Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nachtmahre

161 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Schlafstarre, Kreaturen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Nachtmahre

21.07.2005 um 21:56
achso noch was:

es hat nichts mit der Tageszeit zu tun,ein alp schlägt bei tag und bei nacht zu.Am stärksten sind sie bei Vollmond und am schwächsten in den Frühen Morgenstunden von 5-12 Uhr.

Gute Nacht! ;-)))


melden

Nachtmahre

22.07.2005 um 03:00
Jupp.
Ich hatte dat auch schon ma das ich aufgewacht bin und konnte mich nicht bewegen hatte aber komische schmerzen im Brustbereich.
Echt seltsam das so viele Leute das hier genau so beschreiben.
Aber ich denke mal das ist ein natürlicher vorgang.
Weil der Körper noch nicht 100% Wach ist oder sonstwas.
Hat bestimmt nix mit Viechern zu tun die auf schlafenden Menschen
rumklettern.

Echte Skinheads können keine Nazis sein!
RUHRPOTT ASSIS SIND IM HAUS!



melden

Nachtmahre

22.07.2005 um 07:20
also wie jetzt: auf dem rücken schlafen hilft ? ich dachte die stellen sich einem auf die brust, also sollte man da net eher auf dem bauch schlafen ?

ist es so wie es war oder war es so wie es ist oder wird es mal so wie es soll


melden

Nachtmahre

22.07.2005 um 08:50
"Aber ich denke mal das ist ein natürlicher vorgang.
Weil der Körper noch nicht 100% Wach ist oder sonstwas.
Hat bestimmt nix mit Viechern zu tun die auf schlafenden Menschen
rumklettern."

Woher willst du das wissen...


"also wie jetzt: auf dem rücken schlafen hilft ? ich dachte die stellen sich einem auf die brust, also sollte man da net eher auf dem bauch schlafen ?"

Es kommt überhaupt nicht drauf an wie du schläfst...



Und ich sah, und siehe! in der Mitte des Throns und der vier Tiere und inmitten der Ältesten stand ein Lamm wie getötet, und hatte sieben Hörner und sieben Augen, welches die in alles Land ausgesandten sieben Geister Gottes sind.


melden

Nachtmahre

22.07.2005 um 08:52
sorry das ich nochmal doof frage, aber wie soll sich das vieh auf meine brust stellen wenn ich drauf liege, oder stellt es sich dann auf meinen rücken ?

ist es so wie es war oder war es so wie es ist oder wird es mal so wie es soll


melden

Nachtmahre

22.07.2005 um 09:00
es "stellt" sich nirgendwohin wenn du mich fragst, sondern "blockiert" dich einfach.
Früher hab man gesagt es stellt oder hockt sich drauf...aber wohl nur weil man es sich damals so vorgestellt hat.

im stehen schlafen soll helfen ;)

Und ich sah, und siehe! in der Mitte des Throns und der vier Tiere und inmitten der Ältesten stand ein Lamm wie getötet, und hatte sieben Hörner und sieben Augen, welches die in alles Land ausgesandten sieben Geister Gottes sind.


melden

Nachtmahre

22.07.2005 um 09:19
ach so isdes g`meint :)

des hob i g`funden:

Namen: der Alb; der Schwarze Mann; die Drude/Trude; das Schrättele, der Nachtschrat, das Nachtmännlein; die oder der Mar/Mart/Mahr/Albmahr/Nachtmahr, Cauchemar (Frankreich), Nightmare (England); das Toggeli (Schweiz)
Wohnort: In Schatten, in Träumen, im Drudenbaum im dunklen Wald, in dunklen Höhlen.
Erkennungszeichen: Scheint unfassbar gesichts- und gestaltlos, wie ein schwarzes Monster oder "der schwarze Mann" unterm Bett. Kommt durchs Schlüsselloch. Lässt sich vertreiben, wenn man seinen wahren Namen nennt [d.h. sobald man die Sorge, die den Albtraum auslöst, erkennt], oder indem man ihn mit dem Spruch "Komm morgen und leih dir was" zur Aufdeckung seiner Identität zwingt.
Positiv: Bringt Schutz und magische Hilfe, wenn er durch das Pentagramm-Symbol (Drudenfuß/Alfenfuß) beschworen wurde. Negativ: Setzt sich auf die Brust von Schlafenden und drückt sie, so dass diese sich nicht rühren und nicht schreien können, fast ersticken und panisch aufwachen [Albtraum durch Albdruck]. Verfolgt und überfällt hohnlachend Wanderer, reitet auf ihren Schultern, erzeugt Beklemmung und Rückenschmerzen, und lässt die Beine der panisch fliehenden zu Blei werden [Schlafparalyse, Hexenschuss/Albschuss, Muskelkater]. Sie stehlen Kinder und Eier [Wechselbalg, Drudenei]. Die Drude verwandelt Kinder in Holzscheite und wirft sie ins Feuer.


ist es so wie es war oder war es so wie es ist oder wird es mal so wie es soll


melden

Nachtmahre

22.07.2005 um 09:29
Komm morgen und leih dir was??
Warum sollte das helfen?!

Toggeli...klingt ja schon fast süss ^^"

Und ich sah, und siehe! in der Mitte des Throns und der vier Tiere und inmitten der Ältesten stand ein Lamm wie getötet, und hatte sieben Hörner und sieben Augen, welches die in alles Land ausgesandten sieben Geister Gottes sind.


melden

Nachtmahre

22.07.2005 um 09:31
weiss nicht, was damit genauer gemeint ist.. suche noch.. :)

toggeli.. da vergeht einem ja fast die angst :) :)

ist es so wie es war oder war es so wie es ist oder wird es mal so wie es soll


melden

Nachtmahre

22.07.2005 um 09:41
"Der an die Tür zum Schlafzimmer gemalte Drudenfuß soll Nachtmahre vertreiben, die als Erreger von Alpträumen gelten."...



ist es so wie es war oder war es so wie es ist oder wird es mal so wie es soll


melden

Nachtmahre

22.07.2005 um 09:47
Also ich weiss nicht langsam wird es zu viel, es ist ganz einfach ein Wesen der kommt und drückt dir deine Luft weg und du kannst dich nicht mehr bewegen.
Pentagramm usw.. weiss nicht so recht.

Es gibt aber andere Wesen die neugeborenes töten, das sind aber andere wesen. Früher hat mann bei uns unter dem Bett der neugeborenen eine Schere versteckt das würde helfen. Es hiess man darf eine Frau die neugeboren hat und ihre Baby 40 tage nicht allein lassen.

Das ist das was der raucher oben erwähnt hat.


melden

Nachtmahre

22.07.2005 um 10:10
Was ist bitte ein Drudenfuss?!
Meine Freundin hat immer totale Alpträume, fast jede naht, vielleicht hilft ihr das ja!

Und ich sah, und siehe! in der Mitte des Throns und der vier Tiere und inmitten der Ältesten stand ein Lamm wie getötet, und hatte sieben Hörner und sieben Augen, welches die in alles Land ausgesandten sieben Geister Gottes sind.


melden

Nachtmahre

22.07.2005 um 10:18
ein drudenfuss ist nichts anderes als ein pentagramm..

ist es so wie es war oder war es so wie es ist oder wird es mal so wie es soll


melden

Nachtmahre

22.07.2005 um 10:23
lool
würd das nicht eher alpträume anziehen als sie zu vertreiben?? :D

Und ich sah, und siehe! in der Mitte des Throns und der vier Tiere und inmitten der Ältesten stand ein Lamm wie getötet, und hatte sieben Hörner und sieben Augen, welches die in alles Land ausgesandten sieben Geister Gottes sind.


melden

Nachtmahre

22.07.2005 um 10:27
"...Das Kerngehäuse des Apfels bildet, quer aufgeschnitten, ein Pentagramm. Hier weist das Symbol auf die Erdgöttin Kore. Die Apfelfrucht ist dem Mythos als Frucht der ewigen Jugend und Unsterblichkeit geläufig. Die nordischen Asen aßen regelmäßig von den Äpfeln der Idun. Auch der biblische Baum des Lebens wird als Apfelbaum gedeutet. Bei den Kelten war das Pentagramm Zeichen der Erdgöttin Morgan, der Sonnenheld Gawain trägt es auf seinem Schild Seine magische Ausstrahlung spricht man dem Pentagramm zum Teil sicher der Ähnlichkeit mit einem Menschen, der Arme und Beine ausstreckt, zu. Der Schoß mit den Genitalien, Hort der Fruchtbarkeit, liegt dabei genau im Zentrum.
Der an die Tür zum Schlafzimmer gemalte Drudenfuß soll Nachtmahre vertreiben, die als Erreger von Alpträumen gelten.
Einen für viele überraschenden Anblick biete die Marktkirche St. Georgi et Jacobi, die Hauptkirche von Hannover: am Turm des evangelisch-lutherischen Gotteshauses prangt ein gewaltiges Pentagramm mit der Spitze nach unten, als Symbol des Teufels bekannt..."

"Es kommt auf die Einstellung des Trägers an, welche Bedeutung dem Zeichen zugeordnet wird. "

"...Wird das Pentagramm auf den Kopf gestellt, also mit einer Spitze nach unten, so sollen seine „positiven“ magischen Kräfte ins Böse umgekehrt werden..."





ist es so wie es war oder war es so wie es ist oder wird es mal so wie es soll


melden

Nachtmahre

22.07.2005 um 13:12
@Spinelsun

Kann ich natürlich mit ganzer sicherheit nicht sagen.
vielleicht hang ja wirklich so teil auf mir und hat mich geritten ^^
dann hoffe ich weiterhin das es weiblich war.
ich sag ja ich schließe sowas nicht aus sonst wäre ich nicht hier im forum
aber besonders logisch klingt es für mich nicht
deshalb denke ich mal das es sich bei dem Phänomen um etwas natürliches handelt..aber wer weiß....;)

Echte Skinheads können keine Nazis sein!
RUHRPOTT ASSIS SIND IM HAUS!



melden

Nachtmahre

22.07.2005 um 14:08
@ der Raucher

also wenn das bei mir auch ne Nachtmahre war dann hilft auf dem Rücken schlafen nicht...

Ich bin schlimmer als du denkst!!

Ich hasse Jayco!!!!
(Soll aber keine Beleidigung sein...)



melden

Nachtmahre

22.07.2005 um 14:14
/dateien/mt4737,1122034442,grbild11


gemälde, 1782



Der Mensch fürchtet sich vor der Zeit. Die Zeit fürchtet sich vor den Pyramiden.


melden

Nachtmahre

22.07.2005 um 14:24
ich weiß zwar nicht wieso es bei mir hilft aber der Rücken spielt für den Alp ne wichtige rolle.Manchmal spür ich sogar das sich unter der Matraze etwas bewegt und dagegen drückt.Da gibts doch dieses Ritual in dem man sich mit ner weißen kerze vor ne Zimmerecke stellt und 3 mal ein kreuz damit macht,wenn aus der Flamme schwarzer Rauch kommt ist in dieser Ecke negative Energie,scheisse gelaufen bei mir waren alle ecken im zimmer negativ.Scheinbar ziehen diese Energien diese Wesen an.ich würde euch raten das einfach mal auszuprobieren um notfalls den raum ausräuchern.


melden

Nachtmahre

22.07.2005 um 14:26
hab mal ne frage:

Ist die Wahre gestalt eines Nachtmahr eine lebende oder ein verstorbene person?


melden