weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

2.293 Beiträge, Schlüsselwörter: Kalter Hauch, Schweb. Schatten
ella-ella
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

24.12.2009 um 23:37
@titus1960
ich weiß es nicht genau dachte vielleicht durch die Bewegungen von bri...


melden
Anzeige

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

24.12.2009 um 23:38
@ella-ella
könnte sein......aber mit der Uhr darüber stimmt auch irgendetwas nicht.....


melden
ella-ella
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

24.12.2009 um 23:39
@titus1960
das ist mir auch aufgefallen die bewegt sich fast garnicht...als ob die Zeit stehen geblieben ist..


melden

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

24.12.2009 um 23:58
@ella-ella
@titus1960
Wo seht ihr denn was blinken?

Wenn ich mir das Video ansehe ist auf der linken Seite etwas, ich hab bei den ersten male gedacht ich hab nen Schleier oder so vor dem Auge aber es ist jedes mal da wenn ich das Video ansehe.
Die Uhr ist anfangs auf ca.43/44min. und geht dann auf 45min. danach steht sie still aber ich kann leider auch nicht erkennen ob der Sek. Zeiger weiter läuft.


melden
briansteen_1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

25.12.2009 um 01:29
@bonita
das reflektierende ist ein cellophantütchen.
die uhr läuft normal, denn das material habe ich aus ca. 3-4min. zusammengeschnitten
@ella-ella
die lampe in der küche könnte einen wackler haben, werde das untersuchen.
@titus1960
danke für den link zu youtube.
.

heute abend, bzw. vor ca 20 min. stand ich im wozi vor unserem weihnachtsbaum. plötzlich links neben (aus dem augenwinkel gesehen) mir eine sehr große helle entladung auf schulterhöhe. meine frau und ich wir haben über den abend verteilt fünf- bis sechsmal was gesehen. dunkel und hell.
vorgestern abend vor dem pc: ich hatte die kopfhörer auf und habe ein bißchen gitarre gespielt. ich saß ruhig und ohne zu kippeln auf meinem alten roten, sehr stabilen stuhl. plötzlich stieß etwas gegen meinen stuhl auf höhe des linken holzknopfs. ich kann euch sagen, es war wie damals, als ich den kalten hauch spürte: mir stellten sich die armhaare auf und es überlief mich. das hatte ich so noch nicht.
gestern abend saß ich vor dem pc, als aus dem bildschirm etwas losflog nach links. es war so groß wie ein cent und hatte einen kern, der stecknadelkopfgroß war. aussenrum hatte es ganz feine häarchen. ich dachte, es wäre ein kleines staubpartikel oder so ein pollenball (aber wo hätter der herkommen sollen) und wollte es fangen. aber da war nix mehr zum fangen. es flog unter der schreibtischlampe durch und verschwand.

@titus1960
werde jetzt mal dein evp runterladen. aber ansonsten reicht es mir jetzt erstmal für die feiertage.

schöne feiertage euch allen


melden
ella-ella
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

25.12.2009 um 08:33
@briansteen_1
Hallo bri....
Ich hatte das Gefühl beim lesen...das jemand oder irgendetwas nicht wollte das du an diesem Abend Gitarre spielst...Musik-machst...warum auch immer..und zu den Entladungen am Abend vielleicht war die Atmosphäre zu diesem Zeitpunkt sehr gut das es gleich mehrere Erscheinungen waren.


melden
ella-ella
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

25.12.2009 um 08:35
@briansteen_1
Aber zu deiner letzten aussage...da weiß ich auch nicht was das gewesen sein konnte..


melden
ella-ella
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

25.12.2009 um 08:39
@bonita
Hallo Bonita...
Regal Mitte fünftes fach von oben...das kannst du es sehen...bri hat aber schon geschrieben was es ist...


melden
briansteen_1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

25.12.2009 um 19:09
@ella-ella
die aussage, nicht gitarre zu spielen, könnte natürlich sein. ich denke jedoch, dass da viel energie gesammelt wurde, um das zu vollbringen - vllt um mir zu zeigen, sowas können wir auch (btw: meine schwiegermutter ist schon zweimal in ihrer wohnung angefasst worden von einem unsichtbaren etwas). das mit dem pollenkügelchen ist ja nix neues, habe ähnliche dinge auch im wozi schon gesehen. aber in diesem fall war es zum greifen nah - und das hatte ich bewusst bis jetzt noch nicht. ausser vllt, als es in meinem ring eingeschlagen hat, aber da hab ich es erst auf dem film gesehen.
@bonita
@ella-ella
es ist nich das cellophan, es ind in einer dvd plastik-packung einige pc-metallschrauben, die so reflektiert haben.
@titus1960
dein evp ist ja ein starkes stück...
ich höre ein murmeln bzw. eine männerstimme ab sec28 bis 31/32. kann es aber nicht in worte fassen. aber trotzdem sehr erstaunlich. ich werde mal schauen, ob es zu einer erscheinung passt in dem vid.

die lampe muss ich noch näher untersuchen, werde die halo-birne mal rausnehmen.

greetz und weiterhin schöne festtgae
bri


melden
briansteen_1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

27.12.2009 um 01:55
off-topic ein

habe vorgestern und gestern wieder mal "stadt der engel geschaut" hatte den film im november bei kabel1 aufgenommen.

mir sind da insgesamt vier begebenheiten aufgefallen:

1. als seth sich für messenger im hospital sichtbar macht, gibt es zunächst eine totale auf das bett von messenger incl. fenster. in dieser einstellung ist kurz vor dem schnitt auf messenger in dem fenster ein blinken zu sehen, das sehr kurz ist und meiner ansicht nach nicht durch einen lichtreflex entstanden ist.
2. ungefähr eine fünfzigstel sec vor dem umschnitt der gleichen szene sind in der wand neben dem fenster über die gesamte breite plötzlich und megakurz tiefe furchen zu erkennen.
hab mir das etliche male als standbildangeschaut, kann es nicht erklären.
3. kurz bevor seth zur menschwerdung springt, blinkt es unten an seinem mantel in höhe der kniekehle.
4. als seth am schluss ins meer geht, blinkt es kurz vor schluß am himmel. ein zeichen von Maggie, als im film gewollt, oder doch etwas anderes?

wer den film auf dvd hat, bitte mal schauen, ob ihr das auch erkennen könnt.
danke und guten morgen
greetz
bri

off-topic aus


melden

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

27.12.2009 um 14:48
Ich weiß zwar nicht genau , wieviel kameras du hast , aber wäre es vielleicht nicht mal interessant verschieden Kameras an verschieden Orten zu platzieren? also z.b. eine im Schrank eine auf der anderen seite , vielleicht sogar eine auf dem boden mit dem objektiv nach oben zeigend. Weil wenn alle Kameras dann das gleiche zeigen würden , würde feststehen das es sich nicht um einen Kamerafehler handelt.

lg


melden

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

27.12.2009 um 15:02
Der Film kam gestern im TV :)

Vllt. sind diese Lichtreflexe durch Schnitt und Technik entstanden.. und das blinken im Himmel.. wird wohl gewollt sein


melden

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

27.12.2009 um 21:59
@briansteen_1
im Film "Rendezvous mit Joe Black" ist an einigen Stellen ebenfalls solch ein Blicken und "rumfliegen" solcher ... hmm ... "Artefakte" oder Orbs zu erkennen. Also das gleiche wie auf deinen Filmen. Sehr interessant wie ich fand.

Ganz extrem gegen Ende, wo diverse Szenen in relativer Dunkelheit spielen und ganz besonders wo die Tochter (die sich in Joe verliebt hat) mit ihrem Vater in seinem Haus (Büro) spricht. Wer genau hinsieht wird dort ebenfalls Orbs fliegen sehen (bezeichne diese jetzt einfach als Orbs, auch wenn die Diskussion darum ja schon geführt wurde :) )


melden
briansteen_1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

28.12.2009 um 01:11
@Fantersam123
herzlich willkommen! sehr gute idee, mit mehreren cams zu filmen. habe es ja auch schon mit meiner alten pana und der sony eines kollegen probiert. ich muss sagen, wenn ich sehe, dass die erscheinungen anscheinend mit dem größten vergnügen schlangenlinien fliegen, um den stuhlbeinen auszuweichen, oder einen kringel um die schreibtischlampe, oder hinten unter dem bett verschwinden, um seitlich wieder herauszukommen, oder durch meine bettdecke fliegen, wieder rauskommen - dann, sei mir bitte nicht böse, schließe ich einen camerafehler aus. warum meine neue cam die sachen zeigt und meine alte bei jedem versuch mehr oder weniger nix gezeigt hat, oder gesponnen hat, weiß ich nicht. also ich behaupte jetz mal, es hamndelt sich um keinen camerafehler, sonst hätte winchester zufällig auch eine mit fehler...
aber ich gebe dir recht: objektiv betrachtet bleiben zweifel - wenn man, wie ich diese dinge nicht mit eigenen augen und live erlebt hat. nicht zu vergessen, deer einschlag in meinem ehering, den ich gleichzeitig gespürt und gefilmt habe.

@lateral
habe es heute nochmal untersucht. es gab am schluß auch blitze im meer zu sehn. also emo-absicht scheidet aus.
und als sich maggie mit messenger auf dem hügel unterhalten hat, gab es ein relativ großes blinken über der schulter von maggie, dass ich als lichtreflex ausschließe, weil die autobahn im hintergrund sicher 2 km entfernt ist. auch die furche in der wand im krankenhaus läßt sich für mich nicht erklären. wenn schnitttechnik die erklärung wäre, würde es aber auf die dauer schon störend sein, immer irgendwelches blinken oder sonstige artefakte in den filmen zu sehen, wo sie nicht hingehören.

@Alvac
dass das in mehreren filmen auftaucht, finde ich schon bemerkenswert. vllt liegt es ja tatsächlich an irgendwelchen digitalen fehlern. aber warum wäre mir das nicht schon früher mal aufgefallen?

greetz
und guten morgen allerseits
bri


melden

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

28.12.2009 um 10:22
@briansteen_1
ob es sich dabei wirklich um digitale Fehler handelt? Ich meine du sagst ja selbst du siehst im Augenwinkel was und selbst bei Berührung verspührst du etwas.

Vielleicht sind das Dinge die vorher keiner so richtig beachtet hat und diese als "digitale Fehler" behandelt wurden.

Hast du mal ausprobiert ob diese Dinge von irgendwas "angelockt" werden? Einen sogenannten "Honeypot"? Ich meine wenn diese Dinge irgendwie doch real sind und irgendwelche "Wesen" sind können diese doch auch angelockt werden und müssten sich vielleicht doch für irgendwelche Dinge mehr interessieren als für andere.


melden
briansteen_1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

28.12.2009 um 11:27
@Alvac
deine idee ist nicht von der hand zu weisen.
habe mal gehört, "sie" würden auch an plätzchen naschen. ehrlich! die idee an sich ist wirklich nicht schlecht - und ihren honeypot haben sie in form von jedermenge steckdosen und elektrischen verbrauchern bei mir im schlafzimmer. ein röhrengitarrenverstärker, ein modelling-amp, ein pc mit anschlüssen ohne ende + viele, viele steckdosen. vllt sind diese energiequellen ein anziehungspunkt. dazu passt auch unsere (leider) exorbitante stromrechnung für 2009 :-(( vllt saugen sie unseren stromkreis leer. das würde einiges erklären, was die rechnung betrifft, aber auch das vorhandensein der wesen, die wohl aus energie bestehen.

greetz
bri


melden

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

28.12.2009 um 11:30
@Alvac
ich glaube dass diese Wesen unheimlich viel Energie brauchen um sich soweit zu materialisieren um sichtbar zu werden das anlocken würde mit Sicherheit massenhaft Energie kosten ich glaube nicht dass so etwas machbar ist


melden
briansteen_1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

28.12.2009 um 11:30
@Alvac
das mit den digitalen bildfehlern ist lediglich eine art erklärungsversuch. ich bin der meinung, es tut sich da insgesamt was, wie auch der bericht über die artefakte bei "Joe Black" unterstreicht. wie die pixel da reinkommen weiss ich nicht, aber wenn sich etwas sichtbar machen kann, bzw. unsichtbar ist, kann es sich sicher auch in solchen medien einnisten.

greetz
bri


melden

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

28.12.2009 um 11:50
btw meines Beitrages wollte ich eigentlich schreiben, dass es nur unter sehr sehr großem Energieaufwand möglich wäre . Da kommt Bria nun mit der immensen Stromrechnung wonach ich in meiner Vermutung bestätigt werde.
Stellt euch mal vor die würden alle auf einmal massenhaft Strom "absaugen" ich glaube das würde einen Kurzschluss in Bris Stromleitungen verursachen totaler Stromausfall ...


melden
Anzeige
briansteen_1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kalter Hauch, defekte Uhren & schwebende Schatten

28.12.2009 um 11:55
dazu fällt mir noch ein, dass sie oftmals aus stromverbrauchern kommen (pc, pc-bildschirm, steckdose) und in richtung steckdose, bzw. lichtschalter geflogen sind. das sieht man in mehreren vids.

greetz
bri


melden
232 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Seltsame Erlebnisse56 Beiträge
Anzeigen ausblenden