weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

146 Beiträge, Schlüsselwörter: Mysteriös, Rakete, Kalifornien
mysteriiouzz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

10.11.2010 um 20:18
@A380
Das sieht mir ein wenig nach Chemtrails aus.


melden
Anzeige
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

10.11.2010 um 20:28
@klausbaerbel

Hm, ich möchte hier nicht zu viele Bilder von mir einbinden, weil ich Angst habe, dass das als Spam gewertet wird. Deshalb mal die URL meiner kleinen Contrailsammlung:

Contrails (66 Fotos)

Da sind ein paar Bilder dabei, bei denen man stellenweise einen Schimmer am Flugzeug sieht. Was ich damit sagen möchte: Dieses "Feuer" ist einfach nur eine Reflexion oder ein anderer optischer Effekt. Das kann ganz vielfältig aussehen. Manchmal ist auch der Contrail dunkel und das Flugzeug sieht man gar nicht, aber am Heck ist "Feuer" - da ist eben genau die Reflexion.

Die Winkel zwischen Sonne, Beobachter und Flugzeug sind halt auch sehr variabel, so dass dieser Effekt nicht immer gleich ist.


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

10.11.2010 um 20:32
@mysteriiouzz
mysteriiouzz schrieb:Das sieht mir ein wenig nach Chemtrails aus.
Solange es nur ein wenig ist … ;-)

Ich habe mich vorhin gerade mal mit der Großen unterhalten, die ein Jahr in Kalifornien gewohnt hat. Die Wetterlagen sind tatsächlich so, wie ich es aufgrund der Aufnahmen vermutet hatte.

Über dem Meer hängt irgendeine Front (sieht man ganz im Hintergrund). Vor jeder Front gibt es gewisse Anzeichen. Eins ist meist, dass in der Höhe der Flieger die Luftfeuchtigkeit sehr hoch ist. Das heißt? Die Contrails können sich nicht auflösen, bleiben lange bestehen und sind dem Wetter ausgesetzt.


melden
mysteriiouzz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

10.11.2010 um 21:13
Na dann wär das ja geklärt ;)


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

10.11.2010 um 21:56
@mysteriiouzz
mysteriiouzz schrieb:Na dann wär das ja geklärt
Das glaube ich eher nicht. Die Leute, die da eine Rakete oder einen Chemtrail sehen möchten, werden das auch weiterhin sehen. :)


melden

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

10.11.2010 um 22:34
....ich bin auch noch nicht richtig von dieser Flugzeugversion überzeugt.
hier noch einmal ein anderes Foto:

Quelle: http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2010/11/kontroverse-um-geister-rakete-vor-los.htm

mt67615,1289424843,16m4z7s

das Ganze sieht auch auf diesem Bild nicht gerade wie eine Flugzeugflugbahn aus


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

10.11.2010 um 22:44
felixmerk schrieb:das Ganze sieht auch auf diesem Bild nicht gerade wie eine Flugzeugflugbahn aus
Dagegen aber auch nicht.

Laguna Beach im Dezember:

mt67615,1289425463,scott2-20101109-220006

Hier eine ausführliche Analyse, was alles für einen Kondensstreifen spricht:
http://contrailscience.com/


melden
mysteriiouzz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

10.11.2010 um 22:45
Vielleicht war es ja auch eine Rakete für alle die immer noch daran glauben falls es eine war, haben wir ja alle glück gehabt und es war nur ein test wie dutzende andere auch !


melden
Iluvatar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

10.11.2010 um 22:48
Das Rätsel is offenbar gelöst:

Nach Auswertung aller Radaraufzeichnungen, sowie Systemen zur Überwachung von Raketenstarts ist die zivile Luftfahrtbehörde FAA zum Schluss gekommen, dass es sich bei dem Beobachteten Objekt nur um den US-Airways-Flug 808 von Hawaii nach Phoenix handeln kann.

[Quelle: http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/0,1518,728438,00.html]

Allen VTlern wünsch ich weiterhin noch viel Spaß beim Rätseln, in meinen Ohren klingt die Erklärung plausibel genug.

MfG
Ilu


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

10.11.2010 um 22:52
also doch keine Aliens ;)


melden

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

10.11.2010 um 22:59
@marco23
Die VTler werden bestimmt was anderes behaupten.^^


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

10.11.2010 um 23:06
Schrankwand schrieb:Die VTler werden bestimmt was anderes behaupten.^^
Natürlich. Die verlangen jetzt, dass man beweist, dass das, was sie behaupten, nicht stimmt. Und wenn man denen noch so oft mitteilt, dass das der AWE808-Flug war, hat das keine Bedeutung. Man könnte sogar die Paxe dieses Flugs befragen, ob sie zu der Zeit wirklich da langgeflogen sind; auch das wäre sinnlos.

Das ist doch immer das gleiche Spiel.


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

10.11.2010 um 23:09
@A380

so in der Art das die Amerikanische Regierung etwas vertuschen will ;)


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

10.11.2010 um 23:12
@marco23
marco23 schrieb:so in der Art das die Amerikanische Regierung etwas vertuschen will
Oder noch schlimmer: Die Chefs der NWO! :)


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

10.11.2010 um 23:15
zum glück ist das in der nähe von Los Angeles gesichtet worden...wenn das in Nevada passiert wäre......hoha :)


melden

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

10.11.2010 um 23:15
@voidol

auf den Bildern aus deinem Link kann man wirklich überall eine Flugzeugflugbahn hineininterpretieren - wird dann wohl tatsächlich diesesmal auch ein Flugzeug gewesen sein .......


melden
melden
Anzeige

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

10.11.2010 um 23:28
bennamucki schrieb:Und zwar, weil der Kondensstreifen von unten schräg nach oben geht, weiter unten bei geringerer Geschwindigkeit noch sehr dick ist, mit steigender Geschwindigkeit schmaler wird und vor allem, weil man das Leuchten des Triebwerkflamme sieht.
Nachtrag:



lg
MoKO


melden
332 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden