Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Pollingsrieder Pestkapelle - Erfahrungsberichte gesucht!

10 Beiträge, Schlüsselwörter: Bayern, Persönliche Erfahrungen, Pestkapelle, Pollingsried
Seite 1 von 1

Die Pollingsrieder Pestkapelle - Erfahrungsberichte gesucht!

20.09.2016 um 14:09
Guten Tag,

zuerst einmal möchte ich mich gerne vorstellen. :)
Mein Name ist Nina Schmitzer, ich bin 18 Jahre alt und besuche derzeit die 13. Klasse der Fachoberschule in Altötting. Im Rahmen dieses Jahrgangs muss jeder Schüler eine Seminararbeit verfassen. Ich habe mir als Thema "Fakt oder Fiktion? - Eine kritische Auseinandersetzung mit der Legende der Pollingsrieder Kapelle" ausgesucht und möchte in Folge dessen sowohl persönliche Erfahrungen mit in meine Arbeit einbeziehen (dies ist auch der Grund wieso ich mich hier an dieses Forum wende) , andererseits aber auch kritische Meinungen zu dem Spuk an sich aufführen.

Natürlich stellt sich jetzt die Frage, welche Art von Hilfe ich mir eurerseits erhoffe!

Ich würde sehr gerne mit 1-3 Personen in diesem Forum in Kontakt treten, die selbst schon einmal diese Kapelle besucht haben und mir ihre Erlebnisse schildern (diese werden im Rahmen der Seminararbeit und der Präsentation aufgeführt) und diese (sofern gewünscht) anonym auch den Bewohnern vor Ort präsentiert. Ziel meiner Seminararbeit sollte es sein, eine Sensibilisierung beider Seiten füreinander zu erreichen und den Ursachen des Spuks auf den Grund zu gehen.
Selbstverständlich werden die Mitglieder, die sich bereit erklären, auch stets über den Fortschritt aufgeklärt und erhalten Informationen inwiefern ihre Schilderungen in der Seminararbeit verwendet werden (diese wird am 16.Januar 2017 bei der entsprechenden Lehrkraft abgegeben).

Ich selbst werde die Kapelle ebenfalls besuchen und meine eigenen Erlebnisse auch als persönliches Fazit der Arbeit beifügen, da mich das Paranormale seit jeher selbst fasziniert.

Ich würde mich sehr freuen, wenn einige von euch Lust darauf hätten mir durch ihre Schilderungen zu helfen, meine Seminararbeit zu gestalten und die Thematik umfangreich und aus mehreren Perspektiven zu erläutern.

Vielen Dank im Vorraus,
Nina Schmitzer


melden

Die Pollingsrieder Pestkapelle - Erfahrungsberichte gesucht!

20.09.2016 um 14:51
@Nina_Schmitzer
Servus aus Niederbayern ;)

Also von der Kapelle habe ich noch nichts gehört. Hast du vielleicht ein paar hilfreiche Links? Das wäre gut.

Ich war 2 mal im Ebersberger Forst, da ist auch eine Kapelle. Aber da ist mir noch nie was passiert (Außer dass ich beim ersten mal schlimme Magenprobleme hatte^^)


melden

Die Pollingsrieder Pestkapelle - Erfahrungsberichte gesucht!

20.09.2016 um 15:26
@Nina_Schmitzer
es wär an erster Stelle gut wenn du ein paar Infos zur Kapelle geben könntest und warum es dort spuken soll...


melden

Die Pollingsrieder Pestkapelle - Erfahrungsberichte gesucht!

20.09.2016 um 16:18
Mehr urban legends und Creepypasta als ältere Sagen oder Erzählungen:
[...]Kreisheimatpfleger Klaus Gast ärgert soches Spuk-Gerede: denn eine an und für sich schöne Überlieferung werde dafür missbraucht und ins Gegenteil verkehrt: Als sich die Pest 1632 bis 1634 durchs Land fraß, haben die Bauern von Eichendorf dem heiligen Sebastian eine Messe gestiftet. So weit die Glocken von Pollingsried zu hören waren, sei von da an niemand mehr an der Pest erkrankt, werde erzählt. Gast: „Einen Pestfriedhof hat es dort nie gegeben“.

Dass sich um Pollingsried viele Geschichten ranken, liegt für Gast auf der Hand: Die abgeschiedene Lage der Kapelle im Wald und die Geschichte des Weilers, dessen Bauernhöfe der Staatsforst in den Jahren 1860 bis 1865 Zug um Zug aufkaufte, um Platz für Wald zu schaffen, inspiriere nun mal die Phantasie.
http://www.merkur.de/lokales/weilheim/landkreis/unheimliches-treiben-eine-alte-kapelle-628270.html

Ausführlicher Hintergrund zur Kapelle:
Die Pollingsrieder Kapelle
Eine alte, abgelegene Kapelle beflügelt die Phantasie …
http://www.fuenfseenland.de/geschichten/die-pestkapelle-von-pollingsried/


melden
Trompie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Pollingsrieder Pestkapelle - Erfahrungsberichte gesucht!

20.09.2016 um 17:34
Welche Lehrkraft nimmt denn eine solche Arbeit an? Das Thema fond ich unglücklich gewählt und man kann sich damit nur in die Nesseln setzen.


melden

Die Pollingsrieder Pestkapelle - Erfahrungsberichte gesucht!

20.09.2016 um 17:50
Vielen Dank erstmal für die ersten Antworten!

Ich weiß, dass die Kapelle ein sehr kritisches Thema ist und tatsächlich wohl nicht Heimat ruheloser Seelen ist doch darum geht es mir gerade :)
Ich möchte untersuchen, weshalb sich die Legende des Spuks so wehement hält und Leute auch nach wie vor den Eindruck hatten Dinge zu sehen :)
So ist es einerseits möglich auf die Ursprünge des Spuks zurückzukehren und auch etwas meines Hauptfachs Psychologie in die Seminararbeit mit einbauen zu können!


melden

Die Pollingsrieder Pestkapelle - Erfahrungsberichte gesucht!

20.09.2016 um 19:40
@Nina_Schmitzer
Mein Gott, dann gib uns Usern doch mal ne Grundlage! Was ist das für ein Haus? Was ist die Geschichte? Was für Legenden gibt es darüber???


Ich kann auch sagen ich will ne Arbeit über das Haus bei mir um die Ecke schreiben. Da solls Geister geben. ... Bringt niemanden weiter!?!

Also bitte infos.


melden

Die Pollingsrieder Pestkapelle - Erfahrungsberichte gesucht!

20.09.2016 um 21:24
@Mellisa:
Das Problem löst sich ganz einfach wenn du den Suchbegriff des Topic in eine Suchmaschine deiner Wahl eingibst.

Außerdem kann man dein Anliegen auch freundlicher formulieren - dann braucht sich niemand angegriffen fühlen....


melden

Die Pollingsrieder Pestkapelle - Erfahrungsberichte gesucht!

21.09.2016 um 11:01
so - damit jeder weiß, worum es geht

http://www.fuenfseenland.de/geschichten/die-pestkapelle-von-pollingsried/


melden

Die Pollingsrieder Pestkapelle - Erfahrungsberichte gesucht!

21.07.2020 um 23:23
Ich war neulich dort. Recht einfach zu finden , von den Brunnen habe ich 2 gefunden


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
335 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ares14 Beiträge