Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

524 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geister, Glaube, Übernatürliches ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

05.06.2021 um 01:55
Zitat von SpiderWebSpiderWeb schrieb:Wer versucht Geister mit seinen 2 Äuglein zu sehen, kann auch einen Furz sichtbar machen ... :)
Das eine ist nicht existent und das andere halt nur unsichtbar.


1x zitiertmelden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

05.06.2021 um 01:56
Zitat von Scott78Scott78 schrieb:Das eine ist nicht existent und das andere halt nur unsichtbar.
Sehr präzise Antwort. Die hätte von mir sein können


1x zitiertmelden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

05.06.2021 um 02:12
Zitat von SonnenenergieSonnenenergie schrieb:1. Frage: Wie sieht eine Welle aus?
Kommt auf die Welle an.
Zitat von SonnenenergieSonnenenergie schrieb:2. Frage: Wo bekommt der Zucker die Energie her?
Die Verbrennung von Zucker (C12H22O11) in Wasser und Kohlendioxid ist eine exotherme Reaktion. Da wird Wärme frei. Das gleiche geschieht wenn du Benzin verbrennst.
Der Zucker bekommt die Energie nicht irgendwoher, die Umwandlung gibt Energie frei. Chemie eben.
Zitat von SonnenenergieSonnenenergie schrieb:Diese Fragen hab ich dir jetzt schon 10x gestellt aber keine Antwort bekommen.
Weil ich null Ahnung habe wovon du da sprichst:
Zitat von SonnenenergieSonnenenergie schrieb:Schwingung einverstanden. Ob sie sich aber immer nur im Raum bewegen ist eine andere Frage. Viel interessanter ist doch die Tatsache einer reinen unsichtbaren Energieform, die auch Bio-Zellen annehmen und die Frage ist warum...
Ich habe keine Ahnung was du mit "reine unsichtbare Energieform" meinst und auch nicht was du damit meinst, das Biozellen diese "annehmen". Ich kann nur vermuten, dass du nicht von der Verbrennung von Zucker sprichst. Ob du damit auf die Lichtnahrung abzielst, hast du bisher nicht gesagt. Auch einen Wissenschaftler der derartiges vermutet konntest du bisher nicht nennen oder irgendwas verlinken das deine Äußerungen verständlicher machen würde.
Zitat von SonnenenergieSonnenenergie schrieb:Dabei ist es so, dass du bei der Beantwortung der Fragen zum sselben Schluss kommen müsstest wie ich.
Die Frage stellt sich mir nicht. Zucker wird verbrannt, dabei Energieüberschuss, das dient als Antrieb im menschlichen Körper. Okay, ist stark runtergebrochen, aber das grundlegende Prinzip.
Zitat von SonnenenergieSonnenenergie schrieb:unsichtbar, gehen durch Wände, erzeugen ein EM-Feld
Okay, dann siehst du also einen Zusammenhang zwischen elektromagnetischen Wellen und Geister? Sind EM Wellen deine "reine Energie" Wellen? Oder ist das noch was anderes?
Grundsätzlich:
Unsichtbar + geht durch Wände wirst du kaum bei einem Geisterphänomen zeitgleich als Beschreibung antreffen. Das Geister "durch Wände gehen" kommt meist in Beschreibungen wo man den Geist sieht - er also alles andere als unsichtbar ist. Selbst hab ich sowas nie erlebt. Auch die EM Felder oder überhaupt elektromagnetische Phänomene treten längst nicht bei allen Geisterphänomenen auf und umgekehrt sind nicht bei jeder EM Anomalie gleich Geister im Spiel.
Aber ja, bei bestimmten Beschreibungen von Geisterphänomen gibt es da durchaus eine Ähnlichkeit zu elektromagnetischen Wellen, da gebe ich dir durchaus Recht (falls du das meintest). Etwa bei dem Phänomen der Tonbandstimmen.
Ich sehe nur nicht wie uns diese Ähnlichkeit jetzt weiterhilft.


melden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

05.06.2021 um 02:29
Zitat von SonnenenergieSonnenenergie schrieb:Sehr präzise Antwort. Die hätte von mir sein können
Ironie? Dir ist schon klar, dass ich mit ,,nicht existent" die Geister meinte, oder?


melden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

05.06.2021 um 07:55
Zitat von paxitopaxito schrieb:Wie gesagt, wir hatten das schon mal und auch da haste deutlich gemacht, dass es Dir egal ist. Auch okay.
Ich seh mich immer noch nicht in der Verantwortung für dein Interpretationsgehabe. Wenn du allerdings ruhiger schlafen kannst wenn du die "Schuld" dafür deinen Mitmenschen (bzw. Einigen aus der Menge) anlasten möchtest dann stehe ich selbstverständlich als Prellbock zur Verfügung. :Y:
Warum sollte man als Geistergläubiger plötzlich kritischer sein wenn es doch so einfach ist zu glauben die Anderen hätten mal wieder schuld und nicht man selbst.
Zitat von paxitopaxito schrieb:Ich gebe dir doch nur ein Feedback wie deine Ausdrucksweise ankommt. Da geht's nicht mehr um den Inhalt.
Inhaltlich war also nichts zu bemängeln?
Dann siehe oben.
Zitat von paxitopaxito schrieb:Irgendeinen Ansatz worüber man da eigentlich streiten will. Irgendwas. Ich erwarte da keine ausgearbeiteten Studien oder Belege
Selbst nichts zu liefern aber Erwartungen an Andere zu stellen erleichtert gewiss das Leben, keine Frage. Sinnvoll ist es in meinen Augen allerdings nicht.
Natürlich kannst du argumentationsbefreit jeden Bullshit alles glauben was du möchtest, und ich bin sicher du machst auch reichlich Gebrauch davon. Das neidet dir doch niemand. Die Diskussionen entzünden sich in der Regel doch an Tatsachenbehauptungen, Wortvergewaltigungen und ähnlichen sinnvollen Äusserungen. Würde der Homo Hui-Buh videns es schaffen sich solchen Unsinns zu enthalten, es gäbe wesentlich weniger Diskussionsbedarf.
Gerne kannst du auch hierfür wieder die Schuld mir oder den "Skeptikern" anlasten, es wäre so sinnvoll wieder deine gescheiterten Versche zuvor.
Zitat von paxitopaxito schrieb:Entweder es kann grundsätzlich keine Beweise für & wider die Existenz solcher Entitäten geben, dann erübrigt sich jede Diskussion. Die endet dann notwendig bei: Ich glaub dran / ich nicht
Siehst du das anders?
Oder es verhält sich anders. Dann gibt es auch ne Diskussionsgrundlage.
Man könnte über Einiges diskutieren im Umfeld der Geisterseher. Zum Glauben habe ich ja schon was gesagt. Soll jeder halten wie er will.
Warum sind viele Geisterseher nicht in der Lage ihren Glauben auch so zu verkünden? Die sprachlichen Möglichkeiten besitzt die deutsche Sprache und die meisten hier dürfte auch bereits in den Genuss der Schulpflicht gekommen sein.
Warum werden Worte vergewaltigt, willkürlich mit anderen Inhalten gefüllt bzw. gleichgesetzt obwohl das ihre originäre Bedeutung überhaupt nicht hergibt?
Welche Funktionen haben Geister für die hier aufschlagenden Geister-Mensch-Kontakter?
Sind es wirklich nur Erklärbären für Denkfaule?
Generiert man so seine 15 minutes of fame, die man sonst aufgrund seines traurigen Lebens nicht erlangen könnte?
Ist es so eine Art Kotelett SpoilerKotelett um den Hals hängen damit wenigstens die Hunde mit einem spielen?
Therapiert manch Geisterseher so vielleicht ein Beachtungsdefizit?
Es gibt gewiss noch andere, mehr oder weniger sinnvolle, Gründe. Das alles kann man erörtern.
Zitat von SonnenenergieSonnenenergie schrieb:Und es gibt wirklich sehr viele Wissenschaftler, die auf Grund von Experimenten insbesondere mit Photonen zu keinem andern Schluss kommen, dass sich biologische Zellen die Energie nicht durch irgendwelche kugelförmigen Teilchen holen.
OK. Sei doch bitte so gut und liefere dafür mal ein paar handfeste Quellen.
Zitat von SonnenenergieSonnenenergie schrieb:Viel interessanter ist doch die Tatsache einer reinen unsichtbaren Energieform, die auch Bio-Zellen annehmen und die Frage ist warum...
Falls das bei den oben bereits erbetenen handfesten Quellen noch nicht deutlich werden sollte, hierfür hätte ich dann gerne auch noch Quellen.


5x zitiert1x verlinktmelden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

05.06.2021 um 11:39
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Ich seh mich immer noch nicht in der Verantwortung für dein Interpretationsgehabe.
Dir ist es also einfach egal wie deine Worte wahrgenommen werden? Höflich ist das nicht. Aber gut, sinnlos zu streiten.
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Inhaltlich war also nichts zu bemängeln?
Oh doch natürlich ;)
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Selbst nichts zu liefern aber Erwartungen an Andere zu stellen erleichtert gewiss das Leben, keine Frage. Sinnvoll ist es in meinen Augen allerdings nicht.
Ist nicht so, dass ich da nicht selbst drüber nachdenken würde. Oder das nicht von Geistergläubigen genauso fordere.
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Gerne kannst du auch hierfür wieder die Schuld mir oder den "Skeptikern" anlasten, es wäre so sinnvoll wieder deine gescheiterten Versche zuvor.
Ich laste niemandem "Schuld" an, ich bin weder Richter noch Ankläger. Ich stelle nur, wie viele andere, fest das es im Forum Mängel gibt gerade bei den ganzen Mystery Themen. Und sage, dass ein Teil der Probleme am Sprachgebrauch der Skeptiker liegt. Das heißt nicht automatisch, dass die andere Seite (mich eingeschlossen) keine Fehler machen würde, ganz sicher nicht.
Falls dich das irgendwie persönlich getroffen hat, entschuldige ich mich dafür, es war weder als Verarsche noch als Vorwurf gemeint.
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Das alles kann man erörtern.
Ich hab darüber nachgedacht ob dich meine Meinung zu den einzelnen Punkten interessiert oder ob es dir da jetzt nur darum ging Dampf abzulassen? Keine Ahnung.


1x zitiertmelden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

05.06.2021 um 15:08
Zitat von paxitopaxito schrieb:Dir ist es also einfach egal wie deine Worte wahrgenommen werden?
Ich hab mir schon vor einiger Zeit abgewöhnt mich für die Irrungen und Wirrungen meiner Mitmenschen verantwortlich zu fühlen.
Natürlich ist mir bewusst das schwache Geister die "Schuld" gerne auf Andere verteilen. Wie bereits gesagt als Prellbock stehe ich diesem Klientel natürlich auch gerne zur Verfügung, aber irgendwann sollten sie auch mal anfangen selbst die Verantwortung für ihre Interpretationswillkür zu übernehmen.
Zitat von paxitopaxito schrieb:Höflich ist das nicht.
Das kannst du gerne so sehen. Ich sehe es nicht als sinnvoll an jedermann zu pampern. Das sind einfach zwei verschiedene Sichtweisen.
Zitat von paxitopaxito schrieb:Falls dich das irgendwie persönlich getroffen hat, entschuldige ich mich dafür, es war weder als Verarsche noch als Vorwurf gemeint.
Völlig unnötig, aber ich werte natürlich das Angebot.
Ich sagte ja schon dass ich alleine entscheide wer und was mich persönlich treffen und/oder beleidigen kann. Es bestand also bisher keinerlei Anlass sich dahingehend Sorgen zu machen.
Zitat von paxitopaxito schrieb:Ich hab darüber nachgedacht ob dich meine Meinung zu den einzelnen Punkten interessiert oder ob es dir da jetzt nur darum ging Dampf abzulassen? Keine Ahnung.
Ich fände es sehr interessant darüber mal zu diskutieren, vielleicht auch in einem anderen Thread. Allerdings weiss ich nicht wie er ehrlich und reflektiert der einzelne Geisterseher über seinen Antrieb zu diskutieren bereit oder in der Lage ist.


melden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

05.06.2021 um 19:04
Zitat von paxitopaxito schrieb:Da sind auch keine Photonen im Spiel. Ich weiß wirklich nicht worauf du da abzielst, höchstens eben die "Lichtnahrung" der Esoterik.
Oder die hier: Wikipedia: Biophoton Werden auch gern von Esoschwurblern aufgegriffen.


melden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

05.06.2021 um 22:02
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Und es gibt wirklich sehr viele Wissenschaftler, die auf Grund von Experimenten insbesondere mit Photonen zu keinem andern Schluss kommen, dass sich biologische Zellen die Energie nicht durch irgendwelche kugelförmigen Teilchen holen.
OK. Sei doch bitte so gut und liefere dafür mal ein paar handfeste Quellen.
Zunächst einmal musst du dir darüber im klarem sein, dass wir hier über eine wissenschaftliche Front debattieren. Das heißt wir können nur über experimentelle Untersuchungen, deren Formeln und darauf basierende Überlegungen Rückschlüsse über den Aufbau der Materie Rückschlüsse ziehen.

Es gibt für mich aber zwei entscheidende Experimente, die sensationelle Erkenntnisse hervorgebracht haben, worauf du dich beziehen kannst. Die De Broglie- Dissertation in Verbindung mit dem 2-Spalt-Experiment, was einen entscheidenden Hinweis auf das Vorhandensein einer Wellenenergie liefert.


2x zitiertmelden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

05.06.2021 um 22:08
@Sonnenenergie
Hast Du denn schon irgendein Konzept im Kopf, wie man insofern Geister belegen kann? Was ganz konkretes bezüglich?
Führ doch mal aus, bitte.


melden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

05.06.2021 um 22:25
Zitat von SonnenenergieSonnenenergie schrieb:Es gibt für mich aber zwei entscheidende Experimente, die sensationelle Erkenntnisse hervorgebracht haben, worauf du dich beziehen kannst. Die De Broglie- Dissertation in Verbindung mit dem 2-Spalt-Experiment, was einen entscheidenden Hinweis auf das Vorhandensein einer Wellenenergie liefert.
Was hat der Welle-Teilchen Dualismus mit der Energiegewinnung in menschlichen Zellen zu tun? Ist jetzt das letzte Mal das ich das frage, danach gebe ich auf.


1x zitiert2x verlinktmelden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

05.06.2021 um 22:55
@paxito
Zitat von paxitopaxito schrieb:Energiegewinnung in menschlichen Zellen
Erstmal musst du wissen - und ich glaube du weisst es nicht wegen deines ewigen Nachfragens - woraus auch unsere Zellen bestehen. Eine Zelle ist Mikrobiologisch gesehen ein richtiges Monster. Die quantenphysikalischen Erkenntnisse, die ich hier ausführlich beschrieben habe(das letzte Mal übrigens!!!) kann man also auch auf unsere Zellen anwenden.

Die Welleneigenschaften der sich bewegenden Elektronen solltet ihr im Focus haben und die dann verblüffende Ähnlichkeit mit "unerklärlichen Erscheinungen".

@paxito

Ich habe dir jetzt schon gefühlte 1 000.000x die Symmetrie beider Erscheinungen erklärt.

Am faszinierensten finde ich die Eigenschaft von Wellen, sich BILDGEBEND! nur nach Wahrscheinlichkeit zu ordnen(Stichwort Gaußsche Glockenkurve)

Einstein sagte dazu: "Gott würfelt nicht." Daraufhin Nils Bohr: "Schreiben sie Gott nicht vor, was er zu tun hat." Herrlich :-D

Ach so, dieser Beitrag auch für Herrn @skagerak gedacht


Ihr könnt euch darauf jetzt ein Ei backen. Ich werde mich nun aus diesem Thread zurückziehen, da vielen hier leider die wissenschaftlichen Grundkenntnisse fehlen.


4x zitiertmelden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

05.06.2021 um 23:01
Zitat von SonnenenergieSonnenenergie schrieb:da vielen hier leider die wissenschaftlichen Grundkenntnisse fehlen.
Außer unwissenschaftlichem Gestammel kommt von Dir hier aber noch weniger als Grundkenntnisse.
Zitat von SonnenenergieSonnenenergie schrieb:gefühlte 1 000.000x die Symmetrie beider Erscheinungen erklärt.
Du hast überhaupt nichts erklärt, nur irgendwelches Zeug zusammengestammelt.


melden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

05.06.2021 um 23:10
Zitat von SonnenenergieSonnenenergie schrieb:Ich werde mich nun aus diesem Thread zurückziehen
Hier ein Link, informiert euch selbst.
Spukhaft, Einstein, trallala, ein bisschen Quanten hier, ein bisschen Wellen da.
Energie oh sonderbar, alles ganz mystisch und hier und da ein paar Fetzen an Ideen hingeworfen wie Brotkrumen die zu keinem Brot mehr werden.
Und danach natürlich zurückziehen, weil auf alle Fragen, die eine konkrete Antwort erwarten, nicht eingegangen werden kann.
Und dann wundert man sich noch, warum Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ablehnen?


melden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

05.06.2021 um 23:16
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Generiert man so seine 15 minutes of fame, die man sonst aufgrund seines traurigen Lebens nicht erlangen könnte?
Zitat von SonnenenergieSonnenenergie schrieb:Ihr könnt euch darauf jetzt ein Ei backen. Ich werde mich nun aus diesem Thread zurückziehen, da vielen hier leider die wissenschaftlichen Grundkenntnisse fehlen
Mach mal nicht einen auf überheblich hier. Denn mach doch einen Thread in der Wissenschaftsrubrik auf wenn Du meinst so eine große Klappe haben zu können. Da kriegst Du auf jeden Fall enstsprechenden Gegenwind 😜

Ansonsten kann man das auch als Getrolle werten wenn Du nur groß rumtönst, aber nichts wirklich zur Sache bringst.


melden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

06.06.2021 um 07:08
Zitat von SonnenenergieSonnenenergie schrieb:Es gibt für mich aber zwei entscheidende Experimente, die sensationelle Erkenntnisse hervorgebracht haben, worauf du dich beziehen kannst. Die De Broglie- Dissertation in Verbindung mit dem 2-Spalt-Experiment, was einen entscheidenden Hinweis auf das Vorhandensein einer Wellenenergie liefert.
Mir ging es um Folgendes, deshalb habe ich das auch zitiert
Zitat von SonnenenergieSonnenenergie schrieb:Eine Zelle ist Mikrobiologisch gesehen ein richtiges Monster. Die quantenphysikalischen Erkenntnisse, die ich hier ausführlich beschrieben habe(das letzte Mal übrigens!!!) kann man also auch auf unsere Zellen anwenden.
Dann sei doch mal so gut und erkläre, oder verlinke die entsprechenden Arbeiten, wie welche quantenphysikalischen Ereignisse/Prozesse was genau in den Zellen bewirken. Darum gehts doch momentan und da helfen kryptische Andeutungen nun mal nicht weiter.
Einfach mal ganz konkret werden und die entsprechenden Belege dazu einstellen. Das Thema ist interessant genug um das zu verdienen.


melden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

25.10.2021 um 14:41
@Nachthauch

Könnte man bei Religion auch sagen.


melden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

25.10.2021 um 16:50
Was haben mögliche quantenphysikalische Erscheinungen in biologischen Zellen mit Geistern zu tun? Geister sollen bekanntlich außerhalb von Organismen auftreten und auch alle angeblichen Geisterfotos legen dies nahe.
Dann wird bei Geistersichtungen oft berichtet, daß die Geister Kleidung tragen, es gibt auch Berichte von Geisterschiffen, Geisterautos, usw.. Wie sollen denn derartige Erscheinungen mit quantenphysikalischen Erscheinungen in Zellen erklärt werden können?


melden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

25.10.2021 um 16:55
Die Quantenphysik. So kontraintuitiv, da klappt es auch mit den Geistern :D


melden

Wieso lehnen Einige Geister/Übernatürliche Wesen grundsätzlich ab?

25.10.2021 um 16:56
Folglich sind Geister also immer splitterfasernackt?


melden