Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geister nachts im Bett?

274 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geister, Geist, Paranormal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Geister nachts im Bett?

18.01.2021 um 09:56
Zitat von TeabagginsTeabaggins schrieb:kognitiver Dissonanz oder Geisteskrankheit an.
So wollte ich es nicht ausdrücken aber du hast verstanden was ich meine


melden

Geister nachts im Bett?

18.01.2021 um 10:04
Hab grad einen interessanten Bericht bezüglich nicht diagnostizierter Schizophrenie und "Spiritualität" gefunden.
Der Bericht ist auf english, aber das sollte 2021 kein Problem mehr darstellen.

https://www.sciencealert.com/scientists-are-figuring-out-how-some-people-can-hear-the-voices-of-the-dead


1x zitiertmelden

Geister nachts im Bett?

18.01.2021 um 10:28
Zitat von Enya1983Enya1983 schrieb:Das ist schon ein komisches Gefühl , mein Mann hat das nicht und kann sich das auch nicht erklären!
Gestern Nacht war es dann richtig unheimlich ... ich wurde 2x oben an der Schulter angestoßen... bin sofort aufgeschreckt und fragte meinen Mann ob er es sei ... er verneinte es !
Hast du mal in Erwägung gezogen, ob dein Mann diese Berührungen eventuell unbewusst auslösen könnte?
Auch wenn er es verneint, könnte es ja durchaus möglich sein?


melden

Geister nachts im Bett?

18.01.2021 um 10:36
Zitat von TeabagginsTeabaggins schrieb:Hab grad einen interessanten Bericht bezüglich nicht diagnostizierter Schizophrenie und "Spiritualität" gefunden.
Was sie hier verlinken hat, nichts mit Spiritualität zu tun das ist Esoterik

das ist als würden sie Äpfel mit Steinen vergleichen

hier ein vernünftiger link zu dem Thema :

https://www.parapsychologische-beratungsstelle.de/


melden

Geister nachts im Bett?

18.01.2021 um 10:45
Nope, da gehts um Stimmen hören und das ist doch eher Geister-Sache und natürlich die, göttlicher Entitäten.


1x zitiertmelden

Geister nachts im Bett?

18.01.2021 um 10:54
Zitat von Enya1983Enya1983 schrieb:Nur weil wir Dinge nicht sehen können, heißt das ja nicht, dass sie nicht existieren !!! Die Luft zum Atmen sieht man auch nicht aber sie ist da !
Es geht ja nicht ums schlichte Sehen. Die Luft bzw. ihre Bestandteile kann man nachweisen. Geister hingegen, in welcher Form auch immer, kann man nicht nachweisen, es gibt nicht einmal Hinweise darauf, dass es sie in welcher Form auch immer gibt.

Deren Existenz ist mit so vielen Fragen verbunden. Wieso können sie uns berühren, wenn sie doch aus keiner Materie bestehen und durch Wände gleiten können? Wieso tauchen sie in fast allen Fällen nachts auf, wenn die Tendenz zu Halluzinationen oder Schlafparalysen höher ist?
Wieso tauchen offenbar nur manche Menschen als Geister auf, haben andere Verstorbene kein Bedürfnis, noch einmal mit ihren Hinterbliebenen zu sprechen?

Und das kann man lange so fortsetzen. Es gibt keinen Hinweis darauf, wie die Existenz von Geistern möglich sein soll.


melden

Geister nachts im Bett?

18.01.2021 um 11:47
@Teabaggins
Danke für die Mühen, aber da hab ich wirklich kein Bedarf !
Finde es auch sehr dreist mir Geisteskrankheit zu unterstellen !
Ich schätze es wäre sinniger wenn du dich aus dieser Diskussion heraus hältst ... da du mir ja nichts hilfreiches dazu betragen kannst ;)


1x zitiertmelden

Geister nachts im Bett?

18.01.2021 um 11:48
@AgathaChristo
Er liegt ja nicht immer neben mir wenn dies geschieht ... und auch in einem 2 m Bett nicht direkt an mir dran ... das schließe ich aus ...


1x zitiertmelden

Geister nachts im Bett?

18.01.2021 um 12:10
@Enya1983


Was ist wohl wahrscheinlicher?
Das du Geister bei dir zu hause hast die NUR DU irgendwie bemerken willst oder ein Dachschaden?
Insofern war mein Beitrag sachlich, aber du bist ja nur auf Antworten aus die deinen Wahn bestärken....


melden

Geister nachts im Bett?

18.01.2021 um 12:13
Zitat von Enya1983Enya1983 schrieb:Er liegt ja nicht immer neben mir wenn dies geschieht ... und auch in einem 2 m Bett nicht direkt an mir dran ... das schließe ich aus ...
Ja okay!
Hatte auch schon solche diffusen Berührungen, aber lebe alleine, deshalb kam ich drauf.
Bei mir spielte sich das abends bzw. nachts etwas eine Woche lang ab, dann war der Spuk vorbei.
Schlafparalysen können es durchaus gewesen sein, aber warum nur in diesem Zeitraum und dann nie wieder, das frage ich mich.
Hoffe, dass es bei dir auch so sein könnte.


melden

Geister nachts im Bett?

18.01.2021 um 12:18
Zitat von paxitopaxito schrieb:Das hast du schon öfter gesagt, in vielen Threads, meine Erfahrungen sehen da anders aus. Abgesehen davon, muss etwas nicht tatsächlich bedrohlich sein, um sich bedroht zu fühlen oder?
Echt Geister sind gefährlich oder sind Geister wie so oft das was Menschen glauben das sie sind.... Aes srlbstgestrickt...

Aber das führt ja zur Grundfrage

Danke das hier User dem te echte Hilfe anbieten bzgl Schlafstörungen und nicht mit hokus pokus noch alles verschlimmern


1x zitiertmelden

Geister nachts im Bett?

18.01.2021 um 13:43
@Enya1983
Räuchere bitte deine Wohnung mit Beifuß aus, wenn du in Deutschland wohnst wirst du auf dem Land meist an Feld wegen eine Menge davon finden. Beifuß wird bei Totenzeremonien verwendet, auf der ganzen Welt besonders zur Abwehr negativer Kräfte.
Ich rate dir von fertigen Räucherungen ab, da sie oft wie eine Schrotflinte wirken, sie schießen alles ab, was sie erwischen oft auch positive Geister, die dich unterstützen und über dich wachen.
Negative Präsenzen ziehen viel Energie und Beifuß fungiert da wie ein Schwamm, die positiven bleiben frei und die negativen werden "eingesogen", wenn du tipps brauchst wie du genau räucherst schreib bitte hier rein und ich helfe immer gern.
Nach dem Räuchern den Rauch in jede Ecke fächeln und eine halbe Stunde wirken lassen, danach die Fenster groß öffnen und alles rausziehen lassen. Danach noch ggf. etwas Süßgras aus Amerika räuchern besonders im Schlafbereich da versichere ich dir wirst du schlafen wie auf Wolken.


3x zitiertmelden

Geister nachts im Bett?

18.01.2021 um 14:00
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Danke das hier User dem te echte Hilfe anbieten bzgl Schlafstörungen und nicht mit hokus pokus
Ich war der erste, der diese Möglichkeit in Betracht zog:
Zitat von paxitopaxito schrieb:Mehrere, die einfachste wäre eine Schlafstörung und damit Halluzinationen.
Zitat von TeabagginsTeabaggins schrieb:Nope, da gehts um Stimmen hören und das ist doch eher Geister-Sache
Die wenigsten Geistererscheinungen gehen mit Stimmenhören einher. Wir hatten hier vor kurzem einen Thread wo das mal der Fall war (Seele oder Geist erschienen (Beitrag von Lunashishi)), dort hatte ich auf die Gefahr einer psychischen Erkrankung hingewiesen.
Das sicherlich ein Großteil der Geisterscheinungen rational erklärt werden können steht für mich außer Frage, aber eben nicht alle. Und dort wo das nicht der Fall ist, sind Behauptungen der Marke "es muss aber eine rationale Erklärung geben" einfach nicht hilfreich.
Denn da herrscht meist ein gewisser Leidensdruck, wie mit der Situation umzugehen ist. Traditionelles Wissen kann da helfen und wir wären dumm, es zu ignorieren.
Ein Beispiel wo das für mich der Fall war ist hier: Paranormale Erfahrungen, Geister (Beitrag von Marry123) und tatsächlich hatte ich zumindest den Eindruck meine Erklärungen wären hilfreich.
Ganz sicher nicht hilfreich ist es, jedem der irgendwas mit Geistern am Hut hat psychische Erkrankungen andichten zu wollen und damit zu pathologisieren.


1x zitiertmelden

Geister nachts im Bett?

18.01.2021 um 14:09
Zitat von WanagiWanagi schrieb:Räuchere bitte deine Wohnung mit Beifuß aus, wenn du in Deutschland wohnst wirst du auf dem Land meist an Feld wegen eine Menge davon finden. Beifuß wird bei Totenzeremonien verwendet, auf der ganzen Welt besonders zur Abwehr negativer Kräfte.
Ist doch völlig unklar, ob wenn dort irgendwas ist, es negativ ist. Oder ob wenn es negativ ist, es sich um einen Toten- oder Ahnengeist handelt. Gut mit einer Beifussräucherung kann man jetzt auch nicht viel falsch machen, aber sollte eine Schlafstörung vorliegen hilft das höchstens temporär - über den Placebo Effekt.
Die Schlafstörung wird sich aber irgendwann wieder manifestieren, der evt. nichtexistente Geist damit wiederkehren und dann? Endlose Rituale wo eine Nacht im Schlaflabor sinnvoller gewesen wäre?
Das scheint mir etwas schnell geschossen. Übrigens würde ich eine Ausräucherung auch nicht jemandem empfehlen der das nie gemacht hat, aber du bietest ja deinen Rat an.


melden

Geister nachts im Bett?

18.01.2021 um 14:25
@paxito
Es kommt allein darauf an, was der Betroffene denkt und die Person spricht selbst von Geistern. Das Unterbewusstsein erfasst Dinge, die wir mit unserem Wach/Klarbewusstsein nicht wahrnehmen können, egal in welchem Bewusstseinsstadium.
Ich weiß selbst, dass es nicht für jeden gleich ist, der eine denkt an eine Schlafstörung durch ein chemisches Ungleichgewicht im Kopf, der andere fühlt sich von Geistern manipuliert, ob nun auf der Klarebene oder Unterbewusst.
Wichtig ist jedoch dass man das Denken respektiert und niemandem einen Glauben aufzwängt oder überzeugen will, ich habe hier im Forum schon verschiedene Meinungen gelesen aber wenn es meinen eigenen Glauben überschneidet oder gar gleicht und ich gute Erfahrungen mit Räuchern oder Trommeln oder Waves gemacht habe werde ich dies auch anderen empfehlen, wie sagt man
"probieren geht über studieren" und jeder muss seinen eigenen Weg finden .


1x zitiertmelden

Geister nachts im Bett?

18.01.2021 um 14:38
Zitat von WanagiWanagi schrieb:Ich rate dir von fertigen Räucherungen ab, da sie oft wie eine Schrotflinte wirken, sie schießen alles ab, was sie erwischen oft auch positive Geister, die dich unterstützen und über dich wachen.
@Wanagi
Wenn die positiven Geister einen Menschen beschützen, wäre es dann für @Enya1983
nicht sinnvoll sich (weitere) positive Geister zu rufen, damit diese dann die bösen Geister vertreiben?


melden

Geister nachts im Bett?

18.01.2021 um 15:08
Zitat von Enya1983Enya1983 schrieb:Finde es auch sehr dreist mir Geisteskrankheit zu unterstellen !
Und ich finde es immer wieder erstaunlich, dass nahezu jeder, der etwa sieht oder hört, sofort aus allen Vorschlägen, denn es gab ja auch etliche andere, sich den mit den neurologischen Überlegungen raus pickt und sofort , schwer beleidigt, auf sich bezieht.
Was aber nicht geschehen ist.
Was übrigen deutlich zeigt, wie schnell Du Dinge missinterpretierst. Diese Deine komplett falschen Schlussfolgerungen solltest Du bei Deinen Geistersichtungen mal berücksichtigen.

Die Möglichkeit von stinknormalen Wahrnehmungstäuschungen oder Halluzinationen, über neurologische Erkrankungen bis hin zum Tumor sind nämlich nicht auszuschließen (falls Du nicht bewusst irgendeine Geschichte zur Erheiterung erfunden hättest), das heißt aber nicht, dass man sie Dir unterstellt.

Und wenn Du daran leiden würdest, dann wäre e auch keine Unter-, sondern eine Feststellung. Und glaube mir, jeder, dessen Erkrankung/Tumor rechtzeitig entdeckt und deshalb gut behandelt wurde, ist im Nachhinein unendlich froh darüber dankbar, dass diese Möglichkeit nicht einfach ausgeschlossen wurde.

Ich finde es übrigens erstaunlich rückständig, zwar an Geister zu glauben, aber Erkenntnisse über Wahrnehmungen und neurologische Erkrankungen als Beleidigung aufzufassen.
Man möchte meinen, Du hättest die medizinischen und wissenschaftlichen Erkenntnisse der letzten 200 Jahre einfach verpennt.


melden

Geister nachts im Bett?

18.01.2021 um 16:30
@F.Einstoff
Du kannst Geister anrufen und um Beistand bitten das ist richtig allerdings KEIN OUJA oder ähnliches da melden sich bloß Spiegelprojektionen von Dämonen(Schicksalmächten).


1x zitiertmelden

Geister nachts im Bett?

18.01.2021 um 16:47
Zitat von WanagiWanagi schrieb:Es kommt allein darauf an, was der Betroffene denkt und die Person spricht selbst von Geistern.
Es wäre sehr einfach, wenn das vom Denken des Betroffenen abhängt. Das wird aber schon schwierig, wenn mehrere Leute etwas wahrnehmen, unmöglich wenn es tatsächlich physische Konsequenzen gibt, die man nicht leugnen kann. Da wird es vollkommen zweitrangig, wer was glaubt, meist geht es nur noch um die Frage, wie werde ich es wieder los?
Und mit "Geist" bezeichnet unsere geistig (haha) verarmte Gesellschaft alles, wofür sie keine Worte hat. Vom menschlichen Bewusstsein (Geist), dem lieben Gott (heiliger Geist), Kobolde (Naturgeist) und ruhelosen Toten (Geist).
Zitat von WanagiWanagi schrieb:Wichtig ist jedoch dass man das Denken respektiert und niemandem einen Glauben aufzwängt oder überzeugen will
Grundsätzlich völlig richtig, aber für mich ist da eben die Frage im Vordergrund was bringt was? Das Räuchern wird bei einer manifesten Schlafstörung nicht funktionieren, höchstens als Placebo. Ganz egal woran der Betroffene glauben mag und mit welcher Sicht er sich wohl fühlt.
Zitat von WanagiWanagi schrieb:aber wenn es meinen eigenen Glauben überschneidet oder gar gleicht und ich gute Erfahrungen mit Räuchern oder Trommeln oder Waves gemacht habe werde ich dies auch anderen empfehlen
Ich würde nie was Abfälliges übers Räuchern oder Trommeln sagen, beides wunderbare Techniken. Aber nicht für alles und immer, du würdest ja auch kein gebrochenes Bein mit Trommelklängen heilen wollen (hoff ich). Achja, was sind Waves?
Zitat von WanagiWanagi schrieb:"probieren geht über studieren" und jeder muss seinen eigenen Weg finden.
Das ist mir, so schön wie es klingt, zu beliebig. Sicher gibt es mehr als einen Weg, mehr als eine Sicht auf die Welt. Und meine ist gewiss nicht besser als deine. Trotzdem gibt es ein gewisses Gefahrenpotential, wenn man jemanden eine Räucherung als Lösung empfiehlt, von dem man nur grobe Informationen bekommen hat. Dein Gegenüber könnte sich in etwas hineinsteigern und fortan bei jeder Merkwürdigkeit Kräuter und Harze verbrennen. Das ist dann nicht mehr so gesund.

Achja, mal zurück zum Thread, @Enya1983 , meine Frage blieb unbeantwortet fühlst du dich bedroht oder ist das ganze nur seltsam / schräg ?
Zitat von WanagiWanagi schrieb:KEIN OUJA oder ähnliches da melden sich bloß Spiegelprojektionen von Dämonen(Schicksalmächten).
Was sind denn Spiegelprojektionen von Schicksalsmächten?


1x zitiertmelden

Geister nachts im Bett?

18.01.2021 um 17:21
@Teabaggins
Ne bin ich nicht ... aber ich halte nicht viel von Menschen die jemanden, wie du , ohne ihn ansatzweise zu kennen, beleidigt und geisteskrank und nen Dachschaden ist schon sehr frech ! Nur weil du so ignorant und arrogant bist zu denken es gäbe nur die Menschen , nur eine Form von Sein wie du !! ich finde es sehr traurig, dass es Menschen wie dich gibt, die sich tatsächlich einbilden sie wären das höchste was es gibt ... also insofern tust du mir eher leid, dass du zu stur und verblendet für das große Ganze bist 🤷🏻‍♀️


1x zitiertmelden