weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mein Sohn sieht Monster

153 Beiträge, Schlüsselwörter: Kreaturen

Mein Sohn sieht Monster

03.12.2013 um 16:11
x-ray: bisher hatten wir immer gesagt, monster gibt es nicht und fertig . und als wir dann halt mal drauf eingegangen sind und versucht haben zu verstehen hat er das halt gemeint.

screet: leider tappen sie mit seinem sehfehler seit jahren im dunkeln. die klinik jetzt hat sich mit ner klinik in der schweiz zusammengetan. also am donnerstag werden die mrt bilder ausgewertet und dann sehen wir weiter. wenn da nichts rauskommt werden wir nach leibzig geschickt.


melden
Anzeige

Mein Sohn sieht Monster

03.12.2013 um 16:12
@ode
ode schrieb:meine größte angst ist halt das er irgendwelche medis bekommt. die ärzte sind da ja schnell und ja da glaubt man als mutter lueber an die theorie mit den schwingungen.
Ja aber manchmal muss man auch realistisch sein und die Ursachen nicht immer nur als "von aussen" verursacht annehmen ... Besonders wenn sie es wahrscheinlich gar nich sind, sondern psychologische Ursachen dahinterstecken ...

Ich glaube, Psychologen nennen das "externalisieren" ... Wenn ein psychologisches oder inneres Problem nach aussen projeziert wird ...

Inwiefern sowas vorliegt, sollte man immer überprüfen ...

Edit:
ode schrieb:x-ray: bisher hatten wir immer gesagt, monster gibt es nicht und fertig . und als wir dann halt mal drauf eingegangen sind und versucht haben zu verstehen hat er das halt gemeint.
Das hatte ich noch gar nich gelesen, als ich meinen letzten Post abgeschickt hatte ...

Wichtig is aber, dass man als Eltern klar vermittelt, dass es unbegründete Ängste seitens des Kindes sind ... Aber das habt ihr ja sicher auch getan ...


melden

Mein Sohn sieht Monster

03.12.2013 um 16:13
ode schrieb:monster gibt es nicht und fertig
Klar, deswegen fragt man auch in einem Mystery Forum nach Ratschlägen ;)

Lasst das ganze von Fachärzten untersuchen und hört auf mit dem Monster Quatsch. Zum Wohle des Kindes :Y:


melden

Mein Sohn sieht Monster

03.12.2013 um 16:14
@ahri
Monster gibt es nicht, dafür aber negative Schwingungen und Hexerei^^


melden

Mein Sohn sieht Monster

03.12.2013 um 16:15
@OddThomas
Oh natürlich. Wie kann ich das nur alles in einen Topf werfen? :D
Ist ja immerhin ein großer Unterschied ;)

@ode
Wer hat euch denn gesagt, dass er negative Schwingungen aufnehmen kann?


melden

Mein Sohn sieht Monster

03.12.2013 um 16:16
@ode
Solch ein Sehfehler müßte bereits in jüngsten Jahren behoben werden...eigentlich habt Ihr in dem Fall schon zuviel Zeit verplempert. Unkorrigiert kann das zu permanenten kognitiven Beeinträchtigungen führen.

Allerdings erklärt solch ein Sehfehler bereits, wo die Monster herkommen. Also höchste Zeit, das Kind aufzuklären, daß dies am Sehfehler liegt.


melden

Mein Sohn sieht Monster

03.12.2013 um 16:16
@ode

Anstatt hier blöd zu fragen, mal lieber OFFEN und EHRLICH zu den Ärzten sprechen!!!
Und auch wenn dein Sohn NICHT will, muss er da rein, erklär ihm das, mach ihm das klar - bring ihn da rein und wenns in nem Tiger-Käfig ist und ner Betäubungsspritze!

Wie kannst du dein Kind nur so lange damit leben lassen???
ARGH!!!
Mein Sohn war 3-4 mal innerhalb 1 Jahres in einer beschissenen Klinik, damit ausgeschlossen werden konnte, dass er nen Hirntumor hat oder sonst was... meinst du der war glücklich??? Bestimmt nicht -.-

Aber wenigstens weiß ich was er hat, wie man damit umgeht, wie das in der Zukunft sein wird usw. usw.


melden

Mein Sohn sieht Monster

03.12.2013 um 16:17
Also ichwürde ja al erstes zum Arzt gehen.
Psychologen dürfen keine Medis verschreiben das dürfen nur Psychiater.

Wenn er das nicht will würde ich vllt nen Neurologen aufsuchen.

Dasein Psychologe nciht aus die Monster eingeht ist absoluter Quatsch! Wenn er dor ein JAhr in behandlung war was wurde dann gemacht? Ihr seid doch genau wegenden Monstern hin oder nciht?

Was sind das für Monster? sieht er viel Fern?
Angst vor den Monstern im Schrank hat ja jedes kind.


melden

Mein Sohn sieht Monster

03.12.2013 um 16:17
@ode

Wie viel dein Sohn schon verpasst hat in der Kindheit, weil du an Negative schwingungen und so nen blödsinn glaubst! -.-


melden

Mein Sohn sieht Monster

03.12.2013 um 16:17
ode schrieb: da er stark doppelt sieht.
Vielleicht bezeichnet er das "was" er da sieht auch einfach als "Monster", weil er gar nicht weiß, wie er es anders beschreiben soll :ask:
LittleDarky schrieb:Wie kannst du dein Kind nur so lange damit leben lassen???
Kann ich auch echt beim besten Willen nicht nachvollziehen..


melden

Mein Sohn sieht Monster

03.12.2013 um 16:18
@Screet
Screet schrieb:Solch ein Sehfehler müßte bereits in jüngsten Jahren behoben werden...eigentlich habt Ihr in dem Fall schon zuviel Zeit verplempert. Unkorrigiert kann das zu permanenten kognitiven Beeinträchtigungen führen.
genau so ist es! Das arme Kind...


melden

Mein Sohn sieht Monster

03.12.2013 um 16:21
@ode

Die Ärzte können seit Jahren einen Sehfehler nicht beheben?
Wie stark ist der denn?
Und vor allen, welcher Fehler liegt vor?


melden

Mein Sohn sieht Monster

03.12.2013 um 16:22
X-RAY-2 schrieb:Wichtig is aber, dass man als Eltern klar vermittelt, dass es unbegründete Ängste seitens des Kindes sind ... Aber das habt ihr ja sicher auch getan ...
Naja, das kommt schon sehr drauf an. Was meinst du, wie das Kind sich fühlt, wenn du ihm immer wieder sagst "Ne, Monster gibts nicht. Das bildest du dir ein", das Kind die Dinge aber tatsächlich so wahrnimmt. Du kannst dem Kind dann doch nicht sagen, dass es sich das nur einbildet :D Da fühlt sich das Kind dann doch null ernst genommen und total "abnormal"..


melden

Mein Sohn sieht Monster

03.12.2013 um 16:25
Ist es denn so unglaublich schwer auf Groß- und Kleinschreibung zu achten? Bekommt man ja Augenkrebs...

Und statt zum Facharzt zu gehen erst mal alles andere Probieren. Nichts ist schlimmer als Menschen die an Spiritualität festhalten wollen. Noch schlimmer wenn es dann auf Kosten eines anderen Menschen geschieht.


melden

Mein Sohn sieht Monster

03.12.2013 um 16:27
also mein sohn hat bestimmt drei, vier jahre nicht über irgeldwelche monster geredet sondern ängste entwickelt. wegen diesen ängsten habe ich mir hilfe gesucht. erst wurden wir zur ergotherapie geschickt und danach zur therapeutin. erst da hat er das dann wieder gesagt mit den monstern und sie hat es als irdendein kinderkram abgestempelt. dort hat er danngelernt wie er mit seinen alpträumen umgehen kann. das war in der ersten klasse. das thema monster kam erst jetzt wieder und auch die erklärungen mit den schwingungen :)


melden

Mein Sohn sieht Monster

03.12.2013 um 16:29
@ode

Smileys??
Findest du das Thema witzig??

Für mich ist klar:

Troll!


melden

Mein Sohn sieht Monster

03.12.2013 um 16:29
Das sind negative "Schwingungen", klar besser so n Forum aufzusuchen, als nen "richtigen" Kinderpsychologen..^^ ich fasse es net...


melden

Mein Sohn sieht Monster

03.12.2013 um 16:30
@ode
Ich frag nochmal. Wer hat euch das denn mit den Schwingungen erzählt?

Auch interessant wäre es zu wissen, um was für eine Augenkrankheit es sich bei deinem Sohn handelt. Wie wurde er denn bis jetzt damit behandelt?

Ich finde trotzdem, dass ein Mystery Forum der falsche Platz ist um nach Hilfe zu suchen. Wenn es erst jetzt wieder aufgetreten ist, dann weißt du ja was zu tun ist ;)

Immerhin hat er das Problem jetzt ja schon zehn Jahre. Ist doch wohl genug Zeit um endlich mal zu handeln..


melden

Mein Sohn sieht Monster

03.12.2013 um 16:30
@ode
weswegwn war er ein jahr in Therapie wenn die Ärztin seine monster als Kinderkram abgelegt hat?


melden
Anzeige

Mein Sohn sieht Monster

03.12.2013 um 16:31
Kacke, meine Zitierfunktion funktioniert nicht...

Zitat:
erst da hat er das dann wieder gesagt mit den monstern und sie hat es als irdendein kinderkram abgestempelt.


Antwort:
Was ein Quatsch.
Kein Therapeut der Welt würde das Problem an sich als Kinderkram abstempeln.


melden
332 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden