Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ich mache mir Sorgen...

91 Beiträge, Schlüsselwörter: Dämon, Engel, Paranormales, Medium

Ich mache mir Sorgen...

13.02.2019 um 08:13
Vier Übernachtungen im Schlaflabor??? Wann soll das gewesen sein? Wer nach einem halben Jahr Wartezeit zwei bekommt, der hat Glück.


melden
Anzeige

Ich mache mir Sorgen...

13.02.2019 um 09:21
Hmm, weniger Fernsehen?

https://www.prosieben.de/tv/lucifer/bilder/der-fall-palmetto


melden

Ich mache mir Sorgen...

13.02.2019 um 10:21
Kurt.hustle schrieb:Was denn?
Sämtliche Vollmacht, welche Christus laut NT seinen Jüngern gab, ist laut katholischer Auffassung innerhalb der Katholischen Kirche vorhanden, und zwar über die Sukzession als Amtsvollmacht. Diese Vollmacht hängt nicht von irgendwelchen Fertigkeiten des Bevollmächtigten ab, kann allenfalls durch dessen Unzulänglichkeiten eingeschränkt abrufbar sein. Da diese Vollmacht aber nicht dem Bevollmächtigten dient, sondern einem Nutznießer (Vollmacht zur Dämonenaustreibung soll dem Besessenen dienen, nicht dem Exorzisten) und laut katholischer Lehre die Kirche der eigentliche Besitzer der verliehenen Vollmacht ist, ist es garantiert, daß die Vollmacht vollumfänglich vorhanden ist und es in der Nähe eines "Bedürftigen" auch einen entsprechen fähigen "Bevollmächtigten" geben wird. Der Segen, den Christus seiner Kirche anvertraut hat, kann doch nicht von der Unzulänglichkeit Einzelner in seiner Wirksamkeit eingeschränkt sein, sondern muß vollumfänglich abrufbar sein.

Das ist klassisches katholisches Kirchen- und Amtsverständnis. Die Vollmacht ist da. Sie ist im Amt vorhanden, durch die Sukzession weitergegeben und vollu8mfänglich abrufbar.


melden

Ich mache mir Sorgen...

13.02.2019 um 11:08
@IstDasNormal

Ich würde mir eher Gedanken um deinen Schlaf machen, denn meiner Meinung nach, gaukelt dir dein Körper/Gehirn diese Begebenheiten des nächtens vor. Schonmal daran gedacht?

Das ist auch ein Phänomen welches in der Psychologie nichts einmaliges zu sein scheint.
Du hast eine Schlafstarre, denkst wach zu sein und diese Dinge mit deinem Freund real zu beobachten und in Wirklichkeit träumst du das alles.

Viele erzählen von ähnlichen Begebenheiten und sehen dann die "Grauen" (Aliens) oder den "Schwarzen Mann" vor ihrem Bett stehen.

Reduzier doch einfach mal den Konsum von diesen ganzen "paramysteriösen TV Kram", Drogen oder Medikamente (welche du sicher nicht konsumierst) können diese psychischen Auffälligkeiten vermutlich ebenfalls hervorrufen.


melden

Ich mache mir Sorgen...

13.02.2019 um 11:27
Kleiner Nachtrag:

Zitat: "Üblicherweise bekommt man von der Schlafparalyse nichts mit, weil man bei ihrem Einsetzen bereits schläft und den Körper nicht wahrnimmt. Bisweilen erleben Personen die Schlafstarre jedoch nach dem Erwachen oder beim Einschlafen, z.B. beim Anwenden einer Bewusstsein bewahrenden Klartraumtechnik. Durch die beinahe völlige Bewegungslosigkeit kann es zu akuter Panik kommen, wozu jedoch kein Anlass besteht, da sich die Starre innerhalb eines kurzen Zeitraums auflöst und keine Bedrohung darstellt. Im Zusammenhang mit unterschiedlichen neurologischen Erkrankungen kann dieser Zustand regelmäßig auftreten."

Quelle:https://www.klartraum-wiki.de/wiki/Schlafstarre


melden

Ich mache mir Sorgen...

13.02.2019 um 13:05
@IstDasNormal

Ich greife den bereits genannten Vorschlag noch mal auf, besorg Dir eine Kamera und lass die die ganze Nacht laufen. Nachtsichtfähige Kameras und entsprechend große Speicherkarten gibt es für ca. 70€.

Ihr könnt dann gemeinsam die Videos ansehen und analysieren und Dein Freund ist nicht auf Deine Berichte angewiesen, zumal man ja selbst oft schläfrig ist und sich nicht immer an alles erinnern kann.

Mit diesen Aufnahmen könnt ihr euch auch noch mal Hilfe und Rat suchen, seid halt vorsichtig bei der Auswahl und steigert euch in nichts rein.


melden

Ich mache mir Sorgen...

13.02.2019 um 14:23
IstDasNormal schrieb:Von der katholischen Kirche wurde eine Säuberung der Wohnung durchgeführt ohne Erfolg (ca 2 Wochen her ) und eine sogenannte spirituelle Sitzung , an der ich nicht teilnehmen durfte, nach ca 30 Minuten wurde man darauf hingewiesen das dies ausserhalb seiner macht steht .
OK, jetzt bin ich mir ziemlich sicher das Du uns verarschen willst. Schade, die Story war nicht wirklich schlecht geschrieben, aber ein kirchlicher Reinigungstrupp im Deutschland des Jahres 2019 ist dann doch zu viel des Guten...


melden

Ich mache mir Sorgen...

13.02.2019 um 14:24
@TheirSlave
Wundert mich sowieso, dass diese Story so viele Leute glaubten.


melden

Ich mache mir Sorgen...

13.02.2019 um 14:28
TheirSlave schrieb:OK, jetzt bin ich mir ziemlich sicher das Du uns verarschen willst. Schade, die Story war nicht wirklich schlecht geschrieben, aber ein kirchlicher Reinigungstrupp im Deutschland des Jahres 2019 ist dann doch zu viel des Guten...
ich bin röm. kath. erzogen worden. Jedes Jahr hatten wir eine Haussegnung (mit Olivenzweigen, Weihwasser und Gebeten). Der Priester laberte dann auch immer was von "bleibet fern böse Geister" und so.. Vielleicht meinte die Person das.


melden

Ich mache mir Sorgen...

13.02.2019 um 14:43
@IstDasNormal
Darf ich fragen, welcher Religion ihr angehört? Wie gläubig seid ihr denn?
Bisher hast Du dazu leider noch nicht wirklich Auskunft gegeben.

Ansonten wurde Dir hier schon der beste Rat gegeben: Mach ein Video.
IstDasNormal schrieb:Das werden wir mal ausprobieren, obwohl ich mir nicht vorstellen kann das was auch immer, sich von einer Kamera erschrecken lässt 😁 wenn ich was brauchbares gefunden habe, kriegst du es als erstes 😉
Was willst Du denn "brauchbares" finden?
stanmarsh schrieb: Nachtsichtfähige Kameras und entsprechend große Speicherkarten gibt es für ca. 70€.
Ab in den nächsten Elektronikladen und so ein Ding eingepackt. Was willst Du denn da lange "brauchbares suchen"? Das wäre mir mein Schlaf und meine Sicherheit schon wert.
Gerade auch weil es ja anscheinend immer schlimmer wird wie Du schreibst,
IstDasNormal schrieb:Aber die Ereignisse werden immer mehr
würde ich jetzt Nägel mit Köpfen machen. Stell eine Kamera auf, lass eine Handyapp laufen die zudem die Gespräche Deines Freundes aufnimmt (informier ihn aber bitte vorher darüber, dass Du das tust). Diese Apps gibts kostenlos.

Dann habt Ihr auch gleich etwas, was ihr den
IstDasNormal schrieb:verschiedene Institutionen
vorab zukommen lassen könnt.


melden

Ich mache mir Sorgen...

13.02.2019 um 14:56
TheirSlave schrieb:aber ein kirchlicher Reinigungstrupp im Deutschland des Jahres 2019 ist dann doch zu viel des Guten...
Das gibts wirklich. OK, kein "Reinigungstrupp", aber durchaus die "Reinigung der Wohnung", auch ne Art von Exdorzismus.
oneiroi schrieb:Jedes Jahr hatten wir eine Haussegnung (mit Olivenzweigen, Weihwasser und Gebeten). Der Priester laberte dann auch immer was von "bleibet fern böse Geister" und so.. Vielleicht meinte die Person das.
Der jährliche Hausssegen (gewöhnlich an Dreikönige) ist nochmals was anderes. Nicht eine Entfernung von Verunreinigung, sondern quasi eine vorbeugende Verhinderung von Verunreinigung (aber nicht nur bezogen auf sowas).


melden

Ich mache mir Sorgen...

13.02.2019 um 15:01
@perttivalkonen
perttivalkonen schrieb:"Reinigung der Wohnung"
Machen die das nur bei Katholiken oder kann das jeder in Anspruch nehmen?


melden

Ich mache mir Sorgen...

13.02.2019 um 15:09
@H.W.Flieh
Das weiß ich nicht. Zumindest die "freien Exorzisten", die das privat und gegen Geld machen, dürften d wohl nicht nach der Kirchnzugehörigkeit fragen. Aber auch die "regulären Exorzisten" werden da wohl eher nach der Hilfe für den betreffenden Menschen schauen als nach der Konfession. Sobald jedoch das Bekenntnis des Betroffenen für den Exorzismus vonnöten sein sollte, sollten Nichtchristen freilich außen vor bleiben. Doch sind das schon Details, so spezifisch kenn ich das nicht.


melden

Ich mache mir Sorgen...

13.02.2019 um 15:16
perttivalkonen schrieb:Sobald jedoch das Bekenntnis des Betroffenen für den Exorzismus vonnöten sein sollte, sollten Nichtchristen freilich außen vor bleiben.
OK, das klingt logisch.


melden

Ich mache mir Sorgen...

13.02.2019 um 22:47
perttivalkonen schrieb:Aber auch die "regulären Exorzisten" werden da wohl eher nach der Hilfe für den betreffenden Menschen schauen als nach der Konfession.
Sry, aber das ist doch Blödsinn. Das sind doch nichts weiter als "urban legends"...es gibt keinen Exorzismus mehr in Deutschland.


melden

Ich mache mir Sorgen...

14.02.2019 um 03:30
@Jody80
Doch, es gibt heute (leider) noch Exorzismus!

https://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/papst-rat-mit-exorzismus-nicht-zogern


melden

Ich mache mir Sorgen...

14.02.2019 um 06:24
Wat soll das? Immer wenn es spannend wird schreiben die TE's nicht mehr 🤨😁


melden

Ich mache mir Sorgen...

14.02.2019 um 06:27
OliverCGN schrieb:Doch, es gibt heute (leider) noch Exorzismus!
wieso leider? was passiert den Schlimmes?


melden

Ich mache mir Sorgen...

14.02.2019 um 08:06
@Kybela
Dein Ernst?
Wie wäre es mal mit googeln oder zumindest nem Blick in die Wikipedia?

Beim Exorzismus geht es um die Rettung der Seele und die Austreibung des Bösen ohne Rücksicht auf den Menschen selbst.
Häufig werden dabei Leute bestialisch zu Tode gefoltert.
Hinzu kommt, dass die Leute, die exorziert werden häufig an einer psychischen Störung leiden, welche im religiösen Wahn als Bessesenheit fehlgedeutet wird.

Exorzismen müssen eigentlich durch den Vatikan authorisiert werden. Es gibt aber auch viele Laien, die sich für Erleuchtet halten und Exorzismen durchführen.


melden
Anzeige

Ich mache mir Sorgen...

14.02.2019 um 08:16
OliverCGN schrieb:Leute, die exorziert werden häufig an einer psychischen Störung leiden
das weiß auch die kath. Kirche. Darum arbeitet sie mit Ärzten.
OliverCGN schrieb:Häufig werden dabei Leute bestialisch zu Tode gefoltert
von der kath. Kirche? hast du eine Quelle (nach 1976 und nicht Indien)?
OliverCGN schrieb:Es gibt aber auch viele Laien, die sich für Erleuchtet halten und Exorzismen durchführen.
dafür kann die kath. Kirche nichts.


melden
399 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt