Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dämonische Magier

385 Beiträge, Schlüsselwörter: Dämonen, Zauberei, Magier

Dämonische Magier

18.06.2016 um 14:06
Die Menschen bezeugen auch, dass es ihnen besser durch die Gabe von Placebos geht. Von daher würde ich dieser subjektiven Ansicht jetzt erstmal keinen Glauben schenken.

Schlimmer steht es um die Menschen die er durch das, was er vertreten hat in ernste medizinische Probleme oder in den Tod gebracht hat.


melden
Anzeige
Zilli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dämonische Magier

18.06.2016 um 14:10
intellexi schrieb:....oder in den Tod gebracht hat.
wo hast du das gehört/gelesen?


melden

Dämonische Magier

18.06.2016 um 14:13
@Zilli
Vielleicht sollten wir, bevor wir das nächste Fass aufmachen. zuerst die Dinge abhandeln, die Du zwar aufs Tapet gebracht hast, aber dann anschließend nicht abgehandelt hast.

Z.B. mit welchen quantenmechanischen Forschungen der Psychologe Radin denn nachgewiesen hat, dass Gedanken das Verhalten von Teilchen beeinflussen können. Dein YouTube-Video war da ja doch sehr nichtssagend.


melden

Dämonische Magier

18.06.2016 um 14:14
@Zilli
Steht so schon grob in der Wikipedia, wurde ja auch deswegen verurteilt. Wenn man tiefer gräbt findet man sicher noch mehr.


melden

Dämonische Magier

18.06.2016 um 14:25
By the way lt. Wikipedia:
Die Gröningkugeln, eigroße Kugeln aus Stanniolpapier, die auf Versammlungen verteilt oder verkauft wurden, wurden in München zeitweise auf dem Schwarzmarkt gehandelt.[7] Nach einer Aussage von Grönings zeitweiligem Geschäftsführer Otto Meckelburg enthielten sie Haare, Blutstropfen oder Fußnägel von Gröning; nach anderer Quelle hatte Gröning sie zudem „besprochen“.[1][6]
Guten Appetit. :D


melden
Zilli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dämonische Magier

18.06.2016 um 14:39
Pan_narrans schrieb:Z.B. mit welchen quantenmechanischen Forschungen der Psychologe Radin denn nachgewiesen hat, dass Gedanken das Verhalten von Teilchen beeinflussen können. Dein YouTube-Video war da ja doch sehr nichtssagend.
.... hast das Video wirklich gesehen und sagst dann 'nichtssagend' ? Was soll ICH dazu noch sagen, ein anderer Gscheitling hier hat ihn auch gleich zu irgendeinem Kasperl degradiert!
Erwarte doch von mir keine Zeitverschwendung mehr dafür!


melden
Zilli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dämonische Magier

18.06.2016 um 14:42
intellexi schrieb:Nach einer Aussage von Grönings zeitweiligem Geschäftsführer Otto Meckelburg enthielten sie Haare, Blutstropfen oder Fußnägel von Gröning; nach anderer Quelle hatte Gröning sie zudem „besprochen“
muß man auch erst glauben ;)
es wurde viel über ihn gesagt, nur um ihn zu vernichten.


melden

Dämonische Magier

18.06.2016 um 14:50
@Zilli
Ja, habe ich. Aber ich muss zugeben, dass es mir bei der monotonen Synchro schwer fiel,mich wach zu halten.

Egal, er erzählt halt etwas über den Wellen-Teilchen-Dualismus, garniert in einer Umfrage, die zwar beeindruckend scheint, letztendlich aber nichtssagend ist. Eine Paper, wo man mehr Informationen über die Versuche bekommen würde, anstatt nur einen groben Versuchsaufbau und die Ergebnisse, wäre deutlich aussagekräftiger.


melden

Dämonische Magier

18.06.2016 um 14:51
@Zilli
Bei diesen Kugeln kann man ja durchaus Zweifel haben was mit denen war.

Aber bei mehreren Gerichtsverfahren (in denen er noch dazu verurteilt wurde) und etlichen anderen Fällen in denen er offenbar Menschen in ernste Gefahr gebracht hat mit seinen Methoden, erweckt das nicht mehr den Eindruck dass man ihm nur schaden wollte. Viel eher zeichnet es den Eindruck deutlich ab, dass er Menschen geschadet hat. Was sich eben auch nachweisen lässt, ganz im Gegensatz zum Gegenteil.


melden
Zilli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dämonische Magier

18.06.2016 um 15:04
Ich weiß ja auch nicht was da wirklich war, nur habe ich einen O-Ton Mitschnitt gehört und Tagebuch-Aufzeichnungen von etwa 1960 herum gelesen, wo an die 30-Tausend Leute übers Wochenende nahe Rosenheim zusammen kamen, es gibt Fotos davon, mit Rollstühlen, Krücken, Kriegsleiden u.v.m. - einer Massenheilung teilnahmen, die Leute ohne Rollstuhl, ohne Krücken usw. nach Hause kamen. Dafür gibts jede Menge Berichte, Fotos, Zeugen und Zeitungsmeldungen. Dann schwenkte die öffentliche Stimmung um und er wurde angezeigt, verfolgt und angeklagt - mir ist das gut verständlich, sowas, was er da machte, darf natürlich nicht sein.


melden

Dämonische Magier

18.06.2016 um 15:16
@Zilli
Um 1960 rum, nun ja, er ist schon im Januar 1959 gestorben.

Generell wäre es aber schön wenn du auch irgendwelche Quellen nennen könntest wo man ein bisschen was im Detail nachlesen können.

Sonst wird das hier etwas schwierig.


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dämonische Magier

18.06.2016 um 15:25
@intellexi
intellexi schrieb:Um 1960 rum, nun ja, er ist schon im Januar 1959 gestorben.
Das zeigt, wie mächtig er war. Er konnte den Tod überlisten. Ein echter Magier halt.


melden
Zilli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dämonische Magier

18.06.2016 um 15:26
intellexi schrieb:Um 1960 rum, nun ja, er ist schon im Januar 1959 gestorben.
Ja, kann ja sein, daß es schon viel früher war.
Meine Beschäftigung mit dem Phänomen Bruno Gröning ist ja auch schon viele Jahre zurück.
Prinzipiell leben wir nicht mehr in Zeiten einer Bring-Schuld, sondern heute kann Jeder sich die Infos zu holen.
Z.B. der Trailer zu einer Doku:


melden

Dämonische Magier

18.06.2016 um 15:33
@Zilli
Natürlich kann sich jeder die Infos selber holen.

Nur woher soll ich denn wissen, ob die Infos die ich mir hole zu dem Sachverhalt/Zeitraum passen den du mir geschildert hast? Das kann ich nicht. Damit wir also definitiv über das gleiche sprechen bist du in der Pflicht mir Quellen zu liefern.

Ansonsten kann man sich jegliche Diskussion sparen, das ist völlig sinnlos.


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dämonische Magier

18.06.2016 um 15:36
@intellexi
intellexi schrieb:Ansonsten kann man sich jegliche Diskussion sparen, das ist völlig sinnlos.
Ja, das haben auch schon andere User hier erfahren müssen, die von Zilli Belege oder Quellen haben wollten. Da kommt nichts vernünftiges was man prüfen könnte. Und für diese Vorraussage muss man noch nicht mal ein Magier sein.


melden
Zilli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dämonische Magier

18.06.2016 um 16:01
Also nochmals, von der Massenheilung habe ich vor vielen Jahren schon gelesen und gehört, da gabs noch kein Internet mit diesen Möglichkeiten.
Wenn du bloß diskutieren willst, ob das wirklich geschehen ist oder ob es damals eine Massenhysterie war, frage deine Großmutter
Aber du kannst über Bruno Gröning in dutzend Sprachen Zeugnisse von geheilten Menschen sowohl ergoogeln als auf YT sehen.
z.B:
-


melden

Dämonische Magier

18.06.2016 um 16:11
@Zilli
Meine Großmutter hätte wohl auch nur ihre eigene, möglicherweise verfälschte Erinnerung und Sichtweite. Das würde mir nicht reichen und fällt eher unter schöne Geschichten mit Betonung auf Geschichten.

Und dieser Film ist ganz zufällig von der Grete Häusler GmbH und Grete Häusler war ganz zufällig über Jahre eine Helferin von Bruno Gröning. Das ist ungefähr als ob sich zwei Einbrecher gegenseitig ihre Unschuld bescheinigen.

Seriöse und unabhängige Quellen hast du offenbar nicht?


melden

Dämonische Magier

18.06.2016 um 16:19
Warum konnte dieser Bruno Gröning eigentlich nicht seinen eigenen Krebs heilen? @Zilli


melden

Dämonische Magier

18.06.2016 um 16:29
Möglicherweise hatte er sich die Fußnägel oder Haare zu kurz geschnitten und hatte daher nicht mehr genug Material für seine eigene Heilung. :D


melden
Anzeige

Dämonische Magier

18.06.2016 um 20:31
@Zilli
Zilli schrieb:weil nicht sein kann, was nicht sein darf! ;)
Dein Motto heißt wohl: Weil genau das sein muss, was du es unbedingt so haben willst. ;)

Und was nicht passt, wird passend gemacht. :D

Und um das zu erreichen bedienst du dich an jeden Unsinn, der dir in die Finger kommt. Greifst nach jeden Strohhalm. Egal wie unrealistisch und an den Haaren herbeigezogen das auch sein mag. Glaubst unüberprüft jeden Quatsch, den man dir vorsetzt. Hauptsache es bestätigt dir in irgendeiner Weise dein Weltbild. Und jeder der das anders sieht und Einwände hat, seien sie auch noch so berechtigt, ist dir ein Dorn in Auge. Jedes Gegenargument muss ja falsch sein, weil du möchtest, dass es falsch ist. Weil du um jeden Preis Recht haben willst. Und die Welt genau so sein muss, wie du sie gerne hättest. ;)


melden
261 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schutzschild?40 Beiträge
Anzeigen ausblenden