weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

470 Beiträge, Schlüsselwörter: Bayern, Fußabdruck

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

10.05.2014 um 19:39
Vielleicht hat ja jemand solche Schuhe
6213-0007-001-N1203 extra
Und hat sich einen Jux erlaubt und ein paar "Krallen" daran befestigt :D


melden
Anzeige

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

10.05.2014 um 19:42
Für mich sieht das ganze auch sehr nach Schuhabdrücken aus ...


melden

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

10.05.2014 um 19:54
Erinnert ein bißchen an die X-Files-Episode "Shapes", wo Mulder eine Spur verfolgt, wo sich eine Menschenspur, Abdruck für Abdruck in eine Tierfährte verwandelt ...

Sorry Doppelpost ...


melden

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

10.05.2014 um 20:02
@littledarky
Wozu? Gibts doch auch schon fertig zu kaufen:

krallenschuhe01

Wenn ich solche Schuhe hätte, hätt ich garantiert auch Spaß dran damit einfach mal durchn Matsch zu laufen und mit den Spuren andere Menschen zu irritieren :D


melden
senkelwatch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

10.05.2014 um 20:05
@GalleyBeggar

Scharfe Zaubertreter! Ich denke das Rätsel ist gelöst. :D

Bleiben nur noch die "mysterhiösen" Geräusche im Wald.


melden

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

10.05.2014 um 20:12
Hallo :)
Wohne auch in Bayern und mir ist noch nie etwas seltsames aufgefallen.
Mit Tierspuren kenn ich mich leider nicht aus, aber das mit den Schuhen halte ich auch für sehr wahrscheinlich.
Wie klangen die Geräusche denn ungefähr?


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

10.05.2014 um 20:31
@Baumschnitt
Ist es eigentlich richtig, das diese Spuren aus insgesamt nur 4 Abdrücken bestand? Also sozusagen nur 2 Schritte bei einem Zweibeiner bzw. garkeine Bewegung von einem Vierbeiner? Also könnte da auch nur eine art Statue, oder ähnliches gestanden haben.


melden

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

10.05.2014 um 20:58
@GalleyBeggar

Auch nicht schlecht! ;)

@5X5
Statue mitten im Wald?


melden

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

10.05.2014 um 21:10
@5X5: das mit der Statue Check ich jetzt nicht.


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

10.05.2014 um 21:41
@SilverPrincess
Meinte ungefähr sowas
alr1554213


melden

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

11.05.2014 um 00:38
@5X5: ah, okay, aber mitten im Wald?


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

11.05.2014 um 00:46
@SilverPrincess
Ist zwar unwarscheinlich, aber möglich. Zumindest warscheinlicher oder zumindest genau so warscheinlich wie ein bisher unbekanntes bzw. nicht heimisches Tier.


melden
barbieworld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

11.05.2014 um 00:51
@Baumschnitt
welcher teil von bayern? ich bin auch aus bayern O.O


melden

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

11.05.2014 um 00:58
@5X5

Legitimer Gedanke, find ich auch, aber da der TE schreibt, dass er den Flecken Erde relativ genau kennt,
Wir legen so gut wie immer die selbe Strecke zurück, deswegen kann ich sagen, daß ich den Wald ganz gut kenne.
wäre davon auszugehen, dass er fehlende Statue+Fußspuren gedanklich zusammen hätte bringen können.



@Baumschnitt @alle

Frage als absoluter Naturbanause:
Was ist denn egtl so ungewöhnlich an diesen Fußspuren


melden

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

11.05.2014 um 01:45
eiieu schrieb:Was ist denn egtl so ungewöhnlich an diesen Fußspuren
@eiieu

1. es hat (scheinbar) nur 3 Fußzehen
Europäische Tiere haben entweder Hufen (Wildschwein, Hirsch/Reh, ...)
Oder bei Vögel 3 solche Zacken oder halt Pfotenabdrücke (Hase, Igel, Hund, Katze,...)

2. hat es (scheinbar) die Fuß-/Pfotengröße eines Menschen, also muss das "Ding" recht groß sein

3. gibt es davon nur scheinbar 4 Spuren die ins nichts führen oder nicht weitergehen (keine Ahnung)
Jede der Spuren ist aber irgendwie anderst - deine Spuren im Schnee/Matsch bleiben gleich, außer du rutscht, aber danach sieht es nicht aus. Eine Spur sieht aus, wie ein Schuhabdruck, aber halt auf dem
Kopf fotografiert, also anstatt vorne schmal und hinten breit, genau umgedreht

4. Sind die Krallen im Verhältnis zur Spur relativ fein -
Stell dir einen Menschen mit Schuhgröße 42 vor und den Nägeln/Krallen einer Katze
- und die Abdrücke der Krallen sind irgendwie zu "Perfekt" im Vergleich zum abdruck im Matsch!
Sieht halt künstlich aus!

5. zwei der Abdrücke, sehen sogar aus, als hätte jemand 3 Finger in den Matsch getaucht.

Und so weiter...
Ist halt alles meine Meinung!


Alter Falter, nicht nur zocken und an der Kiste hocken!
Geh mal raus und erleb ein bisschen, was um dich rum passiert!
Wie interessant die Natur sein kann!
Musst ja keine Spuren lesen können, aber solltest vielleicht mal klein anfangen und schauen was der Unterschied zwischen "Gans" und einem "Schwan" ist - du wirst staunen :D


melden

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

11.05.2014 um 10:34
@Baumschnitt

Du kommst aus Bayern?
Kennst du den Nachtgiger? Wikipedia: Nachtgiger

Ich bin ja auch 3-4x am Tag im Wald und sehe auch ständig irgendwelche Spuren.
Daher denke ich das die echt sind.
Fußabdrücke ändern sich wenn ein Tier beschleunigt.
Deine Abdrücke sehen aus als wenn ein Tier erst langsam lief. Dazu die großen platten Abdrücke.
Er ging auf der gesamten Sohle.
Dann schreibst du das die Abdrücke Richtung Büsche gehen und in dem Gestrüpp dahinter nicht mehr zu sehen sind.
Demnach hätte das Viech beschleunigt (Zehengang) um über die Büsche zu springen.

Also in meinen Augen macht das Sinn.

Und auch der "Schuhabdruck" ist in sich sinnig.
Da ist jemand schlicht und ergreifend in den Abdruck des Viechs getreten.
Das kann man auch deutlich am Rand zwischen Krallen und Hacke des Schuh sehen.

Nicht ganz ernsthaft:

Dieser Bengel hat solche Füße...

Werwolf-sw-269


melden

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

11.05.2014 um 10:40
littledarky schrieb:und die Abdrücke der Krallen sind irgendwie zu "Perfekt" im Vergleich zum abdruck im Matsch!
Nee, auch das ist in Ordnung.
Die Krallen meines Schäferhunds sehen aus im Modder wie mit dem Bohrer reingedrückt.
Und das Größenverhältnis ist ähnlich.
Also zwischen den Zehen/Ballen und der Kralle.


melden
Anzeige
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ungewöhnliche Fußabdrücke und andere Beobachtungen

11.05.2014 um 11:05
@amsivarier

Es ist der Nachtgiger, du hast es mal wieder getroffen. Zumal der Vorfall in Wunsiedel, also Franken stattfand.

Ich fand auch, dass eher Fingerknöchel als Finger einen der Abdrücke verursacht haben könnten.


melden
83 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden