Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bin ich evtl verflucht?!

162 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Seele, tot, Pech, Verflucht

Bin ich evtl verflucht?!

26.04.2014 um 12:23
Hey ihr lieben.

Ich bin 29 Jahre alt bin weiblich und wohne in Niedersachsen. Ich fang einfach mal an. Alles hat damit angefangen als mein bester Freund der eine Haustür neben mir gewohnt hat Selbstmord begangen hat. Er hatte die trennung von seiner Freundin nicht verkraftet. Seitdem sind seltsame sachen passiert. Er hat allein in dieser Wohnung gewohnt und trotzdem habe ich immernoch Geräusche und eine art wimmern in seiner Wohnung gehört. Habe den Hausmeister gefragt ob jemand ab und zu in der Wohnung sei.Er meinte nein, aber in 3 wochen wird die Wohnung leer geräumt. Als ich dann ab und an draußen war, sah ich oft eine schattige gestaltt am Fenster.Als würde Sie mich beobachten. Basti (mein Nachbar) hat oft gerne aus dem offenem Fenster geschaut. Ich hatte erst gedacht ich bilde mir das ein. Aber der Hausmeister meinte paar Tage darauf auch zu mir das wenn er in der Wohnung ist um mal zu lüften, er sich nicht allein fühlt und er sich angestarrt fühlt. Als die Wohnung dann leer geräumt wurde und neue Mieter eingezogen sind, fing ich an angst zu bekommen. Sie erzählten, dass ihnen sämtliche Elektrogeräte kaputt gingen. . Diese mieter sind dann nach ner Zeit von heute auf morgen ausgezogen. Insgesamt haben danach 3 neue Mieter da gewohnt und alle sind innerhalb von 2 monaten ausgezogen. Ich habe mir dann auch eine Neue Wohnung gesucht, was wahrscheinlich mein größter Fehler war. Als ich den neuen Mietvertrag unterschrieben habe. Wurde ich paar Tage später sehr krank. Ich litt an einer Sepsis (Blutvergiftung) und lag auf der Intensivstation. Zum Glück habe ich keine Folgeschäden davon getragen. Als ich dann umgezogen bin, ging es weiter..bei mir Zuhause gingen dann ebenfalls Elektrogeräte kaputt. Hauptsächlich Fernsehr. Ich hatte eine Nagelneue Mikrowelle die nach 2wochen ein kurzschluss bekommen hat. Ich habe seitdem Umzug nur noch Pech. Meine Freunde wenden sich von mir ab und keine Beziehung hält länger als 2 Monate. Ichnhstte dann öfters Kopfschmerzen worauf ein MRT gemacht wurde und ein Hirntumor festgestellt wurde der leider an einer schwierigen stelle sitzt und deswegen inopperabel ist.da er aber in den 2 jahren kein bisschen gewachsen ist . scheint er nicht gefährlich zu sein. Kann es sein das ich verflucht wurde weil ich aus der Wohnung ausgezogen bin?! Ne freundin meinte vielleicht hat die Seele von meinem Nachbar in seiner Wohnung noch weiter gelebt und ist nun sauer weil ich ihn nun auch allein gelassen habe?! Ich weiss nicht was ich denken soll...ich will nur das es endlich aufhört und ich endlich wieder ein normales Leben führen kann ohne das mir Sachen passieren oder elektronische Geräte kaputt gehen. Ich danke euch schonmal für eure Antworten


melden
Anzeige

Bin ich evtl verflucht?!

26.04.2014 um 12:29
@Feenstaub2014
Feenstaub2014 schrieb: Kann es sein das ich verflucht wurde weil ich aus der Wohnung ausgezogen bin?! Ne freundin meinte vielleicht hat die Seele von meinem Nachbar in seiner Wohnung noch weiter gelebt und ist nun sauer weil ich ihn nun auch allein gelassen habe?! Ich weiss nicht was ich denken soll...
Blödsinn :)

Ich würde alles ganz rational und realistisch angehen, ganz ohne Seelen und Flüche .. Mit solchen Gruselgeschichten tust du dir (bzw deine Freundin dir) keinen Gefallen ....


melden

Bin ich evtl verflucht?!

26.04.2014 um 12:29
Feenstaub2014 schrieb: Ichnhstte dann öfters Kopfschmerzen worauf ein MRT gemacht wurde und ein Hirntumor festgestellt wurde der leider an einer schwierigen stelle sitzt und deswegen inopperabel ist
Und was haben die Ärzte dann gemacht?


melden

Bin ich evtl verflucht?!

26.04.2014 um 12:29
Der Tumor könnte auf bestimmte Regionen im Gehirn Einfluss nehmen (z.B. durch Druck oder Hormonausschüttung) und Halluzinationen verursachen.

Das mit den E-Geräten ist nur Zufall und wird von dir in einen Zusammenhang gestellt, der nicht da ist.


Ich wünsche dir alles Gute und das du wieder gesund wirst! :)


melden

Bin ich evtl verflucht?!

26.04.2014 um 12:30
Es is klar das die Wohnung eines Verstorbenen unheimlich wirkt.
Das ergeht jedem so.

Elektrogeräte gehen wegen der modernen Billigbauweise öfter kaputt als früher.
Alles normal.

Mal von Patient zu Patient:
Welchen Tumor hast du?
Gern per PN.


melden

Bin ich evtl verflucht?!

26.04.2014 um 12:31
@Feenstaub2014

Du bist nicht verflucht.

Die ganzen Elektro-Geräte geben den Geist auf = Is heute leider so. Schlechte Qualität

Angestarrt fühlen = In der Wohnung hat sich dein bester Freund das Leben genommen. Da ist es vollkommen normal, dass man sich unbehaglich fühlt.

Neue Mieter ziehen aus = Wahrscheinlich interpretierst du da zu viel rein, und sie waren einfach nicht zufrieden oder hatten etwas besseres gefunden. Vielleicht sind sie aber auch ausgezogen, als sie von dem Selbstmord gehört haben. Wer möchte schon in der Wohnung eines Selbstmörders leben.


melden

Bin ich evtl verflucht?!

26.04.2014 um 12:38
@ unwissendas. Ich muss alle 6 Monate zur Mrt Kontrolle. Und zum eeg. Der Tumor drückt zun Glück nirgends wo. Der ist auch nur 7x11mm klein. Also meint ihr, dass alles nur Zufall ist?


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bin ich evtl verflucht?!

26.04.2014 um 12:39
Kann es denn möglich sein, dass sich seine Ex-Freundin im Nachhinein heimlich in die Wohnung geschlichen hat, weil sie vllt Schuldgefühle geplagt haben? - und deswegen dann die Geräusche
und Schatten am Fenster?


melden

Bin ich evtl verflucht?!

26.04.2014 um 12:42
@ misu.. ne leider nicht. Sie ist ja mit ihrem neuen Freund in einer anderen Stadt gezogen und hat erst Monate später davon erfahren.


melden

Bin ich evtl verflucht?!

26.04.2014 um 12:55
@Feenstaub2014

Erstmal wünsche ich dir das du schnell wieder Gesund wirst.
Ist sicher keine einfache Phase in deinem Leben momentan.

Zu den elektrischen Geräten :
da wäre jetzt auch meine Vermutung das es sich dabei um einen Zufall handelt.
Darf ich fragen wie alt das Haus ist, in dem du wohnst?
Im laufe der Jahre kann man in alten Gebäuden schon Probleme mit der Elektrik bekommen.


melden

Bin ich evtl verflucht?!

26.04.2014 um 12:56
@Feenstaub2014

Hallo,

Höchstwahrscheinlich bist du nicht verflucht, wie es die anderen bereits schon geschrieben haben ist es nur eine sehr unglückliche Kette von Ereignissen.

Aber zum Schutz für den Fall der Fälle ( falls du an sowas interessiert bist ) empfehle die Klassiker:
Hufeisen mit der Öffnung nach unten über die Eingänge ins Haus (das Hufeisen sollte einem Pferd bei der Arbeit abgefallen sein, kriegt man noch relativ locker auf dem Lande). Pentagramm aus Silber um den Hals tragen und natürlich einen Hematiten bei sich tragen.
Dann sollte alles wieder ruhig sein.
Das mit dem Tumor ist natürlich was anderes und ich kann dir da nur viel Glück wünschen.

MfG,
Schwarze Motte


melden

Bin ich evtl verflucht?!

26.04.2014 um 13:03
Ich danke euch. Das ist sehr lieb von euch. Das Gebäude bzw die Wohnung wurde 1950 gebaut. Ich habe vor dem Einzug aber eine komplett neue Elektronik verlegt bekommen. Weil die Wohnung vorher 10Jahre leer stand und die Elektronik stark veraltet war.


melden
Anzeige

Bin ich evtl verflucht?!

26.04.2014 um 13:03
Der beste Schutz gegen Flüche ist, meiner Meinung nach, einfach nicht daran zu glauben bzw sich bewusst zu machen, dass es keine Flüche gibt ...


melden
166 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt