Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Lautes Schnauffen in der Nacht ????

168 Beiträge, Schlüsselwörter: Erscheinungen
antrax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lautes Schnauffen in der Nacht ????

05.07.2005 um 20:40
Hallo,

Wie ihr bereits bestens erkannt habt handelt es sich um einen Poltergeist. Unangenehme Zeitgenossen. Es gibt nicht viel möglichkeiten einen "Geist" los zu werden.
Igonrieren funktioniert nicht. Auch wenn man äusserlich denn coolen spielt, ist innerlich alles anders.
Ich gebe noch ein paar Tipps, die sich alle zu herzen nehmen sollten:

- Reitzt niemals ein solches Wesen (Geist, Poltergeist, Erscheinungen, etc...) es kann übel enden.
- Wenn ihr unbedingt Kontakt aufnehmen wollt, redet zuerst mit jemandem der weiss wie man mit dem Wesen sprechen muss. Nicht jeder "Geist" spricht die selbe Sprache.
- Vordert NIEMALS etwas heraus. Lasst auf jedenfall Experimente. Auch wenn ein "Geist" einem Menschen keinen körperlichen Schaden anrichten kann, kann es unter umständen böse enden.

Ihr könnt nun denken was ihr wollt, aber nehmt euch diese Tipps zu herzen und denkt in einer solchen Situation daran.

Die Leuchtende Kugel ist vermutlich ein Energieball gewesen. Ausgelöst von..... ?..... Man kann in der Regel solche Kugeln nicht anfassen. Aber sie sind für uns harmols.

Noch etwas, versuch mal heraus zu finden, wer vorher in diesem Haus gewohnt hat. Vielmals klärt sich dann einiges.

Gruss Antrax


melden
Anzeige
mythbuster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lautes Schnauffen in der Nacht ????

05.07.2005 um 22:18
einen Poltergeist loszuwerden ist leichter als man denkt, dabei rede ich nicht von dem film Poltergeist.
Ein bekannter wurde auch von einem heimgesucht und das letzte was man tun dollte ist ihn zu fürchten, den das ist sozusagen die luft die er atmet.

Es ist unbedingt notwendig das man die angst vor ihm besiegt, und Hunde im gleichen zimmer halten ist auch ein bisschen gewagt, das wesen könnte ihn (Mindereswesen9 komtrolieren und gegen Euch aufhetzen.

Ich könnte jetzt hunderte tipps geben von denen wir gebrauch gemacht haben aber dafür reicht der platzt nicht und es ist quasi eine wissenschaft für sich.

Fürschte die, die dich fürschten, denn nur die werden versuchen dich lozuwerden, weil sie dich fürchten


melden

Lautes Schnauffen in der Nacht ????

07.07.2005 um 16:10
Hi ihr alle!
ich habe auch mal eine ähnliche erfahrung gemacht...... vor ner längeren zeit höhrte ich jede Nacht um ca. 2.30 Uhr jemanden in meinem Zimmer, der sich bewegte, ich spürte auch eine seltsame "anwesenheit". immer wenn ich diese geräusche hörte konnte ich mich nicht mehr bewegen, d. h. auch nicht in meinem bett umdrehen, aber ich war wach! Ich habe auch einen Käfig mit wellensittischen in meinem zimmer, die immer dann anfingen zu quietschen und zu schreien. War das auch ein Poltergeist?


melden
satine
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lautes Schnauffen in der Nacht ????

07.07.2005 um 18:09
Wäre möglich kleine Traumfee..
Ich hatte vor einiger Zeit einmal ein ähnliches Problem...nachts klopfte es immer gegen meine Heizung ohne Grund und stoppte sobald eine Lichtquelle darauf gerichtet war, dazu noch dieses Gefühl einer fremden Anwesenheit...ich hatte panische Angst vor den Nächten *habt ihr euch etwa nicht gefürchtet???*....doch irgendwann kam mir in den sinn dass es eine Art Zeichen von jemanden sein könnte und eines abends setzte ich mich vor dem schlafen gehen vor mein Bett und began zu erzählen.Ich sagte dem Wesen dass ich ihm leider nicht helfen kann egal welches Problem es hat und dass ich allein sein will und in der folgenden nacht wurde es schwächer.Von da an tat ich das jeden abend und eines nachts war nichts mehr zu hören und es kam nicht wieder.


melden

Lautes Schnauffen in der Nacht ????

09.07.2005 um 09:12
also sollen wir mit den geistern reden und evtl. versuchen, ihnen zu helfen?
klingt wie in the sixth sense....

All the Tales are told, All the Orchids gone. now I care for dead Gardens.
____________________________________________________________
wenn die Herren Politiker mit den Handlungen ihres Volkes unzufrieden sind, so sollen sie sich nicht weiter darum bemühen, es mit Gesetzen, unsinnig oder nicht, zu bestrafen, da es doch einfacher wäre, sie wählten einfach ein neues Volk!


melden
satine
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lautes Schnauffen in der Nacht ????

09.07.2005 um 13:00
Ich liebe The sixth sense *Haley Joel Osment ist ja so ein schnuckelchen^^*!
Ich wollte ihnen nicht helfen sondern meine Ruhe haben und daher habe ich dieses etwas "rausgeschmissen" und kann seitdem immer ruhig schlafen^^


melden

Lautes Schnauffen in der Nacht ????

09.07.2005 um 13:33
ach so. klang aber so, als hättest du ihn aufgeklärt und ihn dann höflichst gebeten, aus deiner heizung zu verschwinden. okay, hab ich falsch verstanden.

All the Tales are told, All the Orchids gone. now I care for dead Gardens.
____________________________________________________________
wenn die Herren Politiker mit den Handlungen ihres Volkes unzufrieden sind, so sollen sie sich nicht weiter darum bemühen, es mit Gesetzen, unsinnig oder nicht, zu bestrafen, da es doch einfacher wäre, sie wählten einfach ein neues Volk!


melden

Lautes Schnauffen in der Nacht ????

09.07.2005 um 14:29
ich spüre in meinem zimmer zeitweise auch immer eine anwesenheit von jemandem. ich weiß dass jemand da ist obwohl ich ihn nicht sehe...ich spüre sozusagen seine aura. ich hasse dieses etwas das da istl, man bekommt immer dieses abscheuliche gefühl nicht alleine zu sein.

Iт’s søмєтнiиg uиpяє∂icтaвℓє
вuт iи тнє єи∂ iт’s яigнт
I нøpє u нa∂ тнє тiмє øf ¥øuя ℓifє


melden
satine
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lautes Schnauffen in der Nacht ????

09.07.2005 um 15:33
ich würde dir raten dass zu tun das ich gemacht habe.Wenn du sicher bist dass noch jemand anwesend ist setzt du dich dort hin wo du dieses Gefühl am meisten verspürst oder wo du fühlst wo genau es sich aufhält und konzentrierst dich.Es hilft wenn du Ruhe hast.Jetzt formulierst du deine Gedanken einfach aus und richtest diese an dieses Wesen.Falls du ihm nicht helfen willst sag ihm dass du dazu nicht in der Lage bist,mache auf jeden Fall klar dass es unerwünscht ist bleibe aber unbedingt höflich dabei *keine Beleidigungen* sonst könnten Probleme auftauchen.Das wiederholst du jeden abend wenn du seine Präsens spürst.bei mir hat es geholfen^^


melden

Lautes Schnauffen in der Nacht ????

09.07.2005 um 20:21
Ich habe gebetet und dann hats bei mir auch aufgehört........ diese anwesenheit war ein echt schlimmes gefühl. auf jeden fall hat das beten auch geholfen


melden
a.weishaupt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lautes Schnauffen in der Nacht ????

09.07.2005 um 20:21
ach quatsch....ich rate dir schaue dir jeden tag in tiefster nacht einen horrorfilm an,und du wirst in der beziehung nicht mehr so empfindlich.bei dir würden schon filme wie saw oder dawn of the dead reichen...oder resident evil.danach haste dieses gefühl nimmer.


Sperrwunder und Super-Power-Spam-Adept
Immer lustig,immer froh........Onkel Weisi aus dem Allmy-Zoo
Moderator der Herzen


melden

Lautes Schnauffen in der Nacht ????

09.07.2005 um 22:57
So bekloppt sich das auch anhören mag...aber...ich kenn das mit dem Schnaufen.

Ih schlaf bei meiner Schwester im Haus im obersten Stock und das Schlafzimmer von ihr iz ein Stockwerk unter mir und das Schnaufen was ich immer höre iz definitiv in dem Zimmer in dem ich schlafe. Hab sogar schonmal Licht angemacht um dem Geräusch zu folgen, aber...gecheckt hab ich´s nie wirklich woher es kommt.

Iz mir bis jetzt ca.5 mal passiert...aba...ich geh ja morgen sowieso...XD

[Hoffentlich verfolgt es mich nicht...ieks...]

Amen.


melden

Lautes Schnauffen in der Nacht ????

04.08.2005 um 21:48
bis zu mienem 16. lebensjahr lebte ich in einem haus, in dem meine 2 schwestern verstarben (beide an mukoviszidosis). Eine davon starb sogar in dem zimmer, welches dann mein kinderzimmer wurde. Fast jede nacht hörte ich jemanden neben meinem bett atmen. meine mutter sagte immer, dass es einbildung sei.
es hörte sich immer so an, als hätte jemand asthma.
für mich war klar, dass es diese schwester war.
irgendwann starb dann meine oma (die ich nur sehr selten sah), und ab diesem moment, waar für mich klar, dass meine oma mit im zimmer war. naja....
icn dem haus geschahen merkwürdige sachen, und heute geschehen merkwürdige sachen mit mir.
vielleicht starb ja auch mal jemand in dem haus, indem du jetzt wohnst.
das könnte eine erklärung sein


melden

Lautes Schnauffen in der Nacht ????

06.08.2005 um 02:35
Ist es denn wieder vorgekommen?


melden
dr.bondi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lautes Schnauffen in der Nacht ????

07.08.2005 um 11:15
@pinkybrasil

In der Tat ist es ja immer so: wenn die Erklärungen ausgehen, ist es eben die EInbildung. Das mit dem "unbekannten" Schnaufen habe ich auch schon öfters gehört (nicht bei mir sondern bei anderen). Da kannst du dir nur wünschen dass, dieses vorhandene Wesen ins Hyperventilieren kommt.

Auf Grund eigener Erfahrungen, sind deine Eindrücke durchaus sehr real! Leider!

Ich habe auch schon öfters von diesen Vorkommnissen gehört. Insbesondere wenn eine Leiche mehrere Wochen "unbemerkt" in der Wohnung lag, und später (in der gereinigten Wohnung) ein Nachmieter diese eben übernahm. Manchmal ist eine spirituelle Reinigung vorzunehmen, damit die bösen Schalen zersprengt werden. Das Ambiente meidet "der Dämeon" dann, wie der Teufel das Weihwasser . Sprich du hast nun Ruhe vor diesen aufsässigen Typen (uaaaaaarrrr)

[...] "Ich bin Wissenschaftler. Ohhhhh mein Goooott, was haben sie mit meinen Händen gemacht? Ich bin Wissenschaftler..." (aus Darkman)


melden

Lautes Schnauffen in der Nacht ????

07.08.2005 um 19:25
Ich hatte sowas auch schonmal, aber nur einmal und das war der tag bevor meine oma beerdigt wurde, also es war in der nacht. es waren immer 4-5 atemzüge und dann war erst mal für 20 minuten wieder alles ruhig.

@weisi.

ich habe schon mal so eine silberne kugel geshen die ist bei meiner freundin im zimmer herum geflogen. dann blieb sie in der luft stehen, flog los dockte an jeden schrank an und ging dann zum fenster raus, meine freundin und ich waren damals ungefähr 12 oder 13.

Live your life!!!
freue mich immer auf einen gb eintrag


melden
carnage20
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lautes Schnauffen in der Nacht ????

07.08.2005 um 19:38
Falls ihr es Ernst meint mit dem Geist, fragt ihn nach seinem Namen und sagt ihm dann dass er (der Geist) ins Licht gehen soll. Ohne scheiss, sagt ihm klipp und klar das er ins Licht gehen soll, dann sollte er weg von euch sein.


melden

Lautes Schnauffen in der Nacht ????

07.08.2005 um 19:44
@carnage20

AHA

Live your life!!!
freue mich immer auf einen gb eintrag


melden
warez666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lautes Schnauffen in der Nacht ????

08.08.2005 um 16:38
Als ich ungefähr 9 Jahre jung war, habe ich mir immer wieder die Black- und Deathmetal Mucke (sehr geil ^^) meines Bruders angehört. Irgendwann habe ich dann angefangen, Menschen in meinem Zimmer zu sehen und Geräusche zu hären. Einmal hatte ich das Gefühl, eine Gestalt würde mich an den Füßen packen ... irgendwann hat dann meine Mutter angefangen, so lange am Bett zu warten, bis ich eingeschlafen war. Dann habe ich aufgehört, diese Musik zu hören und mich auf "friedlichere" Melodien eingelassen. Prompt waren diese Ereignisse verschwunden ... alles nur Einbildung gewesen (davon bin ich überzeugt).

Was mich nun aber mal interessieren würde:
Im gesamten Thread habe ich mehrmals gelesen, dass es gefährlich werden kann, wenn man sich auf falsche Weise mit Übersinnlichem einlässt (das naheliegenste wären ja nun die Geister). Was kann denn passieren? Geistern sind nicht dazu in der Lage und physischen Schaden zuzufügen ...

Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass ich durchaus an Geistern & Co. glaube, diese Thematik ernst nehme und großen Respekt vor ihr habe. Dennoch sollte man gewisse Geschehnisse nicht direkt beim Übersinnlichen suchen.

LG, Chris


melden
Anzeige
carnage20
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lautes Schnauffen in der Nacht ????

08.08.2005 um 16:52
Gefährlich ist eher der Psychische Schaden den sie anrichten, wenn ein geist versucht eine Person in den Wahnsinn zu treiben, dann ist das ja doch gefährlich oder?


melden
325 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt