weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Apokalypse im Jahre....

56 Beiträge, Schlüsselwörter: Weltuntergang, Apokalypse

Apokalypse im Jahre....

12.05.2009 um 17:25
Bitte, bitte, nicht immer noch einen Apocalypso. Nun wartet doch erst mal die Ringelschwanzgrippe ab, und das Ende vom Kalende der Mayas. Dann können wir uns über Himmel und Hölle unterhalten. Bis dahin: Spielt mal schön:

mt47730,1242141910,himmel hoelle


melden
Anzeige

Apokalypse im Jahre....

13.05.2009 um 02:33
Kampf gut gegen böse ...? Eher arm gegen reich ...


melden

Apokalypse im Jahre....

13.05.2009 um 22:35
@espiritu
oh ja! und du wirst ganz stolz dich aufblasen und rufen "Ha! Hättet ihr auf mich gehört!"
Und nur weil irgenwer vor Tausend jahren ein Märchenbuch geschrieben hat, müssen wir in Panik verfallen?


melden

Apokalypse im Jahre....

13.05.2009 um 23:48
@Legion4
und wieder einer der keine ahnung vom thema hat -.- glaub was du willst ist mir scheißegal. man wird sehn was passiert


melden

Apokalypse im Jahre....

14.05.2009 um 00:17
Kampf zwischen "Gut" und "Böse"? Mal abgesehen davon, dass das zwei völlig subjektiv definierte Begriffe sind - was wäre danach? Alles nurnoch "Gut", bis in alle Ewigkeit? Warum dann erst das ganze hin und her, wenn eh schon feststeht, was schlußendlich kommt?
Ich persönlich denke nicht, dass die Menschen so abrupt dahinscheiden werden. Wir werden irgendwann, Stück für Stück, einfach aussterben, wie so viele andere Tierarten es vor uns getan haben, und wohl auch nach uns tun werden. Dass wir uns aber auch immer so wichtig nehmen müssen...


melden

Apokalypse im Jahre....

14.05.2009 um 00:42
Der wievielte ,,Wann/Wie geht die Welt unter"-Thread allein auf Allmystery ist das eigentlich schon?

Man sollte ja meinen, dass alles schon hunderttausendmal durchgekaut wurde, aber nö, irgendwann gibt es wieder eine Runde ,,Weltuntergangsideen".

Leute, die Welt geht unter, wenn sie unter geht, die Menschen verschwinden, wenn sie verschwinden, das Rad dreht sich, lang lebe der Rock `n Roll.

Versucht einfach, das beste aus eurem Leben zu machen, was ihr hinbekommt und genießt euer Leben, anstatt ständig über Weltuntergänge zu diskutieren ;).

Das macht einen doch nur unnötig pessimistisch und depressiv.


melden
solarium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse im Jahre....

14.05.2009 um 13:30
gestern um 22,20 Uhr habe ich auf
Sat1 eine Dokumentation gehört
das ein Meteorit auf die Erde zukommen soll.
Das soll 2029 soweit sein,
der Meteorit soll eine länge von
15 Kilometer haben.
Noch größer las bei den Dinosauriern,
die haben gesagt er streift uns nur.
In der von 33000 meter höhe.
Aber wenn das schiff geht dann
gibt es die Erde nicht mehr.
Das wehre noch schlimmer als der Krieg.
Vor 2000 Jahren gab es das schon das zweite
mal in Bayern bei Chiemsee.
Da wurden die Kelten damals ausgelöscht.
und noch weider zurück in Nördlinger Rieß


melden

Apokalypse im Jahre....

14.05.2009 um 15:29
@solarium
jetzt nur laut Sat 1 nachrichten,oder auch in den echten?

@espiritu
ja, man wird sehen. wie schon oft zuvor.


melden
solarium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse im Jahre....

14.05.2009 um 15:32
Was hast du damit gemeint
@Legion4
Das musst du mal erklären.


melden

Apokalypse im Jahre....

14.05.2009 um 15:48
@solarium

Diskussion: In wenigen Minuten vom Baby zum alten Menschen

Naja, pro 7 und Sat 1, die sind bissl wie die Bildzeitung. Aber das mit dem Komet kann durchaus sein,das kam gestern in ner Doku (hab mich bischen Informiert xP)


melden

Apokalypse im Jahre....

14.05.2009 um 15:55
@keyshan

Und was ist, wenn du die ganze Zeit schon den falschen Baum anbellst?

Für welche Seite kämpfst du dann?

Und was passiert mit den Ungläubigen?


melden
asmodee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse im Jahre....

14.05.2009 um 16:10
Die Apokalypse die soundsovielste :D

Wie stellen sich das einige hier sich so vor ?? Der Kampf gut gegen boese, das immerwaehrende Damoklesschwert was ueber unseren Koepfen haengt.

Wer oder was soll der Ausloeser dafuer sein ??

@espiritu

Du meintest den juengsten Tag . Was verstehst Du darunter- unter dem juengsten Tag ? Das was in der Bibel steht und das was so einige Gemeinschaften damit meinen und auch vertreten ?? Erklaere mal bitte etwas genauer den juengsten Tag.

@T0xic007


Und was meinst Du mit Unglaeubigen ?? Gibt es nicht verschiedene Szenarios von der Apokalypse ?


melden

Apokalypse im Jahre....

14.05.2009 um 16:18
@asmodee
Meinen Post solltest du nicht ganz so ernst nehmen ;)
und laut @keyshan haben hier in dem Thread, Leute, die nicht an DEN HERREN glauben, eh nix verloren...also gibts laut ihm nur EIN Szenario ^^

Laut ihm gibts im "Endkampf" ein einfach Gut vs. Böse oder eben Himmel vs. Hölle
Deshalb wollt ich von ihm eben auch wissen was denn passieren würde...wenn er an die Falsche Religion glaubt....oder gar wie ich...an gar keine?

Bin ich dann von dem Kampf freigesprochen? :D weil ich ja Neutral bin?
Oder bin ich automatisch (laut seinen Ansichten) im Höllen-Team?


melden
asmodee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse im Jahre....

14.05.2009 um 16:24
@T0xic007

Upps den falschen gefragt sorry ;)

Ist der Threadersteller eigentlich noch aktiv auf allmy ?? Wenn ja erklaere du mal was du damit meintest .

Grins ja Fragen ueber Fragen und derjenige selber schweigt und laesst uns Armen im Dunkeln mit unseren Fragen. Gruebel ob das wohl seinen Grund hat ??

Hmm keine Ahnung . Gilt das denn dann eigentlich : Neutral ?? :D


melden

Apokalypse im Jahre....

14.05.2009 um 16:31
@T0xic007
@asmodee

Ich glaube als nicht-zeugen-jehovas sind wir eh schon im Höllenteam gelandet =)


melden
asmodee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse im Jahre....

14.05.2009 um 16:34
@Legion4

Denkst Du ? ;) Aber warten wir es ab was fuer Antworten kommen werden , wenn Antworten kommen :D


melden

Apokalypse im Jahre....

14.05.2009 um 16:38
@Legion4
Das Höllenteam is eh viel lässiger, hab ich gehört...
Überall Feuer...Perfekt zum Steak grillen oder ähnliches...
Heisse Mädels in knappen Outfits...passt scho so xD

Je länger und öfter ich über dieses Himmel/Hölle Spiel nachdenke...desto mehr verstärkt sich mein NICHTGLAUBE....
Alles nur schöne Märchen....
Früher hatten diese Märchen wenigstens noch Sinn und Zweck...
Leute einschüchtern damit die nur ja keine Dummheiten machen...
Die 10 Gebote sind eigentlich auch nur eine logische Schlussfolge von Untaten die man eben nicht begehen sollte...

Heute nennt man sowas Gesetz....also wozu die Gebote? :D


melden

Apokalypse im Jahre....

14.05.2009 um 16:47
@T0xic007


siehe meinen beitrag bei Diskussion: Was ist in der Hölle?

Vor den Gesetzen hat man halt heute keine angst mehr... heute gibts nur Videospielverbot für alle, wenn einer nich braf sein mobbing erträgt. offtopic O.o

@asmodee

Ich denk nich das nochmal was davon kommt.


melden
accrec
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse im Jahre....

14.05.2009 um 16:51
Apokalypse ist Apokalypse.

Was es auch auslöst, das Ergebnis bleibt doch das selbe.
Also wenn das Resultat übereinstimmt, werden die jeweilg möglichen Auslöser wohl auch nicht mehr oder weniger schlimm sein.

Es macht höchstens einen Unterschied, ob man es vorher weiss und als Folge dessen etwas dagegen unternehmen kann.

Was "Gut" gegen "Böse" angeht, so wäre doch die Apokalypse selbst aus menschlicher Sicht das Böse und das Überleben das Gute.


melden
Anzeige
keyshan
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse im Jahre....

27.11.2009 um 23:24
@accrec
ich denke nicht,dass überleben das gute ist,sterben ist doch iriwe besser,wenn es soweit ist,dann kommt man eventuell in den himmel....ewiger frieden.


melden
168 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden