Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Buch der toten Namen

936 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Tod, Buch ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Buch der toten Namen

16.05.2006 um 20:10
lol
wenn alles so einfach gehen würde...
dann wäre die Welt schon in Schuttund
Asche bzw wir gar nicht da...

es ist besser so das es so kompliziertist...


aber ich fand die verfilmung süss... um ehrlich zu sein.

Schatten-Engel


melden

Das Buch der toten Namen

16.05.2006 um 20:13
oder man macht es sich ganz leicht:
man kaufe eine buch mit leeren seiten und gehtauf den friedhof und schreibt sich die namen auf :D


melden

Das Buch der toten Namen

16.05.2006 um 20:17
mhm... das bringt mich auf eine idee ;)


melden

Das Buch der toten Namen

16.05.2006 um 20:32
Wikipedia: Abd Al'Azrad

Vermutlich nett oder auch spannend,nichts desto trotz frei erfunden :)

weirdmf


melden

Das Buch der toten Namen

16.05.2006 um 20:56
*rofl*
ja da komm ich micht :)
das wird nämlich viel arbeit, wenn du alle Nameneintragen willst :)

Ceridwen


melden

Das Buch der toten Namen

16.05.2006 um 21:02
ich bin eine schnellschreiberin :P
und soviel arbeit ist es nicht... hier bei mirwollen einfach keine leute sterben :D


melden

Das Buch der toten Namen

18.05.2006 um 16:39
lol

Ceridwen


melden

Das Buch der toten Namen

20.05.2006 um 18:54
http://www.sacred-texts.com/nec/necro.htm (Archiv-Version vom 24.05.2006)

Ich hab das hier gefunden, sehrinteressant...


melden

Das Buch der toten Namen

20.05.2006 um 20:34
Link: de.wikipedia.org (extern)

weiß nich ob dass hier schon gepostet wurde, aber ich schreibs einfach mal....das buchder toten ist reine fiktion, das ist erwiesen...


melden

Das Buch der toten Namen

21.05.2006 um 15:35
EEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEH ZONK!! - Falsch, nix Fiktion....
Ich weiß nicht werden Text in dem Link den du gepostet hast geschrieben hat auf jedenfall lassen seineNachforschungsarbeiten sehr zu wünschen übrig...
hier ne seite wo du die ganzehistory nachlesen kannst:

http://www.nyarlathotep.de/necro.htm (Archiv-Version vom 03.07.2006)


melden

Das Buch der toten Namen

24.06.2006 um 02:17
Dir ist hoffentlich klar das es sich bei der Nyralathotep.de seite um dasCthuluh-Rollenspiel geht.

Und die "Chronik des Schreckens" hat lovecraft selbstangefertigt,wobei ab 1940 die Chronik von nachfolgern(?) erweitert wurde.

DasNecronomcion ist zwar schon eine erfindung. bzw. kein 2000 oder noch älter geschriebenesBuch.

Trozdem besteht es aus vielem Ritualen und Legenden,die vor derChristlichen Religion bekannt waren und Im Buch von Lovecraft modern und unheimlichzusammengestellt wurde.(denke,vorallem die These das wir menschen von mächtigen wesenstammen,die mal hier lebewesen waren, wollte Lovecraft uns näherbringen)

*verneig*

Seiren


ps: Ich habe hunderte schriften und Bücher insachen "Necronomicon"gesehen.Die Fiktion und die Fakten zu unterscheiden ist wohl fastdas spannendste daran geworden.


melden

Das Buch der toten Namen

24.06.2006 um 02:30
"http://www.sacred-texts.com/nec/necro.htm (Archiv-Version vom 08.07.2006) "

Noch was: Die seite zeigt (wenn ichmich recht erinnere) das Liber Logaleht,von dem Robert Turner sagt,er hätte es übersetztvon Dr.John Dees Manuskript.


Komischerweise,fand ich einen "Rlyeh Text"(auch als "second part of the Chiper Manuscript"bekannt) der aber in derBuchveröffentlichung entfernt wurde.





*verneig*

Seiren

ps:Keine ahnung warum,Vielleicht war es zu...lächerlich?


melden

Das Buch der toten Namen

24.06.2006 um 11:07
Link: www.nyarlathotep.de (extern) (Archiv-Version vom 03.07.2006)

Das Necronomicon ist das

älteste und seelenerschütternste

Werk, das derCthulhu-Mythos

hervorgebracht hat. Es existiert in

vielen Versionen undSprachen

und öffnet den Weg in eine

fremde, menschenfeindliche Welt.

Es ist das Buch der toten Namen.


melden

Das Buch der toten Namen

24.06.2006 um 23:40
ja und trotz allem ist es eine erfindung!


melden

Das Buch der toten Namen

01.07.2006 um 12:00
HEY,DAS TELEFON MUSSTE AUCH ERFUNDEN WERDEN BEVOR ES EXISTIERTE!

*verneig*

Seiren

ps:Das gilt auch für jedes Heiliges Buch einer Religion.


melden

Das Buch der toten Namen

01.07.2006 um 17:39
das buch existiert... aber wieso informiert ihr euch fast alle über das necronomicon undwollt alles darüber wiessen????? vergisst das buch... schadet einem nur -.-


melden

Das Buch der toten Namen

03.07.2006 um 19:55
mr. Necro: Das ist die Neugierde.


*verneig*

Seiren

ps:das beweisen ja wohl auch die 396 beiträge(davon könnte man auch ein Buchmachen)...nebenbei haben wir alle frage zum leben.


melden

Das Buch der toten Namen

04.07.2006 um 09:35
mir werden alle steeeeeeerben *panisch guck*

Sollte das Buch existieren, dannist es ein Buch und nicht mehr! -.-°


melden

Das Buch der toten Namen

05.07.2006 um 19:55
wie wärs mit nem echten scan von diesem buch aus menschenhaut

wo dann ritualedrin stehen und wenn man dann ausführt ualalallaalah ualalalah macht, dann wroooschhh!feuer erwürgt dich und schluckt dich und zieht dich in das buch hinein und klapps! - zu -totenstille im raum

blickst die augen auf, reibst nochmal rein, alles ist sounscharf. dann merkste langsam wie um dir herum rötliches licht und rötlichen nebelschleiert. ein tiefer ton rrrrrrrööööööö brummt ertönt!!

und hörst ausserdemdumpfes glucken blublublublublbub und etwas zischendes aaaaaaaah

dein schwanzwird von riesigen händen angepackt *aua* und es schleift dich bis zum ende des raumes...


melden

Das Buch der toten Namen

03.09.2006 um 20:47
Hab mir nicht alles angekuckt aber ist das in Buch mit allenb namen derer dir tod sind?


melden