weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

2.293 Beiträge, Schlüsselwörter: Kalter Hauch, Schweb. Schatten

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

23.11.2009 um 13:00
@Zotteltier
@briansteen schrieb im Eingangspost:
Wir werden das weiter beobachten. Es gibt noch zwei weitere merkwürdige Begebenheiten aus der Vergangenheit (2002 und 2004), aber in dieser kuriosen Konstellation der Erlebnisse von meiner Frau und mir hatten wir das noch nicht.


Ist er da noch näher drauf eingegangen? Ich glaube nicht......und was ist denn jetzt konkret deine Frage????


melden
Anzeige

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

23.11.2009 um 16:09
@titus1960
Etwas genauer ist er schon drauf eingegangen, in dem von mir erwähnten Beitrag. Die genauen Fragen stehen in meinem Post von gestern 10:11 Uhr.


melden
briansteen_1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

23.11.2009 um 18:26
@MacRaph
interessante theorie! bitte bleib dran! danke.

@Zotteltier
Zitat: Zunächst einmal etwas zu Deinen ersten Begebenheiten. Das erste war dann wohl die Lichterscheinung, die Du im Wohnzimmer gesehen hast. Nach Deinen Beschreibungen gehe ich mal davon aus, dass der Ablauf war:
- Du stehst auf der gegenüberliegenden Seite des Fensters (oder gibt es mehrere?)
ich hab auf der couch gegenüber gesessen
- Du schaust in die grobe Richtung (oder hattest Du die Stelle vorher fixiert +/- 1°)
ich hatte wohl zufällig in diese richtung geschaut
- Erscheinung taucht auf
genau
- Du willst genau hinschauen
brauchte ich nicht, ich habs einfach gesehen, weil ich zeitgleich in die ecke geschaut habe
- Erscheinung verschwindet wieder
genau
- Du gehst sofort zum Fenster um draußen mögliche Ursachen einer Spiegelung zu suchen
so ist es

Hast Du danach noch nach möglichen Quellen im Wohnzimmer selbst gesucht, oder vor dem Blick aus dem Fenster?
es gab keine anderen möglichen quellen
War der Ablauf so richtig wiedergegeben? korrekt

sorry, hatte nicht realisiert, was du gemeint hast. die erscheinung sah so aus, wie das eine orb auf dem foto, welches ich hier veröffentlicht habe (foto zeigt unseren essbereich im wozi, orb unten am tisch an den stühlen).

greetz
bri


melden
briansteen_1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

23.11.2009 um 18:34
@ alle

hatte gestern wieder zwei merkwürdige erlebnisse:

1. ich saß gestern abend auf der couch, hatte meinen linken arm auf die lehne gelegt. plötzlich gab es einen vibrationsimpuls in meiner armbanduhr, wie beim vibrationsalarm beim handy. es war nur einmal ein doppelimpuls wie beim handy, ihr kenntn das ja...

2. als ich gestern abend/nacht ins schlafzimmer bin, habe ich als erstes meine lampe auf dem fensterbrett angemacht. die lampe (die ihr aus den vids kennt) hat einen schalter am kabel und lässt sich durch touch am korpus ebenfalls in drei stufen einschalten. hatte den fuss der lampe zweimal berührt, lampe ging an. ergo war auch der schalter am kabel auf "on". heute morgen wollte ich die lampe am fuss berührend anmachen - ging nicht! musste den schalter am kabel einschalten, um sie anmachen zu können. dass ich den schalter im schlaf auf "aus" gestellt habe, ist relativ unwahrscheinlich, da das kabel hinter meinem kopfteil vom bett ca. 60cm runterhängt und nur unter einigen verrenkungen mit der hand zu erreichen ist.

das nur nebenbei. meine vielfältigen sichtungen berichte ich schon garnicht mehr, da das fast schon standard bei mir abends ist.


greetz an alle
bri


melden

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

24.11.2009 um 18:26
@briansteen
@briansteen_1
das nur nebenbei. meine vielfältigen sichtungen berichte ich schon garnicht mehr, da das fast schon standard bei mir abends ist.


Doooooooch.......biiiiittteeeee........


melden

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

25.11.2009 um 10:23
@briansteen_1

Habe mir jetzt fast den ganzen Thread durchgelesen und Bilder und Videos angeschaut...
und bin total fasziniert,endlich mal jemand der auch beweise hat und dazu noch glaubwürdige....wirklich super....
hoffe du hälst uns weiter auf dem laufenden...

Lg Dante


@titus1960

Danke für die empfehlung dieses Threads


melden

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

25.11.2009 um 10:55
@Dante1981
Danke für die empfehlung dieses Threads

Bitte gern geschehen......


melden
briansteen_1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

25.11.2009 um 11:49
@titus1960
die wirklich relevanten sachen werde ich weiter vermelden.

@Dante1981
herzlich willkommen und danke für deine zeit! bleib dabei! dein input ist sehr erwünscht.
ich hatte ja schon zweimal aufgehört, aber irgendwie muss das auch ab und zu raus.

@ella-ella
das brettchen hat sich wieder gefunden. es war an einer stelle, an der wir es nicht vermutet hatten. auch alle anderen gegenstände sind wieder aufgetaucht, wobei die plätze teilweise nicht nachvollziehbar waren.

greetz
bri


melden
ella-ella
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

25.11.2009 um 11:53
Hallo bri das freut mich sehr und gibt mir auch zu denken...dir doch auch wie sind sie da hingekommen und warum wurden sie jetzt wieder gefunden... @briansteen_1


melden
briansteen_1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

25.11.2009 um 11:58
Anhang: VTS_01_2.zip (5809 KB)

@ella-ella
können wir uns auch nicht erklären!

@titus1960
habe noch keine antwort von TAPS. hab am sonntag die halbe sendung verfolgt und denke, die sollten an solchen dingen, auch wenn es nicht in den usa ist, interessiert sein. habe geschrieben an: 'casemanager@the-atlantic-paranormal-society.com' und die angehängte datei geschickt.

greetz
bri


melden

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

25.11.2009 um 13:46
@briansteen
Hab mir jetzt nicht alles durchgelesen, hat sich der Freiburger Paranormalitäts-Professor mal bei dir gemeldet?


melden

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

25.11.2009 um 13:57
mt46874,1259153865,Lichteinfall.JPG

@briansteen_1
Wichtig war mir vor allem, ob Du wirklich genau hingeschaut hast. Also ob das Phänomen im Mittelpunkt deines Blickfeldes lag bzw. im 2°-Focusbereich Deines Blickfeldes lag.
Wenn mans großzügig nimmt (4°) ist das z.B. auf 5 m Entfernung ein Kreis mit dem Radius 35 cm. Lag das Phänomen eher innerhalb oder ausserhalb dieses Bereiches. Das ist halt wichtig um zu bewerten, wie genau man die Beschreibung der Form nehmen kann.

Eine Frage hab ich noch vergessen, ich gehe mal davon aus, dass es sonnig war, aber schien die Sonne auch ins Zimmer hinein?
briansteen_1 schrieb:es gab keine anderen möglichen quellen
War das Zimmer ansonsten leer, bzw nur hölzerne Möbel o.ä., oder unterschätzt Du hier die Wirkung von normalen Trinkgläsern, verglasten Bilderrahmen, Fernsehbildschirm, Armbanduhr, Handydisplay um nur einige Beispiele zu nennen.
Selbst ne alte Grafikkarte auf der Fensterbank kann interessante Effekte hervorrufen, ist mir vor ein paar Tagen passiert.
_____________

Ich sprech schonmal das Bild im Zug an, also das von 2004 im rasenden Roland. Das sieht für mich relativ eindeutig nach dem normalen Lichteinfall durch das Fenster aus.
Ich habe mal ne Zeichnung angehängt.
Teilbild a zeigt von oben betrachtet wie ich vermute, wie grob die räumliche Situation auf Deinem Bild ist.
b und c zeigen wo ich die Lichtquelle vermute, b von oben und c von der Seite.
d zeigt in 3D wie der entsprechende Schatten aussieht, der durch diese Lichtquelle verursacht wird. Zudem noch die mögliche Erklärung für die unterschiedliche Helligkeit innerhalb des Lichtbereiches.


melden
briansteen_1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

25.11.2009 um 15:38
@MSVFan
DR.v.L. hat sich leider nicht mehr gemeldet.

@Zotteltier
Chapeau! da hat sich einer aber mal wirklich gedanken und mühe gemacht. super deine zeichnungen, es gibt nur einiges zu korrigieren.
a: das fenster war links von mir, somit b und c auch spiegelverkehrt.
abb. d ist insofern falsch, da ich rechts vom fenster sass und nicht gegenüber.
was meinst du mit lichtquelle. die lichtquelle war die sonne, aber an diesem tag war es bedeckt, dh. die lichtquelle war das tageslicht. wo siehst du meinen halbschatten auf dem foto? ich will deine echt klasse-zeichnungen nicht zerfleddern, aber für mich war es sehr kurios, dass lediglich dieser punkt hinter mir richtig leuchtet (es gab ausserhalb des zuges keine punktstrahlende lichtquell). dein lösungsansatz mit der graphischen darstellung hat etwas, müsste aber noch mal "reviewed" werden. ;-)

zum wohnzimmer: ich habe diese erscheinung für ca. o,2-0,4 sec. gesehen und sie war rund. im moment des erscheinens (und das habe ich mitbekommen) schaute ich genau auf diese stelle. ich sass, meine augen waren in etwa auf einer höhe von 1m20, die erscheinung war ca. 4m50 entfernt auf einer höhe von ca. 2m35-2m45. jetzt kann man sicher den blickwinkel ausrechnen.
es gab keine reflektion, denn warum hätte die nur so kurz sein sollen? es war sonnig, aber es war mittags und die sonne stand verhältnismäßig hoch.

tja. das wars...

danke für deine teilnahme, vllt. finden wir ja gemeinsam noch was raus... bin aber eher skeptisch, weil vorbelastet.

greetz
bri


melden

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

25.11.2009 um 19:29
@briansteen
@briansteen_1
habe noch keine antwort von TAPS. hab am sonntag die halbe sendung verfolgt und denke, die sollten an solchen dingen, auch wenn es nicht in den usa ist, interessiert sein. habe geschrieben an: 'casemanager@the-atlantic-paranormal-society.com' und die angehängte datei geschickt.


Es gibt aber auch Deutsche Ghostbuster....hier mal der Link....


melden

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

25.11.2009 um 22:05
@briansteen_1

hab mir eben dein letztes video angeschaut, da bekommt man richtig gänsehaut....
also ich könnte in dem zimmer nicht ruhig schlafen ^^


melden

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

25.11.2009 um 22:39
@briansteen_1
Ok wenn das Bild so nicht stimmt, zeigt dann das Bild aus dem folgenden link den richtigen Wagon?
http://fotos.piqs.de/4/8/c/6/4/ca22f37c33d854cabd336932576a9fc9.jpg
und wenn ja, könntest Du Deine Position darin in etwa kenntlich machen?
hab das ganze nochmal Spiegelverkehrt im Anhang um quasi die Sicht von der anderen Seite des hölzernen Ausbaus zu simulieren. Hab das noch auf nem anderen Foto gesehen, und da wirkte es so als würde es so weitergehen, wenn auch vielleicht mit weniger Sitzbänken aber sonst ähnlich.
Mit der Lichtquelle meinte ich auch die Sonne, hatte das einfach nur erstmal allgemein ausgedrückt. Wenn es hinreichend dunkel war im Zug (also nicht zwingend stockfinster sondern nur ein wenig schattig) dann kann das auch noch von der Sonne kommen. Leichte Bewölkung hätte ich eh angenommen da der Rand des Schattens eher etwas diffus als klar abgegrenzt ist. Mal schauen ob ich die Tage noch ein passendes Beispiel bei mir auf Foto bannen kann, ist nur grad schwierig weil ich meist erst im Dunkeln daheim bin.
Auf den Halbschatten komm ich nochmal zurück wenn mir Deine Position im Zug hinreichend klar ist. War eigentlich erstmal so als Zusatzidee da der helle Bereich auf dem Bild leichte Abstufungen aufweist.
_______

Zum Wohnzimmer: Du hast also direkt hingeschaut, die genauen Parameter wären jetzt nicht so entscheidend gewesen, trotzdem Danke, daher ist die Beschreibung auch soweit ernstzunehmen. Hab auch das Bild von dem Phänomen aus dem Wohnzimmer gefunden. Also rund mit einigermaßen klaren Grenzen ohne sichtbare Schatten innerhalb der Erscheinung.

Dass die Erscheinung nur kurz zu sehen war, schränkt die Zahl der Möglichkeiten im Falle einer Reflektion in der Tat stark ein. Da Du von keiner weiteren Person oder anderen Bewegungen im Zimmer berichtet hast kommst also nur noch Du selbst als Quelle im Zimmer in Frage. Würdest Du also eine Reflektion z.B. von einer Armbanduhr definitiv ausschließen?
Und zudem könnte es doch außerhalb Gegenstände gegeben haben, die in Frage kommen, die zwar nicht selbst beweglich sind, aber durch günstige Konstellationen (günstiger Sonnenstand und dazu die Bewegung von Zweigen) dieses Phänomen zuließen?
_______

Ich würde allerdings jetzt mal sagen, dass wir das Wohnzimmerbeispiel zu den Akten legen können als nicht geklärt, wenn die Armbanduhr als Möglichkeit ausfällt. Ich vermute zwar, dass es eine Reflektion war deren Quelle Du nicht ausmachen konntest, aber insgesamt dürfte es schwierig werden die Situation so weit zu rekonstruieren, dass ich da ne redlich abschließende Bewertung abgeben könnte.
Wenn Du das allerdings selbst noch weiterführen willst, scheu Dich nicht das wieder anzusprechen, soll kein abwürgen sein, ich seh nur nicht, dass sich das nach so langer Zeit einwandfrei klären lässt.


melden
briansteen_1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

26.11.2009 um 00:38
@Zotteltier
ja, das scheint ein wagon des rasenden roland zu sein. ich habe auf einer bank wie weiter hinten oder vorne rechts gesessen, allerdings, wie man sehen kann, war da keine werbung dran in 2004.
zum wohnzimmer: die reflektion von einer uhr ist wesentlich kleiner und stärker (meistens) - und sie bewegt sich. also ans wozi von 2002 können wir nen haken machen. heute bin ich der festen meinung, das war eine lichterscheinung. damals habe ich meiner frau gesagt: ich hatte eben ein lichterscheinung. sie hat es zur kenntnis genommen und sicher etwas gedacht wie: okay, sein vater ist vor kurzem gestorben. da sieht man u.u. so allerlei. ich glaube, sie hat das nicht ernst genommen damals.
danke für deine recherche, finde ich echt gut!

@Dante1981
ich hatte ja auch davon berichtet, das ich das durch mich durchgehen der lichter gespürt habe. es war wie ein schmerzlicher impuls, hat mir jedoch keine angst gemacht und macht es auch heute nicht.

@titus1960
ich kenne diese deutschen ghostbusters. ist halt nur die frage, ob ich sie bei mir zu hause haben will...?


melden

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

26.11.2009 um 14:01
@briansteen_1
ich kenne diese deutschen ghostbusters. ist halt nur die frage, ob ich sie bei mir zu hause haben will...?

Sind dir die TAPS denn lieber?


melden
briansteen_1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

27.11.2009 um 12:48
@titus1960
TAPS sind weiter weg... ;-))

greetz
bri


melden
Anzeige
briansteen_1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

27.11.2009 um 16:10
@titus1960
die von TAPS sollen ja nicht kommen, sondern nur mal ne einschätzung geben.
greetz
b


melden
253 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden