Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gestalt, die "Mama" ruft

246 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gestalt, Kinderzimmer ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gestalt, die "Mama" ruft

26.05.2015 um 12:56
Viel mehr ist ja nicht vorgefallen, oder ?
Also ich höre öfters jemanden meinen echten Namen schreien wenn ich im Halbschlaf bin. Danach schreck ich immer auf .... ich denke dass ist normal wenn das Gehirn gerade runterfährt ;)


melden

Gestalt, die "Mama" ruft

26.05.2015 um 13:27
@DaSH1996

Was sind "anwesenheitsgefühle" ?


1x zitiertmelden

Gestalt, die "Mama" ruft

26.05.2015 um 13:35
Zitat von DerVorleserDerVorleser schrieb:Was sind "anwesenheitsgefühle"
Man fühlt "Anwesende". Aber nicht jeder hat diese Gabe.


melden

Gestalt, die "Mama" ruft

26.05.2015 um 13:39
@onuba

Verstehe ich immernoch nicht. Wen fühlt man? Was sind in diesem Sinne "Anwesende"?


1x zitiertmelden

Gestalt, die "Mama" ruft

26.05.2015 um 13:44
Zitat von DerVorleserDerVorleser schrieb:Was sind in diesem Sinne "Anwesende"
Anwesende sind ..... anwesend. Zum Beispiel, dein Nachbar. Er klingelt bei dir, du öffnest die Tür und bittest ihn, in deine Wohnung zu treten. Nun ist er "anwesend".

Nee, im ernst jetzt.... mit "Anwesende" spielt sie wohl auf "paranormale" Wesen hin. Geister, Dämonen, Engel und was es sonst noch so alles gibt.


melden

Gestalt, die "Mama" ruft

26.05.2015 um 15:30
Was das "Mama" angeht, so dürfte es sich tatsächlich, wie auch schon erwähnt, um einen hypnagogischen Zustand handeln. In einem solchen ist das Hören von Stimmen nichts ungewöhnliches. Hab ich selbst schon oft erlebt, dass ich kurz vorm Einschlafen Stimmen, Klingeln, Knalle, Sirenengeheul oder auch Musik höre.

Was die "Anwesenheitsgefühle" angeht, so denke ich, dass sich da lediglich Ängste ausdrücken, die auf externe Ursachen projeziert werden.

@DaSH1996


melden

Gestalt, die "Mama" ruft

26.05.2015 um 17:40
Was das Anwesenheitsgefühl betrifft so glaube ich das Nachts durch die Ruhe man jedes kleines Geräusch wahrnimmt auf das man tagsüber nicht achtet. Wie schon von jemanden erwähnt sind die Sinne schärfer, ich nehme daher an das dieses Gefühl dadurch entsteht.
Bevor ich Kanarienvögel hatte, lag ich auch ständig wach und dachte jemand sei im Raum, mittlerweile bin ich so gewohnt an nächtliche Geräusche das es mich nicht stört.
Ansonsten...hypnagogischer Zustand wie mehrmals erwähnt , vielleicht hat Stress auch was damit zu tun, frag doch mal einfach danach.


melden

Gestalt, die "Mama" ruft

26.05.2015 um 17:51
Stress kann ich mir eher weniger vorstellen, weil sie die Ruhe selbst ist und lässt sich eigentlich nicht so schnell stressen.


melden

Gestalt, die "Mama" ruft

26.05.2015 um 17:53
Wer weiß, meist sind es doch so angeblich ruhige Menschen die das ganze in sich hinein fressen( Meine Erfahrung). Wie gesagt einfach fragen und abwarten ob es sich wiederholt.


melden

Gestalt, die "Mama" ruft

26.05.2015 um 18:02
Ja da Stimme ich dir allerdings zu.


melden

Gestalt, die "Mama" ruft

26.05.2015 um 18:45
@DaSH1996
Da die Gestalt ja Mama gerufen hat. Kommt denn noch eine Person dafür in Frage ? Also z.b. jemand verstorbenes / Fehlgeburt oder ähnliches?


2x zitiertmelden

Gestalt, die "Mama" ruft

26.05.2015 um 18:59
@Dawnclaude
Ja bevor sie mit mir schwanger war, war sie mit Zwillingen schwanger. 1 war wohl von Anfang an nicht lebensfähig, wenn ich das richtig verstanden habe und das andere hat sie verloren. Aber ich bin jetzt 18 Jahre alt, das heißt, das ist jetzt 20 Jahre her....


2x zitiertmelden

Gestalt, die "Mama" ruft

26.05.2015 um 19:03
@DaSH1996
Ich glaube gar nicht mal, dass man zwangsläufig furchtbar unter Stress stehen muss, um solche hypnagogischen Halluzinationen zu erfahren. Wahrscheinlich kann soetwas im Prinzip jedem mal passieren.

Die Idee, dass irgendeine Fehlgeburt nach Mama aus dem Jenseits ruft, halte ich übrigens für ziemlich abwegig, da es keine faktische Grundlage gibt, auf der so eine Annahme fussen könnte.

Man kann alles, wenn man will, auf irrationale Weise ins "geisterhafte" verklären, aber ob das, was mit der Wirklichkeit zu tun hat, und ob man sich selbst damit einen Gefallen tut, ist eine ganz andere Frage.


melden

Gestalt, die "Mama" ruft

26.05.2015 um 19:04
@DaSH1996
Okay zumindest wäre das ein Hinweis darauf, warum die Gestalt überhaupt Mama sagt.
Ist es genau 20 Jahre her? Also aufs Jahr genau?

Ich für meinen Teil kann nur sagen, dass ich so ein Erlebnis hatte mit meiner verstorbenen Oma, wo es genau 20 jahre waren. Davor ist da nie was konkretes passiert.


melden

Gestalt, die "Mama" ruft

26.05.2015 um 19:09
@x-ray-2
Ja da geb ich dir Recht.

@Dawnclaude

Ich weiß es nicht ob es genau 20 Jahre sind. Aber ich glaub schon, weil sie sagt immer, dass ich 2 Jahre später gekommen bin.


melden

Gestalt, die "Mama" ruft

26.05.2015 um 19:12
Welchen Unterschied sollte das auch machen, ob es jetzt 19, 20 oder 21 Jahre her ist ...?


1x zitiertmelden

Gestalt, die "Mama" ruft

26.05.2015 um 19:16
@x-ray-2
@DaSH1996
Zitat von x-ray-2x-ray-2 schrieb:Welchen Unterschied sollte das auch machen, ob es jetzt 19, 20 oder 21 Jahre her ist ...?
Symbolisch gesehen, weil Geister mit Bewusstsein gerne zu bestimmten , glatten Zeiten Zeichen schicken. In dem Fall eben genau 20 Jahre.
Ist so ähnlich wie mit den Geister Erscheinungen, die genau um 3 Uhr statt finden.


2x zitiertmelden

Gestalt, die "Mama" ruft

26.05.2015 um 19:21
@DaSH1996
Deine Anwesenheitsgefühle könnten Engel sein. Evtl sogar Dein verstorbener Großvater. Vielleicht bist Du im Moment sensibel dafür, dass Du ihre Anwesenheit spürst.
Sie machen aber nichts Schlimmes. Sie sind nur da, um auf Dich aufzupassen.

Darum brauchst Du auch kein komisches Gefühl zu haben. Fühl Dich einfach nur beschützt und der Tag fluppt.

Was Deine Mutter angeht: ich sehe bei Beidem keinen Zusammenhang. Ich vermute bei ihr auch eine Art Traumzustand im Halbschlaf.


melden

Gestalt, die "Mama" ruft

26.05.2015 um 20:35
Schade, ich war drauf und dran den Thread zu beobachten 😏


melden

Gestalt, die "Mama" ruft

26.05.2015 um 21:02
@Dawnclaude
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Symbolisch gesehen, weil Geister mit Bewusstsein gerne zu bestimmten , glatten Zeiten Zeichen schicken. In dem Fall eben genau 20 Jahre.
Ist so ähnlich wie mit den Geister Erscheinungen, die genau um 3 Uhr statt finden.
Was genau symbolisch gesehen bzw symbolisch für was?

Ansonsten nur eine Behauptung, die eher nach diversen Horrorfilmen klingt und weniger nach der Realität.

Im Übrigen haben persönliche Anekdoten keinerlei Belegkraft, bevor jetzt irgendwas kommt a la mein Engel kommt auch immer pünktlich um 3 oder sowas.


melden