Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geister nachts im Bett?

274 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geister, Geist, Paranormal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Geister nachts im Bett?

19.01.2021 um 18:25
Zitat von Enya1983Enya1983 schrieb:Warum ist es dir so wichtig, dass alle so denken und alle so vorgehen ?!
Kommt doch drauf an, was sie erreichen wollen.
Sollen Ereignisse wirklich geklärt oder verklärt werden?
Wer Ersteres will, sollte sich an Fakten halten und die lassen sich nun mal nicht durch Schwurbeln finden.
Zitat von Enya1983Enya1983 schrieb:Ich werde es nie nur so angehen und sehr viele mit mir ... allein alle Gläubigen an Gott .
Kannst Du machen wie Du willst, aber wie gesagt, solltest Du auch Gegenstimmen aushalten. Und wenn Du mit der Realität eben willst, solltest Du auch zwischen Gauben und eben Fakten unterscheiden lernen.
Zitat von Enya1983Enya1983 schrieb:Das ist echt heftig ... das es nur die Wirklichkeit ist wenn es so ist wie du es siehst !
Heftig sind diese Unterstellungen.
Ich frage wieder: Warum kannst Du nicht einfach ohne Unterstellungen argumentieren? Konzentrier Dich auf das, was gesagt wurde, und erfinde nichts dazu.

Was wirklich ist oder nicht, bestimmt die Wirklichkeit. Und die lässt sich nun mal nicht mit Glauben erfassen.
Zitat von nachthauchnachthauch schrieb:anderen Leuten, die Hilfe suchen, deine Pipi-Langstrumpf-Märchenwelt aufzudrücken.
Das Problem ist halt, das dies Leute gerne Pipi-Langstrumpf-Märchen lesen und genau so gerne erzählen und weiter geben. Weshalb sie auch die Vernünftigen anpöbeln, und sich bei den Märchenerzählern bedanken.


1x zitiertmelden

Geister nachts im Bett?

19.01.2021 um 18:32
Zitat von nachthauchnachthauch schrieb:Haha, das hättest du wohl gerne, dass die Kritiker sich hier raus halten nicht wahr? Nun, diesen Gefallen kann ich dir leider nicht tun. Du argumentierst übrigens wie ein kleines trotziges Kind, ist dir das bewusst? Du möchtest doch WISSEN, was dir widerfährt, korrekt? Dazu bedarf es dann verschiedener Darstellungen, Meinungen und Überzeugungen, bis du schließlich zur Wahrheit kommst. Wenn du jedoch möchtest, dass dir die Leute hier nur nach dem Mund reden und deine Meinung teilen, warum fragst du dann überhaupt, wenn du doch eh nur Bestätigung haben möchtest? Im Ernst, das ist die Denke eines Kindes, nicht einer erwachsenen Frau... Das meine ich jetzt nicht despektierlich, sondern hoffe, dass du mal darüber nachdenkst.
Nein das werde ich sicher nicht tun ... da es für mich null Sinn ergibt und du für mich lediglich nur stunk verbreiten möchtest !
Liest man ja ... diesen Gafallen tust du mir nicht ! ... da sieht man genau worum es dir geht .., um stunk mehr nicht ! Sicherlich nicht um mir Hilfe zu geben !
Und was bringt mir das dann ??
Ich hatte nicht die Intention einen Post zu eröffnen in dem man sich die Augen aushackt weil es verschiedene Sichtweisen gibt !
Dann Stänker weiter rum ... damit fühlst du dich scheinbar gut ... verteilst hier in einer Tour nur negative Energien ... erfreu dich dran 👍🏼
Das ist für mich kindisch ...
was ich für dich bin bleibt dir überlassen... aber die Meinung eines so negativen quertreibers interessiert mich ehrlich gesagt nicht wirklich !
Zitat von nachthauchnachthauch schrieb:Bitte verwechsele Kritik nicht mit Beleidigungen. Das sind zwei verschiedene paar Schuhe
Wenn man sich unter der Gürtellinie äußert ist das sehr wohl beleidigend ... und hat mit konstruktiver Kritik nichts zu tun !
Zitat von skagerakskagerak schrieb:ie gesagt, Du kannst einen Gruppenchat eröffnen, da kannst Du dich denn genau so umgekehrt nur mit Leuten unterhalten, die an Geister glauben ;-)
Das ist überhaupt nicht mein Ziel gewesen !
Nur wollte ich das hier mit Respekt ... und nicht unter der Gürtellinien! Das Niveau und der Anstand fehlen hier bei manchen komplett !
Aber die Welt hat leider immer weniger Werte :(
Zitat von skagerakskagerak schrieb:Also ich für meinen Teil halte Menschen die an Geister glauben nicht für verrückt.
Wenn man aber in einem Diskussionsforum etwas zu diesem Thema äussert, muss man halt damit rechnen dass jemand das gerne diskutieren möchte.
Damit habe ich sehr wohl gerechnet und das ist auch gut so !!!
Aber sicher nicht in dieser Art und Weise und so niveaulos!!!
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Heftig sind diese Unterstellungen.
Ich frage wieder: Warum kannst Du nicht einfach ohne Unterstellungen argumentieren? Konzentrier Dich auf das, was gesagt wurde, und erfinde nichts dazu.
Wüsste nicht wo das der Fall ist ... beziehe mich immer nur auf das gesagt / bzw das geschriebene ... und schreibst das in jeder Zeile !
Falls es dir nicht bewusst ist ... lies es dir gern nochmal genau durch ... dann liest du nur deine Wirklichkeit !!!
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Was wirklich ist oder nicht, bestimmt die Wirklichkeit. Und die lässt sich nun mal nicht mit Glauben erfassen.
Warum ??? Weil du das sagst ? Wer sagt das ?
Das ist so aus der Luft gegriffen... nur weil du deinen Horizont nicht erweitern kannst / oder willst ... ist das so wie du es schreibst !!
Nur deine Wirklichkeit ! Sehr arrogant wie ich finde oder eher überheblich !


2x zitiertmelden

Geister nachts im Bett?

19.01.2021 um 18:36
Zitat von Enya1983Enya1983 schrieb:Nein das werde ich sicher nicht tun ... da es für mich null Sinn ergibt und du für mich lediglich nur stunk verbreiten möchtest !
Liest man ja ... diesen Gafallen tust du mir nicht ! ... da sieht man genau worum es dir geht .., um stunk mehr nicht ! Sicherlich nicht um mir Hilfe zu geben !
Und was bringt mir das dann ??
Ich hatte nicht die Intention einen Post zu eröffnen in dem man sich die Augen aushackt weil es verschiedene Sichtweisen gibt !
Dann Stänker weiter rum ... damit fühlst du dich scheinbar gut ... verteilst hier in einer Tour nur negative Energien ... erfreu dich dran 👍🏼
Das ist für mich kindisch ...
was ich für dich bin bleibt dir überlassen... aber die Meinung eines so negativen quertreibers interessiert mich ehrlich gesagt nicht wirklich !
Mir geht es darum, dass die Vernunft hier auch zu Wort kommt. Daher beteilige ich mich an der Diskussion. Aber okay, mit diesem Statement gibst du klar zu Protokoll, worum es dir in Wahrheit geht. Um Bestätigung, nicht um Erkenntnis. Das kann hier jetzt jeder ganz deutlich lesen.

Wenn du mit Gegenwind nicht klar kommst, solltest du dich vielleicht nicht mehr in einem Diskussionsforum äußern.
Zitat von Enya1983Enya1983 schrieb:Wenn man sich unter der Gürtellinie äußert ist das sehr wohl beleidigend ... und hat mit konstruktiver Kritik nichts zu tun !
Wo habe ich die Höhe der Gürtellinie unterschritten?


melden

Geister nachts im Bett?

19.01.2021 um 18:46
Bleibt sachlich und spart euch die persönlichen Angriffe - und das gilt für beide Seiten!


melden

Geister nachts im Bett?

19.01.2021 um 18:53
Zitat von Enya1983Enya1983 schrieb:Wer sagt das ?
Das Leben. Die Realität.


melden

Geister nachts im Bett?

19.01.2021 um 18:57
Zitat von paxitopaxito schrieb:Ich kann dir kein halbes Pfund Geist liefern,...
Den bemühten Scherz hast du schon mal gebracht. Er nutzt sich ab.
Zitat von paxitopaxito schrieb:Erst Recht nicht in schriftlicher Form in einem Forum, ich wüsste nicht mal wie so ein Beweis aussehen sollte.
Musst du mir nicht sagen, ich weiss ja dass da nichts kommen kann.
Zitat von paxitopaxito schrieb:Es ist schon enervierend wenn man mit Leichtgläubigen in einen Topf geworfen wird, aber ich gewöhne mich langsam dran.
Och nee. :)
Du möchtest du graduelle Unterschiede herausheben?
Und die wären?
Zitat von paxitopaxito schrieb:Warum sind Menschen die so sehr von der Wissenschaft überzeugt sind wie Du oder @off-peak ständig präsent, wenn irgendwer von Geistern erzählt?
Weil das Gebiet an sich ja spannend ist und die Gläubigen ja so gerne von Belegen, Beweisen und Wissen sprechen. Bisher schloss sich daran ja stets die Nullnummer an.
Aber du weisst ja, die Hoffnung... :D
Zitat von paxitopaxito schrieb:Die Gefahr, dass Geisterglauben Staatsräson wird, liegt in Deutschland bei knapp 0.
Und warum?
Weil es in Deutschland mehr als ein paar freidrehende Esos braucht um die Schulbücher umschreiben zu lassen. Halte ich für sinnvoll. :Y:
Wenn ich mir in den USA die Bestrebungen anschaue Intelligent Design gleichberechtigt an Schulen zu lehren, dann bin ich ganz sicher hier nicht in einen ähnlichen Abgrund segeln zu wollen.
Zitat von uhurauhura schrieb:Und warum sollte ich es auch belegen? Googelt doch selber.
Das ist hier gar nicht gerne gesehen.
Alle Tatsachenbehauptungen sind mit Quellen zu belegen!
Allmystery-Wiki: Richtiges Posting
Also demnächst bitte drauf achten oder zumindest die Höflichkeit aufbringen und auf Nachfragen eine vernünftige Quellen für deine Behauptungen einstellen.
Zitat von paxitopaxito schrieb:Gemeinsam mit meinen Erfahrungen, in denen sich immer wieder altes Wissen bestätigt hat, ja das reicht mir als Beweis.
Es ist absolut unstrittig dass es für wahre Gläubige nichts gibt, was sie sich nicht zurechtglauben können. Sie sind wohl auch häufig, du ja anscheinend auch, absolut sicher keinerlei Bestätigungsfehlern zu unterliegen.
Dann noch kurz sämtliche bekannten Naturgesetze vergessen bzw. verdrängt und man hört schon die Fanfaren von Fantasien.
Ich bin echt dankbar, dass solche Einstellungen nicht die Richtschnur sind um die Schulbücher umzuschreiben. :Y:
Zitat von paxitopaxito schrieb:Richtig, die Diskussion über wissenschaftliche Beweise für Geister müsste eigentlich in der Wissenschaftsrubrik laufen.
Es würde ja schon reichen wenn die Gläubigen der Wahrheit die Ehre geben und ihren Glauben auch als das bezeichnen was er ist --> Glauben.
Zitat von paxitopaxito schrieb:Quark. Auch hier im Thread geht's nicht um Kinder, nicht um Lichtnahrung, nicht um Geistheiler.
Es geht nicht um Kinder? Die Kinder der Esoteriker ect. kriegen keine dahingehende Prägung vom Elternhaus? Was die Geistheilung angeht, Ausräucherungen und andere dubiose Rituale sind für mich da schon weit mehr als nur eine Einstiegsdroge.
Zitat von Enya1983Enya1983 schrieb:Geht doch in eine wissenschaftliche Gruppe und zerreißt euch da eure Mäuler über Belege und den ganzen Fakten Beiweis Kram !!!
Vielleicht ist ein Diskussionsforum doch nicht das Richtige für dich. Prüfe doch bitte noch mal die Option einer Gruppendiskussion, z. B. mit handverlesenen Claqueuren, wenn du nicht damit klar kommst dass es auch Meinungen gibt, die diametral zu deiner sind.


1x zitiertmelden

Geister nachts im Bett?

19.01.2021 um 18:58
Ich befürchte das es kaum noch machbar ist ... da ich hier zu Anfang Hilfe bekommen habe... danach leider nur noch Leute mir geschrieben haben, die in meinen Augen stänkern möchten und die Art und Weise zum Großteil für mich nichts mit Sachlichkeit und Respekt zu tun hat ...
ich danke jedem der mir tatsächlich helfen wollte ob auf wissenschaftlicher Ebene oder spiritueller 🙏🏼

Aber ich denke so bringt das nichts mehr ... dass schon eingegriffen werden musste ist traurig !

Es gibt zwei Parteien mit unterschiedlichen Standpunkten und gut ! That it 🤷🏻‍♀️

Ich werde meine Energien nun nicht mehr hier rein setzen ... in was sinnloses !

Schönen Abend noch allen 😇🙌🏼


3x zitiertmelden

Geister nachts im Bett?

19.01.2021 um 19:01
@Enya1983

eine sehr weiße Entscheidung :)


2x zitiertmelden

Geister nachts im Bett?

19.01.2021 um 19:03
Zitat von Enya1983Enya1983 schrieb:Ich werde meine Energien nun nicht mehr hier rein setzen ... in was sinnloses !
Das respektiere ich. Nur noch eine allerletzte Frage --> Was genau hast du mit diesem Thread hier bezwecken wollen?


melden

Geister nachts im Bett?

19.01.2021 um 19:03
Zitat von sarevoksarevok schrieb:weiße Entscheidung
Ja, weise wie Schnee. ;)


melden

Geister nachts im Bett?

19.01.2021 um 19:05
Zitat von sarevoksarevok schrieb:eine sehr weiße Entscheidung :)
Was hat das jetzt genau mit der Rasse zu tun? Sorry, aber so etwas geht gar nicht... Schwarze treffen manchmal ähnlich ungewöhnliche Entscheidungen (z.B. Voodoo).


1x zitiertmelden

Geister nachts im Bett?

19.01.2021 um 19:06
Zitat von nachthauchnachthauch schrieb:Was hat das jetzt genau mit der Rasse zu tun? Sorry, aber so etwas geht gar nicht... Schwarze treffen manchmal ähnlich ungewöhnliche Entscheidungen (siehe z.B. Voodoo).
lol

Doppeldeutigkeit

weiß und weise weiß im sinne von gut

nun klar ? im europäischen Raum gilt weiß in der regel als positive Farbe


melden

Geister nachts im Bett?

19.01.2021 um 19:07
Zitat von skagerakskagerak schrieb:Wir diskutieren doch auch über mysteriöses hier. Oder wie würdest Du das sonst nennen? Belegen musst Du gar nichts, so lange Du es als Deinen Glauben deklarierst.
Warum soll ich es als mein Glauben deklarieren? Ich sage es und es ist meine Meinung. Ich glaube, du verwechselt Glauben und Meinung. Und doch, man soll hier seine Meinung belegen. Lies mal richtig. Man tut seine Meinung kunt und dann kommt gleich: Wo hast du das her? Kannst du das belegen? Ich bin hier nicht in einem Wissenschaftforum, wo es um Belegung geht. Ich schreibe meine Meinung und gut ist.


4x zitiertmelden

Geister nachts im Bett?

19.01.2021 um 19:08
Zitat von uhurauhura schrieb:Ich schreibe meine Meinung und gut ist.
Du wirst doch hoffentlich über die sprachlichen Möglichkeiten verfügen das auch deutlich zu machen.
Warum nutzt du sie dann nicht?


melden

Geister nachts im Bett?

19.01.2021 um 19:09
Zitat von Enya1983Enya1983 schrieb:Diskussionsleiter
Ich befürchte das es kaum noch machbar ist ... da ich hier zu Anfang Hilfe bekommen habe... danach leider nur noch Leute mir geschrieben haben, die in meinen Augen stänkern möchten und die Art und Weise zum Großteil für mich nichts mit Sachlichkeit und Respekt zu tun hat ...
ich danke jedem der mir tatsächlich helfen wollte ob auf wissenschaftlicher Ebene oder spiritueller 🙏🏼
Ja, so ist es hier leider. Am Ende verliert sich der Faden. Tut mir leid für dich.


1x zitiertmelden

Geister nachts im Bett?

19.01.2021 um 19:09
Zitat von uhurauhura schrieb:Warum soll ich es als mein Glauben deklarieren? Ich sage es und es ist meine Meinung. Ich glaube, du verwechselt Glauben und Meinung. Und doch, man soll hier seine Meinung belegen. Lies mal richtig. Man tut seine Meinung kunt und dann kommt gleich: Wo hast du das her? Kannst du das belegen? Ich bin hier nicht in einem Wissenschaftforum, wo es um Belegung geht. Ich schreibe meine Meinung und gut ist.
In einer vernünftigen Diskussion sind entsprechende Meinungen zu belegen, um sie zu stützen.
Zitat von uhurauhura schrieb:Ja, so ist es hier leider. Am Ende verliert sich der Faden. Tut mir leid für dich.
Genau, am Ende verliert sich der Faden, der nur zu den Leuten führt, die die gleichen Überzeugungen wie die Threaderstellerin haben. Dafür ergeben sich einige neue Fäden, die die Diskussion hier befruchten. Nur leider erkennt das die Threaderstellerin nicht, deutet es sogar als negativ und zieht sich zurück, obwohl es jetzt erst spannend wird.


1x zitiertmelden

Geister nachts im Bett?

19.01.2021 um 19:13
Zitat von uhurauhura schrieb:Und doch, man soll hier seine Meinung belegen.
Nur, wenn sie Tatsachenbehauptungen beinhalten, die nicht offensichtlich allgemein bekannte Tatsachen sind.
Zitat von uhurauhura schrieb:Ich bin hier nicht in einem Wissenschaftforum, wo es um Belegung geht.
In jeder Rubrik gilt, dass Tatsachenbehauptungen zu belegen sind, nicht unbedingt immer automatisch, aber spätestens dann, wenn danach gefragt wird.
In erster Linie sind natürlich jene außergewöhnlichen Behauptungen gemeint, keine allgemein gültigen.
Dass Neuschnee weiß ist, muss man natürlich nicht belegen. Aber die Behauptung, es gebe Paranormales, schon.


melden

Geister nachts im Bett?

19.01.2021 um 19:19
Zitat von Enya1983Enya1983 schrieb:Aber ich denke so bringt das nichts mehr ... dass schon eingegriffen werden musste ist traurig !
Geh noch mal auf die erste Seite und schaue, wie sich das entwickelt hat. Du hättest die Diskussion schon ein bisschen mehr in die gewünschte Richtung bringen können. Aber reagiert hast Du insbesondere auf Leute, die sogar zwischenzeitlich gesperrt wurden oder halt auf die harten Kritiker. Klar, dass sich dann die Mystery Leute zurückziehen und das Diskussionsthema kippt.


melden

Geister nachts im Bett?

19.01.2021 um 20:09
Zitat von paxitopaxito schrieb:Wie machst du den haltbar? Wenn ich den in Säcken im Keller lagern würde, würde er schimmeln.
Ich habe im Sommer teilweise 50°C hier volle Mittags und Nachmittagssonne auf meinem Balkon, ich nehme dazu etwas Stoff und rolle den ganzen Beifuß, den ich vorher zerteilt habe in seine Bestandteile, aus und lasse ihn 2 tagelang 4-5 Stunden in der Hitze trocknen, wenn man dann räuchert qualmt es extrem, da sogut wie keine Feuchtigkeit mehr drin ist. Ich habe mir etliche Tuperdosen im Kaufhaus gekauft und es da reingetan, dann die noch in einen Sack rein und sind sogut wie ewig haltbar ich nehme die 2,5 Jahre alten fast wöchentlich zum räuchern und mir ist noch NIE schimmel vorgekommen, wichtig ist, dass man es trocken und luftdicht lagert.
@paxito
@Vomü62
Wanagi schrieb:
da mich Traumbilder heimsuchen und das ordentlich hilft aber leider nicht lang.

Dann solltest Du mal nen Arzt aufsuchen, anstatt immer wieder den gleichen Fehler zu machen...
Ich bin in psychiatrischer Behandlung und nehme auch gewöhnliche Psychopharmaka seit 12 Jahren durch eine schizophrene Erkrankung und damit einhergehender fürchterlicher Traumbilder, die sich aber nicht verhindern lassen, sagt meine Ärztin. Ich habe auch Erfahrung mit bewusstseinserweiternden Substanzen Dmt Lsd und andere und nichts konnte mein Leid so lindern wie die Pflanzenseelen.
Ich bin spirituell mit Indianern verbunden, sie haben mein Leben gerettet und mich auf die Beine gestellt und ich führe ihre sowie alte keltische Räucherungen durch und ich kann es jedem empfehlen, unsere Umgebung ist voll von Heilpflanzen und wenn du ausreichend gibst und nehmen darfst erhällst du eine Möglichkeit dich mit der äußeren Welt zu verbinden und zu sich selbst zu finden, Medikamente haben den gegenteiligen Effekt, als Schutz aber etwas Naturbewusstsein in der eigenen Seele hat noch nie jemandem geschadet.


melden

Geister nachts im Bett?

19.01.2021 um 20:23
Zitat von nachthauchnachthauch schrieb:In einer vernünftigen Diskussion sind entsprechende Meinungen zu belegen, um sie zu stützen.
Meinungen.... Aber ich belege dir mal was:
Mei·nung
/Meínung/
Substantiv, feminin [die]
1.
persönliche Ansicht, Überzeugung, Einstellung o. Ä., die jemand in Bezug auf jemanden, etwas hat (und die sein Urteil bestimmt)
"eine vorgefasste Meinung haben"
2.
im Bewusstsein der Allgemeinheit [vor]herrschende Auffassungen hinsichtlich bestimmter [politischer] Sachverhalte
Quelle: Wörterbuch

Wie soll man das belegen? Und das meine ich. Man soll hier alles belegen. Auch seine Meinung. Finde mal den Fehler.


2x zitiertmelden