Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

7 Tannen

174 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mystery, Wald, Helmstedt ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

7 Tannen

11.02.2010 um 18:38
@Crusi
ok danke..beide luftbilder ähneln sich und da hab ich mich täuschen lassen..


melden

7 Tannen

11.02.2010 um 19:03
kann da jemand aus der nähe mal hinfahren und ne fotostrecke posten damit man sich das mal nicht unbedingt nur aus der vogelperspektive ansehen kann. wär super. gruß


melden

7 Tannen

12.02.2010 um 06:35
@südwestpfalz
Hast du mal ein bischen im Thread gelesen???
Davon reden wir doch die ganze Zeit... :)


melden

7 Tannen

13.02.2010 um 18:24
Halloooo... jaaaaaa bin auf diesen intressanten thread gestossen, bin seit langem mal wieder hier. Genug von meinem blubb


Jaaa also die story hört sich echt intressant an, das mit den runen... das intressiert mich sehr... hat der Thread ersteller jetz schon mal fotos von i-was reingestellt????

er meinte doch immer er würde fotos machen :D

ich muss gestehen ich hab nich alle posts gelesen in diesen thread... daher weiss ichs ned

Bei mir in der nähe gibs auch n wald in dem konmische dinge vor sich gehen...
Ich wohn in Bayern (genauer:Augsburg) und ungefähr 30 km weg von mir liegt weilheim und da gibts n wald der angeblich nur von satanisten und andrem Okkultem gesocks heimgesucht werden soll. es sollen diverse rituale vollzogen worden sein und immer noch vollzogen werde, angeblich sollen hexenmessen abgehalten werden.


melden

7 Tannen

14.02.2010 um 00:32
@Windlicht

auch an dich nocmal ich werde fotos machen sobald der schnee weg ist!


melden

7 Tannen

10.05.2010 um 11:57
Wir haben es Mai der Schnee ist bestimmt schon lange weg :O


melden

7 Tannen

10.05.2010 um 14:10
@HuGin87
Da nicht. Da ist es unheimlich und kalt.

Ich denke bei diesen Threads immer: Da gibt es eine alte Geschichte, an der eigentlich nichts dran ist. Die wird von Erzählung zu Erzählung mehr aufgebauscht, und ganz im Sinne der self-fulfilling prophecy erlebt man dann (oder glaubt es zumindest), was man zu erleben erhofft oder befürchtet. Das spornt natürlich zu weiteren Ausschmückungen an und zieht letztlich auch, oft zum Ärger der Anwohner (Martinsbüttel o.ä.) "Gruseltouristen" und Okkultspinner an wie ein Scheisshaufen die Fliegen.
Obwohl dort eigentlich nichts ist, nie etwas war, wird etwas daraus gemacht.

Bislang sind noch in jedem Thread hier über dubiose Hexenwälder und andere "Spukorte" belastbare Fakten, seriöse Zeugen, fotografische Beweise etc. Mangelware.

Fasst man dann doch einmal nach und recherchiert bei Lokalpresse, Polizei, Anwohnern usw. - dann bleibt nichts als heisse Luft.


melden

7 Tannen

10.05.2010 um 21:24
@Doors

Schade eigentlich, war neugierig auf die fotos.
Hätte mir schon interessiert ob es dort in der mitte des kleinen halb wäldchen ein Pendagramm sei. Und wie es im allgemeinen ausschaut, obwohl nur paar Bäumchen usw

naja was solls... LG


melden

7 Tannen

20.06.2010 um 17:57
@der-hexler
kommen die fotos eines tages noch oder kann man das hier endgültig abhacken???


melden

7 Tannen

20.06.2010 um 19:01
das würde mich jetzt auch extrem interessieren nach dem ich alles durchgelesen habe
so extrem weit weg wohne ich jetzt auch nicht. ca. 1,5 stunden
hätte ja auch lust in diesen wald zu gehen und photos zu machen aber getrau mich iwie nich :D


melden

7 Tannen

20.06.2010 um 19:42
@der-hexler
Ja, ich hätte jetzt auch gern mal Bildle gesehn. Klang echt interessant nach deiner Beschreibung.

Hier kann man übrigens schauen, wieviel Blitze in der Gegend tatsächlich runterkommen sind. Ich würde sagen durchschnittlich. Ob die Angaben genau sind, weiß ich aber auch nicht.
http://www.blibis.de/?page=checkoutfree


melden

7 Tannen

25.06.2010 um 03:18
habe zur zeit keine cam. daher denke ich das das in nächsterzeit nichts wird sry


melden

7 Tannen

25.06.2010 um 07:19
Weisst du etwas über die Geschichte des Waldes?
Wurden da z.B. Hexen hingerichtet oder Leichen begraben?


melden

7 Tannen

25.06.2010 um 19:38
@der-hexler
zuerst war es der viele schnee der dich am fotomachen hinderte und nun hast du gar keine kamera???
sehr fragwürdig...


melden

7 Tannen

26.06.2010 um 08:02
Ja ist das Thema vieleicht frei erfunden?


melden

7 Tannen

26.06.2010 um 19:19
@der-hexler
Wie wär's wenn du dir eine leihst? Oder ein Fotohandy?


melden

7 Tannen

27.06.2010 um 08:36
Ja das wäre eine gute Idee.


melden

7 Tannen

27.06.2010 um 13:15
ausrede.!
wirst wohl nen kumpel haben der dir eine leiht oder mach per handy bilder
ansonsten kannst du gewiss sein das dir hier niemand glaubt und die ganze scheiße war für umsonst... hattest ja seit februar zeit bilder zu machen jetze ist es juni


melden

7 Tannen

27.06.2010 um 14:53
Wieso das Wäldchen nicht landwirtschaftlich genutzt wird, ist doch klar. Dort sind frühhistorische Denkmäler. Schon mal was von Denkmalschutz gehört?

Zu dem Thema: im zweiten Weltkrieg soll sich dort Eigenartiges zugetragen haben und einer ist dort verschwunden...

Die faschistische Bewegung in Nazideutschland war in einen esoterischen Kult eingebettet, insbesondere das ganze Gehabe um die SS als "Ritterorden". Auch die Externsteine wurden zum Beispiel für Kulthandlungen genutzt, wie auch andere "germanische" Denkmäler.

Und in den 80ern...das Verschwinden einer weiteren Person....Tja, manchmal verschwinden Menschen und das sogar in Wäldern.


melden

7 Tannen

28.06.2010 um 14:34
Also das man sich auch mal im Wald verlaufen kann finde ich jetzt nicht weiter verwunderlich. Ob man den Wind pfeiffen hört oder nicht kommt ja auch immer auf die Lage an und ist noch abhängig von anderen Dingen. Ob da wirklich jemand verschwunden ist kann man auch nicht sagen. Es wird gerne viel erzählt aber es wäre schön, wenn man mal genaueres darüber wüsste.


1x zitiertmelden

7 Tannen

28.06.2010 um 15:46
@Lazaros
Die Nazis haben an den lübbensteinen gegraben, aber nichts gefunden.
Da ist nichts eigentartiges geschehen...


melden