Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ein Ring als Ursache?

114 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, tot, Fluch, ALT, Verstorben, Pech, Rache, Ring, Schmuck, Erbe, Metall + 14 weitere

Ein Ring als Ursache?

11.12.2009 um 14:38
@darknemesis

Das wäre natürlich auch eine Möglichkeit.

@DasMädchen
@belucadros

Was ist es denn für ein Hund ?


melden
Anzeige
darknemesis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Ring als Ursache?

11.12.2009 um 14:41
@estrichbeton

Okay... Ich les mal etwas im Kaffesatz:

Es ist eine Mischung aus Collie, Dalmatiner und Husky und heißt Lassie-Goliath-RoseBud der 3.


melden

Ein Ring als Ursache?

11.12.2009 um 23:36
@estrichbeton es ist ein Labrador. noch relativ jung. Die Tür ging nach innen auf und war abgeschlossen, wie immer. Der Camcorder war im nächsten Zimmer, das soetwas wie eine Diele ist. *estrichs Hände nehm und "Ringe<-Ringe<_Reihe" tanz xD

@darknemesis
Das die dir - als entlarvtem Opfer - nicht passen, ist mir durchaus klar. Und nachdem du ja bereits zu Anfang versuchst Kritiker des Platzes zu verweisen, ist es eben so interessant. Super: Sind wir hier bei "Kunst & Krempel" oder was?
So, nachdem so viele hier auf den Leim gehen, werde ich mich vom Acker machen, es gibt hier inhaltlich Wertvolleres zu verdiskutieren....
Na dann... Mach du deine Tätigkeit als Hobby-Antiqutätensachverständiger weiter und ich mach mir Gedanken, wie das mit dem Lüfter war...
Da du dabei bleibst, dass du umbedingt den Lüfter logisch erklären möchtest, ist dies meine letzte Antwort auf dich, verständlich. Du stellst mich als entlarvtes Opfer hin, weil DU natürlich dabei warst (Spanner) und mit deinem schwarfen Verstand und der Menschenkenntnis (Dedektiv Conan) einen Lügner an der Nasenspitze erkennst!
Denn wenn du wirklich was zum Thema beitragen wolltest (sinnvolles!) dann käme nicht der Satz, sind wir hier bei "Kunst und Krempel" denn
JA! wir sind hier bei Kunst und Krempel!!!!!!
Wie schon so oft betont, interessiert mich mehr was es für ein Ring ist, als ob Schmuck Unglück bringen kann. Es ist gut möglich, dass es für all das eine logische Erklärung gibt und das mit dem Ring nur Aberglaube wäre aber das ist nicht das Hauptthema meines Threads gewesen und genau deswegen, wegen nichts anderem!, reagiere ich genervt. Ich habe Kritiker nicht des Platz verwiesen, nur möchte-gern-Dieter Bohlen sind milde ausgedrückt entbehrlich und überflüssig :) Du wolltest Dich vom Acker machen?
Hey Leute, wir haben den ersten Satz von ihm, bei dem man sich nicht fragt "wie hirn....... ist der eigentlich?! *_*"

So aber nun zu interessanteren Menschen...

@ghostfear1983 =) Ich danke dir für deine Kommentare, waren welche der wenigen, die mir wirklich weiter geholfen haben und bei denen man sich nicht aufregen musste, denn du hast den Sinn gefunden, worum meine Fragen wirklich gingen.
Ich lobe dein Köpfchen^^ Dieser A D... weißt du, wo er gelebt hat bzw. seine/n Laden/Läden hatte? Ich frage mich auch ob das möglich ist, denn eigentlich sieht der Ring nicht SO alt aus aber er lag halt auch lange nur in einem Secondhand-shop rum unr wurde nicht beachtet :/ Danke schonmal für deine Infos und ...nein. xD

@werauchimmerdaswar an Belus Finger war keine Goldfarbe O.o Höchstens weil das Sonnenlicht ihn getroffen hat und er golden wurde (Vapir unso -.-)
Nee aber mal im ernst, seh da auch nix, die Hände waren wie man sieht wohl nur ungepflegt. sry belu :P Der Ring ist ja auch nicht richtig golden.

Danke & Cya Leute (:


melden

Ein Ring als Ursache?

12.12.2009 um 12:15
@DasMädchen
DasMädchen schrieb:und ...nein. xD
Soso, jetzt wirds wirklich mysteriös und spannend. ^^ Erzähl ruhig mehr ^^ *Kopfkino* *lach*


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Ring als Ursache?

12.12.2009 um 12:43
Bezüglich des Lüfters.

Ist es möglich, daß Du den Lüfter eingebaut hast, aber nicht an seinem vorgesehenen Platz?
Schau nochmal in den PC bitte.

Der Ring scheint entweder in der ehemaligen DDR hergestellt worden zu sein, oder von dem genannten Juwelier und damit älter.

Ob ein Ring Energie ausstrahlen kann, weiß ich nicht. Ich würde sagen nein.

Andere sehen es so, daß Steine Energie ausstrahlen können. Warum also nicht auch ein Ring.

Um der Sache näher zu kommen, würde ich versuchen den Verkäufer, bei dem Du den Ring erstanden hast ausfindig zu machen, um herauszufinden, woher der Ring stammt und wer ihn alles besessen hatte.

Wenn es so ist, daß ein Ring Energie ausstrahlen kann, mußt Du den Werdegang des Ringes erfahren, um Deine Frage zu klären.

Ich denke mal, andere Antworten wirst Du zunächst nicht bekommen können. Alles Andere ist raten im Kaffesatz.

Versuche den Weg des Ringes aufzuklären. Dann kann man Dir vielleicht mehr dazu sagen.


melden

Ein Ring als Ursache?

12.12.2009 um 13:28
@DasMädchen
DasMädchen schrieb:du hast den Sinn gefunden, worum meine Fragen wirklich gingen.
Wenn man die Fragen genau liest, ist es keine große Kunst auch den Sinn hinter selbigen zu finden ^^
DasMädchen schrieb:Dieser A D... weißt du, wo er gelebt hat bzw. seine/n Laden/Läden hatte?
Er lebte in Augsburg. Aber wie du schon sagtest, dass der Ring von ihm sein sollte... Sehr unwahrscheinlich.


melden

Ein Ring als Ursache?

12.12.2009 um 15:37
um dir mal bei der frage nach dem ring selbst weiterzuhelfen, zwei kleine anmerkungen:

die initialen sind nicht h a sondern h f (ist halt sehr geschwungen und mit reichlich zierlinien ausgeführt)

links neben dem h erkennt man noch eine punze, also eine prägemarke. das kann entweder eine meistermarke sein oder eine reinheitsmarke (wiki mal nach "zinnmarke"), wie sie bei allen edelmetallen vorkommt. dem könnte man schon mal z.b. bezüglich des materials nachgehen (guter antiquitätenhändler oder auch juwelier alter schule könnte da schon weiterhelfen).

die inschrift selbst ist der type nach recht modern anzusehen. 20er oder 30er jahre würde ich vorschlagen. scheint auch nicht zu den initalen zu passen, da geprägt und nicht graviert, anderes schriftbild etc. ob älter oder neuer lässt sich schwer sagen, da die schrifttype der initalen vom 19. jhd. bis heute durchgehend vorkommt.

der text der inschrift ist leider auf den fotos schlecht zu lesen. bin mir bezüglich 1. und besonders 3. buchstaben des zweiten wortes nicht sicher ob wirklich f und g zu lesen sind.

hoffe, ich konnte etwas weiterhelfen

der fra


melden

Ein Ring als Ursache?

12.12.2009 um 15:56
@ghostfear1983
ghostfear1983 schrieb:Wenn man die Fragen genau liest, ist es keine große Kunst auch den Sinn hinter selbigen zu finden ^^
ER/SIE HAT DEN NAGEL AUF DEN PUNKT GETROFFEN *___*

@klausbaerbel Danke für deine Antwort. Nein, der Lüfter ist nicht drin aber war mal 'ne Überlegung wert ;) Den Käufer zu finden dürfte schwierig sein, da es ihn 1. nicht mehr gibt und 2. war es wie gesagt nur ein Secondhand-laden, in dem nichtmal registriert wurde, wer was abgibt. Man zeigt demjenigen etwas, er sagt ihm wieviel er einem dafür gibt und man verschwindet wieder. wenn ich denjenigen finde hat er sich aber vllt. ja doch ein paar Notizen gemacht =) Mal sehen, die Suche geht weiter!!!

@fravd
fravd schrieb:die initialen sind nicht h a sondern h f
wer hat denn gesagt, dass sie h a sind? ^^
Kla sind die Initialien H F aber daneben ist eine Prägung in der die Buchstaben A+D vorkommen. Ich denke, die gehören einfach zu dem "Logo". Können Prägungen auch nachträglich draufgemacht werden? Ich denke eher die werden gemacht, wenn der Ring in der Anfangsbearbeitung ist oder? in der Pregung steht UNION FU?LOS. Das bei dem Fragezeichen kann ich nicht genau erkennen aber sieht mir doch am wahrscheinlichsten nach einem G aus. Dem Material nach zu suchen ist eine gute idee!!!! danke :')


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Ring als Ursache?

12.12.2009 um 16:45
@DasMädchen
DasMädchen schrieb:Den Käufer zu finden dürfte schwierig sein, da es ihn 1. nicht mehr gibt und 2. war es wie gesagt nur ein Secondhand-laden, in dem nichtmal registriert wurde, wer was abgibt. Man zeigt demjenigen etwas, er sagt ihm wieviel er einem dafür gibt und man verschwindet wieder. wenn ich denjenigen finde hat er sich aber vllt. ja doch ein paar Notizen gemacht =) Mal sehen, die Suche geht weiter!!!
Wenn es ein Laden war, muß der Verkäufer ein Gewerbe angemeldet haben.

Vielleicht kannst Du über das Gewerbeaufsichtsamt etwas herausfinden. Die Chance ist zwar klein, weil die warscheinlich keine Auskunft geben werden, aber fragen kostet nichts.
Eventuell haben die auch einen Tip, wie Du den Verkäufer ausfindig machen kannst.

Ansonsten könntest Du auch in umliegenden Geschäften fragen, wenn Diese zu der Zeit schon dort existierten.


melden

Ein Ring als Ursache?

12.12.2009 um 16:51
das ist der ring von huge hefner xD


melden

Ein Ring als Ursache?

12.12.2009 um 16:59
danke @klausbaerbel werd ich machen!!! =)

@lpdog pssst!!! soll doch keiner wissen, dass ich Huge den Ring gestohlen hab xD


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Ring als Ursache?

12.12.2009 um 17:07
Hast Du eigentlich schonmal den Ring aus Deiner Umgebung für einen längeren Zeitraum entfernt?

Wenn ja, ließen dann die unglücklichen Geschehnisse nach?


melden
Anzeige

Ein Ring als Ursache?

29.12.2009 um 22:52
OK ich bin neu und Faul und habe nur die ersten 4 beitrege gelesen :)
aber zurük zum ring
1: Den der ring könnte ja verflucht sein
geht mal zu einem antiquiteten händler und fragt aus
welche zeit der ring kommt er könnte ja mall jemanden
Gehört Haben der bösse war und jemand hatte ihn
verflucht
2: Fragt dochmall bei dem nach bei dem du ihn gekauft
hast


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

228 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt