Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Pyramiden in China

183 Beiträge, Schlüsselwörter: China, Pyramiden
Aineas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Pyramiden in China

25.01.2009 um 20:01
@FrankPausB

angesichts der Existenz dieser Website im Internet, auf der wir gerade schreiben, kann sie es im Übertragenden Sinne sein, da wir in diesem virtuellen Raum interagieren.


melden
Anzeige

Die Pyramiden in China

25.01.2009 um 20:05
@Aineas
ahhhh...im übertragenen Sinne:-):-)


melden

Die Pyramiden in China

25.01.2009 um 23:27
@FrankPausB

aber fragt sich wiederum in weit der mensch diese vorenthaltenen sachen auch versteht?
der laie wird wohl kaum was von, als beispiel jetzt nehmen wir an das es ufos schon gibt, und zwar von menschen gebaute mit hilfe von aussen, in wie weit er das akzeptiert und es auch als solches annimmt und nicht direkt behauptet das er fantasiert oder nur reine einbildung ist...

deswegen versteh ich auch manchmal warum man sachen noch vorenthält, die meisten menschen sind noch gar nicht bereit dazu, andere wiederum schon, nur das problem ist, wie willst du wissen wer schon alles dafür bereit ist und wer nicht? also wirft man alle in einen topf und die wissgierigen haben dann nun mal das pech noch jahre abzuwarten, es sei den du kannst etwas vorweisen, z.b. eine überrangende doktor arbeit oder ein projekt in der forschung was in diese richtung läuft, dann könntest du auserwählt werden und somit mit von der partie sein diese sachen zu forschen, welche der breiten menge vorenthalten werden...

und das problem sind unter anderem auch die militärmächte, sie versuchen immer wieder aus neuen erkenntnissen waffen zu bauen um somit ihren standpunkt zu sichern oder gar auszubauen...und eines der gründe warum sowas geheimgehalten wird ist dieses, welche macht würde es gern sehen wenn auf einmal durch die freigegebenen top-Secret sachen andere mächte waffen bauen?

aber dieses denkverhalten ist ja eigentlich schon von grund auf falsch, wieso waffen bauen wenn man diese informationen auch produktiv zum wohle nutzen könnte?
naja, alles so ne sache...


melden

Die Pyramiden in China

26.01.2009 um 07:26
@sacrum_lux
sehe das auch so,is halt nur Schade das vieleicht schon z.B. Autos ohne Abgase fahren könnten und somit der Co2 ausstoß überhaupt kein Thema mehr wär!
Ganz grob gesagt "Energie zum Nulltarif für alle"!!
Ich weiß das hört sich utopisch an,aberwenn es machbar wäre und nicht gemacht wird weil einige dann nicht mehr andere ausbeuten bzw. beherschen könnten,dann liegt das Schicksal vieler in den Händen von nur einigen!
Und das kann nicht im Sinne aller sein!
Ist wohl so....aber wie Du schon sagst.....naja,alles so ne Sache.


melden

Die Pyramiden in China

26.01.2009 um 15:45
@FrankPausB

ja leider sind darunter auch solche sachen wie du es erwähnt hast.
fast alles gibt es eigentlich schon zum nulltarif, aber wegen dem profit und der machtgier sind sie geheim...


melden

Die Pyramiden in China

26.01.2009 um 15:59
@sacrum_lux
Welche Dinge gibt es lediglich aus dem Grund nicht zum Nulltarif?
Belege?
Du scheinst ja über Quellen zu verfügen, die der Allgemeinheit nicht zugänglich sind.


melden
Aineas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Pyramiden in China

26.01.2009 um 16:13
@sacrum_lux
@FrankPausB

Was ihr da erzählt ist derart starker Tobak und gleicht derart abwegigen Thesen, dass ihr im Bereich der Verschwörungstheorien besser aufgehoben sein würdet, denn hier sollen bodenständigere Diskussionen stattfinden, die sich konkret mit den Pyramiden beschäftigen, nicht mit der Hypothese einer globalen Verschleierung.


melden

Die Pyramiden in China

26.01.2009 um 16:23
@emanon

ich gebe dir keine quellen angaben, muss schon selber so fleissig sein und suchen...


@Aineas

wenn du meinst...aber eines ist nun mal tatsache, die pyramiden von gizeh sind nicht 5.000 jahre alt sondern mehr...aber wie schon einmal gesagt, du kannst glauben was du wilst...


melden

Die Pyramiden in China

26.01.2009 um 16:28
@sacrum_lux
Danke, ich denke jeder weiss jetzt wie es um dein "Wissen" bestellt ist.
Ich gebe Aineas recht, du wärest bei Verschwörungen besser aufgehoben.


melden

Die Pyramiden in China

26.01.2009 um 16:32
@emanon

wer was will, sollte es nicht von anderen erwarten das wissen in den schoss gelegt zu bekommen.


melden
Aineas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Pyramiden in China

26.01.2009 um 16:33
@sacrum_lux

Ja so habe ich das gerne, erst munter in das Rohr der Behauptungen tröten und dann einerseits von der Opposition die Argumente und Belege einfordern, die du hier gemäß den Regeln einer vernünftigen Diskussion darzulegen hast, und sich andererseits herausreden, indem du darauf verweist, jeder könne glauben was er wollte.
Nein mein Bester, so billig kommst du hier nicht davon.
1. Stehst du in der Pflicht, deine Thesen zu fundieren, wenn du ernsthaft an der Debatte teilnehmen willst und 2. solltest du mit Rücksicht auf das Anliegen, das uns gewöhnlich zu Erörterungen veranlasst, weder deine Vermutung als Tatsache deklarieren und damit immunisieren ("aber eines ist nun mal Tatsache") noch andere Ansichten für dich vollkommen ausschließen ("du kannst glauben was du willst").


melden

Die Pyramiden in China

26.01.2009 um 16:45
@sacrum_lux
OK, Aineas war schneller, ich schreib ja hier während der Arbeit.
Ich denke auch, wer so vollmundig eine Behauptung aufstellt, sollte auf Anfrage auch etwas Futter bieten können um seine These zu stützen.


melden

Die Pyramiden in China

26.01.2009 um 16:53
@Aineas

lass gut sein, ich habe nur eine pflicht und das ist mein leben leben und am ende wenn die zeit gekommen ist zu sterben
und du kannst mir nicht sagen was ich zu tun habe und was nicht.

meine diskussion über dieses eine thema war mit dem @FrankPausB und nicht mit dir oder @emanon, und wenn du so artige informationen willst, dann such sie dir selber.

ich könnte dir quellenangaben liefern, aber dann wären sie wieder als unseriös abgestempelt oder als fälschung oder sonst was und von daher macht es wenig sinn skeptikern wie dir, nimms mir nicht übel, ist auch nicht böse gemeint, solche sachen zu zeigen, weil du es sowieso als humbug abstempeln wirst... ;)


melden
Aineas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Pyramiden in China

26.01.2009 um 16:58
@sacrum_lux

Das ist weise vermutet.
Aber aus dem Grund, dass du hier offensichtlich nicht bereit bist, eine wissenschaftliche Diskussion zu führen, und es dir darüber hinaus viel eher beliebt, über Themen zu sprechen, deren Inhalt kaum mit der Überschrift dieser Debatte hier assoziiert zu werden vermag, bitte ich dich, ebenso wie @FrankPausB einen eigenen Thread im Verschwörungsbereich zu eröffnen.


melden

Die Pyramiden in China

26.01.2009 um 17:04
@Aineas

ich wusste das du das jetzt schreibst, sorry das wir dein them durcheinadner gebracht haben, aber man schweift ob ab und wenn du mal so die postings durchlesen würdest, dann würdest auch sehen wie wir von den pyramiden zu dieser thematik gekommen sind, hängt zusammen oder nicht?

aber trotzdem, du hast recht...


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Pyramiden in China

26.01.2009 um 21:59
@all mega offtopic

@sacrum_lux wer thesen aufstellt sollte einfach aus gründen der objektivität, auch quellen zur verfügung stellen.


melden

Die Pyramiden in China

27.01.2009 um 07:55
@sacrum_lux
du meine Güte,also wenn die ganzen Leute hier,anstatt anderen zu sagen was sie falsch machen,
sich mal ein wenig schlau machen würden!!!Dann gäbe es bestimmt weniger Verschwörungen und mehr Wahrheiten!!
Aber egal darum geht es ja hier nicht.


melden

Die Pyramiden in China

27.01.2009 um 08:14
@FrankPausB
Wenn die ganzen VTler, anstatt blind hinter jeder Sau herzulaufen, die gerade durchs Dorf getrieben wird, sich angewöhnen könnten, Informationen auf den Wahrheitsgehalt abzuklopfen, wären wahrscheinlich 80% der Threads in "Verschwörungen unnötig.
Sie ständen dann auch nicht so oft mit heruntergelassener Hose da, wenn mal Nachfragen kommen. :)
Aber das macht ja gerade den VTler aus.
Und deshalb wird sich auch nichts ändern. Zumindest bis sie erwachsen werden.


melden

Die Pyramiden in China

27.01.2009 um 08:19
@Aineas
Es geht hier um die Pyramiden in China und Tatsache(glaub es oder nicht)
ist das sie wie die Pyramiden in Ägypten(kannste wieder glauben oder nicht),
unter ich sag mal"Regierungsverschluß" stehen!!
Aber sie bergen noch genug Geheimnisse und ich rede von sehr interessanten Geheimnissen um so einige Wissenschaftler ne weile zu beschäftigen.
Aber nein ,"hier wird nicht weiter geforscht" mit so einer tollen Begründung wie "zum Wohle und zur Sicherheit des Monuments".
Als ob heut zutage die Forscher noch mit Brechstange und Dynamit vorgehen würden.
Allgemein also braucht man nicht zu diskutieren ob es sie gibt oder woher sie stammen sondern warum werden sie nicht "richtig" erforscht oder warum gibt es noch so viele offene Fragen?!
z.b. den Eingang zu diesem Kaisergrab(hoffe Du weißt welchen Kaiser ich meine)wurde vermutlich gefunden aber war da noch keiner drin?
Und wenn doch warum gibt es keine Berichte?


melden
Anzeige

Die Pyramiden in China

27.01.2009 um 08:21
@emanon
es gibt halt die die mit laufen und die die selbständig gehen können.


melden
165 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Orang-Pendek12 Beiträge