Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Irgendwas ist da..

220 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geister ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Diese Diskussion wurde von intruder geschlossen.
Begründung: Auf Wunsch des Erstellers

Irgendwas ist da..

13.07.2010 um 03:32
Hallo ich bin June..

(also ich werde jetzt nicht auf groß und klein schreibung oder kommas...etc achten weil ich einfach mal alles los werden will und hören will was eig. abgeht)

...ich weiß jetzt i-wie nicht wie ich anfangen soll-.- .

ich habe immer das gefühl das i-was bei mir ist, das mich i-was beobachtet, manchmal bekomme ich gänsehaut, ein ganz komisches gefühl. wann das alles anfing weiß ich nicht(bin erst 17 geworden). ich weiß nur das es schon da ist seitdem ich 10 bin. ich habe mir oft solche blocks durchgelesen und genau in diesen situationen wurde das gefühl sehr stark, genau wie jetzt-.- . ich beschäftige mich nie mit diesem thema und eig. glaube ich auch nicht an sowas... trotzdem einge sachen werden immer schlimme sowohl geistlich als auch körperlich

körperlich: Also ich bin ein mischling (weiße Mutter[serbisch] und [schwarzen vater [americaner/franzose/indianer/afrikaner] das ding ist..ich hatte nie ein probelem mit hitze oder sonne aber jeden sommer wird es schlimme, heute konnte ich nicht mal raus gehen, ich wollte mich nurnoch im kühlschrank verstecken...ich weiß das klingt i-wie dumm und das das warscheinlich keinen zsm.-hang haben sollte,aber ich bin nicht mal in der sonne und schlafe schon seit 3jahren mit offenem fenster, neulich sogar im winter. mir ist im winter nie kalt...(das heißt nicht das ich nackt rumlaufen kann, aber ich denke ihr wisst was ich damit meine.) Ich fange wahrscheinlich an mir das nur vorzustellen oder werde i-wie verrückt. manchmal achte ich auf bestimmte objekte und denke garnichts-.-

geistlich: egal wann ich einen raum betrette der leer ist fühle ich mich nie allein. ich mache deswegen auch die tür zu, aber das gefühl verbessert sich nur, verschwindet aber nicht-.- ich träume sachen die nichts mit meinem leben zu tun haben(keine freunde, familie etc.) erinnere mich aber nicht an diese träume... ich erinnere mich am nächsten tag nur an das was ich gefühlt(angst,glück usw.) und gedacht habe , aber woher weiß ich das diese träume nichts mit meinem leben zutun haben? keine ahnung! ich habe im monat mindestens zwei de schawüs. ich meine damit situationen die nichts mit dem altag zu tun haben...beisp. mit freunden treffen was ich nicht mehr so oft mache.

ich verdränge diese sachen, mittlerweile so das sie schon ganz normal sind
(diese situationen) ich habe keine angst vor dem was da ist, aber vor i-was anderem habe ich angst...es fühlt sich wie un erledigte arbeit an....naja so ähnlich...das gefühl lässt sich schwer beschreiben...sachen gesehen habe ich aber noch nie, also gegenstände die fallen oder oder gestalten....nur diese gegenstände auf die ich manchmal achte...es gibt nur eine sach die komisch ist ich habe ein kreuz mit jesus...als wir vor 2 jahren hier einzogen habe ich es da aufgehängt ....am anfang fing es immer an zu schimmern, sogar nacht ich konnte es immer sehen....aber jetzt sehe ich es nicht mehr, damit meine ich nicht das es weg ist..ich meine viele mehr das es komplett meine beachtung verloren hat wie ein pfleckt auf der fand der verschwindet...was aber komisch ist weil mein kreuz ca 25cm groß ist......ich habe nicht das gefühl das mich etwas warnen will oder auf mich aufpassen will und schon garnicht das es mir was böses will aber es es ist immer hinter mir und wartet das weiß ich einfach auch wenn alles andere dumm klingen mag..das weiß ich...was ich genau von euch jetzt erwarte weiß ich auch nicht ich will es einfach mal loswerden und wie gesagt ich habe wirklich nicht das gefühl angst haben zu müssen

noch was zu mir ich bin männlich und bei freunden und familie immer lebensfroh (auch wenn ich mich nicht sofühle, weiß nicht warum)wenn ich unter menschen bin, vergesse ich alles und fühle auch nichts, ich weiß nicht was es ist...es ist kein mensch in meinem leben bis jetzt gestorben außer mein älterer bruder der aber durch plötzlichen kindstod gestorben ist und den ich noch nie kennenlernen konnte...ich glaube aber nicht das er es sein könnte...weil man doch soweit ich in blocks gelesen hab immer in seinem status bleibt, also ein kind bleibt auch als geist kind...eig. interesiert mich sowas nicht..aber das was ich fühle wegt diese interessen....ich lüge nicht glaubt es oder nicht

LB. JUNE


7x zitiertmelden

Irgendwas ist da..

13.07.2010 um 04:32
Könnte eine Psychose sein, geh damit lieber mal zu einem Psychologen.

Deja vus habe ich auch ständig, wie tausende andere auch, das ist normal.


melden

Irgendwas ist da..

13.07.2010 um 09:38
Das klingt alles sehr beängstigend...ich würde auf nichts außergewöhnliches tippen!
Es liegt warscheinlich eher an dir, vllt kannst du mít etwas nicht abschließen...oder dein Unterbewusstsein kann etwas nicht verarbeiten!
Das Unterbewusstsein spielt uns oft streiche! ganz unbewusst nehmen wir dinge auf oder fühlen uns anders....

hast du irwas mal erlebt...oder dnekst du oft an deinen Bruder?!
ich denke irwas steckt in dir was du vllt nicht verarbeiten kannst!...

lg


melden

Irgendwas ist da..

13.07.2010 um 09:47
Hm, zum Arzt allgemein wäre wohl keine schlechte Idee - allein vom physischen, wenn du sagst das dir nie kalt ist - könnte zum einen an der Pubertät liegen - aber ich hab vor kurzem auch erfahren, dass das oftmals ein Symptom bei Krebs sein kann.


melden

Irgendwas ist da..

13.07.2010 um 10:03
also ich bin deutscher und schlafe auch immer bei offenem fenster das find ich jetzt nicht so schlimm ich schlafe sehr schlecht wenn die fenster zu sind...


melden

Irgendwas ist da..

13.07.2010 um 10:06
Ich wills mal vorsichtig ausdrücken. Es ist nichts. Jedenfalls nichts, was komplett ausergewöhnlich ist oder was von außen kommt. Dieses Gefühl was du am Anfang beschreibst, vorallem Angst wenn du solche Blogs liest, die sich damit beschäftigen, ist nichts außergewöhnliches.

Jeder kennt das, es ist spät Nachts und man liest sich einen solchen Text über besagte Themen durch. Natürlich bekommst du dann einen Nervenkitzel, welcher auch zur Angst werden kann bis hin zur Panikattacke. Ich weiß, dass du es dir nicht ausreden lassen wirst, weil jeder das eigene Erlebte nunmal viel intensiver nimmt und davon ausgeht, dass die die sagen das es nichts sei es sowieso nicht kennen.

Das mit dem Kreuz, ist nunmal ne Gewöhnungssache, ich mein ich hatte ewig nen 19 Zoll Bildschirm, vor 6 Monaten bekam ich 24 Zoll und war komplett überrascht von der Größe, immer wenn ich ihn sah, jetzt ist es nichts mehr, einfach nur ein Bildschirm.

Das mit dem Körperlichen: Du bist 17, der Körper verändert sich ganz stark, vorallem der Hormonhaushalt, ich zum Beispiel bin auch 17, komme aus einer Südlichen Region, da wo im Sommer auch mal 40° herrschen, hatte auch nie probleme mit Hitze aber seit ca. 2 Jahren ist die Hitze hier in Deutschland schon ziemlich krass.

Also mein Rat an dich: Entweder du glaubst mir, oder du machst ne Schocktherapie: Stell dich deiner Tiefsten Angst, du sagst ja wenn du diese Blogs liest wird es schlimmer, dann lies mal Nachts alleine nen paar und stell dich in nen dunkles Zimmer, mach die Augen zu und lausche. Glaub mir, du wirst Geräusche hören, du wirst ein Atmen hören, dass ist nunmal eine Einbildung, auf jeden Fall wird es dich schocken doch du merkst das da nichts sein wird.


melden

Irgendwas ist da..

13.07.2010 um 10:06
@Patrick90

Geht mir genauso. Ich kann auch nicht gut schlafen wenn die Fenster geschlossen sind.
Selbst im Winter ist bei mir das Fenster auf Kipp. Sehe darin auch nichts Außergewöhnliches


melden

Irgendwas ist da..

13.07.2010 um 10:08
ja genau so ist bei mir halt ich brauch irgendwie frische luft und die geräusche draußen usw


melden

Irgendwas ist da..

13.07.2010 um 16:44
okay wenn ihr das so sagt, dann wirds wohl so sein...aber ich will eins klar stellen ich bin total sorgenlos...da ist nichts mit dem ich nicht abgeschlossen habe oder verarbeitet habe, abergläubig bin ich auch nicht, und angst habe ich wie gesagt auch nicht....und im winter mit komplett offenen fenster zu schlafen ist auch normal...oke da glaube ich euch einfach und lass es daruf beruhen...hoffe dann das es weg geht :D


melden

Irgendwas ist da..

13.07.2010 um 16:49
Zitat von juneleg.juneleg. schrieb:ich habe mir oft solche blocks durchgelesen und genau in diesen situationen wurde das gefühl sehr stark, genau wie jetzt-.-
Noch Fragen?


melden

Irgendwas ist da..

13.07.2010 um 17:23
also ich habe doch gerade geschrieben das es oke ist und das es dann vielleicht ein hirngespinst ist....aber ich habe auch gesagt das ich das gefühl nicht nur in diesen situation habe nur das sie da sonderlich stark sind......ich habe dieses gefühl aber schon länger als 5 jahre und da habe ich mir nicht blocks durchgelesen....ich hasse es wenn man alles aufs kleinste erklären muss, nur weil so schlaue denken mich i-wie dumm anzumachen....ich habe alles so geschrieben wie es mir aufgefallen ist,also nerv nicht und bedenke das niemand sowas um sonst hinschreibt-.-


melden

Irgendwas ist da..

13.07.2010 um 22:24
@juneleg.
ich bin auch der Meihnung das es mit der psyche zutun hat ich mein wär es wirklich etwas was dich verfolgt würde es nicht ständig oder oft bei dir sein sondern selten bzw oft aber das wiederum vielleicht nur in bestimmten räumen ;)

Auch wen Fraun sehr empfänglich für übersinnliches oder nicht normales sind....es ist ganz sicherlich nicht so wie du es beschreibst sondern heftiger und du würdest es WISSEN und keine zweifel haben.


melden

Irgendwas ist da..

13.07.2010 um 22:40
@juneleg.
Zitat von juneleg.juneleg. schrieb:ich träume sachen die nichts mit meinem leben zu tun haben(keine freunde, familie etc.) erinnere mich aber nicht an diese träume... ich erinnere mich am nächsten tag nur an das was ich gefühlt(angst,glück usw.) und gedacht habe , aber woher weiß ich das diese träume nichts mit meinem leben zutun haben? keine ahnung
Wie jetzt .... entweder träumst du etwas was nichts mit deinem Leben oder so zu tun hat erinnerst dich aber nicht an Träume sondern nur an die Gefühle die du in diesem Traum gehabt hast ???


melden

Irgendwas ist da..

13.07.2010 um 22:46
Zitat von juneleg.juneleg. schrieb:ich träume sachen die nichts mit meinem leben zu tun haben(keine freunde, familie etc.) erinnere mich aber nicht an diese träume... ich erinnere mich am nächsten tag nur an das was ich gefühlt(angst,glück usw.) und gedacht habe , aber woher weiß ich das diese träume nichts mit meinem leben zutun haben?
Woher weist Du dann, das Du auch wirklich etwas in diese Richtung geträumt hast?
Immerhin erinnerst Du dich nicht an Träume!

Und woher weist Du so genau das diese Gefühle etwas mit den Träumen (an die Du dich ja nicht erinnerst) zu tun haben, und nicht aus der "Situation" heraus beim Aufwachen entstehen?

Irgendwie komisch!


1x zitiertmelden

Irgendwas ist da..

13.07.2010 um 22:50
ja genau...aber bedenke bitte das man nicht alles genau schildern kan...damit meine ich das du nicht weißt wie es für mich war allein im dunkeln zu sein und zu fühlen oder wie du es sagtest zu wissen da ist etwas was dich sieht...aber daran habe ich mich gewöhnt und wahrscheinlich ist es nichts oder nichts ernstes...ich versuche es einfach zu ignorieren und wenn es dan nach einemm jahr immer noch nicht aufhört dann weiß ich das doch i-was nicht stimmt...ich mag es nur nicht wenn jmd mein empfinden in frage stellt...es nervt und ich will mich hier nicht beweißen....aber nochmal zum mit lesen...ich bin unter menschen immer am lachen..kann mich über mein leben nicht beschweren und habe auch nicht i-welche sachen die ich noch nicht verarbeitet habe...ich vermisse auch nichts....aber das was ich mir ja wahrscheinlich vorstelle macht mich verrückt, nicht weil ich angst habe sondern weil ich immer neugieriger werde....und ich will auch nicht versuchen geister zu beschwören um antworten zu bekommen...aber vielleicht sind da draußen welche die das gerne machen und mich mal erwähnen und mir antworten geben falls sowas funktioniert...(ich brauche keine antworten dich mich auf i-einer art beleidigen....danke)


melden

Irgendwas ist da..

13.07.2010 um 22:55
@juneleg.
Wäre nett, wenn Du bei Antworten den Namen desjenigen @den würdest, den Du ansprichst!

Macht das verfolgen der Posts etwas einfacher!

Danke!


melden

Irgendwas ist da..

13.07.2010 um 22:57
Ganz erlich Samael und jofe.....ich weiß nicht warum....ich kann es auch nicht erklären, aber ich weiß das und bin mir da sicher...keine angst ich erwarte nicht das ihr mir glaubt ich sag es einfach wie es ist....esgibt nur ein traum den ich mal damals öfters geträumt habe...ob das problem seit dem aufgetretten ist weiß ich nicht...den traum will ich nicht erzählen weil ich nicht so wirken will als ob ich was wichtiges wäre oder i-etwas ähnliches, da der traum ja auch anscheinend aufgehört hat :)


1x zitiertmelden

Irgendwas ist da..

13.07.2010 um 23:02
@juneleg.

ich verstehe dein Anliegen nicht.....


2x zitiertmelden

Irgendwas ist da..

13.07.2010 um 23:03
Dann lass es einfach :)


2x zitiertmelden

Irgendwas ist da..

13.07.2010 um 23:04
@juneleg.
Zitat von juneleg.juneleg. schrieb:Also ich bin ein mischling (weiße Mutter[serbisch] und [schwarzen vater [americaner/franzose/indianer/afrikaner]
Na also was denn jetzt? Ich seh ja noch ein, dass ein Farbiger Amerikaner ODER Franzose ODER Afrikaner sein kann, aber alles zusammen? Und dann auch noch ein Indianer dazwischen? Für eines musst du dich schon entscheiden :D.

Davon abgesehen verstehe ich nicht, warum du glaubst, etwas übernatürliches würde dich verfolgen?

Manche Leute haben einen hohen Blutdruck und frieren deshalb nicht so leicht, sind dafür aber anfälliger für Hitze, bei Leuten mit niedrigem Blutdruck ist es umgekehrt.
Diese Verhältnisse können ohne weiteres auch bei Jugendlichen vorkommen.

Auch was das Träumen angeht, sehe ich nichts außergewöhnliches. Träume SIND eben manchmal sehr konfus, das ging mir auch schon so, aber das ist normal, das ist nichts, was einen erschrecken müsste.
Genauso normal ist es, nach dem Aufwachen schnell zu vergessen, was man geträumt hat.

Sorgen würde ich mir nur machen, wenn du ständig von einer blutigen Person träumst oder etwas in der Art :D


melden