Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kumpel von Dschin besessen?

635 Beiträge, Schlüsselwörter: Exorzismus, Besessen, Exorzist, Dschin

Kumpel von Dschin besessen?

13.11.2010 um 22:56
@roydigga
ich komme aus berlin und kenne einen Hoca der wirklich effektiv damit umgeht
ein kumpel von mir in seiner wohnung war ein dschinn und hat ihn belästigt es sind immer
lampen aufgeplatz wenn er Koran gelesen hat usw...
der Hoca ist hier ganz berühmt ein blinder aus Kreuzberg er hat dann 3 wochen bei dem jungen gewohnt und seit dem ist der dschinn nicht mehr wieder gekommen
aber trotzdem soll man sich fern halten von sowas
wenn dein freund will er kann gerne mit uns treffen


melden
Anzeige

Kumpel von Dschin besessen?

14.11.2010 um 01:26
@ roydigga
ich habe mich auch durch den beitrag durchgelesen und ich persönlich finde es sehr glaubwürdig denn ich habe sowas ähnliches erlebt ob es jetzt ein dschin war oder nicht kann ich nicht so sagen aber wir waren am gläserrücken spielen und das war auch das erste mal für uns also (insgesamt 4 leute 3 kollegen und ich) wir waren in einem keller und haben alles soweit vorbereitet und als wir dann anfingen und einen geist rufen wollten hat es auch geklappt das glas hat sich bewegt und nach 4-5 minuten haben wir aufgehört eine kollegin hat die erste frage gestellt aber das glas hat sich dannach nicht mehr bewegt sondern sie ist aus dem keller gerannt und zwar schreiend ...
wir wussten nicht weiter nicht weit von dort wohnte sie wir gingen am nächsten tag dort hin die mum sagte sie ist in therapeutischer behandlung ...
im nachhinein als sie rauskamm erzählte sie sie habe tote menschen gesehn...
Und ich hab mir geschworn nie wieder gläserrücken zu spielen ...
aber habs wieder getan und vortlaufend passierten komische sachen eine kollegin zum beispiel stand auf und hat mit rotem lippenstift auf den spiegel geschrieben ich zietiere: "Ich muss sterben "
oder z.b ich sitz in meiner wohnung und es fliegt ein teelicht halter der auf jedenfall 1kg wiegt vom fernseher oder das licht geht aus und an ...wie gesagt fortlaufend komische sachen erst als ich das,dass erste mal mit meiner mum gespielt habe hörte das alles auf...
Ich habe mit dem grund gespielt mit meinem toten bruder noch mal zu komunizieren und es hat geklappt...naja was ich mich einfach frage ist : Ist es eine illusion im kopf des menschen und alles wird durch eigene angst erzeugt oder ist es real und dieses omen existiert wirklich ...
Bis dato habe ich nichts gefunden was dagegen spricht ... aber auch habe ich noch keine konkretten beweise dafür nur meine eigenen erfahrungen ...
achso noch was ^^
ehm vielleicht könnt ihr mir weiter helfen...
warum haben die ganzen ereignisse die prägend und schlimm für mich waren aufgehört als ich mit meinem bruder kommunizieren wollte nach dem gläserrücken war alles wie beim alten als ob mir einer sagen wollte dafür darfst du es benutzen aber wehe für was anderes ?!? denkt mal drüber nach !!! würdet mir einen großen gefallen tun !!!


melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kumpel von Dschin besessen?

14.11.2010 um 02:39
roydigga schrieb:Nein, das Interesse hat mich nicht verlassen, ich habe leidglich auch ein Leben und zurzeit viel zu tun.

Also mein Kumpel hält sich eine Zeit lang im Ausland auf.
Vorgestern was von ihm gehört. Es geht ihm soweit gut, nur kann er nicht alleine schlafen, ich glaube es liegt an dem Schock, den er verständlicherweise erfahren hat.
Es kamen auch keine weiteren Vorfälle vor.
Woran auch immer es lag/liegt, es scheint geholfen zu haben, dass er ein wenig Abstand bekommt, vielleicht waren auch die Sitzungen in der Moschee erfolgreich - ich weiss es nicht und möchte nichts ausschliesslich, was ich nicht mit 100%iger wahrscheinlichkeit ausschliessen kann.

Eine Bekannte (Christin) hat mir auch erzählt, dass sie Verwandte hat, die ständig mit so etwas in Verbindung kommen und seit Jahren auch austreiben.
Ausserdem: Wenn man davon träumt, dass Ratten in einen reingehen dann sei man besessen.
Die auf Glaube basierende Moschee kann den armen Jungen glauben lassen, dass er vom Dschinn besessen war und sie ist ebenso in der Lage ihm einzureden er sei davon durch sie befreit worden.

Nun wird sein Glaube an Allah stärker werden, damit er sich in Sicherheit fühlt. Das ist ausgesprochen klever.
@roydigga


melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kumpel von Dschin besessen?

14.11.2010 um 02:49
bafrali55 schrieb:ein kumpel von mir in seiner wohnung war ein dschinn und hat ihn belästigt es sind immer
lampen aufgeplatz wenn er Koran gelesen hat usw...
Kannst du mir erklären wie man durch Lesen eines Koran Lampen zum aufplatzen bringt?

Die Energie, die beim Lesen als Schallwellen freigesetzt wird, ist eindeutig zu gering.

Ferner empfehle ich deinem Kumpel das Lesen des Korans einzustellen. Denn was man im Koran beigebracht bekommt ist keine Glühbirne wert.

@bafrali55


melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kumpel von Dschin besessen?

14.11.2010 um 03:29
Mallek schrieb:mum sagte sie ist in therapeutischer behandlung ...
im nachhinein als sie rauskamm erzählte sie sie habe tote menschen gesehn...
Nun, um sie therapeutisch korrekt zu behandeln, hätte man ihr die Wahrheit beibringen müssen...

Und zwar, dass Gläserrücken völliger Unsinn ist. Da sie aber noch immer davon ausgeht, dass sie tote Menschen gesehen hätte, obwohl keine Leichen im Hause anwesend waren, ist davon auszugehen, dass der Therapeut ein ziemlicher Versager ist.

Es hätte gereicht, sie darauf hinzuweisen, dass Gläserrücken durch negative Erwartungen und Emotionen geprägt ist und man bei geringfügiger Naivität dazu neigt, nicht ganz richtig zu ticken und auf Wahnvorstellungen hängenzubleiben.

Der böse Geist ist das Ritual des Gläserrückens an sich.
Mallek schrieb:eine kollegin zum beispiel stand auf und hat mit rotem lippenstift auf den spiegel geschrieben ich zietiere: "Ich muss sterben"
Eine sehr weise Feststellung, verehrter Geisterfreund. Wir müssen alle einmal sterben!
Mallek schrieb:und es fliegt ein teelicht halter der auf jedenfall 1kg wiegt vom fernseher oder das licht geht aus und an
Nun mir sind schon weitaus schwerere Gegenstände, auch ohne Gläserrücken heruntergefallen. Das kann verschiedene Ursachen haben. Die allerletzte ist, dass es mit dem Gläserrücken zusammenhängt.
Mallek schrieb:Ich habe mit dem grund gespielt mit meinem toten bruder noch mal zu komunizieren und es hat geklappt.
Ich kann euren (Wunsch)Glauben, dass es geklappt hätte, nachvollziehen, aber nicht weiterempfehlen. Es wäre, besser wenn ihr euch mit eurer Situation abfindet, als sie durch Selbstbetrug ein Leben lang zu manipulieren. Nichts für Ungut.
Mallek schrieb:Bis dato habe ich nichts gefunden was dagegen spricht ... aber auch habe ich noch keine konkretten beweise dafür nur meine eigenen erfahrungen ...
Alles spricht dagegen, weil nichts dafür spricht.
@Mallek


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kumpel von Dschin besessen?

14.11.2010 um 10:56
Gläserrücken

Es ist eine bekannte Tatsache, dass Emotionen Muskelkontraktionen auslösen. (So zittert man vor Angst, nach einem Beinahe-Unfall schlottern einem die Knie).
So werden etwa auch beim Lügendetektor neben anderen Parametern die Mikrokontraktionen der Gesichtsmuskeln bei bestimmten Fragen gemessen. Treten bei bestimmten Fragen außergewöhnliche Reaktionen auf, dann kann man die Antwort und die unbewusste Reaktion der Muskeln miteinander vergleichen und auf mögliche Diskrepanzen zwischen beiden schließen. Dieser Zusammenhang zwischen emotionalem Erleben und Muskeltätigkeit besteht immer.

Allerdings äußert sich die Gefühlswelt des Einzelnen in der Regel nur mit kaum sichtbaren Muskelkontraktionen.

Wenn man jetzt eine Gruppe von Individuen in eine Situation bringt, in der diese alle das gleiche erwarten, werden bei allen gleiche Muskelkontraktionen auftreten.
Durch die Addition der kleinen Bewegungen wird dann eine sichtbare Bewegung ausgelöst.


melden

Kumpel von Dschin besessen?

14.11.2010 um 15:02
gibts schon das video?


melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kumpel von Dschin besessen?

14.11.2010 um 15:11
blackmamba schrieb:gibts schon das video?
Nein, vergiss es. Es wird hier nie gezeigt werden.
@blackmamba


melden

Kumpel von Dschin besessen?

14.11.2010 um 17:39
ich weiß nicht ob es fake ist oder nicht aber es nur 2 möglichkeiten :
1. Nach Mekkah reisen haus von gott.
2. ein muslimischer exorzist liest aus dem koran jeden tag die hymne der dschinns vor dabei sollte dein kollege am besten gefesselt sein. jeden tag!!

glaubes oder nicht


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kumpel von Dschin besessen?

14.11.2010 um 18:21
3. Im Dauer-rausch haben die bösen Mächte keine Macht über Menschen!

g. o. n.


melden

Kumpel von Dschin besessen?

14.11.2010 um 18:43
haha^^ alles Unsinn


melden

Kumpel von Dschin besessen?

14.11.2010 um 21:36
@ApsTheRipper
hat deine mutter auch beim schwangerschafts-test gesagt aber dich gibts trotzdem


melden
roydigga
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kumpel von Dschin besessen?

15.11.2010 um 19:35
@lydiaC
Vielleicht einen Thread durchlesen bevor man was postet.... wäre in deinem Fall eventuell nicht verkehrt.

Erstens gibt es eine Menge Kommentare meinerseits in dem Thread, die meine Meinung wiederspiegeln und dann würdest du auch nirgends finden, dass ich gesagt habe er sei 100%ig besessen gewesen und ist jetzt ins Ausland vor dem Dschin geflüchtet- son Quatsch.

Und zweitens: Wer zur Hölle zwingt dich den Thread zu lesen? Hier wird ein Diskussionsthema eröffnet und dutzende schreiben das Gleiche, nämlich, dass sie das alles nicht glauben.
Ich glaube, dass solche Aussagen der Diskussion nichts bringen und irrelevant sind.
Man kann diskutieren und sachlich andere Erklärungen der Geschehnisse suchen und erläutern, wenn man welche hat und so seinen Standpunkt vertreten, wenn man dagegen sich hinstellt und Leute , in dem Falle mich, der Lüge bezichtigt, bringt das nicht viel.
Vielleicht kann man mir aber erklären, was das bringt, dann verstünde ich eventuell die Welt ein bisschen besser.
Aber wer sich durch diesen einen sinnlosen Post besser fühlt, der ist gerne dazu eingeladen seine Eloquenz hier zur Schau zu stellen.

Zu guter letzt: Sorry, dass ich ein Leben habe, studiere, arbeite und keine Zeit habe zu jedem Kommentar eine Antwort zu geben.
Und hättest du aufmerksam gelesen, hättest du auch gesehen, dass ich die ersten paar Tage aktiver mitdiskutiert habe, wenn sich die Phrasen von so Leuten wie dir immerwieder wiederholen, gibts da nicht mehr viel Interessantes zum darüber diskutieren, von den rechtseingelenkten Islamgegnern, die in diesem Thread eigentlich nichts verloren haben, ganz zu schweigen.


Edit: zu dem Video, ich war halt euphorisch als ich von dem Video gehört habe, aber überlege mal selber: würdest du so ein Video von dir posten, sodass es der breiten Öffentlichkeit zugänglich ist? Bestimmt nicht. Sowas kann das Leben zerstören, ich werde dennoch irgendwie versuchen Teile davon zensiert reinzustellen, sobald ichs habe.


melden

Kumpel von Dschin besessen?

15.11.2010 um 21:00
@roydigga
also erstmal geb ich dir den rat zurück erstmal richtig zulesen bevor man schreibt

ich habe dir gesagt das ich an solche wesen glaube denn ich bin MUSLIMIN also die letzte die ein islamgegner ist aber egal....

ich habe nur das wieder gegeben was ich gelesen habe und zwar hast du geschrieben er ist ins ausland gegangen um abstand von dem ganzen zu gewinnen und sagst doch ist jetzt besser geworden ich sage nur das ich dir in diesem falle nicht glaube...denn auch ich habe schon einiges erlebt und gehört was mich in meinem glauben bestätigt in deinem falle glaube ich einfach nur du wolltest einfach mal ein thread aufmachen!!!!


melden

Kumpel von Dschin besessen?

15.11.2010 um 22:19
@roydigga
roydigga schrieb:Und zweitens: Wer zur Hölle zwingt dich den Thread zu lesen? Hier wird ein Diskussionsthema eröffnet und dutzende schreiben das Gleiche, nämlich, dass sie das alles nicht glauben.
Da hast du verdammt recht.

und @lydiaC das was du am schluss schreibst geht schon ein bisschen wieder von einer normalen Diskussion weg. Doch ist drotzdem interessant.

@roydigga

Sorry ich habe nicht mehr viel gelesen aber darf ich nochmals fragen wie es deinem Kumpel geht?

@nablus wo steckst du eigentlich habe schon lange nichts mehr von dir gehört, hoffe wir schreiben wieder mal. :-)


melden
roydigga
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kumpel von Dschin besessen?

16.11.2010 um 07:05
@lydiaC
Ok ich sehe, Lesen oder Gelesenes verstehen ist nicht ganz so dein Fall.
Ich sagte "...von den Islamgegnern ganz zu schweigen", nicht, dass du einer bist, so das ist erstens und zweitens:
Er sollte nicht von "den Wesen" Abstand nehmen, sondern von seiner Umgebung und da es offenbar bei ihm hilft, war es wohl die richtige Entscheidung, da will ich jetzt nicht rumspekulieren wer da seinen Einfluss auf welche Art und Weise hatte, ob durch Drogen unterjubeln oder für die Mystiker auf spirituelle Art oder was auch immer.
Und drittens: Oh ja ich wollt unbedingt mal einen Thread eröffnen, voll Hammer, meine Erwartungen an das Gefühl, wenn man einen Thread aufmacht wurden sogar übertroffen, mein Glückshormonhaushalt ist nun im Reinen.
Bist du jetzt traurig darüber, dass es mir so gut geht?

@Wildfire Ja es soll ihm besser gehen, wie gesagt. Leider bekommt man nicht mehr viel Infos von seiner Familie und mit ihm kommunizieren darf man auch nicht, kann ich irgendwie auch verstehen, sie wissen ja nicht, woran oder an wem das alles lag/liegt.

Dazu will ich noch sagen, dass ich es interessant finde, dass ich gleich bei Eröffnung des Themas mehrere Privatnachrichten bekommen habe von Usern, die sich ZUFÄLLIG (?!) genau ein paar Stunden nach der Eröffnung des Threads auf der Seite registriert haben und mir ihre "Hilfe" angeboten haben, da sie zufällig (?!) auch aus Berlin kommen und sich genau mit so etwas auskennen, Handynummern wurden mir auch geschickt, wo sich mein Kumpel melden sollte, aber das war dann exakt, als er weg war und für niemanden mehr zu erreichen war und auch die User waren neu registriert - Zufall?


melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kumpel von Dschin besessen?

16.11.2010 um 09:48
roydigga schrieb:von den rechtseingelenkten Islamgegnern, die in diesem Thread eigentlich nichts verloren haben, ganz zu schweigen.
Wer wäre für dich denn ein rechtseingelenkter Islamgegner?

@roydigga


melden
belphega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kumpel von Dschin besessen?

16.11.2010 um 10:09
@roydigga
Bevor ich auf den Thread eingehe:

Bist du auf der Suche nach einer weltlichen - wissenschaftlichen Möglichkeit? Eine Störung des Gehirns deines Freundes zb?

Oder willst du hier über Paranormales wie den Exorzismus von Anneliese Michel reden?


Das muss ich wissen, bevor ich meinen Senf dazugeben kann.


melden

Kumpel von Dschin besessen?

16.11.2010 um 11:19
http://www.youtube.com/watch?v=3VjhPlWpnAQ

und sowas kann passieren wenn man nicht aufpasst (ironie)
grausam dass es solche menschen echt noch gibt


melden
Anzeige

Kumpel von Dschin besessen?

16.11.2010 um 15:43
Tzz ...polizei...die helfen am wenigsten


melden
326 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden