weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

146 Beiträge, Schlüsselwörter: Mysteriös, Rakete, Kalifornien

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

11.11.2010 um 22:16
@StUffz

Wenn Du nicht verstehst um was es hier geht dann beschäftige Dich doch besser mit den Schlümpfen oder so, evtl regt dich das Thema zu sehr auf :)


melden
Anzeige
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

11.11.2010 um 22:20
@Kyu

Eigentlich wollte ich gerade eine Erklärung schreiben, aber bei Deinem Tonfall lasse ich das lieber.

Nur mal ein Tipp im Zusammenhang mit Schall und Rauch: Beschäftige Dich damit, inwiefern Schiffskapitäne Flugzeuge führen und Piloten Schiffe lenken. Dann wirst Du vielleicht sehen, was die bei S&R genannten NOTAMs mit der Fliegerei zu tun haben.

Ach so - und dann sieh Dir mal noch europäische NOTAMs an. Vielleicht wirst Du ein paar Gemeinsamkeiten feststellen.


melden

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

11.11.2010 um 22:24
Also findest Du es "Normal" das man bei MODIS nur Kondensstreifen von diesem einem "Jet" sehn kann und sonst keine findet auf der ganzen Welt ?

Nicht täuschen lassen :)

mt67615,1289510657,lampenxea

Wenn Dir so ein Ton schon zu hart ist dann lass es vielleicht wirklich lieber :)


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

11.11.2010 um 22:33
@Kyu

Nee, der Ton ist mir nicht zu hart. Im Laufe der Zeit lernt man aber, wo es sich lohnt, zu diskutieren.
Kyu schrieb:Also findest Du es "Normal" das man bei MODIS nur Kondensstreifen von diesem einem "Jet" sehn kann und sonst keine findet auf der ganzen Welt ?
Auf der ganzen Welt? Na das sehe ich aber nicht so …
Sicher ist das normal. Du brauchst doch nur mal die Sat-Bilder über Deutschland zu verfolgen und wirst auch hier ab und zu mal sowas vorfinden.

Naja, und mit
Kyu schrieb:Nicht täuschen lassen
bist Du vielleicht nicht ganz an der richtigen Stelle.


melden

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

11.11.2010 um 22:41
Alles klar, ich lass es lieber ;)

Wenn ich von MODIS spreche kommst Du mir mit einem Diversen Satelitenbild ?

Entschuldige Bitte wenn ich Dir oder sonst jemanden zu nahe getreten bin !

Gute nacht zusammen


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

11.11.2010 um 22:47
Kyu schrieb:Wenn ich von MODIS spreche kommst Du mir mit einem Diversen Satelitenbild ?
Ach so - wie konnte ich nur vergessen, dass MODIS vom Boden aus funktioniert ?

Jetzt habe ich erstmal verstanden - Du meintest MODIS. Nein, das kannte ich bisher noch nicht.


melden

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

11.11.2010 um 23:27
Donnerstag, 11. November 2010
US-Pentagon präsentiert Erklärung für "Geister-Rakete" von Los Angeles

Washington/ USA - Nachdem am Montagnachmittag ein vermeintlicher Rauchschweif am Himmel vor der Küste von Los Angeles (...wir berichteten) international für Rätselraten und in den USA für Besorgnis bis hinein in höchste Militär- und Regierungskreise gesorgt hatte, hat das US-Verteidigungsministerium seien Untersuchungen nun für abgeschlossen erklärt und erläutert, um was es sich bei der Himmelserscheinung wahrscheinlich gehandelt habe.


Selbst unter Kritikern einer exotischen Interpretation war umstritten, ob man in den Aufnahmen des CBS-Helikopters vom vergangenen Montag einen gewöhnlichen verwehenden Kondensstreifen eines zivilen Flugzeugs sehen oder tatsächlich an eine unidentifizierte Rakete oder Flugobjekt, welcher Herkunft auch immer, glauben sollte.

Weder US-Navy, Air Force, Flugaufsicht oder NASA konnten sich das gefilmte Himmelsschauspiel zunächst eindeutig erklären. Auch das Pentagon selbst, ließ über seinen Sprecher Colonel David Lapan gegenüber Medienvertretern verkünden, dass man vor einem Rätsel stehe und alles Mögliche tun wolle, um den Vorfall aufzuklären.

Diese Bemühungen sind nun offenbar abgeschlossen: "Wir haben eine Vielzahl von Informations- und Datenquellen analysiert und verglichen. Es gibt keinerlei Belege oder Hinweise dafür, dass es sich um etwas anderes gehandelt haben könnte als um ein Flugzeug", erläuterte Lapan am Mittwoch.

Wie schon in früheren Fällen ähnlicher Beobachtungen, sei der Kondensstreifen eines gewöhnlichen Flugzeugs verweht worden und der perspektivische Flug dieses Flugzeugs in Richtung des Betrachters habe gemeinsam mit dem Kamerawinkel die optische Illusion einer startenden Rakete erzeugt.

Grundlage für die Einschätzung war die Überprüfung der Flug- und Radardaten der US-Flugaufsichtsbehörde "FAA", die keine Hinweise auf einen Raketenstart, dafür aber für Flugbewegungen ziviler Maschinen zur fraglichen Zeit über der Gegend fand.
www.grenzwissenschaft-aktuell.de


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

12.11.2010 um 13:16
@SnoopytheDog
Schämst du dich wegen des Links bzw. warum sagst du uns nicht, was uns erwartet? Oder gehörst du zu dem Menschentypus Hundehalter und wir sollen das Stöckchen selber apportieren?

Na gut. Dann hole ich das Stöckchen und frage dich:

Was hat eine am 25. Oktober beginnende einwöchige Raketentestphase mit einer Filmaufnahme vom 9. November zu tun? Als Telefonjoker darfst du gerne Manfred Petritsch in Anspruch nehmen.


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

12.11.2010 um 13:30
@voidol

Vor allem steht das nicht mal in einer NOTAM … ;-)


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

12.11.2010 um 13:41
A380 schrieb:Vor allem steht das nicht mal in einer NOTAM
Die wollten doch sicher eine Passagiermaschine abschießen, darum keine NOTAM. Und damit ihnen keine Zeugen in die Quere kommen, gab es die NM :D

Argh, jetzt checke ich das erst. Petritsch hat NOTAM geschrieben! Ich habe mich gleich ans PDF gemacht (wenigstens hat er das gelinkt) und komplett überlesen.


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

12.11.2010 um 13:57
voidol schrieb:Ich habe mich gleich ans PDF gemacht (wenigstens hat er das gelinkt) und komplett überlesen.
Bei mir war es auch nur Zufall - ich hatte zuerst direkt in den NOTAMs nach der Nummer gesucht und als ich die nicht gefunden hatte, mir das PDF-Teil angesehen.


melden

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

12.11.2010 um 14:30
@Kyu
@A380
@voidol
@SnoopytheDog
@Jofe
@StUffz
@klausbaerbel
@chucknorris
@Angryman
@deinas
@paco_
habe heute gelesen bzw im radio gehört das der kondenzstreifen von einem flugzeug kahm


melden
Nation
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

12.11.2010 um 14:42
@codexgigas

Das war das erste, an was ich gedacht hab, als ich das Video gesehen hab.


melden
Nation
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

12.11.2010 um 14:43
Aber KCBS hat klasse Werbung für sich gemacht!!!


melden

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

12.11.2010 um 14:47
@Nation
ich auch =) aber der war schon ganz schön groß muss ich sagen welches passagierflugzeug war es weis man das weil die normalen die ich bis jetzt kenne haben nie so große hinterlassen


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

12.11.2010 um 14:59
codexgigas schrieb:welches passagierflugzeug war es weis man das weil die normalen die ich bis jetzt kenne haben nie so große hinterlassen
Das lag gar nicht mal nur am Flugzeug. Diese Boeing durchflog eine recht windige Luftmasse. Man sieht auch, dass der Streifen recht schnell verweht wurde. Dadurch sah der schon mal recht breit aus.

Dazu kam dann noch das Licht von der Seite mit Schattenbildung, was den Effekt noch verstärkte.

Naja, gut, dann war es auch eine 757 - diese Maschinen haben recht starke Wirbelschleppen. Dadurch wird der Streifen natürlich auch noch gut ausgebreitet. Immerhin fallen diese Boeings bei der Staffelung in Kategorie "heavy" - die Kategorie, in der auch die 747 oder sogar die Anna 225 vertreten sind.


melden

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

12.11.2010 um 15:02
@A380
aaahh ok naja da ich mich mit flugzeugen nicht auskenne bzw noch nicht soo beschäftigt habe habe ich auch nicht so sher auf die deteils geachtet

aber danke für die erlärung ;)


melden

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

14.11.2010 um 00:02
Und ich glaub immernoch dass dies G.W.Bush war der nach Hause flog... in eine weit weit entfernte Galaxis.


melden
Anzeige
zwibelmann
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöser Raketenstart vor der kalifornischen Küste

22.11.2010 um 22:15
weiß man inzwischen schon was das war und wieso dsa in keiner nachricht hier in deutschland zu sehen war?


melden
328 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden