Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Muttermale - Zeichen früherer Leben?

104 Beiträge, Schlüsselwörter: Wiedergeburt, Reinkarnation

Muttermale - Zeichen früherer Leben?

15.04.2004 um 09:57
Hallole

seit meiner Geburt habe ich zwei Muttermale, die einen Durchmesser von etwa 1 - 2 cm haben. Das eine ist auf der Brust, etwas unter dem Herz und das andere ist auf dem Rücken, an der selben Stelle nur etwas höher.

Wenn man jetzt eine Verbindungslinie zwischen den beiden Muttermalen zieht, geht diese Linie direkt dur das Herz.

Ich habe mir schon desöfteren Gedanken darüber gemacht, was für ein Zufall das doch ist. Dann kam mir der Gedanke, dass es ja auch ein Mal aus einem meiner möglichen vorherigen Leben sein könnte. Z.B. Ein Dolchstoss oder ein Durchschuss oder ähnliches.

Wie denkt ihr über solche Muttermale.



War, what is it good for? -Absolutely Nothing!
War - Frankie Goes To Hollywood


melden
Anzeige
mystika
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muttermale - Zeichen früherer Leben?

15.04.2004 um 10:18
hmmmmzzz......sehr interessant....hab ich noch nie darüber nachgedacht....

es könnte aufjedemfall ein Zusammenhang sein.



~Phantasie ist das einzige Paradies aus dem wir nicht vertrieben werden können~

::»Jean Paul«/small>


melden
comander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muttermale - Zeichen früherer Leben?

15.04.2004 um 10:32
Übersowas hab ich noch gar nicht nach gedacht, aber möglich sein könnte es

Der Krieg hat erst angefangen also sehen wir zu das wir ihn gewinnen


melden

Muttermale - Zeichen früherer Leben?

15.04.2004 um 10:33
Auweia, auweia. ;)
Erzähl das nicht deinem Hautarzt.

99,999 % aller Menschen haben Muttermale. Wenn du lange genug suchst, wirst du bei den meisten eine Konstellation finden die mit ein bißchen Fantasie etwas Bedeuten könnte.
Wenn du ein Muttermal hättest, das wie ein Gesicht oder Buchstabe aussieht wäre das schon interessanter.


NICHTS lebt ewig !


melden

Muttermale - Zeichen früherer Leben?

15.04.2004 um 10:37
@ Leopold

Tschja, aber ich musste nicht danach suchen...wenn ich ein Muttermal in Form eines Gesichtes oder eines Buchstaben hätte, wäre ich dann König? ;-)



War, what is it good for? -Absolutely Nothing!
War - Frankie Goes To Hollywood


melden
mystika
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muttermale - Zeichen früherer Leben?

15.04.2004 um 10:43
*lach*


~Phantasie ist das einzige Paradies aus dem wir nicht vertrieben werden können~

::»Jean Paul«/small>


melden

Muttermale - Zeichen früherer Leben?

15.04.2004 um 10:50
mein freund hat auf dem arm ein muttermal das (finde ich) wie ein "M" aussieht...oder "w" je nachdem wie man es betrachtet^^...und sein name beginnt auch mit "m" ist das jetzt was besonderes? *gg*

dennoch, ich finde auweias theorie interessant...zwei so große muttermale, ausgerechnet parallel zueinander am herz...nun...durchforste doch mal deinen stammbaum ;)

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.


melden

Muttermale - Zeichen früherer Leben?

15.04.2004 um 11:14
@Auweia
Nein, du wärst der Muttermalpapst. :)

Im Ernst, 2 Male eins vorn eins hinten. Na und ?
In Buchstabenform wäre zumindest ungewöhnlich und einer näheren Betrachtung wert.
Ps: Wenn sie echt über 10mm groß sind, solltest du sie einmal im Jahr vom Hautarzt auf bösartige Veränderungen untersuchen lassen.



NICHTS lebt ewig !


melden
miststück
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muttermale - Zeichen früherer Leben?

15.04.2004 um 11:16
@Auweia
kann ja sein des du recht hast... du bist vielleicht (dein früheres ich naürlich) im 1 oder 2 weltkrieg gefallen... vielleicht hast du aber auch versucht Hitler zu töten oder so... vielleicht solltest du mal 1. und 2 weltkriegsopfer suchen (nich um friedhof ;) ) und deinen namen mit derer vergleichen (initialen, nachnamen, vornamen) wer weiß vielleicht gibt es da eine verbindung (??).

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten!
-Dieter Nuhr-

Es ist die ganze Gottverdammte Kirchengeschichte: Misch-masch aus Irrtum und Gewalt...
-Johann Wolfgang von Goethe-


melden

Muttermale - Zeichen früherer Leben?

15.04.2004 um 11:18
@ Leopold

son Shice! Ich dachte ich werd König *g*

Klar lass ich mir die Dinger Jährlich untersuchen, ich dachte auch schon daran, mir die Dinger weglasern zu lassen. Bin aber noch nicht dazugekommen.



War, what is it good for? -Absolutely Nothing!
War - Frankie Goes To Hollywood


melden

Muttermale - Zeichen früherer Leben?

15.04.2004 um 11:19
Wieso heißen die Dinger eigentlich so? :| Naja auf jedenfall, kann das schon sein, dass diese Male auf irgend etwas hinweisen, ich finde es aber nichts Besonderes wenn die Verbindungslinie durchs Herz geht, war bestimmt keine Absicht ;) Aber wer weiß...

Ich hasse das, was du sagst, aber ich gäbe mein Leben dafür, dass du es sagen kannst.



melden

Muttermale - Zeichen früherer Leben?

15.04.2004 um 11:22
@ Miststück/Kyria

Ich denke, dass es wenig bringen würde meinen Stammbaum zu durchforsten, denn da ich mir nicht vorstellen kann, dass es in meinem Stammbaum mich schonmal gab. ;)

Das mit den Kriegsopfern wäre wohl eine zu langwierige Arbeit. Ausserdem gibt es bei so vielen Toten sicher sehr viele parallelen.





War, what is it good for? -Absolutely Nothing!
War - Frankie Goes To Hollywood


melden
m1tch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muttermale - Zeichen früherer Leben?

15.04.2004 um 11:34
Also meine mutter hat sehr viele muttermale!

Und ich habe auch voll viele also dann hätte ich ja nach der obigen theorie schon einiges hinter mir ;D


melden
comander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muttermale - Zeichen früherer Leben?

15.04.2004 um 11:36
Wer sagt denn überhaupt das er in einem der beiden Weltkriegen gefallen ist?!
Wenn das Muttermal auf einen Schuß oder Stich durchs Herz deutet sollte, dann kan es auch Mord gewesen sein!?

Der Krieg hat erst angefangen also sehen wir zu das wir ihn gewinnen


melden

Muttermale - Zeichen früherer Leben?

15.04.2004 um 11:42
Dann müßte ich ja mindestens 15 mal eines gewaltsamen Todes gestorben sein! Habe sogar ein Muttermal auf der Netzhaut, wie mir meine Augenäztin derletzt mitteilte...Vielleicht war ich mal Hellseher oder bin mit meinem Auge an einem NAgel hängengeblieben als ich ein Hochhaus runterfiel....


melden

Muttermale - Zeichen früherer Leben?

15.04.2004 um 11:42
@ m1tch

Du hast voll viele Muttermale die ca. 1-2 cm groß sind? Ich reden nicht von Pigmentstörungen, auch Leberflecke genannt.



War, what is it good for? -Absolutely Nothing!
War - Frankie Goes To Hollywood


melden
miststück
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muttermale - Zeichen früherer Leben?

15.04.2004 um 11:52
@AcidU
na wie lecker... musste des mit dem hochhaus kommen? jetzt schmeckt des hanuta nich mehr *grummel*
sieht man des eigentlich? oder is es weiter "hinten"?

@Auweia
warum weglasern??? Ich finde die dinger cool. und so wie du sie hast, hat sie bestimmt kein zweiter! ich würde die so lassen wie sie sind ausser wenn irgendwas blödes passiert, zum beispiel des du in lebensgafahr durch die teile bist ;) aber is ja deine entscheidung!

@Bloom
ich hab mal gehört die heißen so weil man sie von der mutter bekommt... stimmt aber nich. meine mama hat andere und auf anderen stellen... und viel mehr ;)



Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten!
-Dieter Nuhr-

Es ist die ganze Gottverdammte Kirchengeschichte: Misch-masch aus Irrtum und Gewalt...
-Johann Wolfgang von Goethe-


melden

Muttermale - Zeichen früherer Leben?

15.04.2004 um 12:07
@miststück

Tut mir leid mit dem Hanuta. Konnte ja nicht wissen das es da draußen jemanden gibt der etwas essen darf *bauch knurr*

Nein das Muttermal sieht man natürlich nicht. Das ist auf der Netzhaut, also IM Auge drin. Und so klein das es meine Sicht und mein Augenlicht nicht beeinträchtigt. Ich habe also keinen Nachteil dadurch, muß nur beobachtet werden (so alle zwei Jahre) ob es sich verändert.


melden
m1tch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muttermale - Zeichen früherer Leben?

15.04.2004 um 12:18
die muttermale sind verschiedengroß und dick!


melden

Muttermale - Zeichen früherer Leben?

15.04.2004 um 12:47
@Auweia

das ist mir schon klar, solltest deinen stammbaum auch nicht wegen deinem vielleicht früheren leben erkunden, sondern wegen möglichen parallelen...vielleicht hat es ja auch einen anderen grund, dass du diese male hast ;)

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.


melden
Anzeige

Muttermale - Zeichen früherer Leben?

15.04.2004 um 13:08
schade, schade, dass es kein pentagramm ergibt... sonst hätte man vielleicht noch mehr auf die vergangenheit schließen können....

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden
195 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden