Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

YouTube Kanal "Behind you"

84 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Mystery

YouTube Kanal "Behind you"

13.06.2020 um 06:55
Der Titel des oben verlinkten Videos sagt es sich schon.
Blödsinn auf dem Niveau einer Rebekah wing 3-uhr gedönens.


melden

YouTube Kanal "Behind you"

13.06.2020 um 08:38
Gruselschinken
schrieb:
Der Titel des oben verlinkten Videos sagt es sich schon.
Blödsinn auf dem Niveau einer Rebekah wing 3-uhr gedönens.
Ach Du sche..e! Hab das grad mal gegoogelt. Was für ein peinlicher Schrott. 😖

Also ja, selbes Niveau 😏


melden

YouTube Kanal "Behind you"

13.06.2020 um 12:02
@buddhasstiefel
Wie ist denn inzwischen deine Einstellung zu den Youtube-Jungs?


melden

YouTube Kanal "Behind you"

13.06.2020 um 16:54
Ninenya schrieb (Beitrag gelöscht):Was genau hat dein Post jetzt mit dem Thread zu tun?
Na ganz einfach, beides ist "Mumpitz" *... ;)
...umgangssprachlich: Unsinn, den man nicht zu beachten braucht
*https://de.wiktionary.org/wiki/Mumpitz


melden

YouTube Kanal "Behind you"

13.06.2020 um 20:09
Hab die vor paar Wochen auf Twitch entdeckt und fand es am anfang unterhaltsam.

Hab aber schnell gemerkt dass die laut meiner subjektiven Einschätzung viel schauspielern.
Ich glaube an das Paranormale. BehindYou glaube ich kein Stück.

Egal ob Ouija, Portal oder Ghostbox, die haben immer direkt einen Kontakt.

Ich schaue die jedenfalls nicht mehr.


melden

YouTube Kanal "Behind you"

13.06.2020 um 21:58
Jap, verstehe dich @Kangaroo, auch wenn ich selbst nicht an Geister glaube.
Gerade Leute, die an das Paranormale glauben, müssten ein großes Interesse haben Fakes zu entlarven. Denn immerhin wären es ja die Massen an Fakes, die den Blick verschleiern würden.
Da sind die Ufogläubigen den Spiritisten glaube ich etwas voraus. Ufogläubige sind meiner Wahrnehmung nach deutlich quellenkritischer als Geistgläubige. Sie haben anerkannt, dass die meisten Ufofotos und -filme eben Fakes sind.


melden

YouTube Kanal "Behind you"

13.06.2020 um 23:01
Sternenkraft
schrieb:
Gerade Leute, die an das Paranormale glauben, müssten ein großes Interesse haben Fakes zu entlarven. Denn immerhin wären es ja die Massen an Fakes, die den Blick verschleiern würden.
So verallgemeinern kann man das glaube ich nicht, für Mnache ist Alles was Paranormal ist Normal, und die Masse bestätigt sie dann nochmal.

Denke über Fake oder nicht machen sich eher Leute Gedanken die von dem Gegenteil überzeugt sind oder gerade so auf der Kippe kann das wahr sein...


melden

YouTube Kanal "Behind you"

13.06.2020 um 23:46
Kangaroo
schrieb:
Hab die vor paar Wochen auf Twitch entdeckt und fand es am anfang unterhaltsam.
Gerade darum gehte es ja: Unterhaltung
Die beiden haben halt ihre Niesche gefunden in der sie ihr Zielpublikum unterhalten. Manche findens so was interessant und sehen sich das an. Die Unterhaltungsindustrie hat sich halt mal verändert, heute sehen sich Leute lieber solche Streams auf Twitch oder Youtube an als andere Formen der Unterhaltung zu beanspruchen. Wenn sich ein Publikum dafür findet, warum nicht?
Ich find auch andere Dinge blöd die als Unterhaltung angeboten werden, aber jeder hat halt ein mal einen anderen Geschmack.

Anscheinend hatten die beiden früher mal andere Kanäle bis sie auf das Geister-Zeugs gekommen sind, da das dann ganz gut lief sind sie dabei geblieben.
Lustigerweise haben sie alle Inhalte dieser alten Kanäle gelöscht, passte wahrscheinch nicht mehr zu dem Image das sie jetzt verkörpern wollen.


melden

YouTube Kanal "Behind you"

13.06.2020 um 23:58
RobbeCop
schrieb:
Lustigerweise haben sie alle Inhalte dieser alten Kanäle gelöscht, passte wahrscheinch nicht mehr zu dem Image das sie jetzt verkörpern wollen.
Ein (Geschäfts) Konzept halt 😏


melden

YouTube Kanal "Behind you"

14.06.2020 um 01:26
wanagi schrieb (Beitrag gelöscht):eines Radios sachliche Gespräche mit einer Entität namens "TAN" geführt,
Mit dem hab ich mich auch eben noch unterhalten, der Kollege ist mir beim Ausführen einer Online-Überweisung freundlich zur Hand gegangen.

Mal ohne jeden Scheiß: wenn Du den Schwachfug den Du hier zum besten gibst ernst meinst, solltest Du Dir dringend professionelle Hilfe suchen.


melden

YouTube Kanal "Behind you"

15.06.2020 um 22:08
Früher habe ich mir diese "Ghost Hunter Filmchen" immer ganz gerne zur Unterhaltung angesehen.
Aber seit die eigentlich alle dieses komische laute "Geister"-Radio plärren lassen, finde ich das nur noch nervig.
Selbst wenn an den Orten Geister wären, würden sie bei dem Lärm sofort das Weite suchen- und auch finden.
Die Kisten haben doch sicherlich eine Software aufgespielt, oder?
Nach welchem System wird da welche Frequenz gehört?
Ein Scanner, der belegte Frequenzen überspringt?


melden

YouTube Kanal "Behind you"

26.06.2020 um 09:27
Was ich zu den Ouija-Brett Sitzungen sagen soll? Finde es seltsam, dass wirklich JEDES Mal wenn nen Stream damit zu tun hat, in sekundenschnelle ein "Jenseitskontakt" gefunden wird.
Es würde doch sicherlich auch mal Sitzungen geben, wo kein Kontakt hergestellt wird, oder auch mal garnichts passiert? Aber nein, das würde ja die Zuschauer langweilen und als Konsequenz daraus weniger potenzielle Geldspender.

In seinen Streams kritisiert er oft Videos die scheinbar paranormale Dinge zeigen, wobei er meistens immer sagt, dass diese Fake sind und dadurch auch seine Sachen als Fake gesehen werden.
Dazu sympathisiert er mit Leuten wie "Die Geisterakten", die eindeutig faken...dazu mit Dialogen auf RTL2-Niveau.
Schaut euch u.a Mal den Channel von Quipus auf YT an, der analysiert gerne mal Videos auf Anfrage und hat viele Videos schon als Fake entlarvt, u.a auch Dinge von den Geisterakten.

Seitdem sie in der neuen Location streamen passiert übrigens noch mehr...was für ein Zufall, dass dort jetzt scheinbar ein Poltergeist zu wohnen scheint...aber kann man es wirklich Poltergeist nennen, der komischerweise nur auf Anfrage bzw. sobald man ihm gewisse Befehle gibt reagiert?

z.B: "gib mir ein Zeichen in dem du die Tür aufmachst!" Sekunden später öffnet sich die Tür. Oder vor kurzem saß der Streamer am Ouijabrett und plötzlich kippt das Brett schräg nach unten, die Hände und Arme könnten natürlich nachgeholfen haben.

Was ich damit vor allem sagen will ist, dass alle "paranormalen Aktivitäten" immer auf Kommando oder geplant passieren. Der Streamer wirkt dabei auch immer sehr gefasst sobald etwas passiert.
Wenn er sich mal erschreckt, wirkt es auch eher gestellt und überzogen, wie man es eben aus z.B Videos von den Geisterakten kennt.


Schaue BHYU schon ne Zeit und der Stream hat sich echt gewandelt, anfangs wirkten sie noch glaubwürdig und authentisch, aber mittlerweile gehts leider echt in die Richtung "omfg lololol ich bin so witzig und hau coole sprüche raus mit überzogenen Emotionen und ab und zu stolziert mal nen Geist durch mein Zimmer". Unterhaltung in der heutigen Zeit halt. :/

Das einzige was ich mir trotzdem gern anschaue von denen sind die Horrorgames, könnten die echt zu dem Hauptthema machen bzw. längere Streams machen.


melden

YouTube Kanal "Behind you"

30.06.2020 um 13:51
@buddhasstiefel
Kann man hier grundsätzlich knicken.

Du sagtest selber schon, dass hier immer nach Videos und Fotos geschrien wird, kommt was, ist es IMMER Fake.

Natürlich, YouTube ist halt viel gestellte scheiße, aber YouTube und deren Nutzer werden Pauschalisiert.


melden

YouTube Kanal "Behind you"

30.06.2020 um 15:09
@First-Aid-Kid
Also glaubst du, dass die Jungs von "Behind you" keine "Schauspieler/Bühnenzauberer" sind?


melden

YouTube Kanal "Behind you"

01.07.2020 um 11:41
@Sternenkraft
Ich kann es nicht sagen, ich könnte nur mutmaßen und unterstellen.

So 100% sicher weiß es hier niemand.

Ich wollte lediglich sagen, dass es hier wirklich immer gleich abläuft.


melden

YouTube Kanal "Behind you"

16.07.2020 um 08:26
Da hier scheinbar einige Leute den Stream kennen und verfolgen, was denkt ihr so über die letzten Geschehnisse?

Seit der neuen Streamlocation scheint richtig viel los zu sein was die "Geisteraktivität" betrifft.

Komisch finde ich, dass wie gesagt weiterhin direkt Kontakte ins Jenseits aufgebaut werden, sei es mit Ouija, Ghostbox etc.
Ansonsten geht es zur Zeit oft um diese Präsenz, welche scheinbar nur in der Lage ist, die Tür aufzumachen, jedoch auch nur wenn angelehnt, wenn im Chat geschrieben wird, dass der "Geist" die Tür mal schließen soll oder die Tür mal öffnen soll wenn sie komplett zu ist, wird darauf garnicht reagiert...
Passt wohl nicht ins durchgeplante Streamingprogramm ;)


melden

YouTube Kanal "Behind you"

16.07.2020 um 09:19
denke da wird halt ne Angelschnur die angelehnte Tür aufziehen :D


melden

YouTube Kanal "Behind you"

17.07.2020 um 00:09
Da kann ich meinen Vorrednern nur recht geben, das Ganze ist und bleibt ein Geschäftsmodell.
Zur Minute 10:45 - 11:00 wo die Türabdeckung, zur Abdunklung des Raum runterfällt, sieht man deutlich Klebestreifen.
Wie wir alle wissen halten Klebestreifen nicht besonders lange, dass weiß auch Püppi und Püppi auf der anderen Seite im Portal.


melden

YouTube Kanal "Behind you"

28.07.2020 um 15:03
buddhasstiefel
schrieb am 11.06.2020:
Besonders fasziniert hat mich das Video hier:
Meine Güte Schon wie der Typ da gleich im ersten Bild völlig dunkel gefilmt wurde, so dass nur das Augenweiß unheimlich hell aufleuchtet.

Alleine das sagt doch schon, dass man rein gelegt erden soll. Dass hier niemand null an Aufklärung, aber sehr viel an Verklärung liegt. Was ja auch bestens klappt. Alleine von der Kohle, die die Werbung für Klicks zahlt, kann man locker leben.
Überprüfen checken, kontrollieren, forschen findet im hellen Licht statt, so dass dem Beobachter nichts entgeht.

Dunkel und dunkelste Szenen, nur Kerzenlicht hingegen sollen Spannung und Unheimliches suggerieren, wackelige Kameras den Eindruck von Spontanität hinterlassen, und eventuelle Zauberfäden oder Schnitte verschleiern. Lauter Tricks, derer sich die Filmindustrie schon seit Ewigkeiten genau zu dem Zweck bedient, dem Zuschauer das Gruseln zu lehren, ihn also zu manipulieren.

Das ist null Forschung, Das ist Verar***e.
buddhasstiefel
schrieb am 11.06.2020:
Fake? Was war daran denn Fake?
Ist Dir noch nie klar geworden, dass man in Filmen so einfach alles nur vorspielen kann? Dass man eine Szene so oft wiederholen und filmen kann, bis der gewünschte Effekt/Trick auch 100% sitzt?
buddhasstiefel
schrieb am 11.06.2020:
Haben die dem Poster vorher befohlen, in genau der passenden Sekunde von der Wand zu fliegen?
Ja. Lässt sich bereits mit simplen undurchsichtigen Nylonfadenprima hinkriegen, von CGI will ich gar nicht erst anfangen.
buddhasstiefel
schrieb am 11.06.2020:
Was ihr hier treibt ist auf mich / die Jungs einzutreten, ohne dass ihr euch überhaupt angesehen habt
Ich hab´s mir angesehen. Das Eintreten hat seine Berechtigung.

Das heißt, eigentlich sollte man ja Dir Vernunft einprügeln, nur mal bildlich gesprochen. Wie kann man nur auf so billige Fakes reinfallen?


melden

YouTube Kanal "Behind you"

28.07.2020 um 20:29
Also ich habe eine Zeit lang ihren Twitch Kanal verfolgt und auch Live - Videos gesehen .
Und ich muss sagen das vieles doch recht merkwürdig erscheint .
Ob es Fake ist oder nicht kann keiner genau sagen , da vieles auch sehr mit dem Glauben zusammen hängt.
Aber meines Erachtens sind 80 % einfach nur Fiktion .
Ich glaube , das sie glauben das es echt ist aber vieles wird wohl einfach nur so sein das durch die Angst ,
die sie dabei verspüren es für sie Wirklichkeit wird.
die restlichen 20% könnten durchaus wahr sein.
Was man aber natürlich nicht Testen kann , gerade da man nicht vor Ort ist zum nachschauen .
Aber viel ist es auch die Community , die da auch einen sehr großen Einfluss haben .


melden
140 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Vorahnung?28 Beiträge