Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Können Kinder Geister sehen?

1.914 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geister, Geist, Kinder ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Können Kinder Geister sehen?

02.11.2011 um 11:00
Wir Erwachsene interpretieren auch zu viel in die Aktionen der Kinder.
Vielleicht WOLLEN viele Eltern auch das ihr Kind "was besonderes" ist und Geister sehen kann.
Das wäre ein bißchen Sozialromantik....
In Amerika werden aus 2jährigen Lolitas gemacht und werden auf Shows vorgeführt.
Ist das mit den Kindern und Geistern in etwa das gleiche?

Ein Beispiel:Es gibt eine Esoterikerin,die behauptet das ihre Kinder Wasserdruidenseelen in sich haben.
Da sie keine Erklärung dafür hatte wie ihre Kinder auf sowas kommen,muss es also wahr sein.

Ein bisserl Nachforschung im Internet ergibt aber,das Wasserdruiden teil eines Internetgames und Kartenspiels sind.
Also wird es wohl nix mit der reinkarnierten Seele im Kind sein,eher viel Fantasie des Kindes bezüglich eines Onlinegames....


melden

Können Kinder Geister sehen?

02.11.2011 um 12:52
Man vergisst immer sehr schnell oder verdrängt es auch sehr gerne das man Beisein der Kinder solche Themen anspricht und die Kinder die nötigen Informationen aufschnappen.

Und wenn die Kinder dann bemerken das die Aufmerksamkeit der Erwachsenen dramatisch an eigener Person steigert wenn sie behaupten ein Geist gesehen oder gespürt zu haben dann sind natürlich nicht mehr zu stoppen und nutzen diese zustand bis zum Schmerzgrenzen aus.

Gebe dir @Amsivarier das bei solchen Geschichten die Eltern sehr suggestiv beteiligt sind/waren.


melden

Können Kinder Geister sehen?

02.11.2011 um 16:56
Na ja, meine Mutter sagt selber, dass sie selbst so was mit mir oder meinen Geschwistern nie erlebt hat! o.O

Also bei uns gab es weder das Monster im Schrank/unter'm Bett noch 'nen Jungen, der mich oder so piekst...

Auch z.B. Geistergeschichten (also wann man welche Geister sah usw.) werden eigentlich auch nur erzählt, wenn deren Sohn tief und fest schläft, bzw. nicht in der Nähe ist.
Und ich denke nicht, dass Mickey Maus ein Geist ist, denn Nachbars Söhnchen hat noch niemals irgendetwas gesehen, wo Geister oder Monster vorkommen...

Ist halt schon krass, wenn er plötzlich anfängt zu schreien usw.
Wenn man dann noch Geschichten ala "Oma/Opa sahen 'ne Herde schwarzer Pferde, die sich am Straßenrand auflöste und als sie nachhause kamen, war die Nachbarin tot" hört, glaubt man irgendwie direkt, dass das echte Geister sind, die der Junge da sieht. ^^

Aber mal sehen, ob in Zukunft noch etwas passiert...


melden

Können Kinder Geister sehen?

02.11.2011 um 17:17
hallo leute ich glaube das es was uebernatuerliches gibt und man nicht sich nur alles einbildet. Ich bin jetzt 28 jahre alt und habe als kind da war ich ca 6-8 jahre alt eine erfahrung gemacht die habe ich bis heute nicht vergessen. Abends wenn ich mich ins bett gelegt habe kam nach einer bestimmten zeit das fenstes vor mir naeher. Ihr muesst euch das so vorstellen das es erst langsam naeher kam und dann wieder zurueckging und das es dann immer schneller ging. In der gleichen zeit hatte ich das gefuehl das mich irgendwas durchkitzelt. Ich hatte da als kind viel angst gehabt und bin dann weinend oder schreiend aus meinen kinderzimmer raus. Dar kuriose war das ich mich total wach gefuehlt habe und ich glaube bis heute nicht daran das ich das nur getraeumt habe oder mir eingebildet habe,da ich das nicht nur einmal hatte sondern mehrmals. Irgendwann bin ich dann in ein anderes schlafzimmer umgezogen und ab da kam es auch nicht wieder.was kann das eurer meinung nach gewesen sein gruss maik


1x zitiertmelden

Können Kinder Geister sehen?

02.11.2011 um 17:33
@maik0205

Du bist also der Meinung eine kindliche Traum oder Fantasie in den man sich hineingesteigert hatte, ein Beweis für übernatürliche Phänomene sein kann??
Zitat von maik0205maik0205 schrieb:ich glaube bis heute nicht daran das ich das nur getraeumt habe oder mir eingebildet habe
Es gibt träume in denen man träumt das man fällt oder verfolgt wird und das sehr realistisch ^.^

Und es gibt Halluzinationen, bei denen die betroffenen auch der Meinung waren sie würden alles Real erleben.

Und deshalb wundert es mich das ein Kind das so Klar und mit Sicherheit sagen kann das es nicht so war.


melden

Können Kinder Geister sehen?

02.11.2011 um 19:09
@maik0205
Egal, was es war, mit Sicherheit nichts Übernatürliches. Träume, Halluzinationen, Schlafstörungen, gibt unzählige Erklärungsmöglichkeiten, bevor man auf die paranormale Schiene wechseln muss. ;)

Gruß
CM_punk


melden

Können Kinder Geister sehen?

16.01.2012 um 19:58
Können Kinder Geister sehen?

Kinder entdecken bis zu einem gewissen Alter die Welt ganz anders als es ältere Zeitgenossen nacher tun und dementsprechend wirkt sich das natürlich auch auf ihre Wahrnehmung aus und ihren Äusserungen darüber aus. Menschen, Tiere, Pflanzen, Gegenstände usw. werden ganz anders interpretiert und mit ihren ganz individuellen Vorstellungen assoziiert welche auch sehr häufig durch ihre bis dahin noch sehr stark ausgeprägte Fantasie enorm beeinflusst wird und die uns Erwachsenen daher völlig verschlossen bzw. oft genug ein Rätsel bleiben.

Ich habe zum Beispiel als kleines Kind eine lange Zeit Angst vor Rollos gehabt weil diese Nachts für mich einfach unheimlich aussahen und ich solche mit "bösen Figuren" gleichsetzte oder Gegenstände mit anderem Namen benannt weil ich diese oft miteinander verwechselte, das alles hat rein gar nichts mit Wahrnehmung von "übersinnlichem" zu tun.

Irgendwann wissen Kinder aber ihre Umgebung immer besser zu verstehen und entsprechend zu interpretieren, das hat daher nichts mit der von Geistergläubigen häufigen Aussage zu tun das Kindern immer eingeredet wird das es sowas wie Geister nicht gibt und so ihre angebliche "Sensibilität" dafür verlieren.

Die wirre Vorstellung das Kinder angeblich auch Geister sehen können rührt weniger vom Verhalten des Kindes selbst sondern viel eher von der blühenden Fantasie seiner Eltern die das Kindverhalten entsprechend falsch interpretieren und mit ihrem Glauben ihre Sprösslinge mit unter nur noch unnötig verwirren wenn sie sie damit auch noch gezielt konfrontieren.


melden

Können Kinder Geister sehen?

16.01.2012 um 21:45
Kinder reagieren ebenso wie Tiere empfindlicher auf übernatürliche Phänomene wie beispielsweise ein erwachsener Mensch. Das liegt zum einen daran, dass Kinder zugänglicher sind und sich leichter manipulieren lassen, sofern ein übernatürliches Wesen seine Hand im Spiel hat. Bei den Tieren spielt der ausgeprägte Instinkt eine große Rolle. Katzen können den Tod nachweislich spüren.

Anderseits verfügen Kinder allerdings auch über eine deutlich blühendere Fantasie, was eine andere Erklärung für "Fantasie-Freunde" oder ähnliches wäre. Ich tippe bei circa 90% der Fälle auf pure Einbildung, den restlichen 10% möchte ich eine gewissen Wahrheitsgehalt zugestehen.

LG,

Mario


melden

Können Kinder Geister sehen?

14.02.2012 um 17:14
Warum? Hast du vergessen das du auch mal Kind warst? Nein? Hast du welche gesehen?


melden

Können Kinder Geister sehen?

14.02.2012 um 17:39
Aber ist schon seltsam das die Tochter so viel wusste, auch Sachen die die TE schon vergessen hatte, mit dem Brief z.B.! Ich glaube nicht das Eltern alles suggerieren. Manche Geschichten sind eben mysteriös!


melden

Können Kinder Geister sehen?

25.02.2012 um 18:58
ich find es sehr interessant @sabs80
und gleichzeitig schön....ist es denn noch so das deine tochter sie sieht?(sry hab mir jetzt nicht alle seiten durchgelesen)


melden

Können Kinder Geister sehen?

24.06.2012 um 21:44
Das kenne ich. Als ich ungefähr 5 oder 6 war habe ich öfters einen Jungen im Flur gesehen. Das war meistens Abends als ich im Bad Zähne geputzt habe und aus der Tür in den Flur geguckt habe. Er war etwas älter als ich, trug eine grüne Jacke, hatte braune Haare und einen weiß-rot gestreiften Schal. Ich habe natürlich nichts gesagt als ich ihn sah, ich hatte aber das Gefühl, dass ich gedanklich mit ihm Komunizieren konnte. Das war aber immer nur ganz kurz und als ich näher zu ihm gehen wollte, war er einfach weg. Ich habe es meinen Eltern erzählt aber die meinten das wäre nichst gewesen und ich hätte es mir nur eingebildet. Habe ich aber nicht ;)


melden

Können Kinder Geister sehen?

25.06.2012 um 13:29
Hmm naja ich denke schon, dass kleine Kinder "verstorbene" sehen können...
Der Vater meines Freundes ist 2 Monate nach der Geburt unseres Sohnes gestorben. Er lag mehrere Monate im Krankenhaus, hat sich wahnsinnig auf seinen Enkel gefreut, ihn leider aber nur auf Bildern gesehen.
Danach hat mein Sohn öfter irgendwas im Raum mit den Augen verfolgt...was ich mir dann natürlich auch einbilden kann, dass er was sieht.
Aber wo er dann ein wenig Sprechen konnte, fing er an irgendwo hinzuzeigen und "Pan" zu sagen (poln. für "mann" ), da hab ich mir erstmal auch nicht wirklich was gedacht, bis er irgendwann angefangen hat nicht mehr "Pan" zu sagen, sondern "iva" .
Dann saß er da, hat gespielt und hat dann irgendwann angefangen zu lachen und meinte "Mama ! Iva! " Für mich war das irgendwann normal und ich hab mir da keine großen Gedanken gemacht.
Aber irgendwann waren wir bei der Schwester von meinem Freund, die dann Fotoalbum raus gekramt hat um einfach so Bilder anzuschauen.
Mein Sohn wollte da natürlich mitschauen und als dann ein Bild, von seinem Opa war meinte er dann wieder "mama! Iva" und hat auf ihn gezeigt.
Die Schwester meinte dann, woher er wisse, dass sein Opa Ivan hieß und woher er ihn kannte, da ich selbst nie ein Bild von seinem Opa hatte und er ihn da eben das erste mal (zwar auf einem Bild) gesehen hatte.
Und auch, wenn wir über seinen verstorbenen Opa gesprochen haben, haben wir ihn nie beim Namen genannt, sondern "papa" oder "dein Papa" ...

Und so eine ähnliche GEschichte, habe ich auch.
Meine Eltern sind aus Polen nach Deutschland gezogen.
Als meine Mama mit mir Schwanger war, waren sie nochmal in Polen. Mein Opa, der sonst immer sich "ganz normal" verabschiedet hatte, also "Auf wiedersehen, kommt gut heim, wir werden euch vermissen blabla"^^ hat das letzte mal, wo meine Eltern wieder zurück gefahren sind, schrecklich geweint und auf den Satz von meiner Mama "Nächstes mal, wenn wir kommen, kannst du deine Enkeltochter im Arm halten" schüttelte er nur den Kopf, fing noch mehr an zu weinen und ging zurück ins Haus.
Jedenfalls ist er eine Woche nach meiner Geburt gestorben.
Die einzigen Bilder, die ich von ihm gesehen habe, waren die von seiner Beerdigung, wie er im offenem Sarg lag und das Hochzeitsbild von ihm und meiner Oma, welches bei meiner Oma im Schlafzimmer hängt.
Irgendwann ging ich dann zur Schule und da meine beiden Eltern arbeiten waren, kam ich nach Hause und war so ungefähr eine Stunde alleine.
Ich hatte immer Angst alleine zu Hause zu sein, wollte meinen Eltern aber keine Probleme machen und eine Stunde war auch nicht die Welt. Irgendwann saß ich also zu Hause und in der Küche hats geklopft paar mal... ich bin dann da hin und hab einen älteren, dickeren Mann gesehen, der in der Küche auf einem Stuhl saß. Ich bin sofort in mein Zimmer gerannt und hab die Tür ab geschloßen und auf meine Mama gewartet. Als sie zu Hause war, hab ich ihr das erzählt, sie hat die Wohnung durchsucht und meinte dann zu mir, dass ich mir das wahrscheinlich eingebildet habe. Das hab ich mir dann auch gedacht, aber trotzdem hab ich mich immer im Zimmer eingeschloßen, als ich alleine war. Irgendwann in der Nacht hab ich dann von diesem Mann geträumt der dann zu mir meinte "Nie bój sie, ja ci nic nie zrobie. Uważam na ciebie jak jestes sama" was heißt "Hab keine Angst, ich tu dir nichts. Ich pass auf dich auf wenn du alleine bist"
Naja, ich hatte danach nie das Gefühl völlig allein zu sein :s

Es war gut ein Jahr so, dass ich mich immer eingeschloßen habe, aus Angst, weil ich nicht wusste, was das zu bedeuten hatte, wer der mann war und warum ich ihn gesehen habe.
Irgendwann hat die Wäscherei, wo meine Mutter gearbeitet hatte geschloßen und ich war nicht mehr alleine, als ich von der Schule nach Hause kam, also war das Thema für mich fertig..

Letztes Jahr sind meine Eltern dann nach Polen gefahren und dort hat meine Mutter alte Bilder gefunden, die sie mir dann gezeigt hat, als sie wieder hier waren.
Da waren Bilder von ihr und ihren GEschwistern wo sie noch klein waren und ein Bild von einem dickeren, älteren Mann. Ich erkannte ihn sofort, als den Mann, der in der Küche saß. Meine Mum erzählte mir, dass das mein Opa sei, wo er noch gesund war.
Ich erzählte ihr dann alles, von den früheren Ängsten allein zu bleiben, vor dem Mann in der Küche, dass er das war und von dem Traum.

Jetzt, wo ich weiß, wer das war und das ich ihn sah , wünschte ich mir ihn wieder zu sehen :( Aber all die Jahre und es ist bis heute auch so, wenn ich mal alleine zu Hause bin, fühl ich mich nie ganz alleine, sondern so, als ob er noch bei mir ist.


2x zitiertmelden

Können Kinder Geister sehen?

25.06.2012 um 22:01
@Aniara du schreibst, wenn Kinder etwas sehen was für Erwachsene nicht erklärbar ist, dann wäre es eine " Ausgeburt kindlicher Phantasie". Ausgeburt ist aber etwas abwertendes, eine negative Eigenschaft in ausgeprägter Form. Ich finde Phantasie überhaupt nicht negativ, schon gar nicht bei Kindern.
Allerdings stellt sich mir die Frage, wenn Kinder die etwas "sehen", beschreiben, Dinge erzählen
- (welche sie eigentlich nicht wissen können) - eine ausgeprägte Phantasie haben, was ist dann mit Kindern, die nichts "sehen"? Sind diese dann phantasielos?
Ungewöhnlich, denn ich glaube, dass alle Kinder mehr oder weniger phantasievoll sind. Viele User posten ja hier, dass sie in der Kinderzeit keine "unerklärlichen" Dinge erlebt haben, hatten sie deshalb keine Phantasie?? Ist es vielleicht doch möglich, dass manche Kinder etwas "sehen"? Wirklich wissen werden wir es wohl nie!


1x zitiertmelden

Können Kinder Geister sehen?

26.06.2012 um 07:40
Zitat von pokerface_pokerface_ schrieb:Hmm naja ich denke schon, dass kleine Kinder "verstorbene" sehen können...
Die Frage ist doch, wenn sie es koennten, wieso hoert es dann auf? Und jetzt komm mir bloss nicht mit "Na denen wird doch erzaehlt dass es das nicht gibt!" Das ist Quatsch, denn es gab einmal eine Zeit, in der jeder an Geister geglaubt hat. In dieser Zeit haette man das den Kindern nicht erzaehlt, folglich haetten sie auch nicht aufhoeren koennen Geister zu sehen, folglich sollten wir heutzutage alle in der Lage sein, welche zu sehen.
Zitat von koboldinekoboldine schrieb:was ist dann mit Kindern, die nichts "sehen"? Sind diese dann phantasielos?
Nein. Ihre Phantasie aeussert sich nur einfach anders. Nicht alle Kinder haben dieselbe Art von Kreativitaet! Manche malen, andere erzaehlen Geschichten, wieder andere haben eben unsichtbare Freunde. Und dann gibt's mittlerweile natuerlich die Generation Fernseher, die ihre gesamte Kreativitaet und Fantasie aus dem bezieht, was in der Flimmerkiste laeuft.
Zitat von koboldinekoboldine schrieb:Ist es vielleicht doch möglich, dass manche Kinder etwas "sehen"?
Nee. Denn wie gesagt, wieso hoeren sie dann damit auf?


melden

Können Kinder Geister sehen?

26.06.2012 um 09:01
Ohne jetzt die ganzen Seiten durchzulesen möchte ich hinzufügen das meine kleine Tochter als wir ins neue Haus gezogen sind immer in eine Ecke im 1 Stock lief nach oben schaute und sagte da ist der Opa.
Als ich sie fragte wer? Ja der Opa!
das gleiche im Badezimmer als sie an die Decke sah.
Das ging so 4 Wochen lang, jeden Tag, dann sagten wir, gib dem Opa doch mal a Bussi!
Was macht sie hüpft angestrengt in dei Höhe busselt in die Luft!
Also unheimlich ist das ja schon.


melden

Können Kinder Geister sehen?

26.06.2012 um 09:01
Ohne jetzt die ganzen Seiten durchzulesen möchte ich hinzufügen das meine kleine Tochter als wir ins neue Haus gezogen sind immer in eine Ecke im 1 Stock lief nach oben schaute und sagte da ist der Opa.
Als ich sie fragte wer? Ja der Opa!
das gleiche im Badezimmer als sie an die Decke sah.
Das ging so 4 Wochen lang, jeden Tag, dann sagten wir, gib dem Opa doch mal a Bussi!
Was macht sie hüpft angestrengt in dei Höhe busselt in die Luft!
Also unheimlich ist das ja schon.


melden

Können Kinder Geister sehen?

26.06.2012 um 09:42
@Alarmi
Wieso keifst du mich den gleich an? Ich hab nirgends geschrieben, dass dennen sonst was erzählt wird , ich hab nur geschrieben, dass ich finde, dass Kinder sowas sehen.

Du schreibst, dass Kinder nichts sehen, naja ich hab es an meinem Sohn bemerkt, dass er was sieht und selbst an mir hab ich es als kleines Kind gesehen. Meinungen sind verschieden
Warum das aufhört kann ich dir nicht sagen, vielleicht weil wir mit dem alter nicht mehr so offen für alles sind.


1x zitiertmelden

Können Kinder Geister sehen?

26.06.2012 um 09:46
Zitat von pokerface_pokerface_ schrieb:Ich hab nirgends geschrieben, dass dennen sonst was erzählt wird , ich hab nur geschrieben, dass ich finde, dass Kinder sowas sehen.
Nein, Du nicht, aber ich kenne das Argument. :)
Du benutzt es jetzt grade:
Zitat von pokerface_pokerface_ schrieb:vielleicht weil wir mit dem alter nicht mehr so offen für alles sind.
Das bedeutet doch nicht mehr, als dass uns jemand sagt, dass kann es nicht geben. Wenn etwas, das es wirklich gibt, sieht, sieht man das immer. Es muesste sich ja sonst im Gehirn oder im Auge etwas physisch veraendern.

Es ist eher so, dass wir, wenn wir aelter werden, lernen zwischen Fantasie und Realitaet zu unterscheiden.


melden

Können Kinder Geister sehen?

26.06.2012 um 09:50
@Alarmi
Es ist aber eher so, dass wir, wenn wir aelter werden, lernen zwischen Fantasie und Realitaet zu unterscheiden.
Naja, dann erklär mir mal, warum viele Kinder, welche Oma/Opa (oder sonst wem im Leben noch NIE gesehen haben), dann eine Person auf einem Bild sehen und wissen "ja das ist die Person, die an meinem Bett stand und mit mir geredet hat"
Ich mein, ist normal, dass man sich vielleicht Fantasie-Freunde zulegt, aber warum sehen die dann genauso aus, wie verstrobene Angehörige?^^


1x zitiertmelden