Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Buch der toten Namen

936 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Tod, Buch ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Buch der toten Namen

21.04.2006 um 19:40
hallo allerseits,
ich hab hier ein bischen rumgestöbert und bin dann aufdiesen
thread gestoßen.
meint ihr zufällig dieses buch,von dem ich den anfangzitiere?


aus dem Buch der Toten Namen
Dies ist das Zeugnis all dessen,wasich gesehen und
gelernt habe in all den Jahren;da ich die 3 Siegel von MASSCHUbesaß.Ich habe Eintausend
und Einen Mond gesehen und gewißlich ist das genug für dieSpanne eines
Menschenlebens,obwohl man sagt das die Propheten viel länger lebten.Ichbin schwach und
krank und tragetiefe Ermüdung und Erschöpfung mit mir,und in meinerBrust ruht wie eine
dunkele Laterne ein Seufzen.Ich bin Alt.
Die Wölfe tragenmeinen Namen mit sich bei
ihrem mitternächtlichen Geheule,und jene ruhige,schleichendeStimme ruft mich von weit
her.Und eine viel nähere Stimme will mit unheiliger Unruhein mein Ohr brüllen.Diel Last
meiner Seele wird über ihren endgültigen Ruheplatzentscheiden.Davor jedoch muss ich hier
all das,was ich kann,niederlegen von jenenSchrecken,die da Draussen umgehen,und die
wartend vor der Tür jedes Menschenliegen,denn dies ist ein altes Geheimnis,das von
altersher weitergereicht wurde,dasjedoch von allen außer wenigen nur vergessen worden
ist:den Verehrern der Alten(mögenihre Namen ausgestrichen sein!)
Und falls ich diese
Aufgabe nicht beende,sonimm,was hier ist,und ergründe den Rest.Denn due Zeit ist
knapp,und dasMenschengeschlecht weiß nicht von den Übeln ,noch versteht es sie,die es
erwarten vonjeder Seite,von jedem offenen Tor,von jedem gebrochenen Schutzwall,vonjeden
geistlosen Akolythen
an den Altaren des Wahnsinns.
Denn dies ist dasBuch der
Toten,das Buch der Schwarzen Erde,das ich unter Lebensgefahrniedergeschrieben
habe,genauso,wie ich es erhielt auf den Ebenen der IGGI,dergrausamen,himmlischen Geister
von jenseits der Wanderer des Wüsten.
Alle diedieses Buch lesen,sollen hiermit
gewarnt sein.Jene Alte Rasse von Göttern und Dämonenaus einer Zeit jenseits der Zeit
sieht und beobachtet den Wohnort der Menschen,und siesuchen nach Rache für jene
vergessene Schlacht,die irgentwo im Kosmos stattfand unddie Welten in den Tagen vor der
Schöpfung des Menschen spaltete,als die älteren GötterdieRäume durchschritten,die Rasse
der MARDUKS,wie er den Chaldäern bekannt war,und dieENKIS,unseres Meisters,des herren
der Magier.
usw.

es folgt dann seinegeschichte und dann kommen die
geheimen rituale und was gesprochen werden muss..samtwarnungen

gruß
mc


melden

Das Buch der toten Namen

11.05.2006 um 17:33
Ja ich habs auch zu Hause. Aber Magietechnisch würde ich damit lieber nichts anfangen.Außerdem wäre das ziemlich aufwendig. Aber es ist teilweise interessant zu lesen. Und manbekommt es fast in jeder Buchhandlung!


melden

Das Buch der toten Namen

11.05.2006 um 19:04
Klingt interessant .


melden

Das Buch der toten Namen

12.05.2006 um 00:01
Es ist wirklich intressant zu lesen wieviele falsche und absurde aussagen sich umein thema bilden.

Das buch der toten namen im orginal alazif im lateinnecronomikon kann KEINER von euch besitzen oder gelesen haben!!!
Höchstens den scheißmit dem titel necronomikon den mal überall bekommt. Ist euch den nicht aufgefallen dasssich jede 2te version dieses buches grundsätzlich differenziert?

Das al azif gabes, es wurde von einem araber geschrieben (hab seinen namen vergessen ) später ins lateinund griechische übersetzt. Dann kam der ursprung der christen und alle übersetzungenwurden verbrannt, das orginal wurde schon jahrzehnte zuvor vernichtet. Eine lateinischeabschrift wurde angeblich unterm vatikan vergraben. Später kamen lovecraft und unzähligeandere die aus gerüchten ein neues necronomikon zusammen bastelten.

Heute wiedamals kann keiner wissen was genau in dem al azif stand. Es heißt es machte einenverrückt was man heut zu tage als psychiotisch oder bessen deuten würde.

Deraufbau des al azif
- die legende des krieges der alten
- die dann die 50 namender alten (man nimmt allgemein an dass marduk einer der obersten ist= falsch! Die einziglogische rückforschung deutet alleinig auf dem namen ASARU )
-die mächte der 50
-die beschwörungsformeln
-das todes bekenntnis

Viele sekten/satanistische zirkel behaupten eine abschrift zu besitzen was aber chronologisch völligunmöchlich, da diese erst nach der vernichtung aller bücher gegründet wurden.

Zudem solltet ihr nicht alles glauben was in irgendwelchen necronomikons steht.


melden

Das Buch der toten Namen

12.05.2006 um 00:26
@Luzia

Na du scheinst ja das Wissen gepachtet zu haben ... lächerlich.


melden

Das Buch der toten Namen

12.05.2006 um 01:02
lol das buch wurde doch von H.P. Lovecraft erfunden oder?

ich hab das mal alspdf gehabt...da waren ganz weirde formeln und handzeichen (mit DÄMONENHÄNDEN!!!) drinnen;)

Lovecraft hatte was für die arabische kultur übrig und hat das buch zu seinemCTHULHU mythos zusammengezimmert.

in seinen büchern kommen immer wiederverlinkungen zum necronomicon vor.

ist also alles humbug....gut ausgedacht,aber humbug.

wer will, dem schicke ich das necro mal als pdf...maybe will ja malwer die "zauberformeln" drinnen ausprobieren ;)


melden

Das Buch der toten Namen

12.05.2006 um 01:09
@wahrsager

Nah dran ...


melden

Das Buch der toten Namen

12.05.2006 um 16:05
Hier eine der erschreckensten Stellen aus dem Buch der Toten Namen:

*räusper*

Rudolf. Günther. Ottokar? Weeerner. Heinz! Heeeeiiinz!!
Horst!Hooorst!!Horst?

Warnung: diese Stelle nicht laut vor dem Spiegel rezitieren undsich dabei mit einem Zahnputzbecher auf dem Kopf im Kreis drehen! Sehr gefährlich!

Nur für erfahrene Adepten ist dieses Beschwörungsritual aus dem Liber al Puschel:

Ziehe er sich eine Klorollenumpuschelung über den Kopf. Sodann beginne er damit,den Kopf regelmäßig aber kräftig gegen die die Wand zu hauen. Dies ist unbedingt 3 Tageund 3 Nächte hintereinander durchzuführen und folgendes dabei zu rezitieren:

"Wir wollen unsern alten Kaiser Wilhelm wiederham"
"Wir wollen unsern altenKaiser Wilhelm wiederham"
"Wir wollen unsern alten Kaiser Wilhelm wiederham"
usw.

Danach nehme er ein Aspirin. Oder zwei.


melden

Das Buch der toten Namen

15.05.2006 um 06:40
Nun ja, erfunden ist es schon.Torzdem hat es interessantes wissen,das grösstenteilsaus dem mittelalter stammt.(bsp.die Rituale)

*verneig*

Seiren

ps: ms. Luzia: ausser von Lovecrafts selbstgemachter chronik über das Buch gibt eskeine hinweise auf eure behauptung düber den verlauf des Buches.


melden

Das Buch der toten Namen

15.05.2006 um 13:45
lol also ich hab einige der beschwörungen aus jux und tollwut ;) schon nachgemacht...undkomischerweise ist nichts passiert. so magisch kann das buch also ned sein.


melden

Das Buch der toten Namen

15.05.2006 um 15:06
Sag mal hat hier irgendjemand ne Gespaltene Personlichkeit?

selsten sovielunangemeldetet acc hinternader gesehen...
unde jeder acc schreib immer nur ein paarPost dann ist er weg!

alsoso mal erlich....

sonst ist in Jeden Threadmaximal , wenn sehr hoch kommt 2 Unagemeldete.... aber hier Sprüht es nur voraccounts....


melden

Das Buch der toten Namen

15.05.2006 um 15:32
Es scheinen halt viele an diesem "Buch der toten Namen" interressiert zu sein. Aber ganzehrlich. Selbst wenn etwas an dieser Legende dran sein sollte würde doch kein Mensch mitVerstand die Dinge aus diesem Buch ausprobieren.


melden

Das Buch der toten Namen

15.05.2006 um 16:22
wieso ned? maybe kann man die geister dazu zu bewegen...mehr sex zu bekommen ^^


melden

Das Buch der toten Namen

15.05.2006 um 16:35
Wer sagt dir, dass du in der Lage bist zu kontrollieren was du herbeirufst ?


melden

Das Buch der toten Namen

15.05.2006 um 17:07
Und wer sagt, das man damit nicht einfach nur seine eigenen Wahnvorstellungen herbeiruft?Wenn man vorher schon einen leichten Knacks in der Schüssel hatte, können solcheSpielchen böse ins Auge gehen.


melden

Das Buch der toten Namen

15.05.2006 um 17:10
In jedem Fall nicht empfehlenswert.


melden

Das Buch der toten Namen

16.05.2006 um 05:29
aufpassen... ;)


melden

Das Buch der toten Namen

16.05.2006 um 19:11
Guten Abend,

das Buch gibt es, ich habe schon Ausschnitte gesehen.

Füralle die meinen es schon ausprobiert zu haben, ich würde schätzen das man ohne Glück einJahr braucht um alles vorzubereiten.
Muss ja alles stimmen.
Die Methode :"Ene,mene böser Dämon komm herbei, hex hex" funktioniert nicht.

Aber trotzdeminteressant.

Schatten-Engel


melden

Das Buch der toten Namen

16.05.2006 um 19:27
buch der toten namen... eventuell ein telefonbuch aus dem 19.jhr?


melden

Das Buch der toten Namen

16.05.2006 um 19:51
@ Ceridwen: Ist doch schade, dass es nicht so einfach geht...

@ DarkBal: Nein,das ist es nicht, aber der Witz war gut. ^^


melden