weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

470 Beiträge, Schlüsselwörter: Bayern, Fußabdruck

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

25.06.2014 um 19:09
@peggy_m

Oh entschuldigung ich hab irgendwie immer zwei seiten übersprungen.. danke


melden
Anzeige
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

25.06.2014 um 19:10
@MissGreen

ach so, links seh ich auch nix...


melden

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

25.06.2014 um 19:10
Leider passt weder die angegebene Größe, noch die Fährte. Trotzdem sehe ich da am ehesten noch einen Waschbär.


melden

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

25.06.2014 um 19:13
Könnte mir jetzt vorstellen, dass es ein dachs ist, wobei ich nicht sagen kamn ob die fährte dazu passt, mal angesehen von den geräuschen.


melden

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

25.06.2014 um 19:15
Nun ja, ist es denn überhaupt klar, dass die Fährt von eben diesem Tier stammt? Könnten ja zwei paar Schuhe sein.... Und mich erinnert dieses Vieh auf dem Bild auch am ehesten an einen Dachs.


melden

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

25.06.2014 um 19:19
@peggy_m

Unter diesen Umständen, ja ;)

Trotzdem kann ich kein Tier ausmachen, tut mir leid :(


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

25.06.2014 um 19:36
nun ja, wenn man sich den Dachs so anhört... ist auch ne Ähnlichkeit...

http://www.jagd.bz/stimmen/mp3/dachs.mp3


melden

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

25.06.2014 um 19:39
@Merlinde
@amsivarier
Da ist doch kein Hügel und schon gar keine Büsche! Das sind kleine Grasbüschel, so eine handvoll jeweils! Nu macht aber mal nen Punkt!


melden

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

25.06.2014 um 19:42
Jut aber selbst wenn es, mal angenommen, so wäre, dass das Vieh auf dem Bild und die Geräusche ein Dachs sind (wobei es mich DA wieder wundern würde, dass ein Förster den nicht einordnen kann - son Dachs ist ja auch nicht so ein seltener Gast im Walde) - Blieben die Spuren übrig. Son Dachs hat ja auch 5 zehen und mindestens vier davon sind in einer Spur für gewöhnlich gut zu sehen. Außerdem sind die Ballen beim Dachs viel kürzer...


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

25.06.2014 um 19:45
@D.E.Orange

Hast du nicht selbst gesagt, dass die Spuren und Geräusche bzw. das Gesehene nicht unbedingt dem gleichen Tier zugeordnet werden müssen. Jedenfalls sinngemäß. Zwei paar Schuhe...


melden

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

25.06.2014 um 19:47
Richtig, habe ich. Die Frage zu wem die Spuren gehören bliebt also trotzdem offen. Mehr will ich gar nicht gesagt haben ;)


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

25.06.2014 um 19:53
Allerdings sind Dachse fast ausschließlich nachtaktiv. Den mal zu Gesicht zu bekommen, sollte schwierig sein. Noch mal zur Erinnerung

Wikipedia: Europäischer_Dachs#mediaviewer/Datei:Meles.meles.tracks.jpg

es passt nicht wirklich...


melden

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

25.06.2014 um 20:02
@Baumschnitt
@peggy_m
und alle anderen, bevor ich hier wieder rausfliege, weil etwas mit meinem Rechner nicht stimmt ...
Vielfraß.
Der ist nicht groß (nicht so, wirkt aber so), grummelt und es würde mit dem Abdrücken passen.
Wäre so spektakulär wie ein Bär, allerdings weniger gefährlich. Dachte erst an moderne Wanderschuhe und jemand ginge im Schlamm auf den Fersen, bis das zweite Bild kam - und man Vorder- und Hinterfußtrittsiegel erkennen konnte. Bei entsprechender Bewegung unterscheiden sich die Pfotis ja. Rutschen im Schlamm kommt dazu, dachte ich, dann passt es so halbwegs ...
Verlinken kann ich die Fährtenbilder leider gerade nicht ... war ein pdf auf meinem Rechner.
Doch ...? Ja :)

Ach ja - ich hab mal nachgeschaut :D Drei Zehen (und nen Ballen und eine Klaue) haben Löwen :D


melden

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

25.06.2014 um 20:07
Vielfraß ist ein sehr guter Einwurf


melden

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

25.06.2014 um 20:08
@D.E.Orange
Danke.
Dachte ich schon auf der zweiten Seite, aber die Rechnerprobleme ... derzeit kann ich leider nicht googeln, seufz. Das Foto passt auch zu einem solchen - jedenfalls, wenn da ne Delle im Boden ist.

Edith: Ich versuche mal nen Neustart ... falls ich mich nicht mehr melde, ich lese mit.


melden

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

25.06.2014 um 21:00
gucky76 schrieb:Nur um es zu verdeutlichen
Danke hierfür :D :D :D


melden

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

25.06.2014 um 22:32
@alle
Vielfraß wäre vielleicht ne Option. Die sind wirklich nicht groß. Aber reißen die Schafe? Nee nee. Ich tendiere immer noch zu Wolf, denn dass der hier im Fichtelgebirge ist, ist erwiesen. Meine Kollegin hat mir vorgestern erzählt, dass sie glaubt, ihn im vorigen Winter gesehen zu haben. Sie fuhr vom Nachtdienst heim östlich von Wunsiedel im dichten Schneetreiben und mußte ganz langsam fahren, weil auch keine Reifenspuren zur Orientierung da waren. Da kreuzte ein "Schäferhund" im Lichtkegel schnell die Fahrbahn. Das Gruselige dabei war, so erzählte sie, dass er etwas großes Blutiges im Maul trug.


melden

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

26.06.2014 um 09:50
@Hathora

Die Dame die das Foto machte, hat gesagt das unser Viecherl hinter einem Hügel verschwand.
Und das sieht man im linken Bildteil auch gut.
Ok, das ist kein 100m hoher Hügel, aber es ist definitiv erhabenes Gelände.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

26.06.2014 um 10:43
@Resi_n

Vielfraß ist ein interessanter Aspekt. Dieses soll eine Vielfraß-Fährte sein:

http://www.fjelfras.de/bilder/f_spur.jpg

Fragt sich allerdings, wie das Tier nach Franken kommen könnte. Früher soll das Fell mal beliebt gewesen sein. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass es in Deutschland oder Europa entsprechende Zuchtfarmen gibt, aus denen ein Tier ausgebüxt sein könnte. Ansonsten ist das Verbreitungsgebiet doch ziemlich weit weg. s. Wiki

Wikipedia: Vielfraß#mediaviewer/Datei:Gulo_gulo_distribution.svg


Wahrscheinlich suchen wir doch eher nach einem unspektakulärerem Tier. :D
Mal schauen, ob @Baumschnitt noch mehr Informationen geben kann...


melden
Anzeige

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

26.06.2014 um 11:31
peggy_m schrieb:Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass es in Deutschland oder Europa entsprechende Zuchtfarmen gibt, aus denen ein Tier ausgebüxt sein könnte.
Laut Wikipedia ist Handel und Einfuhr in Deutschland verboten, nach der Bundesartenschutzverordnung.
In Deutschland gilt das Tier als ausgestorben.


melden
305 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Neue Wohnung13 Beiträge
Anzeigen ausblenden