Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

493 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Schreie, Annelise Michel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

19.07.2010 um 11:01
@godfree

Extrem, aber hier hört man wie extrem und grauenvoll Katzen schreien können

https://www.youtube.com/watch?v=f3a6ZZPLsio


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

19.07.2010 um 11:01
Ich denke, wenn man bei solchen Häusern die Vorgeschichte kennt, dann geht man schon mit einer Art "Erwartung" dort hin und kann sich ganz leicht was einbilden.
Da wird dann das Schreien irgendeines Tiers ganz schnell menschlich. Könnte das sein?
Diese..wie heissen die noch? Haubentaucher? Die schreien auch ganz übel. Ist da in der Nähe ein See oder Tümpel?


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

19.07.2010 um 11:02
@der_wicht
Vögel machen ja sogar Handy-Klingeltöne nach. Wenn da einer den "Bekloppten Frosch" nachgezwitschert hat, würd ich auch rennen... :D


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

19.07.2010 um 11:03
Ich muss ja schon sagen, da gehört schon viel Mut dazu da rein zu gehen. Ich hätte es wahrscheinlich nicht gemacht.

Vielleicht solltet Ihr wieder da hin gehen.Ich würde dann aber mal ne Kamera mitnehmen.
Allerdings, wenn es dort wirklich Übernatürliche Kräfte geben sollte, kann es ja auch unter Umständen gefählich werden, dass weis man ja leider nie vorher.


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

19.07.2010 um 11:03
@der_wicht
ja du hast recht. das ist aber meines erachtens nach eine natürliche reaktion der psyche. Wir haben dass gestern dann auch noch diskutiert. WEnn man auf diese Vorgeschichte fixiert ist, man hört dann was (z.B. ein Tier) verbindet man das eben nicht mit dem Tier, sondern mit irgendwas von der Vorgeschichte.
Habe einfach noch diesen Schrei im Kopf und der geht da auch die nächsten Tage glaub ich nicht mehr raus, wenn ich dran denke bekomm ich eine Gänsehaut und tränen in den Augen, also insofern möchte ich mir hier selber irgendwie nicht eingestehen, dass das nur ein Tier war. Sehe aber ein, dass das wesentlich logischer ist und wahrscheinlich auch so war!


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

19.07.2010 um 11:04
@mothwoman
So ist es :D

Natürlich kann einem das alles echt vorkommen, aber dennoch kann es eben diese Erwartungshaltung sein, die einen bestätigt, wenn man etwas hört, was man dennoch nicht erwartet hat^^


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

19.07.2010 um 11:04
@mothwoman
ja genau, den Gedankengang hab ich ja auch schon in meinem Bericht am Anfang. Die Erwartung machts


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

19.07.2010 um 11:04
@Soley

Oh ja...das sit natürlich mal der Oberhammer...hört sich echt Gruselig an

@godfree

kannst du den schrei da wieder erkennen?


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

19.07.2010 um 11:05
@darkness83
ja, vielleicht sollten wir das mal tun. Und selbst wenn es nur ein Tier ist, fände ich das auch schon interessant, da dass dann wirklich crazy-geräusche drauf hat haha

@Soley
ja das ist wirklich krass, aber so klangs nicht.


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

19.07.2010 um 11:08
Das Schlimme an der Sache war (vielleicht auch der Grund, warum hier angefangen wurde, zu weinen), dass ein Hauch Verzweiflung in dem Schrei zu hören war. Aber vll. alles wie ihr sagt eingebildet.
Kann mir auch im Moment über die Sache kein klares Bild schaffen. Bin noch viel zu fertig, habe die ganze Nacht nicht geschlafen, bin noch etwas aufgewühlt

Ich werde da am Wochenende nochmal hinfahrn und auschecken was passiert. Diesmal mit Kamera!!


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

19.07.2010 um 11:08
@godfree
wenn ihr da wirklich noch mal rein gehen solltet, dann seit achtsam...sollte dieser Schrei wieder kommen, würde ich trotz schock versuchen einfach mit der Kamera drauf los schiesen...

vielleicht bekommt ihr aber auch entwarnung und seht ein Tier, dass genau diesen laut von sich gibt...


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

19.07.2010 um 11:09
@godfree
Es gibt nichts, was mit dem Unterbewusstsein mithalten kann. Dein Gehirn gibt Dir genau das aus dem Hör- und Sichtbarem, was Du erwartest. Du hörst Stimmen, oder siehst Gestalten, die eigentlich nicht da sein dürften und dennoch sind sie da, aber Ihr seid da hin, wusstet es gab schlimme Ereignisse und dann so ein komischer Ton, der tatsächlich vielleicht sogar ganz anders geklungen hat.

Ist wie eine optische Täuschung. Man sieht etwas, was tatsächlich nicht so ist, weil das Gehirn ein logisches Bild zu konstruieren versucht.


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

19.07.2010 um 11:11
Das waren irgendwelche Tiere. Füchse können ziemlich krasse Schreie von sich geben, die sich nach allem Möglichen, nur nicht nach Füchsen anhören. Auch Katzen, Rehe und Käuzchen.

Bei uns vorm Schlafzimmerfenster üben zur Zeit Kauze nächtens mit ihren Jungen fliegen, das Geschreie kann einem echt erstmal eine Gänsehaut über den Rücken jagen, wenn man damit nicht rechnet, oder das vorher noch nie gehört hat.
Letztes Jahr ist eine panische Ricke durch unseren Garten laut kreischend hinter ihrem Kitz hergerannt, weil sie sich vor einem Nachbarshund erschreckt hat. Das klang wie Kindergekreische. Und Freitag abend erst hat mich ein Rehbock zu Tode erschreckt, den ich meinerseits völlig unvermutet um´s Hauseck überrascht habe. Im ersten Moment dachte ich, da bricht ein wildgewordener Hund aus den Sträuchern und will sich auf mich stürzen, bis ich dann das an mir vorbei flüchtende Reh sah. Hat tatsächlich gebellt, wie ein tollwütiger Köter, ich konnte den noch Minuten später im Wald kläffen hören.
Tiere können schon höchst seltsame Geräusche machen.


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

19.07.2010 um 11:12
Vielleicht solltet Ihr beide mit dem Gedanken da hingehen "da ist nichts schlimmes, dass ist nur ein tier und das wollen wir jetzt sehen"...versucht so frei wie möglich da rein zu gehen (hört sich leicht gesagt an, ich weiss)...


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

19.07.2010 um 11:13
@darkness83
Ja ich weiß

Folgender Plan:
Ich finde Der Wicht hat hier die vernünftigsten Ansichten zu der Sache, werde auch seine Ratschläge beherzigen, aber dennoch finde ich die ganze Sache recht interessant:

Werde im Laufe der Woche mir eine Sammlung an krassen Tiergeräuschen zulegen (Inet-Recherche) und mich darüber erkundigen.
Dann mit Kamera und hochwertigem Aufnahmegerät nächstes WE vorbeischauen, alles Geschehene aufnehmen und nüchtern protokolliern.
Meine Frage jetz an euch: Kommt jemand aus der Gegend und hat Lust, mitzufahren. Mein Kumpel geht da definitiv nicht mehr hin!
Alleine ist mir das Ganze auch nicht geheuer, bin wie gesagt ein Kleiner Schisser in dieser Richtung seit wir vor Jahren etwas dumm Gläser gerückt haben


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

19.07.2010 um 11:21
@godfree
da gebe ich dir voll und ganz recht was der Wicht angeht.
Von Mir ist es 1,5 stunden entfernt und ich muss dir auch sagen, ich weiss nicht, ich habe den Mut dazu nicht.
aber ich finde das alles genau so Interessant wie Du.
Aber tu dir bitte selbst den gefallen und gehe Bitte nicht alleine da rein. Zu zweit ist besser,bzw. zu dritt oder viert wäre auch gut.

Halte uns mal auf dem laufenden,ja?


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

19.07.2010 um 11:22
schau mal, da geht es auch um Annelise Michel

Anneliese Michel auf Tonband

Youtube: anneliese michel
anneliese michel


keine ahnung ob es das wirklich ist?????


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

19.07.2010 um 11:26
@godfree
Du solltest wirklich eine Tonbandaufnahme versuchen und das ganze dann am Besten eine Ornithologen vorspielen. Geht ja alles per e-mail ;)

Aber ich rate Dir trotzdem ab alleine hin zu gehen, da wie gesagt das Unterbewusstsein nicht zu unterschätzen ist und Du möchtest bestimmt kein dauerhaftes psychisches Problem behalten!
Deswegen einen rational denkenden Menschen mitnehmen, noch besser 2 oder 3!


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

19.07.2010 um 11:27
@darkness83
Süße, nicht so ne Videos, wollt heut nacht nicht davon träumen^^


melden

Unmenschliche Schreie am Haus der Anneliese Michel

19.07.2010 um 11:28
@der_wicht
soll ich dir was sagen: Ich bin gerade selber etwas schockiert darüber...ich habe voll die Gänsehaut...
wenn ich es rausnhemen soll, sagt mir Bitte bescheid per Nachricht, ich bin jetzt erst mal weg, schaue heute Abend aber wieder rein...Gell!


melden