Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ein Ring als Ursache?

114 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, tot, Fluch, ALT, Verstorben, Pech, Rache, Ring, Schmuck, Erbe, Metall + 14 weitere
darknemesis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Ring als Ursache?

11.12.2009 um 13:27
@DasMädchen

Ring frei:

Eben weil ich LOGISCH und mit RATIONALEM Menschenverstand bestückt bin, kann ich durchaus sinnvolle und zum Thema passende Beiträge beitragen. Das die dir - als entlarvtem Opfer - nicht passen, ist mir durchaus klar. Und nachdem du ja bereits zu Anfang versuchst Kritiker des Platzes zu verweisen, ist es eben so interessant.

Fassen wir doch mal kurz zusammen, was du in der Hand hast (außer einem Ring), was spannend ist und ein Thema begründet:

NIX!

Und genau darum agierst du so... Weil hier viel Aufhebens um NIX gemacht wird....


melden
Anzeige

Ein Ring als Ursache?

11.12.2009 um 13:42
@DasMädchen
DasMädchen schrieb:und ob ich Unterwäsche an hatte oder nicht
Hattest du?^^ Ist ein interessantes Detail.^^

Spaß beiseite. Ich kann jetzt wenigstens mal die Inschrift lesen. Und wenn dein Freund oder deine Freundin (kann den Namen "Belu" jetzt nicht geschlechtlich zuordnen) die ganze Zeite daneben saß und dich beobachtete, müsste er doch auch den verbleib des Lüfters beobachtet haben. Denn selbst wenn sich der Lüfter einfach schwuppdiwupp aufgelöst hätte, wäre es aufgefallen, wenn man die ganze Zeit beobachtet.

Zu dem Ring:
Ich hab bislang nur einen Treffer gefunden, der bei Schmuckherstellung die Insignieren AD benutzt. Denn neben der Inschrift "Union Fuglos" steht das "Firmenlogo" mit den Initialien AD. Und das wurde um 1760 genutzt. Geht auf Abraham Drentwett zurück. Ist auch das einzige Meistermarke mit AD. Andere sind nicht gelistet.


melden

Ein Ring als Ursache?

11.12.2009 um 13:43
DIE einzige Meistermarke... Man, was is heut mit mir los?^^


melden
darknemesis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Ring als Ursache?

11.12.2009 um 13:49
@ghostfear1983

Super: Sind wir hier bei "Kunst & Krempel" oder was?

;)


melden

Ein Ring als Ursache?

11.12.2009 um 13:50
@darknemesis
Nein, scheinbar eher bei "Schreib mal doof" ^^


melden

Ein Ring als Ursache?

11.12.2009 um 13:52
@darknemesis
Sie wollte auch was über den Ring wissen, und dazu gehört auch, woher er womöglich kommen könnte. Wobei ich die Jahreszahl angesichts des Rings für unwahrscheinlich halte ^^


melden
darknemesis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Ring als Ursache?

11.12.2009 um 13:56
@ghostfear1983

Also doch "Kunst & Krempel".... Jetzt fehlt nur noch, das du den Wert taxierst und eine Kaufempfehlung aussprichst...

... man vegesse dabei aber nicht, das dass Ding wahrscheinlich "verflucht" ist und Lüfter aller Art verfrühstückt....

So, nachdem so viele hier auf den Leim gehen, werde ich mich vom Acker machen, es gibt hier inhaltlich Wertvolleres zu verdiskutieren....


melden

Ein Ring als Ursache?

11.12.2009 um 14:02
@darknemesis
Ich hab lediglich geschrieben, was ich zu den Inschriften gefunden habe. Und wenn dieser Ring von Drentwett wäre, wäre er mehr als ein paar Euronen wert. Aber ich bin kein Kunsthändler ^^ Vllt hat der gute Drentwett auch mal Messingringe geschmiedet im Auftrag für irgendwen...

Und nur weil ich die Herkunft eines Ringes eroiere, heisst es nicht, dass mir die Geschichte mit dem Lüfter glaubwürdig erscheint. Das aber jemand daran glaubt, so wie "Belu", dass der Ring "verflucht" ist, glaube ich gern. Ich habe auch schon Seiten zuvor geschrieben, dass ich daran glaube, dass man eine gewisse Pechsträhne einem Gegenstand zuspricht. Es gibt ja auch Glücksbringer und Talismane. ^^


melden
darknemesis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Ring als Ursache?

11.12.2009 um 14:04
@ghostfear1983
ghostfear1983 schrieb:Es gibt ja auch Glücksbringer und Talismane
Und an den Weihnachtshasen und den Ostermann glaubst du auch, was?


melden

Ein Ring als Ursache?

11.12.2009 um 14:07
@darknemesis
Wie jetzt? Klar gibts den Weihnachtsmann. Ich hab schließlich auch nen Wunschzettel geschrieben und aufs Fensterbrett gelegt. Am nächsten Morgen war er weg. Also wird wohl ein Helferengel ihn geholte haben.^^

Ist jetzt jeder bescheuert, nur weil er nen Glücksbringer hat?


melden
darknemesis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Ring als Ursache?

11.12.2009 um 14:09
@ghostfear1983

Wenn ich das sage, was ich jetzt denke, werde ich bestenfalls verwarnt oder schlimmer, gesperrt....


melden

Ein Ring als Ursache?

11.12.2009 um 14:09
@darknemesis
Bist du nicht allein. Ich denke, wenn ich das jetzt auch täte, hätten wir beide eine Sperre ^^


melden
darknemesis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Ring als Ursache?

11.12.2009 um 14:12
@ghostfear1983

Na dann... Mach du deine Tätigkeit als Hobby-Antiqutätensachverständiger weiter und ich mach mir Gedanken, wie das mit dem Lüfter war....


Meinen Ehering hab ich vorsichtshalber ausgezogen und weggesperrt.... *OMG*


melden

Ein Ring als Ursache?

11.12.2009 um 14:13
Jungs, ruhig bleiben.

Setzen wir uns alle in Dreieckforum zusammen, schütteln unsere Arme, singen usnere Namen und diskutieren das aus.

Ich glaube ja persönlich mittlerweile an ein schwarzes Loch welches durch den Ring erzeugt wurde und den Lüfter eingesaugt hat.


melden

Ein Ring als Ursache?

11.12.2009 um 14:15
@darknemesis
Scheinbar schaffst du es nicht mal meine Sätze richtig zu lesen. Ich sagte nur, worauf die Intialien hindeuten, nicht dass es so ist.
Dann schul ich mich mal weiter auf Antiquitätensachverständiger um und du auf bleibst weiter ein sarkastischer Provokant. Darauf kann man sich ja einigen. ^^


melden

Ein Ring als Ursache?

11.12.2009 um 14:16
@estrichbeton
Hab grad nen Lachflash wegen dir ^^...
Du hast aber noch nicht die Möglichkeit erwogen, dass der Ring eine regionale Dimension erschaffen hat, und der Lüfter Gott weiß wo in der anderen Dimension ist ^^


melden
darknemesis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Ring als Ursache?

11.12.2009 um 14:23
@ghostfear1983
@estrichbeton

Vielleicht ist der Lüfter auch Gott und wir stehen hier vor der Klärung aller wichtigen Menschheitsfragen....


melden

Ein Ring als Ursache?

11.12.2009 um 14:26
Lasst uns doch mal lieber dieses Problem noch analysieren :

Zitat "DasMädchen" :

Zum Beispiel, dass wir schlafen gehen und aufeinmal mein Hund in der Wohnung rumrennt obwohl er eingeschlossen war und als wir ihn zurück ins Zimmer brachten, lag mein Camcorder offen auf dem Sofa, mit Blick zur Tür und sein Licht schien wie ein kleiner Scheinwerfer von der einen Seite des Zimmers zur anderen.
(sowas sieht man, wenn man das Licht ausmacht um schlafen zugehn und er lag voher woanders und war ZU)

...................................


Hunde reagieren ja bekanntlicherweise auf Geister, aber Kameras ?
Vieleicht wollte jemand aus der Geisterwelt endlich mal nen echten Menschen aufnehmen ?
Aber wozu dann der Scheinwerfer ? Gibt doch sichen einen Lichtschalter in dem Hundezimmer ?

Fragen über Fragen


melden
darknemesis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Ring als Ursache?

11.12.2009 um 14:27
@estrichbeton

Vielleicht hat der Hund auch ein Video gemacht..... Das hat man ja nicht geklärt...


melden
Anzeige

Ein Ring als Ursache?

11.12.2009 um 14:27
@darknemesis
Und an den Weihnachtshasen und den Ostermann glaubst du auch, was?

Hey...ich glaub daran....bei uns gibts ein Möbelhaus "Ostermann"......und...
@DasMädchen
@belucadros
was mir sofort aufgefallen ist bei den Bildern.....warum war die Goldfarbe an "Belus" Hand????


melden
229 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gibt es Superkräfte?136 Beiträge