Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gelbes Pulver, was kann das sein?

961 Beiträge, Schlüsselwörter: Drogen, Pulver

Gelbes Pulver, was kann das sein?

17.04.2013 um 21:54
@Othi
Naja, ist wie gesagt nicht meine Wohnung und die Besitzer wären da nicht begeistert... würde auch nichts bringen, weil wo will man groß suchen?


melden
Anzeige

Gelbes Pulver, was kann das sein?

17.04.2013 um 21:55
@Othi
@Ahiru

Wann denn, mal sehen ob ich auch Zeit habe.


melden

Gelbes Pulver, was kann das sein?

17.04.2013 um 21:56
@Ahiru

oh ok vergessen :D na wir kommen mit riesen geräten und suchen überall XD

@der_bösewicht

:D


melden
Countie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelbes Pulver, was kann das sein?

17.04.2013 um 23:41
@Ahiru

Was hast du denn für eine Vermutung,wo der Sand herkommen könnte,oder welches Phänomen dahinter steckt ?
Es gibt Dinge im Leben,die kann man sich einfach nicht erklären und ich denke,dass du da auch ratlos bist.
Ich möchte mal kurz ein Erlebnis aus meiner Kindheit schreiben,auch wenn es OT ist.
Ich war zu der Zeit ungefähr 10 Jahre alt und es ist jetzt demnach über 30 Jahre her.
Ich war bei meinen Eltern im Schlafzimmer und entdeckte am Fenster eine Biene oder Wespe.Die wollte ich unbedingt fangen,was ich letztendlich auch tat und ging in die Küche,holte ein Wasserglas und tat die Biene hinein und legte oben ein Kartenspiel drauf,dass sie nicht entkommen konnte.
Dann ging ich nochmal in die Küche und zeigte meiner Mutter stolz,was ich da gefangen hatte und brachte das Glas samt Biene wieder zurück ins Schlafzimmer und stellte es dort ab und ging wieder hinaus.
Nach einer kurzen Zeit,sagte meine Mutter,ich soll die Biene wieder freilassen und ich ging wieder ins Schlafzimmer um dies zu tun.Das Glas stand noch genauso da,wie ich es dahin gestellt hatte,aber die Biene war nicht mehr darin,sondern das Glas war zur Hälfte mit Wollfäden gefüllt.
Meine Mutter kann sich heute auch noch darin erinnern und wir waren alleine zu Hause,Vater war auf der Arbeit und ich habe keine Geschwister,wir hatten kein Besuch und unser damaliger Welensittich war nie im Schlafzimmer gewesen.


melden

Gelbes Pulver, was kann das sein?

18.04.2013 um 02:40
@Ahiru
Hat sich denn seit 24.07.2010 nichts geändert?


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gelbes Pulver, was kann das sein?

18.04.2013 um 02:43
@sunswine
Doch, Du darfst jetzt einen Führerschein machen. :troll:


melden

Gelbes Pulver, was kann das sein?

18.04.2013 um 02:53
@Wolfshaag
Ich wette, du warst schon 2010 ein Arsch.


melden

Gelbes Pulver, was kann das sein?

18.04.2013 um 11:03
Hallo alle zusammen,

hab interessiert mitgelesen und mich mal angemeldet um eine Erklärung vorzuschlagen.

Vermutlich wurde Mauersand (gelb, sehr feine Körnung) mit einem zu niedrigen Zementanteil für den Estrich verwendet, durch Belastung (drauf rumlaufen) zerbröselt dann die Oberfläche.
Da Estrich in der Regel nie 100% eben ist, sammelt sich unter der Trittschall-Dämm-Folie Sandpulver an und wird beim drüberlaufen mit der ebenfalls vorhandenen Luft (in den Hohlräumen/Senken) unter der Folie an den Rändern des Laminatbodens und unter der Fußleiste "durchgepustet".
Über die Jahre hat sich jetzt eine Senke (ehemalige Pulver-Stelle) mit Sand gefüllt -> kein Platz mehr für Luft -> Sand kann nicht mehr "rausgepustet" werden. Da die Luft unter dem Boden trotzdem entweichen will/muss, hat sie sich einen neuen Weg gesucht (neue Pulver-Stelle).
Der alte Spalt kann aber auch ganz einfach durch gröbere Körner des Sands verstopft sein.

Das würde
1) die scheinbar recht großen Mengen
2) das unregelmäßige Auftreten (viel rumrennen/Betrieb = viel Sand)
3) die Lage des Pulvers in Wandnähe und
4) das Auftreten an verschiedenen Stellen im Raum
erklären.

Wo läuft man/Frau häufig in dem Raum hin? Vielleicht zum Spiegel?^^

Vielleicht an entsprechender Stelle (wo`s Pulver liegt) ein rechtwinklig gefaltetes Stück Papier hinlegen oder etwas seeehr leichtes (Feder, Fussel, Haare...) an die Unterkante der Fußleiste legen und dann den Boden belasten (leichtes rumhüpfen oder mit "festem Schritt" rumlaufen).

Grüße
Allvar


melden

Gelbes Pulver, was kann das sein?

18.04.2013 um 12:40
Vielleicht ist es Schwefel ?


melden

Gelbes Pulver, was kann das sein?

18.04.2013 um 12:57
@Castiel7

Man sollte den Thread zumindest mal quergelesen haben...Ahiru hat inzwischen gefühlte 10x gesagt, dass es sich laut einer Analyse um Sand handelt!


melden

Gelbes Pulver, was kann das sein?

18.04.2013 um 13:16
@Castiel7

War aber klar das so eine Vermutung von Dir kommt *schmunzel*


melden

Gelbes Pulver, was kann das sein?

18.04.2013 um 19:16
@Countie
Das ist ja das spannende am Leben, manche Sachen kann man nicht erklären :)
Aber vll kann ich mir eines Tages die Sache mit dem Sand erklären.
Momentan bin ich etwas ratlos.

@sunswine
Nö, außer das es etwas mehr geworden ist und mittlerweile auch keine Mengen gegenüber der ursprünglichen Stelle liegen.


@Allvar
Allvar schrieb:Wo läuft man/Frau häufig in dem Raum hin? Vielleicht zum Spiegel?^^
Mhm, die Wohnung ist wochenlang unbewohnt und so nah an der Wand kann man nicht laufen.
Wenn man es wegmacht, ist es normalerweise auch weg.
Manchmal sammelt sich über Nacht recht viel an, oder eben wenn lange niemand in der Wohnung war.
Allvar schrieb:Vielleicht an entsprechender Stelle (wo`s Pulver liegt) ein rechtwinklig gefaltetes Stück Papier hinlegen oder etwas seeehr leichtes (Feder, Fussel, Haare...) an die Unterkante der Fußleiste legen und dann den Boden belasten (leichtes rumhüpfen oder mit "festem Schritt" rumlaufen).
Können wir mal ausprobieren, danke :)

Wir hätten schonmal ein Gefäß aufgestellt, aber dann war ewig nichts.


melden

Gelbes Pulver, was kann das sein?

19.04.2013 um 11:03
@Allvar
Genau so habe ich mir das auch immer vorgestellt - loser Sand im Boden wird beim Darüberlaufen durch den Spalt zwischen Sockelleiste und Laminat herausgedrückt/-geweht.
Aber laut @Ahiru treten die Sandhäufchen ja vor allem dann auf, wenn niemand in der Wohnung ist.
Tierchen in Boden oder Wand, die dann aktiv werden, wenn es ruhig ist und eben niemand rumläuft? Und durch deren Bewegung wird der Sand heraus gedrückt?
Jetzt habe ich Wand- und Bodenaufbau nicht mehr im Kopf, ob das möglich ist, stand bestimmt schon mal hier irgendwo.


melden

Gelbes Pulver, was kann das sein?

19.04.2013 um 12:18
@Ahiru
Dazu muss man nicht dicht an der Wand entlanglaufen, die Luft (incl. Sand) unter der Folie entweicht auch wenn man nur z.B. in der Mitte den Raum durchquert (oder je nach dem wo sich Senken befinden).

@kuehlwaldo
Tatsächlich merkwürdig...ich hab grad nicht auf dem Schirm, wo im Haus sich dieser Raum befindet, aber eventuell kommt noch ein undichter Türrahmen einer Eingangs-, Terassen- oder Balkontür infrage. Wenn der Laminat an der Türschwelle anliegt könnte der Wind durch die Undichtigkeit unter den Boden pusten und incl. Sandpulver unter der Fußleiste wieder austreten.

Über Nacht oder wenn niemand im Haus ist wird der Sand dann nicht durch rumlaufende Personen verwirbelt/verteilt und kann sich in Ruhe an der Luft-Austrittstelle ansammeln.

Ich denke irgendwie (Türschwelle, Löcher für Strom-, Telefon- oder TV-Kabel ins Nebenzimmer oder das darunterliegende Geschoss etc.) kommt Luft unter den Boden und befördert den Sand nach oben.

Dieser gelbe Mauersand bleibt nämlich häufig beim Hausbau über und wird dann für den Estrich verwendet, dann muss jedoch ein höherer Zementanteil als bei der Verwendung von "grauem" Sand eingemischt werden um die Festigkeit zu gewährleisten (und eben das wird gern ignoriert).

Vielleicht liefert der vorgeschlagene "Luft-Austrittstest" mit Mehl, Papier, Feder o.ä. ja irgendwelche Erkenntnisse.

PS: Ich bin nicht "vom Fach", hab nur grad selber gebaut, da schnappt man einiges auf!


melden

Gelbes Pulver, was kann das sein?

19.04.2013 um 14:00
@Allvar
Oder so. Zugluft unter dem Boden kann ich mir auch vorstellen.


melden

Gelbes Pulver, was kann das sein?

19.04.2013 um 19:25
@kuehlwaldo
@Allvar
Da es ja der Flur ist, läuft man schon durch.
Aber wie gesagt, sammelt sich meistens dann an, wenn geschlafen wird oder niemand da ist.

Tierchen kann ich mir schlecht vorstellen, die würde man langsam sehen wenn die sich seit Jahren vermehren könnten.


melden

Gelbes Pulver, was kann das sein?

19.04.2013 um 20:13
@Ahiru
Passt ja dann soweit zu meiner These, der Flur hat die größte Boden-Belastung und die Eingangstür ist auch da.
Einfach mal ne "Line" Mehl abends vor die entsprechende Fußleisten-Stelle plazieren (am besten wenn`s draußen windig ist) und morgens schauen ob se "verweht" ist...

(sieht natürlich aus als wenn "Graf Koks" es nicht mehr bis zum Tisch geschafft hat - wenn Du also Besuch bekommst könnte Klärungsbedarf bestehen ;) )


melden

Gelbes Pulver, was kann das sein?

19.04.2013 um 20:16
@Allvar
Also der Sand selber "verweht" auch nicht.
Haben auch schonmal beobachtet, obs am Zug liegt, konnten aber nichts feststellen.
Die Eingangstür ist ziemlich weit weg und um die Ecke.


melden

Gelbes Pulver, was kann das sein?

19.04.2013 um 20:46
@Ahiru
Und was wäre, wenn da mal eine Kamera angeschlossen wird? Eventuell könnte man dann etwas sehen?!
Falls das schon mal gefragt wurde, bitte ich um Entschuldigung, ich habe nicht alle Seiten gelesen.


melden
Anzeige

Gelbes Pulver, was kann das sein?

19.04.2013 um 20:47
@Metamorphose85
Jo, wurde schon gefragt, aber ich habe da kein Equiment zu. Da bräuchte man ne extrem gute Kamera und Beleuchtung, und das Ganze müsste man dementsprechend lang laufen lassen. Und wenn man Pech hat, sieht man dann nur, dass sich das Zeug ansammelt.


melden
98 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Weihrauch37 Beiträge