Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Geist in der Wohnung

856 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Wohnung

Geist in der Wohnung

09.08.2011 um 13:30
@vampirgirly91
Das Problem ist, dass das deine subjektiven Erfahrungen sind. Du hast dies erlebt und glaubst natürlich daran. Du hast keine objektiven Beweise, und mit dem Glauben ist das einfach so eine Sache.
Du bist sicher keine Lügnerin, sondern hast für dich dies so erlebt. Trotzdem muss das nicht die Realität von allen sein. Akzeptiere es doch einfach als deine Realität.


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist in der Wohnung

09.08.2011 um 14:12
@vampirgirly91

Du hast Kenntnis das deiner Oma nicht gut ging, dein Dad fährt dahin.

Und dann wenn ein Anruf kommt, dann rechnen von 10 Leuten bestimmt 7 mit einen schlimmen Nachricht. Also ist eigentlich nichts besonders.

Blutfleck;

Du gibst eigentlich uns ganz wichtigen Hinweis selbst;
vampirgirly91 schrieb: (Damit die Frage nicht aufkommt, der Fleck war weggewischt, er kam daher, weil der Notartz einen Luftröhrenschnitt gemacht hatte).
Also hattest du diese Information ebenfalls vorher, von deinem Dad oder Cousine, wie das ganze abgelaufen ist.

Aber denke das sind Sachen mit denen man sich in etwas hineinsteigern kann.

Alles andere basiert auf solchen Beeinflussungen.


melden

Geist in der Wohnung

09.08.2011 um 18:48
@vampirgirly91
vampirgirly91 schrieb:Aber ihr werdet euch damit schon was zusammenreimen, was es sein könnte, und wenn man dann nur als lügnerin dagestellt wird.
Das hat hier niemand behauptet....ich habe dir Anfangs auch alles geglaubt...aber da waren zuviele Ungereimtheiten...und irgendwie wird da jeder stutzig....zumal es ja in deinem Eingangspost nur um "Angela"ging....und dann kam plötzlich immer mehr dazu...


melden

Geist in der Wohnung

09.08.2011 um 20:39
nein dieses klicken hörten mein mann der rico heisst und ich auch nich erst als wir das video anschauten hörten wir auch dieses klicken@Keysibuna
ich hatte keine vernbedieung oder irgendetwas anders in der hand was solche geräusche verursachen hätte können auch rico hatte ncihts in der hand weil er im andern zimmer war und schlief
Aha erst hört er das klicken nicht weil er ja so wach ist...
und dann kann er das klicken nicht verursacht haben weil er ja schlief.


Geschichte ist erstunken und erlogen ;)


melden

Geist in der Wohnung

12.08.2011 um 13:00
@SmokeyEyes
Ja ich habe nichts bessers zu tun als so was jaja schon klar-.-


melden

Geist in der Wohnung

12.08.2011 um 13:10
vampirgirly91 schrieb:Ja ich habe nichts bessers zu tun als so was jaja schon klar-.-
Eine Eurone für Jedesmal, wenn dieser Spruch kommt und sich der Thread doch als Fake rausstellt, und Ich wäre ein gemachter Mann! ^^


melden

Geist in der Wohnung

12.08.2011 um 13:20
niemand hat einen beweis in dieser rubrik "mystery" für seinen geschichte, also ich habe zumindest bis jetzt kaum einen glaubhaften gesehen, weder hier, noch einen beitrag weiter, noch sonst was..

ich persönlich habe schon geschichten gehört/gelesen, die hatten nicht einen rechtschreibfehler, als ob sie von einem buch entsprungen wären, sie gingen dann über 100 von seiten, andere zogen die leser/hörer in seinen bann, die leute könnten das ende nicht abwarten, und dann stelle sich raus war doch nicht wahr..
nur jeder selbst kann sich ein bild machen ob es stimmt oder nicht :)


melden

Geist in der Wohnung

12.08.2011 um 13:42
@vampirgirly91

Anscheinend hast du nichts besseres zu tun. So sieht es aus, du brauchst nicht versuchen mich lächerlich da stehen zu lassen. Immerhin hast du dir widersprochen und nicht ich mir.
Ich muss mir keine kleine Gespenstergeschichten ausdenken ;) Ich les mir lieber ausgedachte durch.
Allerdings habe ich dann auch das Bedürfnis meine Meinung kunt zu tun.
Und meine Meinung dies bezüglich ist, du lügst.

Du hast dir in so vielen Dingen widersprochen.
Fast jeder hat sich die Mühe gemacht hier und dir aufgezeigt wo es nicht stimmen kann,das hast du konsequent überlesen oder garnicht erst geantwortet.

Weisst du was ich traurig finde?
Manch einer ist hier und liest sich Tag für Tag die Gespenster Geschichten durch und leider stellt sich fast jeder als Fake herraus. Das ist nervig. Das ist Obernervig !
Eine Eurone für Jedesmal, wenn dieser Spruch kommt und sich der Thread doch als Fake rausstellt, und Ich wäre ein gemachter Mann! ^^
Bestes Beispiel, es scheint nicht nur mir aufzufallen ;)


melden

Geist in der Wohnung

12.08.2011 um 15:08
@vampirgirly91

Also ich denke, wie du ja jetzt mittlerweile bemerkt haben müsstest, das Videos usw hier reinzustellen rein gar nichts bringt. Also ich denke wenn du wirklich hilfe brauchst weil du Panik in deiner Wohnung hast, dann wende dich an Fachleute die sich mit sowas auskennen. Denn hier kann dir nich geholfen werden. Die einen versuchen dich todzuquatschen und die anderen sagen das alles gefaket ist und wieder andere.....naja lassen wir das, es bringt einfach nix. Also die einzige Anlaufstelle für Paranormale Phänomene ist die Parapsychologische Beratungsstelle in Freiburg, die hier ja auch schon genannt wurde. Schreib denen eine Email in der du sachlich schilderst was vorgefallen ist oder vorfällt und bitte sie um Hilfe. Wenn die Angst zu gross ist und du sofort hilfe brauchst, dann rufe dort an. Die Leute dort werden dann entscheiden was weiter zu tun ist. Sie werden dir sicherlich Psychologisch auf den Zahn fühlen und dir versuchen zu helfen. Mit ihnen kannst du rausfinden ob es natürliche Ursachen für das ganze gibt oder ob da wirklich ein Geist sein sollte.

Die Leute hier versuchen sich nur an den Geschichten anderer aufzugeilen um sie dann mit dummen Argumenten teilweise ( nicht alle ) platt zu reden. Das bringt ganz einfach niemandem etwas. Und ich denke auch nicht das wir beurteilen können was nun fake ist und was nicht, weil wir ganz einfach nicht bei den Leuten sind um es mitzuerleben. Aber es gibt halt Leute die immer recht haben wollen und dann lassen wir sie doch einfach mal in dem Glauben, sie wären die geilsten.


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist in der Wohnung

12.08.2011 um 15:11
@vampirgirly91
Lass dich hier nicht ärgern, hier stößt du bei solchen Geschichten immer auf harte Kritik.

Und dieses blöde gelaber, dass das alles nur Subjekitv sei, was soll es denn sonst sein???

Solche Erfahrung sind auch NUR Subjektiv weil man sie alleine erlebt. UNd wie eine Person hier sagt, für sie selbst kann es "Realität" sein. Was soll also dieser Blödsinn.

In diesem Themenbereich wird es zu 90% nie eine Objektive Aussage geben können da meistens nur eine Person oder zwei etwas gleiches erleben.

Und auch wenn es nur eine ist, heist es nicht, alles sei Humbug.

Genauso wie bei einem Traum. Diese sind auch immer subjektiv aber das glauben die leute gleich , weil es ja ein "Traum" ist.

Komisch.

Auf jeden Fall halte ich deine Geschichte mit dieser Vorgeschichte für glaubwürdiger. Ohne die Vorgeschichte wird es dir auch kaum jemand abnehmen.

Was ich aber nicht verstehe, die ersten erlebnisse wo manche verstorben sind waren für dich nicht ehm bedrohlich wie

aber die letzten Geschichten / Vorfälle die du erwähnst ist ja eine Art "Psychoterror" also eher negativ findest du nicht?

PS: EIne Frage was war mit dem Blutfleck wie hast du den gesehen? Also eine art erscheinung oder war der wirklich da und jeder hat den gesehen und wurde erst später weggewischt das kann ich aus dem text nicht entnehmen.


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist in der Wohnung

12.08.2011 um 15:15
@nefelim
Da hast du vollkommen Recht, oder alles per private Nachricht klären.


melden

Geist in der Wohnung

12.08.2011 um 15:37
@shinobi321

Danke, gibt ja doch noch normale Leute hier.:) Ja es ist doch einfach so oder? Ich meine jeder Thread sieht hier gleich aus, der Threadsteller schildert erstmal relativ normal ( in den meisten Fällen ) was vorgefallen ist und schon wird der Mop auf das Opfer losgelassen. Dann wird erst mal der Text des Threadsteller vollkommen verdreht und falsch wiedergegeben und schon wird unterstellt man würde sich wiedersprechen. Dann hauen auch noch andere drauf und dann....ja logisch, irgendwann beginnt der Threadsteller sich tatsächlich zu wiedersprechen weil er irgendwann selber nich mehr weiss wo hinten und vorne ist. Sicherlich bin ich der gleichen Meinung wie der von vielen, da viele Threadsteller wirklich nur Aufmerksamkeit haben wollen und sich irgendeinen Blödsinn ausdenken. Aber man kann sich dessen nunmal nicht sicher sein. Und viele Leute können scheinbar auch gar nicht erst lesen. Die schreiben einfach irgendeinen Müll, von wegen das ja eh alles schwachsinn is, obwohl sie sich ja nicht mal die Mühe machen es komplett zu lesen. Ich frag mich echt wie bei soviel Arroganz und ignoranz überhaupt unsere Wissenschaft existieren kann. Ja jetzt sagen wahrscheinlich einige, was willst du hier wenn dir das nich passt? Ja gute Frage, weil mich ganz einfach hier der Zwischenmenschliche Aspekt interessiert und auch der Psychologische. Und falls hier mal wirklich jemand sein sollte der Hilfe braucht, dann kann ich ihm die entsprechenden Stellen nennen und ihm ein offenes Ohr bieten ohne das ich ihm sage, das er ein Vollidiot ist, nur weil er/sie Dinge sieht, hört oder fühlt, die andere nicht so empfinden. Weil ich selbst einiges Erlebt habe und mich gefreut hätte wenn mir auch jemand geholfen hätte anstatt mich fertig zu machen und auf mir rumzutrampeln.


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist in der Wohnung

12.08.2011 um 15:41
@nefelim
nefelim schrieb:vollkommen verdreht und falsch wiedergegeben und schon wird unterstellt man würde sich wiedersprechen.
Ja und wie!!!
nefelim schrieb:Danke, gibt ja doch noch normale Leute hier.:)
Danke ebenfalls! :-)
nefelim schrieb:weil er irgendwann selber nich mehr weiss wo hinten und vorne ist.
Genau
nefelim schrieb:Ich frag mich echt wie bei soviel Arroganz und ignoranz überhaupt unsere Wissenschaft existieren kann.
Schon, oder Gesellschaft.
nefelim schrieb:nur weil er/sie Dinge sieht, hört oder fühlt, die andere nicht so empfinden.
Ja genau
nefelim schrieb:Weil ich selbst einiges Erlebt habe und mich gefreut hätte wenn mir auch jemand geholfen hätte anstatt mich fertig zu machen und auf mir rumzutrampeln.
GANZ GENAU SO IST ES BEI MIR AUCH!


melden

Geist in der Wohnung

12.08.2011 um 15:42
Also ich glaube absolut nicht an Geister o.ä..
Ich finde es gibt für alles eine logische und rein rational nachvollziehbare Erklärung. Alles im Universum kann man früher oder später Erklären. Man kann sich ja auch viel Einbilden und Einreden.


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist in der Wohnung

12.08.2011 um 15:42
@USbob
Wieso nicht?


melden

Geist in der Wohnung

12.08.2011 um 15:47
@shinobi321

Na dann tPlhLRo 18

@USbob

Wer sagt denn das es für Geister nicht auch irgendwann eine logische und rationale Erklärung gibt, sie aber dennoch existieren? Wir es nur heute mit unserem Verstand nicht für uns logisch erklären können?


melden

Geist in der Wohnung

12.08.2011 um 15:50
Naja wenn es irgendwann mal Wien logische erklärung gibt,dann würde ich in Erwägung ziehen das sowas existiert. Aber da dies nicht der Fall ist und es bis jetzt keinerlei wissenschaftlichen und logischen Beleg für die Existenz gibt,kann ich dem kein Glauben schenken.


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist in der Wohnung

12.08.2011 um 15:50
@nefelim
Ich schliese es zumindest nicht aus, dass es welche gibt ganz einfach.

Die, die immer so voreingenommen behaupten es gebe keinen sind einfach nur oberflächlich.


melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geist in der Wohnung

12.08.2011 um 15:51
@USbob
USbob schrieb:wissenschaftlichen und logischen Beleg für die Existenz gibt
Ist das nötig? Immer alles gleich wissenschaftlich zu haben? Ich denke nicht,


melden
Anzeige

Geist in der Wohnung

12.08.2011 um 15:53
Wie sagt Proffessor Werner Jöger so schön:

Das Wirklichkeit hört nicht an jenem Punkt auf, wo unser Wissen von ihr aufhört.

Danach halte ich mich und alles andere ist Scheuklappendenken. Ich hab kein Problem damit, wenn jemand nich an Geister glaubt aber wenn er aus diesem Grunde auf Leuten rumtrampelt, die daran glauben, dann habe ich ein Problem damit.


melden
102 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt