel dich ein bisschen, aber steigere dich net weiter rein, bissl Nervenkitzel und gut is..^^ -.-


melden
Anzeige
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 18:02
Remmiliiy schrieb:Die Frage ist, soll ich mich wieder komplett öffnen und die Angst in Kauf nehmen und alles wieder sehen
Definitiv ja.

Und dann unbedingt hier berichten. Vielleicht mit Bildern das Ganze etwas veranschaulichen.


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 18:05
bennamucki schrieb:Definitiv ja.

Und dann unbedingt hier berichten. Vielleicht mit Bildern das Ganze etwas veranschaulichen
Ne das ist ja net gut, wie unser @Dawnclaude schrieb:
Belafonte schrieb:
Mach es wie die anderen:
TU ES und berichte uns im Forum in unglaublichen Geschichten davon.


Um sie dann niederzumachen zu können. Welch gerissener Plan. ;)


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 18:09
@ackey

@Remmiliiy
Kann das doch in einer geschlossenen Diskussion machen und nur @Dawnclaude einladen.

Dann gibts auch garantiert keine natürlichen Erklärungen.


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 18:29
@klausbaerbel

Jop das wäre allerdings das Beste: da treffen sich die "Richtigen" so zu zweit kuscheln und sich darüber austauschen, kann ja angenehm auch sein. :P:

Oh je, las wieder mal falsch vorhin, nämlich statt geschlossene Diskussion, las ich " geschlossene Anstalt..." Dat heavy, sry :) -.-

Aber falls der TE das net kennt, verlinke ich sicherheitshalber mal, bzw. kann man ja auch PNs austauschen..

Allmystery-Wiki: Über Gruppen-Diskussionen


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 19:28
Satara schrieb:So ähnlich wäre auch meine Definition, aber wie willst du das Nachprüfen....Glück, Zufall ein Pfiffiger Reporter der dem Hellseher Informationen zuschiebt.
Wenn ICH das könnte, würde ich meine Visionen in einen versiegelten Umschlag verfrachten und diesen dann öffentlich (z.B. im TV) einem Notar übergeben.
Satara schrieb:Es gibt einen Bericht von einem Mann aus Sayanogorsk (Sibirien) der von einem Seher gesagt bekommen hat, er wird von einem Blitz getroffen...
2 Jahre später im Herbst wird er beim Pilzesammeln tatsächlich vom Blitz getroffen ......ja Zufall oooder?
Er hat ja nicht gesagt wann oder wo... ;"J

Wahrscheinlichkeit 1 zu 1000000.
Wahrscheinlichkeit 50:50. Ich kann dir vorhersagen, dass du im Lotto gewinnst, aber nicht wann und wo. Jetzt besteht die Möglichkeit, dass es eintrifft oder auch nicht.
Und vielleicht gewinnst du ja 30€..... ich habe dir ja nicht gesagt, wieviel. ;)


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 19:40
Satara schrieb:2 Jahre später im Herbst wird er beim Pilzesammeln tatsächlich vom Blitz getroffen ......ja Zufall oooder?
Jup. - kommt allerdings auch darauf an ob er im Wald vom Gewitter überrascht wurde, oder ob er erst während des Gewitters in den Wald gegangen ist - letzteres wäre dann Zufall gepaart mit Dummheit.
Die Wahrscheinlichkeit war natürlich höher, weil er bei Gewitter draußen war....letzt-endlich aber Zufall.


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 19:43
fiinja schrieb:Kann man solche Fähigkeiten an und ausknipsen? Ich kann mir vorstellen, dass sowas einfach passiert, ohne das man Einfluss darauf nimmt.
Kommt auf die Fähigkeit / Gabe an. Hellsehen kann man in den meisten Fällen zB nicht beliebig steuern.


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 20:00
Zerox schrieb:Kommt auf die Fähigkeit / Gabe an. Hellsehen kann man in den meisten Fällen zB nicht beliebig steuern.
Und noch ein Vertreter, der diese Gaben als Fakt ansieht. Sollte man nicht erst zu 100% sicher stellen, dass es solche Gaben, wie z.B. Hellsehen, auch wirklich gibt, bevor man darüber spekuliert, ob man diese "an und aus schalten" kann?
Das ist doch genau so, wie wenn ich das Fell des Bären verkaufe, bevor ich ihn erlegt habe.


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 20:05
onuba schrieb:Und noch ein Vertreter, der diese Gaben als Fakt ansieht.
Du und ich, wir hatten es doch schon miteinander ;) Was ich als "Fakt" ansehe und was nicht, habe ich bis dato doch garnicht geäußert.
onuba schrieb:Und noch ein Vertreter, der diese Gaben als Fakt ansieht. Sollte man nicht erst zu 100% sicher stellen, dass es solche Gaben, wie z.B. Hellsehen, auch wirklich gibt, bevor man darüber spekuliert, ob man diese "an und aus schalten" kann?
Übers Internet kann man sowieso schlecht was beweisen, aber ich hab dazu in'nem anderem Thread dafür gesorgt, dass meine Finger wund getippt werdne, ich werde das an dieser Stelle nicht wiederholen und btw - Du musst das für DICH noch sicherstellen, und nicht "man", denn da shaben viel schon für sich getan ;)
Wenn du daran interessiert bist, was meine Meinung bist und mich nicht nur ankacken will um des Streitens Willen, dann viel Spaß Diskussion: Nicht-Beweis der Fähigkeit... Wieso immer Beweise? (Beitrag von Zerox)

Ansonsten werd eich mich an dieser Stelle nichtmehr äußern,dnen ich habe eine Sehnenscheidenentzündung, hf noch beim diskutieren :)


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 20:08
@Zerox
Ich habe dich nicht angekackt. Ich will dir nur sagen, dass man einen Glauben nicht als Fakt abtun kann. Nicht mehr und nicht weniger.


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 20:16
onuba schrieb:Ich will dir nur sagen, dass man einen Glauben nicht als Fakt abtun kann.
Das tut ja auch keiner :)
Du tust so, als könne man sowas mit dem Glauben an einen Gott vergleichen, oder einer Religion. Das ist aber nicht der Fall.


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 20:24
Zerox schrieb:Das tut ja auch keiner
Doch , du. Denn dieser Beitrag liesst sich so, als ob "Gaben" Fakt wären.
Zerox schrieb:Kommt auf die Fähigkeit / Gabe an. Hellsehen kann man in den meisten Fällen zB nicht beliebig steuern.
Zerox schrieb:Du tust so, als könne man sowas mit dem Glauben an einen Gott vergleichen, oder einer Religion. Das ist aber nicht der Fall.
Klar kann man das vergleichen, Gott ist ja auch nur ein Fantasieprodukt, auch Gott gibt es nicht wirklich. Es ist alles eine Glaubenssache, keine Tatsache.


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 20:32
onuba schrieb:Es ist alles eine Glaubenssache, keine Tatsache.
onuba schrieb:als ob "Gaben" Fakt wären.
Bei manchen sind sie das auch durchaus :)
onuba schrieb: auch Gott gibt es nicht wirklich
Das weiß man nicht, manche sagen so manche so. Wird schon einen Grund (außer der religiösen Unterdrückung) haben, dass so viele, auch nicht religiöse Menschen an Gott glauben ;)


Ich frage mich eh manchmal, wieso Leute wie du @onuba , die nicht esoterisch oder magisch interessiert sind, in gerade diesen Rubriken eine ungewöhnlich hohe Aktivität aufweisen.
Nicht's zu tun außer Frustrationen an Usern ablassen, die sich für Themenbereiche interessieren, die über deinem Horizont liegen und sich über Sachen austauschen wollen, die du nicht annehmen willst?
Ode rmeinst du ihnen unbedingt deinen Glauben und deine Einstellung und dein "Neineineinein" aufzwängen zu müssen, dass ja sowieso alles nur Scheiße ist was sie reden und sich liebe rum anderes kümmern sollten.
Du willst seit Jahren nur Beweise, die hast du noch nie bekommen, dann lass es doch einfach wnen deine Absicht keine Andere, als die Trollerei ist :)
Leute wie du würden niemals etwas beweisen. E sist ok Sachen zu hinterfragen, die man nicht versteht, das tut jeder, auch ich. Selbst im Eso-Bereich. Andere User aber immer wieder mit sowas, wie du und auch Keyshibuna es betreiben niederzumachen und ihnen ihre Glaubwürdgkeit abzusprechen, finde ich eigentlich nur widerlich und zeigt mir, wessen Geistes Kind du bist.
Schreib mal konstruktive Beiträge, anstatt immer nur "Nein" zu brüllen,weil es leichter ist als mal über den Horizont hinaus zu blicken oder sich für neue Themenbereiche zu öffnen :)

Und an dieser Stelle klinke ich mich wirklich aus, denn mit Leuten wie dir drehe ich mich nur im Kreis, so wie alle Anderen nicht-Skeptiker und das tue ich meiner Psyche nicht länger an, bye :)


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 20:40
Zerox schrieb:Bei manchen sind sie das auch durchaus :)
Kein Beweis = kein Fakt. So einfach ist das.
Zerox schrieb:Ich frage mich eh manchmal, wieso Leute wie du @onuba , die nicht esoterisch oder magisch interessiert sind, in gerade diesen Rubriken eine ungewöhnlich hohe Aktivität aufweisen.
Eben weil mich dieses Thema brennend interessiert. Nur hinterfrage ich eben alles. Dass ich angeblich alles nieder mache, sagt doch schon viel gegen die Existens von Magie und Ähnlichem.
Ich hätte den "bösen Skeptikern" schon längst das Maul gestopft, wenn ich eine "Gabe" hätte und sie hier raus posaune.
Zerox schrieb:Du willst seit Jahren nur Beweise, die hast du noch nie bekommen, dann lass es doch einfach wnen deine Absicht keine Andere, als die Trollerei ist :)
Ich trolle nicht, das ist einfach eine Unterstellung von dir. Melde mich bei der Verwaltung und solltest du recht haben, werde ich bestimmt verwarnt oder sogar gesperrt.
Aber deine Reaktion ist typisch für "Believer"..... sobald man sie mit der Realität konfrontiert, stampfen sie virtuell auf den Boden und hauen beleidigt ab. Was bleibt, sind Unterstellungen und Beleidigungen.

Zum Rest deines Beitrages fällt mir nur noch ein "mimimi" ein.


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 20:43
Zerox schrieb:und dein "Neineineinein"
Fällt mir nur das hier dazu ein :D Spoiler
Zerox schrieb:zeigt mir, wessen Geistes Kind du bist.
Was meinst du damit? Meinst du er bekommt einen Stundenlohn, oder eher beitragslohn? :troll:


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 20:51
@onuba

Für manche ist unsere Existenz, jeder Atemzug etc etc der Beweis für Gott.
Deswegen ist der "Beweis" für mich eine Sache der Definition.

Versuch mal deine Mitmenschen zu überzeugen das du berechnet hast das Gott nicht existiert, auch wenn alles Korrekt ist glaubt dir trotzdem keiner.

Die Erde ist eine Scheibe.... mein Freund ;-J


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 20:59
Satara schrieb:Für manche ist unsere Existenz, jeder Atemzug etc etc der Beweis für Gott.
Deswegen ist der "Beweis" für mich eine Sache der Definition.
Was für dich ein Beweis ist, ist irrelevant. EIn Beweis ist eben das... ein Beweis für etwas.
Das, was du beschreibst, ist GLAUBE, aber kein echter Beweis.
Und nein, ich will hier niemandem seinen Glauben ausreden.
Satara schrieb:Versuch mal deine Mitmenschen zu überzeugen das du berechnet hast das Gott nicht existiert, auch wenn alles Korrekt ist glaubt dir trotzdem keiner.
Die Nichtexistenz von etwas lässt sich nicht beweisen.
Satara schrieb:Die Erde ist eine Scheibe.... mein Freund ;-J
Das ist falsch.... diese Aussage kann man widerlegen. (Ja, ich weiss, dass dein Ausage ironisch gemeint ist.)
the_georg schrieb:Was meinst du damit? Meinst du er bekommt einen Stundenlohn, oder eher beitragslohn?
Beitragslohn natürlich. Ich will ja schließlich auch mal 10.000 Beiträge haben.


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 21:02
Die Erde ist eine Scheibe.... mein Freund ;-J

Das ist falsch.... diese Aussage kann man widerlegen. (Ja, ich weiss, dass dein Ausage ironisch gemeint ist.)
@onuba
Ich denk mal das war eher im Bezug auf das Mittelalter gemeint, dort behauptete man auch die Erde sei eine Scheibe und sah es als Fakt an bis eine neue Erkenntniss herkam, was vorher jedoch völlig unvorstellbar war, da man nicht "über den Tellerrand" blicken könnte. (in diesem Fall im wahrsten sinne des Wortes) denn man konnte ja nicht hochfliegen und nachschauen, oder eben mal einfach so um die Welt reisen um sich zu überzeugen.


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 21:08
Mal ne Frage, dürfen hier nur "Believer" (ich hasse dieses Wort) schreiben, dann bitte, an die Mods, dies hier klar definieren, aber denke das wäre öde, wenn man sich net pro und kontra geben könnte.

Der Unterschied ist, auf beiden Seiten, wenn man Glaube als Fakt darstellt, ist dies in meinen Augen nunmal "beweispflichtig" und ich konnte hier seit ich Allmy lese noch NIE einen Beweis seitens der "Believer" sehen/lesen, meine damit den Bereich Mystery hauptsächlich.... Gerne lasse ich mich eines Besseren belehren, wenn es so sein sollte.

"Glauben" tu auch vieles, das betrifft allerdings nix Mysteriöses und immer wieder liest man hier: "Warum schreibst du dann hier überhaupt mit"..... -.-

Daß gewisse Troll-Threads, die sich oftmals als solche entpuppten, zerpflückt wurden und das net ohne Grund, denn viele glaubten ja trotzdem daran, ist ja net mal so schlecht, wenn man näher nachfragte, oder net? Diese wurden dann entsorgt, manche bleiben halt leider immer noch bestehen..^^


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 21:09
the_georg schrieb:Ich denk mal das war eher im Bezug auf das Mittelalter gemeint, dort behauptete man auch die Erde sei eine Scheibe und sah es als Fakt an
Ein weit verbreiterter Irrtum.

Die irrige moderne Annahme, dass insbesondere die mittelalterliche Christenheit an eine Erdscheibe geglaubt habe, wird von der Historical Association of Britain als weitestverbreiteter historischer Irrtum aufgelistet. Neuere Untersuchungen insbesondere seit den 1990er Jahren zeigten, dass „außer sehr wenigen Ausnahmen seit dem 3. Jahrhundert v. Chr. keine gebildete Person in der Geschichte des Westens glaubte, die Erde sei flach“, und dass die Kugelgestalt der Erde stets die dominante Lehrmeinung blieb. Die moderne Fehlannahme, dass der mittelalterliche Mensch an eine scheibenförmige Erde glaubte, fand demnach erst im 19. Jahrhundert Verbreitung, vor allem aufgrund von Washington Irvings Erzählung Das Leben und die Reisen des Christoph Columbus (1828).

Wikipedia: Flache_Erde


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 21:13
Ich würde sagen, wenn ich eine "Gabe" oder "Fähigkeit" habe, dann kann ich diese auch steuern oder bewusst einsetzen ... Ansonsten würde es die Bezeichnungen "Gabe" oder "Fähigkeit" gar nich "verdienen" ...


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 21:16
ackey schrieb:aber denke das wäre öde, wenn man sich net pro und kontra geben könnte.
Pro und Kontra ist immer gut und stäkrt den Geist.
Aber alles von vornherein als Unsinn abzutun, wenn man keinen stichhaltigen und unwiederruflich guten beweis bekommt, hat nicht's mehr mit einer Disskussion, sondern nuroch mit einer Schlacht um Recht, Unrecht, Macht und Ohnmacht zu tun. Das entwickelt sich in Allmy leider seit Jahren immer mehr in diese Richtung, deswegen halten auch so viele "Eso's" hier inwzischen ihren Mund und beteiligen sich nicht mehr an Thread's, sondern schreiben nurnoch per Pn ihre Meinung.

@the_georg
Wie setzt man eigentlich diese Spoiler Klammer und btw, an dieses "nein" muss ich auch jedesmal denken, wenn ich von vornherein gesgat bekomme, dass ohne Beweise nix geht :D


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 21:24
@Remmiliiy
an deiner stelle würde ich es nicht mehr zulassen. Auch die angeblich guten von den angeblich guten Geistern, sind böse Dämonen. Die guten Dämonen kommen nicht in unsere Welt. Die bösen aber schon und machen hier ständig Schabernack mit Menschen


melden
Anzeige

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 21:26
Zerox schrieb:deswegen halten auch so viele "Eso's" hier inwzischen ihren Mund und beteiligen sich nicht mehr an Thread's, sondern schreiben nurnoch per Pn ihre Meinung.
Net nur die Esos, auch die Skeptiker halten sich oftmals schon raus, da man immer wieder bemüht war, dies auch rational zu erklären versuchte, aber manche wollen unbedingt an "Geister, Dämonen", was weiß ich noch alles, glauben, dann ists wirklich müßig. -.-

Gab aber auch schon Leute hier, die wirklich Angst hatten, das verstehe ich auch, aber dann froh waren, als man sie auf gewisse Dinge, sei es ein technischer Defekt, alles mögliche, nur halt keine Geister, hinwies.(Die sind aber eher selten)

Ich schreibe in Mystery auch nur mehr ab und an, das ist mir oftmals zu blöde, da bin ich dann lieber in anderen Rubriken "unterwegs"...^^


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wann wollt ihr leben?121 Beiträge
Anzeigen ausblenden