weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die Matrix real?

472 Beiträge, Schlüsselwörter: Mystery, Matrix
sandman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Matrix real?

19.01.2006 um 13:29
ich denke schon.
natürlich nicht genau so wie im film, aber symbolisch übertragen.
Es gibts außerhalb der uns bekannten welt etwas was uns erschaffen hat !

Im film matrix genannt, ist es uns als "Welt" bekannt.
Alles was wir sehen und uns vorstellen können (universum, die ganzen andern planeten usw.) muss logischer weise irgendwann irgendwie entstanden sein. Also
MUSS es auch einen auslöser / erschaffer geben.
Egal ob er/es(...) uns hier festhält, ob die welt nur eine computerillusion ist oder
wie auch immer, es gibts eine Welt(Matrix oder wie auch immer ihr es nennen
wollt), also gibts es auch einen auslöser !
Ob wir nun wirklich an maschinen angeschlossen sind stell ich mal in frage. Aber
sicher ist, dass außerhalb unserer vorstellung etwas existiert.
Wie das funktioniert (hängen wir an maschinen?) und abläuft, wieso weshalb warum, wird wohl niemand jemals klären. Wahscheinlich erfahren wir das erst nach dem tod.
Was haltet ihr von meiner (logischen?) folgerung ? Mir leuchtets ein.


melden
Anzeige

Ist die Matrix real?

19.01.2006 um 13:32
"Was haltet ihr von meiner (logischen?) folgerung "

Verquere Kreationistenlogik gepaart mit einer durch Sci-Fi-Filme zu sehr angeheizten Phantasie.


Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-


melden

Ist die Matrix real?

19.01.2006 um 14:08
natuerlich ist "sie" "real" in dem sinne, in dem
der beobachter an einer beliebigen stelle sein
nervensystem zwecks beschreibung von
input/outputrelationen oeffnet, und vortan interne
zustaende neuronaler aktivitaet eines vormal
geschlossenen neuronalen netzwerkes mit im
physikalischem raume operativen phaenomenen
verwechselt.

Denke metaphorisch, denke hypothetisch, aber falle nie einem Dogma zum Opfer.


melden
sandman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Matrix real?

19.01.2006 um 14:26
"Verquere Kreationistenlogik gepaart mit einer durch Sci-Fi-Filme zu sehr angeheizten Phantasie. "

komisch nur das ich diese "weltvorstellung" schon viel länger habe, bevor es überhaupt matrix oder ähnliches gab !

ich finde es trotzdem überaus logisch.
1. folgerung > durch irgendwas muss ja das hier alles entstanden sein, denn von nichts kommt nichts.
2. folgerung >genau wie die leute in der matrix wissen wir nicht wer "über" uns steht, wer der ergründer von allem ist.
3. folgerung > wir leben also in einer art matrix (unsere welt), nur weshalb, welches wesen oder energie usw. können wir nicht in erfahrung bringen


melden

Ist die Matrix real?

19.01.2006 um 14:34
@sandman

der "schoepfer" ist bekannt ;)

Denke metaphorisch, denke hypothetisch, aber falle nie einem Dogma zum Opfer.


melden

Ist die Matrix real?

19.01.2006 um 14:39
Ich sage ja, Kreationistenlogik:

Eine schöpferische "Kraft" hinter allem ist mitnichten zwingend erforderlich.


Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-


melden

Ist die Matrix real?

19.01.2006 um 14:53
"Eine schöpferische "Kraft" hinter allem ist mitnichten zwingend erforderlich. "

Nicht nur das, sie ist zudem zutiefst unlogisch und beantwortet keine Fragen, sondern wirft nur neue auf.

NICHTS lebt ewig !


melden
swift
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Matrix real?

19.01.2006 um 14:56
hinter allem nicht, aber in allem.

Bei der intendierten Realisierung der linguistischen Simplifizierung des regionalen Idioms resultiert die Evidenz der Opportunität extrem apparent, den elaborierten und quantitativ opulenten Usus nicht assimilierter Xenologien konsequent zu eliminieren!


melden

Ist die Matrix real?

19.01.2006 um 15:12
In allem ? Wo denn ? Ich habe noch nie etwas in der Richtung gesehen.

NICHTS lebt ewig !


melden
sandman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Matrix real?

19.01.2006 um 16:17
"In allem ? Wo denn ? Ich habe noch nie etwas in der Richtung gesehen."

wenn du es gesehen hättest, würden wir nicht länger rumrätseln was hinter dem allem steckt. wir können es weder sehen noch können wir es begreifen, aber wir können vermuten das es etwas anderes gibt das unsere vorstellungskraft weit übertrifft.
wenn du das "zutiefst unlogisch" findest...wieso gibts es raum und zeit ? wie ist das alles entstanden ? alles hat einen anfang....


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Matrix real?

19.01.2006 um 16:39
@sandmann
Raum und Zeit sind nur Erfindungen der Immobilien- bzw. der Uhrenindustrie!

"Ich bin ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft.Ich bin der Geist der stets verneint!
Und das mit Recht; denn alles was entseht ist wert das es zu Grunde geht. Drum besser wär's das nichts entstünde.
So ist denn alles was ihr Sünde, Zerstörung, kurz das Böse nennt, mein eigentliches Element..."
-=ebai=-


melden
dessinus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Matrix real?

04.02.2006 um 23:29
Ich denke das es die Matrix Gibt oder so was aufjedenfall
weil:
1.die fehler könnten sich echt auf das beziehen wie z.b ein ufo gesehen zu haben
2.die programmierer konnten den film vll net aufhalten weil es ja ne botschaft seiehn kann von den befreiten an uns sie wollten uns nur zeigen das wie die welt wirklich aussieht und hacker gibt es bestimmt dann auch in der realen zeit genauso wie heute und wenn die z.b sich in die matrix reinhacken können dann können sie auch ein film reinbringen so wie sie auch z.b waffen oder so reinstellen könnten
3.und natürlich ist es klar das es mit in unserer welt gebenden rechnern nicht geht aer wenn die reale welt schon viel weiter sind dann sind auch die computer weiter
3.und das mit der Matrix in der Matrix..ö....... da sag ich nur wenn die matrix zur unterhaltung der programmierer sein soll.ich mein so was gibt es schon heut nur net so fortgeschritten.z.b simcity bauen wir da keine welt ??und gucken wir da nicht kleinen leuten zu die ihr ding machen?und das hat sich auch entwickelt oder vergleich:sims1 wo der sim noch net so eigenkreativ war =sims 2 wo sie schon sehr viel alleine gemacht haben =die Matrix ein voll selbstlaufendes programmm zur unterhaltung.und da fragt mann sich wirklich in der wievielten Matrix wir sind... stellen wir uns mal vor wir spielen sims2 und die sims in sims 2 selber gehen manchmal an den computer wie man weis so wie wir.und dann sind wir vielleicht auch so was wie ein spiel für etwas,irgendjemanden oder auch gesagt Gott=der der das Spiel das die Matrix heist spielt..................................

überlegt jetzt…. es ist möglich

Mit freundlichen Grüßen Dessinus


melden
dessinus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Matrix real?

04.02.2006 um 23:37
Link: web57.conf.ultraserver.org (extern)

ach ja und dieses buch hat mich sher überzeugt auf die seite gebracht das es die matrix oder os was gibt schaut mal rein




http://web57.conf.ultraserver.org/modules.php?name=AmazonShop&op=ASINSearch&page=1&asin=3895392367&catalogmode=


melden

Ist die Matrix real?

04.02.2006 um 23:53
matris gibs.. nur eigentlich leben wir alle sowieso in nem riesigem wackelpudding.. und irgendwann kommt einer und frisst uns alle auf...
matrix... mhm.. wahrschenlich ô.Ô

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~°Lebe dein Leben so, dass du dich jederzeit der Ewigkeit stellen kannst°~

~°Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.°~


melden

Ist die Matrix real?

04.02.2006 um 23:54
ihr habt eindeutig zu viel matrix geschaut!

wäre das auch geklärt.


melden

Ist die Matrix real?

04.02.2006 um 23:59
ja sag ich doch.. wer glaubt denn sowas... man.. das ist ein film-.-

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~°Lebe dein Leben so, dass du dich jederzeit der Ewigkeit stellen kannst°~

~°Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.°~


melden

Ist die Matrix real?

05.02.2006 um 00:10
und hinter der matrix gibts wieder ne matrix
und hinter dieser matrix gibts auch wieder ne matrix usw.
beliebig forsetzbar.

Falls dies alles hier eine Matrix "währe"
könnte man keinesfalls davon reden in die Realität einzutreten
wenn man eine "Ebene" weiter hoch käme.

Denn wer sagt, dass nicht auch die höhere Ebene von weiteren "Schöpfern" erzeugt wurde.


every five minutes another multitasker is born.
with eyes glazed over staring out into his new tomb.


melden
sh4un
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Matrix real?

05.02.2006 um 00:17
Matrix Reloaded - Pro7 JETZ!! xD

Mfg Sh4un


melden

Ist die Matrix real?

05.02.2006 um 00:29
Schon längst vorbei

Nur weil du es nicht riechen kannst, heisst es nicht ich hätte nicht gefurzt!

Der Captain sagt:" Wenn ich einem Arschloch zuhören möchte, kann ich auch furzen!"


melden
Anzeige
hazard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Matrix real?

05.02.2006 um 00:36
Es gibt keinen Löffel! - There is no spoon!

<-- Glaubt nicht an die Matrix, jedoch lasse ich mich gerne überzeugen (Zion ich komme!). Ich finde es erschreckend, dass man eine solche Gegebenheit, nicht beweisbar ist. Ausser es kommen irgendwann mal diese Agenten, und die komischen Typen in den langen schwarzen Mänteln...

Wobei... wenn ich an die Psychokinese, Geister und anderes Paranormales Zeuch auf AllMy lese, hat man das Gefühl dass es in dieser Matrix vereinzelt fehler gibt.

Naja ich bin besser ruhig... sonst mauern die mir noch die Fenster zu, und konfrontieren mich mit irgendwelchen Smith-Kopien.

Trotzdem muss ich sagen: Der Film (bzw. die Filmreihe) ist Genial (naja... den Schluss lassen wir mal weg... oder?)

Gruss


melden
177 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden