Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Randonautica

84 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geist, Paranormal, APP ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Randonautica

15.10.2020 um 00:48
Ich hab heute mir nen Video zu der App angeschaut soweit ich weiß ging sie eine Weile garnicht mehr seit ner Woche gibt es aber ne Beta oder etwas länger die wieder läuft... Finde leider nicht mehr das Video dazu

Kenne den Kanal auch nicht weiter aber die 3 haben diese App Mal getest.

Ich persönlich bin ja neugierig aber dafür die App selber Mal zu testen trau ich mich nicht 😅😅😅

🙈🙈
Youtube: UNGLAUBLICHER FUND im WALD! (RANDONAUTICA) 😱 | Mysteries (Lost Places)
UNGLAUBLICHER FUND im WALD! (RANDONAUTICA) 😱 | Mysteries (Lost Places)



melden

Randonautica

18.10.2020 um 17:04
@Wölfin_89

Deinem Namen entnehme ich, dass du entweder 30 oder 31 Jahre alt bist.

Und du willst allen Ernstes sagen, dass du diesen Quatsch für bare Münze nimmst? Und Angst hast?

Oha


melden

Randonautica

18.10.2020 um 18:30
Hmm.
Irgendwie langweilig. Meine Zeit wäre mir echt zu teuer als dass ich irgendwelchen fremden Leuten meinen Standort verraten würde.
Aber man sieht dass wohl diese App den eigenen Standort anzapft, weil man ihn ja preis gibt, und dann einfach zu irgendwelchen verlassenen Orten lockt.


melden

Randonautica

18.10.2020 um 18:47
@SpaceEngineer
Zum Teil weil die Videos die es dazu gibt zum Teil suspekt sind. Ich glaube auch nicht an Zufall und auch das es weit mehr gibt als das was wir sehen.


1x zitiertmelden

Randonautica

18.10.2020 um 19:03
Zitat von Wölfin_89Wölfin_89 schrieb:Zum Teil weil die Videos die es dazu gibt zum Teil suspekt sind
Ich glaube nicht, dass auch nur eines davon NICHT gefaked wurde.


melden

Randonautica

18.10.2020 um 19:15
@EnyaVanBran
Ja 😅 genau und ich bin einfach wohl zu feige. Mich zu überzeugen das es tatsächlich fakes sind...


melden

Randonautica

18.10.2020 um 19:19
@Wölfin_89

Naja, wenn man sich vor etwas fürchtet, dann sollte man es auch lassen. ^^ Denn wer weiß, am Ende lauert dort irgend ein Irrer und überfällt dich, dann wäre deine Angst auch noch begründet gewesen. Man muss ja nicht jeden Mist machen, der einem im Internet angeboten wird.


1x zitiertmelden

Randonautica

18.10.2020 um 19:20
@EnyaVanBran
Zitat von EnyaVanBranEnyaVanBran schrieb:Denn wer weiß, am Ende lauert dort irgend ein Irrer und überfällt dich, dann wäre deine Angst auch noch begründet gewesen. Man muss ja nicht jeden Mist machen, der einem im Internet angeboten wird.
Meine Rede.
Wobei das nichts mit Feigheit zu tun hat sondern darum dass man eben wie du schon sagtest, dass man nicht jeden Schrott mitmacht.
Fremden Leuten durch irgendeine App zu sagen wo man ist, das kann sehr nach hinten los gehen. Aber ich will den Teufel nicht an die Wand malen.


2x zitiertmelden

Randonautica

18.10.2020 um 19:21
@EnyaVanBran
Ich hab Höhenangst und bin deswegen über den höchsten Staudamm in Europa gegangen/gekrochen. Hat geholfen. Ängste sollte man direkt angehen. Im Fall von @Wölfin_89 aber vielleicht besser nicht allein :D


1x zitiertmelden

Randonautica

18.10.2020 um 19:22
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Fremden Leuten durch irgendeine App zu sagen wo man ist, das kann sehr nach hinten los gehen
Sehe ich genauso.
Zitat von paxitopaxito schrieb:ngste sollte man direkt angehen.
Es kommt immer drauf an, welche Ängste das sind und wie man dagegen angeht :D


melden

Randonautica

18.10.2020 um 19:24
@EnyaVanBran
Ich sehe es so:
auf der einen Seite schreien viele Leute heutzutage mit Datenschutz und bla bla bla.
Aber zu sagen "Hey ich will was unheimliches an einen abgelegenen Ort machen also klicke ich da mit meinem Handy drauf und schau was passiert", dass man da wohlmöglich überfallen wird oder noch schlimmeres, das ist den Leuten ja wohl egal.
Finde es aber wiederum lustig in den Video, das @Wölfin_89 gepostet hat, den Eingang von dem Bunker auf den "Cover" bevor man ein Video anklickt, dass da diese typische "Cake" Gestalt mitten in der Türe wartet ist witzig XD


1x zitiertmelden

Randonautica

18.10.2020 um 19:26
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:das ist den Leuten ja wohl egal.
Ich fürchte, vielen ist das gar nicht bewusst.


melden

Randonautica

18.10.2020 um 19:27
@EnyaVanBran
Wers braucht kanns gern machen.
Wobei ich auch glaube, dass die App mit gewissen Youtubern etwas "ausgemacht" hat dass sie diese App benutzen um Clicks zu bekommen und um Werbung zu machen für die App. Und wenn man als normaler Mensch das macht, kommen aller höchstens man zu verlassenen Orten die in der Nacht sowieso nicht einladend aussehen.


1x zitiertmelden

Randonautica

18.10.2020 um 19:29
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Wobei ich auch glaube, dass die App mit gewissen Youtubern etwas "ausgemacht" hat
Vielleicht sind es ja die gleichen Leute?


melden

Randonautica

18.10.2020 um 19:33
@EnyaVanBran
Keine Ahnung.
Blind glauben tue ich denen sowieso nichts. Ich habe schon so viele Videos gesehen, also nicht nur wo leute irgendwelche Apps oder Nachrichten gefolgt sind und es dann unheimlich wurde (man aber nix gesehen sondern nur gehört hat).
Witzig ist es halt dass genau wenn sie ein Video machen dass dann "etwas" passieren soll ;)

Aber mal schauen. Vielleicht will jemand aus Langeweile das ja ausprobieren. Aber ich würde sowas nie im "Alleingang" machen sondern nur in einer Gruppe um sich abzusichern. Schnell kann ja was passieren. Das sagen auch Lost Place Leute: nie alleine wohin gehen, weil wenn ein Unfall passiert ist man auf sich alleine gestellt.


1x zitiertmelden

Randonautica

18.10.2020 um 19:43
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:weil wenn ein Unfall passiert ist man auf sich alleine gestellt.
Richtig, auch Unfälle können passieren. Muss ja nicht immer gleich ein Irrer mit Axt dort warten :D oder ein Geist..


melden

Randonautica

18.10.2020 um 23:48
@EnyaVanBran
Richtig.. 😅 Neugierde kann manchmal anstrengend sein 😳


melden

Randonautica

18.10.2020 um 23:54
@paxito
😏😅😁 Haste dich da eben freiwillig gemeldet 😎😜
@Niederbayern88
Ganz ehrlich ich habe nicheine Minute daran gedacht das durch aus ein Überfall passieren... 😳😅

Das Video war jetzt nicht so dolle ich weiß 😅😁


melden

Randonautica

19.10.2020 um 00:28
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Fremden Leuten durch irgendeine App zu sagen wo man ist, das kann sehr nach hinten los gehen.
Habe ich dich richtig verstanden und ziehst folgendes in Betracht? Da wird eine App entwickelt und weltweit verbreitet mit der Hoffnung, dass sich eine Person aus der Nähe (die Person mit der Absicht, janden zu überfallen muss ja ebenfalls rechtzeitig diesen Ort erreichen können) an einen bestimmten Ort zu locken um diese dann zu überfallen oder schlimmeres anzutun? Inklusive der Möglichkeit, dass das so angelockte Opfer nicht alleine bzw die Gruppe klein genug ist um überhaupt überwältigt werden zu können? Klingt für mich mehr als unwahrscheinlich, der Aufwand scheint mir da selbst für einen irren Axtmörder zu groß.


melden

Randonautica

19.10.2020 um 01:29
@Lmnop
War auch meine Gedanke zuviel Aufwand und es gibt sicher schnellere Wege...



Darf eigentlich jeder eine App in den playstore laden ohne Prüfung o. Ä?


melden