weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

125 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Sehen, Grusel, Fähigkeit
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:05
@Remmiliiy hat seit dem EP nichts mehr geschrieben, angemeldet seit heute, ich würde mal sagen, Trollalarm.


melden
Anzeige

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:05
@ackey
Naja was gibts da nicht zu verstehen :D

Die leben in ihrer Welt (die Geister) also in einer anderen Dimension und
Django7 schrieb:Haben sogar Familien dort. Die haben Kinder und solche Späße.
Aber lediglich die nach seiner Definition "Bösen" kommen ab und zu in unsere Dimension um uns als "Geister" zu erscheinen.

:D


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:06
@the_georg
also die Erfahrungen die ich gemacht habe waren, das einer mir die Kehle zu geschnürt hat. Ein anderer oder der selbe hat mir mal auf den Kopf getreten während ich schlief. Aber schon seit vielen Jahren bin ich befreit. Ich habe auch keine Angst mehr


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:06
Django7 schrieb:Das sind keine Schutzgeister. Die guten leben in ihrer Welt und kommen uns nicht besuchen. Haben sogar Familien dort. Die haben Kinder und solche Späße.

Aber die Bösen die kommen ab und zu mal
Wieder sehr viele substanzlose Behauptungen und NULL Erklärungen dazu ...


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:07
@Django7
Woher nimmst du dein Wissen? Bitte konkrete Hinweise, wie z.B. Bücher, Web-Seiten, Artikel, usw. Danke.


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:08
Onuba schrieb:Und wieso erbringst du keinen Beweis?
Hab ich schon ganz oft, nur nicht in diesem Thread :)
Onuba schrieb:Wäre dieser Beweis auch reproduzierbar?
Da sich viele Gaben nicht bewusst steuern lassen, kann ich dir bei einem 32-Karten-Deck nicht durch Hellseherei sagen, welche oben liegt, nein ;)
Ich besitze nicht die Kraft dir offensiv einen Beweis zu erbringen, weil ich eher "passive" Kräfte habe. E sgibt aber genügend Leute hier im Forum, die ja alles mögliche können, du kannst dir also sicherlich genügend Leute dafür zusammensuchen ;)
Onuba schrieb:Dass man mal sagt, Geister gibt es, ist ja ok, aber dauernd darauf zu beharren und dem gegenüber KEINE Beweise zu erbringen, finde ich auch nicht ok :/
Es gibt keine Beweispflicht oder ähnliches in Allmy. Der Threadersteller erstellt einen Thread nicht, um jemandem einen Beweis zu liefern, sondern mit Gleichgesinnten über diese und jene Situation zu reden. Du als jener, der nicht's mit diesen Thematiken am Hut hat und in einen Thread platzt um Beweise zu fordern, die im Rahmen einer Disskusion zu der du eh nichts sagen kannst, weil du sonst garnicht mehr nach Beweisen schreien würdest, muss nicht erwarten von einem Threadersteller irgendwas beweisen zu bekommen - Zumal eh jeder BEweis hier durchgekaut und wieder ausgespruckt wird, nur um die Leute vorzuführen.
Du forderst den Threadersteller also auf, dir Beweis ezu geben, obwohl dies nicht die Thematik des Threads ist, pusht also dein thema in das Threadthema, wa sman an dieser Stelle Off-Topic nennt, so wie wir es gerad ein schöner Art und Weise betreiben.
Dreh den Spieß um: Erstelle doch einen Thread, indem man dir Beweise bringen soll, @Onuba
Ein Video, eine Audiodatei, etwas geschriebenes, das alles wäre für dich kein Beweis, wie ich es schon mehrmals sagte, könnte ja alles manipuliert sein und daher nicht wichtig für dich.
Zerox schrieb:Sicherlich gibt es Leute, die technische Defekte oder physikalische Phänomäne mit Geistern verwechseln, nicht jede Geschichte hier ist wahr, da stimme ich dir zu und es wäre auch merkwürdig, wenn jede noch so absurde Geschichte stimmt.
Aber auch wnen ich mal etwas nicht glaube, schreie ich den Threadersteller / Esoteriker nicht direkt nach Beweisen an, es gibt Dinge die kann man nicht beweisen und jeder sieht etwas anderes als einen Beweis an, was die Definitionsspannweite ins nahezu unendliche reißt.
Deswegen ist es übers Internet doppelt schwer etwas zu beweisen.
1.-Jeder Beweis könnte ja "gefälscht" sein, erfunden oder manipuliert.
2.-Was für meinen Kumepl zB vor einigen Jahren ein deutlicher Beweis war, muss für dich noch lange keiner sein (ist ja kein wissenschaftlicher, aber den in einem Forum zu fordern ist auch ein Ding der Unmöglchkeit).
So, ich glaub wir haben's bald ;)


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:08
@Django7
Wenn du keine weiteren Details nennst, dann nenne ich es wiederum nix anderes als Hypnagoge Wahrnehmungen.

Denn nach nix anderem hört sich das an. Z.B. beim einschlafen erwacht man plötzlich, zuckt zusammen und das kann sich schon mal so anfühlen als ob gegen den Kopf getreten wird denke
ich
Django7 schrieb:Ein anderer oder der selbe hat mir mal auf den Kopf getreten während ich schlief.


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:11
Ich kann euch nur sagen, das die richtige Gesellschaften haben. Unter denen gibt es Kapitalisten, Sozialisten usw und so fort. Die pflanzen sich auch fort und bekommen Kinder, so wie wir. Die haben Stammbäume.


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:11
das ist nicht wahr


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:12
@the_georg
Danke :P: kannte mich da echt jetzt net aus..^^
Django7 schrieb:also die Erfahrungen die ich gemacht habe waren, das einer mir die Kehle zu geschnürt hat. Ein anderer oder der selbe hat mir mal auf den Kopf getreten während ich schlief. Aber schon seit vielen Jahren bin ich befreit. Ich habe auch keine Angst mehr
Das allerdings verwirrt mich noch mehr, WER hat dich in den Kopf getreten und dir die Kehle zugeschnürt?
Django7 schrieb:Aber schon seit vielen Jahren bin ich befreit. Ich habe auch keine Angst mehr
Befreit von was? Aber Hauptsache, du hast keine Angst mehr und bist "befreit", was auch immer es war..^^
Django7 schrieb:Ich kann euch nur sagen, das die richtige Gesellschaften haben. Unter denen gibt es Kapitalisten, Sozialisten usw und so fort. Die pflanzen sich auch fort und bekommen Kinder, so wie wir. Die haben Stammbäume.
Wtf, verstehe schon wieder nix mehr, glaube, ich bin da iwie am falschen Platz..^^ um WAS geht es da ?


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:13
Emely84 schrieb:das ist nicht wahr
epic-jackie-chan-template

@Emely84 hat gesprochen, die Sache hat sich nun erledigt :D


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:14
Django7 schrieb:Das sind keine Schutzgeister
So, zur Aufklärung ;)

"Der Begriff Dämon leitet sich vom griechischem >>daimon<< ab, was >>persönliche Schutzgottheit<< bedeutet. Er stand ursprünglich für eine übernatürliche, nicht erklärbare Kraft. Seit der Christianisierung wurde die gute übermenschliche Kraft Engel genannt und der Begriff Dämon für die dunklen übermächtigen, nicht göttlichen Kräfte und sogenannten bösen Geister verwendet"
--> Aus Jeanne Ruland "Großes Buch der Naturgeister"


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:17
@Zerox
Engel sind was anderes natürlich. Ein Engel kann gar nicht böse werden. Weil seine Programmierung es nicht zulässt. Aber Dämonen können sichs aussuchen. Die können entweder gut sein oder böse. Wie wir Menschen. Wir haben die freie Wahl gutes oder böses zu machen


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:17
Zerox schrieb: E sgibt aber genügend Leute hier im Forum, die ja alles mögliche können, du kannst dir also sicherlich genügend Leute dafür zusammensuchen ;)
Wie witzig du doch bist. Es haben schon sehr viele ihre Gaben herausposaunt, aber keiner konnte Beweise liefern.
Zerox schrieb:Es gibt keine Beweispflicht oder ähnliches in Allmy. Der Threadersteller erstellt einen Thread nicht, um jemandem einen Beweis zu liefern, sondern mit Gleichgesinnten über diese und jene Situation zu reden. Du als jener, der nicht's mit diesen Thematiken am Hut hat und in einen Thread platzt um Beweise zu fordern, die im Rahmen einer Disskusion zu der du eh nichts sagen kannst, weil du sonst garnicht mehr nach Beweisen schreien würdest, muss nicht erwarten von einem Threadersteller irgendwas beweisen zu bekommen - Zumal eh jeder BEweis hier durchgekaut und wieder ausgespruckt wird, nur um die Leute vorzuführen.
Du forderst den Threadersteller also auf, dir Beweis ezu geben, obwohl dies nicht die Thematik des Threads ist, pusht also dein thema in das Threadthema, wa sman an dieser Stelle Off-Topic nennt, so wie wir es gerad ein schöner Art und Weise betreiben.
Dreh den Spieß um: Erstelle doch einen Thread, indem man dir Beweise bringen soll, @Onuba
Ein Video, eine Audiodatei, etwas geschriebenes, das alles wäre für dich kein Beweis, wie ich es schon mehrmals sagte, könnte ja alles manipuliert sein und daher nicht wichtig für dich.
Wieder rumgeheule?
Allmy ist ein Diskusionsforum, deshalb wird es hier immer PRO und CONTRA geben. Nur weil ich nicht an Geister%Co. glaube, heisst das nicht, dass ich mich hier nicht beteiligen darf. Mich interresiert das Thema einfach.
Es ist eben so, wenn jemand fragt, wie man Einhörner züchtet, dass er/sie auch Gegenwind bekommen wird. Sollte es dann nicht so sein, dass man ZUERST einmal die Existenz von Einhörner klären sollte, bevor man weiter diskutiert?

Ich sage dir mal deine Zukunft voraus: Wenn du erst einmal aus dem Teenageralter heraus bist und du dich mehr dem "echten" Leben widmen musst, wirst du vielleicht einmal ganz von selbst darauf kommen, dass deine angeblichen Gaben nichts als ein Hirngespinst, entstanden aus reinem Wunschdenken, ist.


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:18
Onuba schrieb:Und was willst du mir nun damit sagen? Etwas dass es keinen Weihnachtsmann gibt, oder dass er nicht am Nordpol lebt?
Wenn ich jetzt hier in der Diskussion behaupte, dass er doch dort lebt, würdest du das so einfach hinnehmen oder würdest du einen Beweis dafür wollen?
Ich würde das so hinnehmen und gar nicht vehemend darauf eingehem, weil es eine schöne Geschichte ist und weil ich es theoretisch nicht 100 % Beweisen kann.

Wie sind wir jetzt von Hellsehen zum Weihnachtsmann gekommen....das schweift langsam ab.


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:19
Zerox schrieb: Aus Jeanne Ruland "Großes Buch der Naturgeister"
Ja, sehr ernst zu nehmende, wissenschaftliche Studien.....

@Django7
Zweiter Versuch: Woher nimmst du dein Wissen? Bitte konkrete Hinweise, wie z.B. Bücher, Web-Seiten, Artikel, usw. Danke.


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:22
HandvorKopfklatsch.PNG

Oke ich laß mal gut sein, was gewisse User betrifft..^^ komme da nimmer mit und hab auch keine Lust mehr zu... -.- da gönne ich mir mal was anderes....


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:22
Satara schrieb:Ich würde das so hinnehmen und gar nicht vehemend darauf eingehem, weil es eine schöne Geschichte ist und weil ich es theoretisch nicht 100 % Beweisen kann.
Da liegt wohl der Unterschied zwischen uns. Ich nehme nichts einfach so hin.
Satara schrieb:Wie sind wir jetzt von Hellsehen zum Weihnachtsmann gekommen....das schweift langsam ab.
Aber sowas von..... wir alle kommen langsam von Thema ab und ohne die TE hat es wohl auch kaum Sinn hier weiter zu diskutieren.


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:23
@Onuba
Onuba schrieb:Wie witzig du doch bist. Es haben schon sehr viele ihre Gaben herausposaunt, aber keiner konnte Beweise liefern.
Ich hab dich vor... 2 Jahren(?) mal nen ziemlich stichhaltigen Beweis geliefert. Zugegeben, der wäre durchaus stichhaltiger gewesen, wenn du an Stelle meines damaligen Kumpels gewesen wärst.
Aber den hast du nicht akzeptiert und seitdem habe ich es nichtmehr probiert :)
Wenn du soviel interesse hast daran wirklich wa szu finden und nicht nur nur zu :troll:, dann eröffne doch einen Thread mit der Thematik, anstatt andern' Leut's Threads zu "verunstalten" :)
Onuba schrieb:Ja, sehr ernst zu nehmende, wissenschaftliche Studien.....
Das wirst du auch so auf Wikipedia nachlesen können. Es ging nur um den begriff des Dämonen, mach dir nichts draus, spotte nur wieder, das kenne ich ja von dir. Der Bereich heißt nicht umsonst "Mystery", willst du was wisschenschaftliches dann geh in diese Rubrik hier Wissenschaft & Forschung , denn hier bist du offensichtlich fehl am Platze :)
Satara schrieb:Wie sind wir jetzt von Hellsehen zum Weihnachtsmann gekommen....das schweift langsam ab.
Dieser ganze Thread ist eh offtopic, wie jeder andere in diesen Rubriken LEIDER GOTTES auch ....


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:24
@Onuba
aus meinem Glauben, aus Gelesenem. Ich weiß das ihr skeptisch seid. Kann ich auch voll verstehen.

Stell dir einen Virus vor in deinem Körper. Dieser Virus weiss nicht das er es mit einem Menschen zu tun hat. Er erkennt den Menschen nicht. Dieser Virus sieht nur Zellen, aber er sieht nicht das Ganze


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:29
Zerox schrieb:Ich hab dich vor... 2 Jahren(?) mal nen ziemlich stichhaltigen Beweis geliefert. Zugegeben, der wäre durchaus stichhaltiger gewesen, wenn du an Stelle meines damaligen Kumpels gewesen wärst.
Aber den hast du nicht akzeptiert und seitdem habe ich es nichtmehr probiert
Ich kann mich nur an einen Erfahrungsbericht von dir erinnern, aber keinen Beweis. Kannst du mir mal sagen, was das gewesen sein sollte?
Wenn du soviel interesse hast daran wirklich wa szu finden und nicht nur nur zu :troll:, dann eröffne doch einen Thread mit der Thematik, anstatt andern' Leut's Threads zu "verunstalten" :)
Verunstalten.... das ist deine Meinung, weil dir meine Beiträge eben nicht in den Kram passen.
Wenn man mit Gegenwind, d.h. Kritik, nicht umgehen kann, sollte man sich aus einem solchen Forum fern halten.
Es gibt ausserdem schon etliche threads mit der Frage nach Beweisen.... bisher aber ohne Erfolg.

Hier gibt es auch Gruppendiskussionen, da kannst du nur Gleichgesinnte einladen und kein Skeptiker verunstaltet den thread. Der Rest deines Beitrages ist wieder unbeholfenes Geheule.
Django7 schrieb:aus meinem Glauben, aus Gelesenem.
Was genau hast du gelesen?
Und selbst erlebt hast du also nichts.


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:36
Onuba schrieb:Ich kann mich nur an einen Erfahrungsbericht von dir erinnern, aber keinen Beweis
Doch, für alle Anderen war das einer, für dich, Keyshibuna und so einige andere Kollegen nicht und da spalten sich eben die Geister - Deswegen sage ich, in diesme Thread schon zum zehnten mal, Beweise bringen nicht's, weil es sie für euch nicht gibt :)
Onuba schrieb:Kannst du mir mal sagen, was das gewesen sein sollte?
Damit sich das Szenario von damals wiederholt? Nein, danke.
Im übrigen hast du mir immernoch nicht verraten, was für dich ein Beweis wäre, aber es würde dir eh keiner einen erbringen können, der eurer königlichen Majestät passt ;)
Onuba schrieb:Verunstalten.... das ist deine Meinung, weil dir meine Beiträge eben nicht in den Kram passen.
Wenn man mit Gegenwind, d.h. Kritik, nicht umgehen kann, sollte man sich aus einem solchen Forum fern halten.
Du kritisierst ja nicht, du gehst ja nicht einmal auf geschriebenes ein. Du schreist - mal wieder - nur nach Beweisen in einem Thread, der über eine völlig andere Thematik handelt als die, die du hier besprichst. Das ist Verunstalten :)
Und wer nicht mit Mystery umgehen kann, sollte sich aus solchen Rubriken fernhalten, statt neuen Usern immer in's Gesicht zu knallen, dass sie scheiße sind, weil sie nichts beweisen können :)
Onuba schrieb:Es gibt ausserdem schon etliche threads mit der Frage nach Beweisen.... bisher aber ohne Erfolg.
Dann wird das vielleicht mal nicht an jenen liegen, die Beweise rbingen, sondenr an denen, die sie zu verarbeiten versuchen. Ich mische mich auch nicht in mathematische Formeln ein, obwohl ich von Mathe nichts verstehe. Das Beispiel kann ich jetzt auf alles andere übertragen.
Onuba schrieb:Hier gibt es auch Gruppendiskussionen, da kannst du nur Gleichgesinnte einladen und kein Skeptiker verunstaltet den thread.
Onuba schrieb:Der Rest deines Beitrages ist wieder unbeholfenes Geheule.
So wie deiner immer nur Geschreie ist :)
Mir ist doch sowas von latte ob du mir oder irgend wem Anderm hier Glauben schenkst, ich scheiß auf euer "bring mir Beweise", ich muss garnichts außer Atmen wenn ich leben will. Aber das mit der Gruppen Disskusion wäre eine gute Idee, ich hätte nur stattdessen lieber eine Auschluss-Disskussion :)


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:40
Zerox schrieb:Dann wird das vielleicht mal nicht an jenen liegen, die Beweise rbingen, sondenr an denen, die sie zu verarbeiten versuchen. Ich mische mich auch nicht in mathematische Formeln ein, obwohl ich von Mathe nichts verstehe. Das Beispiel kann ich jetzt auf alles andere übertragen.
@Zerox

Daher sind die Thread auch einfach gehalten.

Daher werden auch keine Threads á la "Lese mir mein Karma aus" oder "Rede mit meinem Schutzengel" erstellt sondern "Lese meine Gedanken" oder "Reise Astral hier her und Lese die Buchstaben auf dem Zettel"


da gibts für den "verarbeitenden" nix zu verstehen, und es ist auch keine besondere Fähigkeit bei verarbeitendem nötig. Es ist rein wissenschaftlich entweder es klappt oder es klappt nicht.


melden

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:44
the_georg schrieb:Daher sind die Thread auch einfach gehalten.
Auch auf rein "esoterischer-Basis" könnte man aus solchen Threads durchaus mehr reißen. Wenn da irgendwelche Pseudo-Magier ihre Trollwiese haben und Spaß dabei im Vordergrund steht ist's doch ok, warum soll man's ihnen vermiesen? ;)
the_georg schrieb:Es ist rein wissenschaftlich entweder es klappt oder es klappt nicht.
Bei deinem Resttext steh' ich gerade auf'm Schlauch, was ist "rein wissenschaftlich" und wieso gehst auch du davon aus, dass man alle Gaben /Fähigkeiten bewusst steuern kann und deswegen immer in der Lage sein "muss" diese beweisen zu können?

Wieso denkt eigentlich jeder, dass diese Gaben dafür gedacht seien, sie bewusst lenken und steuern zu können, sodass sie bei Bedarf immer abrufbar und somit universell seien?
Wieos kommt niemand außer jenen, die selbst diese Fähigkeiten haben auf die Idee zu sagen, "vielleicht können diese Menschen aus grund XYZ ihre Gaben nicht bewusst steuern"?
In der Magie ist es eine Art No-Go sich selbst mit seinen Fähigkeiten zu bereichern, so wie Scharlatane und Geldabzieher es auf Jahrmärkten zB tun, auch wenn ich dort schon talentierte Handleser / Astrologen gesehen habe (was allerdings nicht unter den "Gaben-Bereich" fällt).
Nur weil dir jemand aus dem Stehgreif keine hellseherische Prophezeiung mache kann, heißt das doch noch lange nicht, dass dies nicht möglich sei.
Selbst ein Künstler der malt, der sagt "Ich bin ein Künstler" wird nicht bei allem as er zeichnet mit dem Ergebnis zu frieden sein und ein Bild auch mal frustriert in die Ecke werfen, selbst er kann seine "Gabe nicht immer abrufen", so wie das den Esoterikern gerne vorgehalten wird, um ihnen einen nicht erbringbaren Beweis hervorzulocken.
Und selbst wenn konkrete Daten ect erbracht werden, würde übers Internet, wo keine face-to-face Kommunikation stattfindet doch eh niemand diesem BEweis einen glauben schenken, denn e rkönnte ja schließlich "manipuliert" worden sein....

Aus---> Diskussion: Nicht-Beweis der Fähigkeit... Wieso immer Beweise?


melden
Anzeige

Soll ich es wieder zulassen oder nicht?

19.10.2013 um 22:48
Django7 schrieb: Ich bin nur ein Warner. Kein fucking Okkultist
Darf ich dann auch mal an dieser Stelle Skeptiker spielen und dich fragen wer du bist und was du kannst und woher du deine Erfahrungen meinst ziehen zu können?


melden
93 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden