Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Meine komischen Nachbarn

100 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Tiere, Mysteriös, Verschwunden, Gruselig, Laut

Meine komischen Nachbarn

30.06.2016 um 18:36
Und hat man von diesen Nachbarn wieder etwas gehört? Lebt der Hund noch? War die Polizei anwesend?


melden
Anzeige
Universum123
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine komischen Nachbarn

30.06.2016 um 22:02
Sag der Polizei, dass du komische Gerüche wahrgenommen hast und die mit einem Spürhund kommen sollen. Vielleicht ein Methlabor


melden
TomSchmus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine komischen Nachbarn

30.06.2016 um 22:14
Du glaubst du hast komische Nachbarn? Du musst mal nach Bayern ziehen, dort sind alle "komisch".


melden

Meine komischen Nachbarn

01.07.2016 um 00:39
Auch n Motto:

Liebe Deinen Nachbarn wie dich selbst, aber pass auf den Strauch und den Maschendrahtzaun auf.


melden

Meine komischen Nachbarn

01.07.2016 um 01:01
Wenn man die Polizei wegen Ruhestörung oder Verdacht auf häusliche Gewalt kommt, klingeln die üblicherweise dort und versuchen ein Gespräch zu führen und drehen nicht einfach um, nur weil die Musik ausgemacht wurde.

Von daher klingt die Geschichte für mich unglaubwürdig.


melden

Meine komischen Nachbarn

01.07.2016 um 04:37
TomSchmus schrieb:Du glaubst du hast komische Nachbarn? Du musst mal nach Bayern ziehen, dort sind alle "komisch".
Als Münchner nehm ich das persönlich ;)

Also ich finde das ganze nicht nicht sehr mysteriös. Wenn am Abend um 23:00 Uhr die Musik beginnt, dann muss man sich eigentlich nicht wunder warum den ganzen Tag keiner von denen zu sehen ist. Die schlafen nämlich :)

Das Fenster wird offen sein, weil die Bewohner eben frische Luft mögen oder es bei ihrer Abreise vergessen haben zu schließen. Bei mir steht das Fenster im Sommer auch 24/7 offen. Besonders wenn es so schön abkühlt.

Über den Geruch kann ich nicht viel sagen ohne ihn selbst gerochen zu haben. Wenn man allerdings den Geruch und die dicken Autos kombiniert lande ich auch bei der Drogen Theorie. Es gibt durchaus einige chemische Muntermacher die einen metallischen Geruch haben können wenn man sie verdampft. Einer geregelten Arbeit scheinen die Jungs ja nicht nachzugehen. Zumindest schließe ich das jetzt einfach mal aus den von dir geschilderten Tagesabläufen. Bevor man jedoch den Teufel an die Wand malt, sollte man bedenken, Autos können geleast oder gebraucht erworben werden ;)

Hmm... Das gebückte Laufen nach einem Streit, klingt für mich so als wollten sie in Deckung vor etwas gehen. Evtl. wollten sie auch nicht von anderen Nachbarn durch den Türspion gesehen werden. Mehr würde ich da nicht reininterpretieren.

Die zerstochenen Reifen waren wohl die Reaktion auf den Streit. Wir wissen ja nicht worum es ging. Es könnte aber auch sein, dass es überhaupt nichts mit deinem Nachbarn zu tun hat. So wie ich das verstanden habe, wird das Kennzeichen NRW von der Landesregierung dem Landtag und der Polizei benutzt... Naja, da könnten sich auch einfach nur ein paar frustrierte Kids drann zu schaffen gemacht haben...

Was mich allerdings irritiert in wie fern dieser Wagen, mit deinem Nachbarn in Verbindung steht. Oder könnte es einfach sein, dass dieses Auto jemand ganz anderem gehört und du evtl. falsche Zusammenhänge siehst?

Im großen und ganzen, würde ich mich hier einfach raushalten. Sind es Drogenkonsumenten? Tja, was solls... Verdienen sie damit ihre Luxusgüter? Mag sein, aber leben und leben lassen. Sollte allerdings begründeter Verdacht zur Tierquälerei bestehen, dann sofort zu den jeweiligen Behörden gehen. Hier würde ich keinen Spaß verstehen.

PS.: Du sagst, immer wenn die Polizei kommt, ist es ruhig und tun so als wären sie nicht zuhause. Da stellt sich doch zwangsweiße die Frage woher sie wissen wer da anrollt... Eine Kamera hat bereits jemand erwähnt, und klingt plausibel. Sie könnten jedoch auch den Polizeifunk hören evtl weil sie Technisch minimal gebildet sind, oder es hängt mit dem NRW Kennzeichen zuammen. Mal drüber nachgedacht, dass es auch bei den Cops schwarze Schaafe gibt?


melden

Meine komischen Nachbarn

01.07.2016 um 10:08
Da nutze ich mal die Möglichkeit von meinen ehemaligen Nachbarn zu erzählen!
Also es waren nicht direkt meine Nachbarn sondern haben ein paar Straßen weiter in meinem Dorf gewohnt. Es war allerdings ein sehr kleines dorf mit vielleicht 50 Haushalten also kennt da quasi jeder jeden.

Das Dorf liegt direkt am Wald. Einmal war ich dort mit meinem Hund spazieren und auf einmal kommt mir ein Mann entgegen. Dieser Herr war wie ein Mönch verkleidet also mit so einer Robe wie man es aus Filmen kennt. Mit großer Kapuze so dass man das Gesicht nicht sehen konnte. Die Hände gefaltet ist er einfach so durch den Wald gegangen. Ich war relativ perple und hab nur ein "Guten Tag" herrausgebracht. Mein Hund ist fast durchgedreht, doch der Mann hat uns ignoriert als wären wir nicht da und ist einfach weitergegangen. Habe ihn ein paar Tage später nochmal gesehen beim Bäume anbeten. Also er stand einfach 10 Minuten vor einem Baum und hat sich danach einen neuen gesucht. Nichts bedrohliches aber schon was crazy....

Ausserdem habe ich mal eine Frau gesehen auf einem Feld. Die Dame stand quasi wie meditierend einfach ca. 5 Min da mit geschlossenen Augen und Handflächen nach oben. Danach ist sie einen Schritt gegangen und nochmal Min meditiert/gebetet oder was auch immer.
Das ganze hat die Dame locker ne Stunde durchgezogen bei 30C° im Sommer in der prallen Sonne :D Keine Ahnung wie die Dame das ausgehalten hat.

Ausserdem kams immer mal wieder zu Schrei-Therapie Sessions bei denen im Haus. Also richtig als ob da jemand abgestochen wird.

An sich waren diese Leute recht friedlich, aber das ganze war schon was abgedreht ;)


melden

Meine komischen Nachbarn

01.07.2016 um 10:17
Dieser Herr war wie ein Mönch verkleidet also mit so einer Robe wie man es aus Filmen kennt. Mit großer Kapuze so dass man das Gesicht nicht sehen konnte. [...] Mein Hund ist fast durchgedreht, [...]
Der Hund einer Freundin ist auch immer "durchgedreht" wenn ich mit dem Motorrad gekommen bin, aber nur solange ich den Helm auf hatte.
Ansonsten, ja, merkwürdig klingt das schon, aber nicht bedrohlich - eher Naturreligiös.

Die Story von HexiHex hingegen klingt merkwürdig auf die Art dass man Illegales vermuten könnte - Methlabor wurde ja genannt.


melden

Meine komischen Nachbarn

03.07.2016 um 12:56
@hexihex
gibts was neues von den Nachbarn??

Klingt schon alles seltsam....
wäre schön, wenn du uns auf dem Laufenden hältst!


melden

Meine komischen Nachbarn

03.07.2016 um 14:50
Da wird wohl nichts mehr vom TE kommen, wenn die Story nicht erfunden ist würde ich zu gerne wissen was daraus geworden ist.
Ich denke allerdings nicht dass der TE sich dazu nochmal äußern wird.


melden

Meine komischen Nachbarn

03.07.2016 um 15:42
Am 22.6. Thread erstellt und seit 22.6. abwesend.
Typisch Troll.


melden

Meine komischen Nachbarn

03.07.2016 um 15:45
@MATULINE
vllt. haben die trolligen Nachbarn nachgeholfen .-)


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine komischen Nachbarn

03.07.2016 um 15:47
Oder ET ist schon mit eltern auf weg nach Texel in sommerferien.. :D


melden

Meine komischen Nachbarn

03.07.2016 um 15:47
@Nussknacker13
:trollbier:


melden

Meine komischen Nachbarn

03.07.2016 um 15:55
@MATULINE
Wenn alle Trolls bei Ihren Geschichten so viel Kreativität hätten :D


melden

Meine komischen Nachbarn

03.07.2016 um 16:30
ich wette der liest nur noch mit und lacht sich kaputt


melden

Meine komischen Nachbarn

04.07.2016 um 13:57
Da war wohl jemand länger auf Geschäftsreise und die Frau hat sich kurzerhand "Ersatz" gesucht. Passiert doch ständig dass einer der Partner seine Triebe nicht unter Kontrolle hat und einen Reseve-Partner auf Abruf bereit hat. Die Diskretion sollte man dabei allerdings nicht vernachlässigen, sonst hat man eben genau das Theater dass du womöglich beobachten konntest.

Crystal- oder Methlabor sind natürlich auch Alternativen, wobei Eifersuchts-Szenen verbunden mit Übergriffen und Gewalttaten statistisch gesehen eher in Frage kommen... vorallem bei so asozialen Menschenschichten wird gerne mal übertrieben und jeder zweite von psychischen Problemen begleitet. Da fliegen wegen Mikrigkeiten die Fäuste und zerstochene Reifen sind dann gerne schon mal die ersten Vorboten hin zu zerstochenen Menschenkörpern.


melden

Meine komischen Nachbarn

07.07.2016 um 00:29
@Winzling
Nein, von denen hat man nichts meh gehört zurZeit, es ist nur der BMW weg, mehr nicht. Ebenfalls sit die Balkontür jetzt angeklappt, Polizei war nicht da. Ich weiss nicht waw mit dem Hund ist. Es ist nur kurz die stimme einer frau zu hören gewesen im Flur, aber nichts deutsches. Hat wohl jemanden gesucht.

@john-erik
Ja, wenn niemand aufmacht und in der Zeit keine Lärmbelästigung mehr vorliegt, gehen sie wieder, Zutritt dürfen sie sich deswegen nicht verschaffen.

@MissGreen
Den Vermieter interessiert es nicht. Dies hat er uns auch schon zu verstehen gegeben. Geld für die Wohnung kommt und damit hat es sich für ihn erledigt.

@Mage_of_Blood
Es ist nicht bekannt was aus dem Hund geworden ist, man hat den ja nur selten gesehen, riechen tut es immer noch, jedoch nicht mehr so stark.

@Finchen
Nein, nur der BMW ist in einer Nacht und Nebel aktion verschwunden, so plötzlich wie er da stand, war er auch über Nacht weg. Die Balkontür ist mittlerweile angeklappt, aktivität gab es in der Wohnung auch nicht mehr. Einzig und allein eine Frauenstimme habe ich wahr genommen im Treppenhaus, ejdoch nicht auf deutsch, Italienisch oder so, hat wohl jemanden gesucht, ist im Haus aber nicht viel schlauer geworden.

@BlackForrest-W
Was soll ich da machen? Ich habe diesen Hund vll zweimal gesehen, einmal auf dem Balkon und einmal kurz im Treppenflur. Außer dass er,sie,es komisch gelaufen ist, war nichts. Die war nicht da, wegen Geruch und nervigen Nachbarn kommen sie nicht, den Vermieter kümmert es nicht. Was aus denen geworden ist? Keine Ahnung.

@MissMogwai
Welche Mafia? :D

@Sapphirin
Polizei ist nicht wirklich interessiert, auf Vermutungen geben sie in Berlin nichts, die haben zur zeit andere Probleme.

@lateral
Disen kümmert es nicht, Geld für die wohnung kommt, das reicht ihm.

@Killuminati45
Mittlerweile angeklappt.Trotzdem niemand in der Wohnung vorhanden.


melden

Meine komischen Nachbarn

07.07.2016 um 07:10
Klingt wie ne angemietete Hütte zur Herstellung Psychoaktiver Substanzen... Säuerlicher metalischer Geruch, nen Wachhund, verschiedene Leute... nix genaues weis ich nicht, aber meine Erfahrung sagte mir beim lesen des Eingangsposts das da nix komisch oder mysteriös ist. Ich musste direkt an eine Küche denken... die teuren Autos usw. Würd schon passen ;-)

MfG


melden
Anzeige

Meine komischen Nachbarn

07.07.2016 um 13:13
Ich vermute da ist was mit Drogen zu Gange. Vllt haben die da ne Gras Plantage :D


melden
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden